Du bist hier: Yoga Schriften / Goraksha Shataka / Goraksha Shataka - Verse 1 - 101, Version 2 / Vers 28: Die zehn wichtigsten Nadis

Katalog anfordern
Beratung und Anmeldung

Goraksha Shataka - Version 2

 

Vers 28: Die zehn wichtigsten Nadis

 

... Alambusha, Kuhu, und als zehnte wird Yashasvini gelehrt. Dieses aus den feinstofflichen Energiekanälen (Nadi) bestehende Netzwerk sollte den Yogis immer bekannt sein.

    अलम्बुषा कुहूश्चैव शङ्खिनी दशमी स्मृता |
    एतन्नाडीमयं चक्रं ज्ञातव्यं योगिभिः सदा || २८ ||


    alambuṣā kuhūś caiva śaṅkhinī daśamī smṛtā |
    etan nāḍī-mayaṃ cakraṃ jñātavyaṃ yogibhiḥ sadā || 28 ||

    alambusha kuhush chaiva shankhini dashami smrita |
    etan nadi-mayam chakram jnatavyam yogibhih sada || 28 ||


Wort-für-Wort-Übersetzung

    alambuṣā : Alambusha
    kuhūś : (Kuhu)
    ca : und (Cha)
    eva : ebenso ("so", Eva)
    śaṅkhinī : Shankhini
    daśamī : als zehnte (Dashama)
    smṛtā : wird gelehrt ("erinnert", Smrita)
    etat : dieses (Etad)
    nāḍī-mayam : aus feinstofflichen Energiekanälen, Nerven (Nadi) bestehende ("gemachte", Maya)
    cakram : Netzwerk ("Menge", Chakra)
    jñātavyam : ist zu kennen, zu verstehen (Jnatavya)
    yogibhiḥ : von den Yogis (Yogin)
    sadā : jederzeit, immer (Sada)

Anmerkung: Dieser Vers wird wortwörtlich als Vers 19 in der Version 1 des Goraksha Shataka sowie mit einer Lesart als Vers 16cd-17ab der Yogachudamani Upanishad überliefert. 



Katalog anfordern
Beratung und Anmeldung


Yoga Angebote

Unser Klassiker zum Einsteigen:

Yoga & Meditation Einführung


Yoga lernen im Urlaub:

Yoga Ferienwochen
 


Yoga wie es dir gefällt:

Ashram Individualgast
 


Ayurveda Angebote:

Alles zu Ayurveda & Ayurveda Vegan.


Yoga in deiner Nähe:

Suche dein Stadtcenter oder Ashram


Yoga Bücher online lesen:

Unser Bücherportal


Vegetarische Ernährung:

Infos & Rezepte
 


Yoga Angebote

Yoga Vidya Yoga, Meditation, Ayurveda, Yoga Ausbildungen, Yoga Kurse, Yoga Ferien hat 4,46 von 5 Sternen 418 Bewertungen auf ProvenExpert.com