Du bist hier: Center / Leipzig / Workshops & Seminare

Seminare, Workshops & Vorträge

Für alle Seminare und Workshops ist eine Voranmeldung erforderlich.

Yogatherapie bei seelischen Belastungen

Mi. 18.11. (Buß- und Bettag) 09-18 Uhr

Fühlst du dich akut oder seit langem schon nicht mehr „in deiner Mitte“? Kommst du morgens schwer aus dem Bett und hast das Gefühl, dein Alltag lastet zentnerschwer auf dir? Hast du Gedankenkreiseln, der deinen Alltag bestimmt und von dem du dich schlecht lösen kannst? Hast du eine manifeste seelische Belastung oder Erkrankung, die dich in deinem Leben begleitet? Bist du Angehöriger eines Menschen mit seelischer Belastung? Oder du unterrichtest als Yogalehrer Menschen, die nicht so richtig in den Yogaübungen entspannen können, weil sie zu erschöpft sind oder vor lauter Gedankenkreiseln keine Ruhe fi nden können? In diesem Workshop lernst du die Ursachen und Folgen von seelischen Belastungen kennen. Du erfährst, welche Philosophie der Yogatherapie zu Grunde liegt und welche fundierte Techniken sie für die Aktive Hilfe zur Selbsthilfe anbietet. Im praktischen Teil setzt du die Theorie in die Praxis um und lernst Übungen für Symptome von seelischen Belastungen kennen – sowohl in Form alltagstauglicher Übungen, als auch als Abfolge zur Durchführung einer Yogastunde bei seelischen Belastungen.

78 €, ermäßigt 68 €, YLA-Teilnehmer 58 €, inkl. Mittagessen

Dr. med. Jasmina Mangala Končar-Zeh ist als Ärztin und Yogatherapeutin seit Jahren mit dem Thema und den Betroffenen vertraut. Einfühlsam, humorvoll und wissenschaft lich fundiert schlägt sie in ihren Workshops eine Brücke zwischen Schulmedizin und Yogatherapie.

Ayurveda – Ursachen von Krankheiten und deren Beseitigung aus ayurvedischer Sicht

Sa. 21.11., 09-17.30 Uhr

Ayurveda. Die Wissenschaft des langen, gesunden Lebens. Wie entstehen aus ayurvedischen Sicht Krankheiten, wie z.B. Verdauungsbeschwerden, Schlafstörungen, Erkältungen usw. Oft fragst du dich: „Warum bin ich ständig müde und ausgelaugt?“. Du erlernst die Grundprinzipien des Ayurveda: Doshas (Vata, Pitta, Kapha), Konstitutionsbestimmungen (Prakriti), Verdauungsfeuer (Agni), viele Ernährungstipps und Yoga aus ayurvedischer Sicht.

78 €, ermäßigt 68 €, YLA-Teilnehmer 58 €, inkl. Mittagessen

Roman Skazhenikov ist Heilpraktiker, Yogalehrer und Ayurveda-Mediziner.

Yoga bei Rückenleiden

aus Sicht der klassischen Physiotherapie, der Osteopathie und Ayurveda-Therapie.

Sa. 30.01., 09-18 Uhr

Wie entstehen Schmerzen im Bewegungsapparat? Welche unterschiedlichen Behandlungsmethoden in der Physiotherapie, Osteopathie und Ayurveda gibt es? Wie kann man diese Prinzipien in die Yoga-Stellungen (Asana) einbauen? Mit etwas Theorie, rückengerechten Yoga-Übungen und vielen wertvollen Tipps für die Yoga-Praxis zuhause.

Für Betroffene und auch als Weiterbildung für Yogalehrer/innen.

78 €, ermäßigt 68 €, YLA-Teilnehmer 58 € inkl. Mittagessen.

Roman Skazhenikov ist Heilpraktiker, Physiotherapeut mit eigener Praxis, Ayurveda-Mediziner und Yogalehrer.

Nach oben

Hormon-Yoga Eine Methode zur hormonellen Balance der Frau

Sa. 13.02., 09-18 Uhr

Hormon Yoga ist ein von der Brasilianerin Dinah Rodrigues speziell für Frauen entwickeltes dynamisches Übungssystem. Es regt wichtige Hormondrüsen zur vermehrten Hormonausschüttung an und hilft Frauen mit niedrigen oder auch altersbedingt nachlassenden Hormonwerten, vor allem bei Wechseljahresbeschwerden, unerfüllten Kinderwunsch und prämenstruellem Syndrom.

Das Übungssystem beinhaltet Yogastellungen und Atemtechniken aus dem Hatha- und Kundalini-Yoga, tibetische Energietechniken und Tiefenentspannung. In dem Workshop erhältst du einen Überblick über das Hormonsystem und die Hormondrüsen, die den Hormonhaushalt der Frauen beeinflussen und erlernst und praktizierst dieses Übungssystem. Da das Hormonsystem sehr sensibel auf Stress reagiert, hat Dinah Rodrigues zudem Entspannung- und Antistressübungen aus unterschiedlichen Traditionen zusammengetragen, die Dir hier ebenfalls vermittelt werden.

Weiterhin erhältst Du vielfältige spezifi sche naturheilkundliche Anregungen insbesondere zur Ernährung und Kräuterheilkunde, um das weibliche Hormonsystem gesund und in Balance zu halten.

Die Hormon-Yoga-Übungen sind auch für diejenigen möglich, die noch keine Yoga-Kenntnisse haben.

78 €, ermäßigt 68 €,
YLA-Teilnehmer 58 €
inkl. Mittagessen

Uta Kundler ist Heilpraktikerin, Ayurveda-
Praktikerin und Yoga-Lehrerin und
absolvierte ihre Ausbildung zur Hormon-
Yoga-Lehrerin bei Dinah Rodrigues.

Nach oben

Yoga Vidya Center Leipzig

Karl-Tauchnitz-Str. 23
04107 Leipzig

Tel.: 0341-1491752
(Mo-Fr 12-15 Uhr)

Bankverbindung:
IBAN: DE43860555921100423016
BIC: WELADE8LXXX
Stadtsparkasse Leipzig



Yoga Vidya Yoga, Meditation, Ayurveda, Yoga Ausbildungen, Yoga Kurse, Yoga Ferien hat 4,47 von 5 Sternen 430 Bewertungen auf ProvenExpert.com