Du bist hier: Ausbildung Weiterbildung / Bildungsurlaub

Katalog anfordern
Online Anmelden
Beratung und Anmeldung

Bildungsurlaub

Fast alle Yoga Vidya Aus- und Weiterbildungen sind in den Bundesländern Nordrhein-Westfalen und Hessen als gesetzlicher Bildungsurlaub anerkannt. Weitere Bundesländer, siehe unten.

Welche Aus- und Weiterbildung kommen dafür in Frage?

Yogalehrer Ausbildung

Yogalehrer Weiterbildung

Ayurveda Ausbildung

Andere Ausbildungen

Yogatherapie Ausbildung

Alle Aus- und Weiterbildungen, die als Bildungsurlaub anerkannt sind >>>

Was ist Bildungsurlaub?

Bildungsurlaub, auch als Bildungsfreistellung oder Arbeitnehmerweiterbildung bezeichnet, ist ein durch Gesetz geregelter Urlaubsanspruch von Arbeitnehmern, damit diese ein Seminar während ihrer Arbeitszeit besuchen können. Diese Seminare müssen als Bildungsurlaub anerkannt sein.

Mit dem Bildungsurlaub fördert der Staat die Initiative von Arbeitnehmer/innen zum lebenslangen Lernen und Weiterbilden. Der Arbeitnehmer hat so die Möglichkeit – beurlaubt von der Arbeitszeit, bei weiterer Lohnzahlung - ein Weiterbildungsseminar zu besuchen.

Die Kosten teilen sich Arbeitnehmer (Seminargebühren) und Arbeitgeber (Lohnfortzahlung). Denn beide profitieren vom Knowhow-Zuwachs: der Arbeitgeber durch das neu erworbene Wissen, das dem Unternehmen zur Verfügung steht, der Arbeitnehmer durch die Gewissheit, auf diese Weise auch mit zunehmendem Lebensalter fachlich auf aktuellem Stand zu sein.

Anders als bei vielen anderen Förderinstrumenten können Arbeitnehmer beim Bildungsurlaub (evtl. mit kleinen Einschränkungen) nach eigenen Interessen die inhaltlichen Schwerpunkte ihrer Weiterbildung festlegen. Der Arbeitgeber hat ein Einspruchsrecht bei der Genehmigung des Bildungsurlaubes. Ein Ablehnungsgrund kann sein, wenn der Inhalt der Weiterbildung dem Arbeitgeber nicht passend zum Arbeitsbereich des Arbeitnehmers erscheint.

Da es kein einheitliches, bundesweit gültiges, Gesetz gibt, das den Bildungsurlaub regelt, gelten in den verschiedenen Bundesländern unterschiedliche Richtlinien. In einigen Bundesländern besteht leider nicht die Möglichkeit, Bildungsurlaub zu nehmen.

Ein Arbeitnehmer hat Anspruch auf 5 Tage Bildungsurlaub pro Jahr. Einige Arbeitgeber genehmigen auch 10 Tage am Stück /alle 2 Jahre - dies ist jedoch Verhandlungssache.

Infos findest du auch unter:
www.bildungspraemie.info und www.yoga-vidya.de/foerdermittel

Beantragung des Bildungsurlaubes

Bevor du überlegst einen Bildungsurlaub in Anspruch zu nehmen, solltest du dir folgende Fragen stellen:

  • Gibt es in dem Bundesland, in dem du arbeitest, die Möglichkeit Bildungsurlaub zu bekommen?
  • Hast du Anspruch auf Bildungsurlaub (nur für Angestellte oder Auszubildende)?

Insofern diese Themen geklärt sind kannst du dich an unser Team zur Beratung für Bildungsurlaub wenden. Dabei erfährst du unter anderem welche Yoga Vidya Aus- und Weiterbildungen in deinem Bundesland als Bildungsurlaub anerkannt sind:

Beratung Bildungsurlaub
Yogaweg 7
32805 Horn-Bad Meinberg
Tel. 05234 87-2170, Fax -2114
bildungsurlaub(at)yoga-vidya.de

Anerkannte Ausbildungen

Yoga Vidya hat für folgende Bundesländer unterschiedliche Aus-und Weiterbildungen als Bildungsurlaub anerkennen lassen:

  • Berlin
  • Brandenburg
  • Bremen
  • Hamburg
  • Hessen
  • Niedersachsen
  • Nordrhein-Westfalen
  • Rheinland-Pfalz
  • Sachsen-Anhalt
  • Schleswig-Holstein

In NRW und Hessen arbeitet Yoga Vidya mit der Akademie der Kulturen zusammen, deshalb sind in diesen beiden Bundesländern fast alle Aus- und Weiterbildungen als Bildungsurlaub anerkannt.

Bescheinigung des Bildungsurlaubs

Wenn du mit uns eine Aus- oder Weiterbildung gefunden hast, die auch inhaltlich etwas mit deinem Arbeitsbereich zu tun hat, dann stellen wir dir eine Bescheinigung für deinen Arbeitgeber aus. Diese Bescheinigung ist spätestens 4-6 Wochen vor Seminarbeginn bei deinem Arbeitgeber zur Prüfung einzureichen. Es ist sinnvoll, die Bescheinigung schon so früh wie möglich einzureichen, damit dein Arbeitgeber deine Vertretung organisieren kann. Die Chancen einer Bewilligung steigen damit. Wir empfehlen dir, die Aus- oder Weiterbildung erst verbindlich zu buchen, wenn du eine schriftliche Genehmigung deines Arbeitgebers vorliegen hast. Einige Arbeitgeber erwarten von ihrem Arbeitnehmer nach Abschluss eine Bestätigung über die Teilnahme. Diese stellen wir dann für dich aus.

Katalog anfordern
Online Anmelden
Beratung und Anmeldung

+ Corona Regelungen ++

Gemeinsam gesund bleiben!

Erfahre hier mehr über Yoga Vidyas Umgang mit Corona

Erfahrungen & Bewertungen zu Yoga Vidya
Yoga Vidya Yoga, Meditation, Ayurveda, Yoga Ausbildungen, Yoga Kurse, Yoga Ferien hat 4,46 von 5 Sternen 427 Bewertungen auf ProvenExpert.com