Du bist hier: Essen / Start / Tradition / 

Sukadev Bretz

Sukadev Bretz

Gründer und Leiter von Yoga Vidya. Er wurde 1981 zum Yogalehrer ausgebildet und lernte 12 Jahre bei Swami Vishnu-Devananda, der ihn zum Yoga-Meister ernannte. 1992 gründete er die Yoga Vidya Zentren, um einen ganzheitlichen, lebensnahen Yoga zu lehren. Er ist Vorsitzender des Bundes der Yoga-Vidya-Lehrer (BYV) und Autor verschiedener Sachbücher zum Thema Yoga. Seine Yogaschule expandiert in ganz Deutschland in Form von mittlerweile 70 Yoga-Stadtzentren.

Swami Vishnu-Devananda

Swami Vishnu-Devananda

Swami Vishnu-Devananda (1927-1992) war ein direkter Schüler von Swami Sivananda und ist noch heute eine weltbekannte Yoga-Autorität. In den 1950-iger Jahren kam er im Auftrag von Swami Sivananda in den Westen und gründete die Internationalen Sivananda Yoga Vedanta Center in Amerkika, Kanada und  diverse Yogaschulen in Europa. Er hat einige wirkungsvolle Friedensaktionen durchgeführt, u. a. das Überfliegen der Berliner Mauer.

Swami Sivananda

Swami Sivananda

Swami Sivananda (1887 -1963) war einer der großen Yoga-Meister des 20. Jahrhunderts und ist die inspirierende Kraft hinter den Yoga Vidya Zentren. Er schrieb über 200 Bücher und inspirierte Millionen Menschen auf der ganzen Welt. Heute lernen und praktizieren weltweit mehr als 20 Millionen Menschen seinen ganzheitlichen Yogastil.

Sein Leitspruch: „Diene, liebe, gib, reinige, meditiere und verwirkliche“