Du bist hier: Kundalini Übungen / Laya Yoga / 

Katalog anfordern
Online Anmelden
Beratung und Anmeldung

Laya Yoga

Laya-Yoga wird in verschiedensten Traditionen unterschiedlich erklärt. In manchen Traditionen ist Laya-Yoga gleichbedeutend mit Kundalini-Yoga. In dem Sinne, wie ich ihn jetzt interpretiere, ist Laya-Yoga eine Weise, das Bewußtsein auf Energie an sich zu konzentrieren. Ein Beispiel einer Laya-Yoga-Technik: Während der Meditation löse alle Bilder und Worte auf. Werde Dir nur des Gefühls bzw. der Essenz des Gedankens an sich bewußt. Dann löse diese Empfindung in reine Energie auf. So erfährst Du die Urenergie hinter allen Gedanken und Emotionen, Shakti. Und Shakti führt Dich zur Erfahrung von Shiva, reinem Bewußtsein. Zum Laya-Yoga gehört auch die Konzentration auf diverse Körperteile, auf Energiewahrnehmungen und Gefühle, ohne Worte und Bilder.

Laya Yoga Tiefenentspannung aus dem Kundalini Yoga

 

 

Katalog anfordern
Online Anmelden
Beratung und Anmeldung

Blogeinträge zum Thema Kundalini