[Hatha] Yoga für den Rücken

Das Pflegeprogramm für deinen Rücken. Am Anfang viel Dehnung aller wichtigen Bereiche des Rückens. Du lernst wie du Dehnung und Entspannung in die verspannten Körperbereiche bringst. Alle wichtigen Zonen des Rückens sprechen wir an. Wichtige Muskelpartien, die der Aufrichtung dienen werden gestärkt. Jede Yogastunde endet mit einer Endentspannung. Dein Spannungs- und Stresslevel wird spürbar gesenkt.Muskelverspannungen kann durch spezielle Yogastellungen vorgebeugt werden. Du solltest schon mit den Grundlagen des Yoga vertraut sein. Mit Vedamurti

* Hinweis: Für diesen Kurs kannst du am Ende des Kurses eine Bescheinigung für die Krankenkassen erhalten.

    »Hatha Yoga für den Rücken«
    05.03.2024 – 23.04.2024, Dienstag 18.15–19.45 Uhr
    Preise:
    normal 98,00
    ermäßigt 92,00
    »Hatha Yoga für den Rücken«
    07.05.2024 – 25.06.2024, Dienstag 18.15–19.45 Uhr
    Preise:
    normal 98,00
    ermäßigt 92,00

    [Hatha] -Yin Yoga (Engpassdehnung)

    [Hatha] - Yin Yoga nutzen um in der Tiefe nachhaltig die Problempunkte zu bearbeiten und um eine Verbesserung des aktuellen Zustandes bis hin zur Auflösung der Probleme zu erzielen.

    Yin  Yoga ist  eine  Praxis,  bei  der  Asanas,  vor  allem für Knie, Hüfte, Schultern - Nacken und  Rücken, längere Zeit  anstrengungslos  gehalten  werden. Die die Muskeln  und  Organe  umhüllenden  Faszien,  das sogenannte Bindegewebe bekommt dadurch einen Impuls sich wieder zu längen (Verfilzungen werden aufgelockert). Das Bindegewebe, welches sich durch ständiges sitzen , liegen und Schlafen in der Fötusstellung einseitig verfilzt und Bänder die sich durch " Fehlhaltungen" "verkürzen", bringt Yin Yoga durch regelmäßige Praxis wieder in ihre natürliche Ursprünglichkeit zurück . Wir beginnen den Körper zu helfen einseitige Überlastungen  im Hüftbereich, Kniebereich, Schulter , Nacken sowie dem  Rücken wieder in den Einklang zu bringen. Das lange Halten ist wie eine Akupressur, welche wir auf die Marmapunkte unseres Körpers einwirken lassen um auch hier evtl. Blockaden zu lösen und das Prana / Chi wieder zum fließen zu bringen. Der Körper ist als eine ganze Einheit zu betrachten und besteht nicht nur aus einem Rücken der uns Probleme bereiten kann. Um die 100 Gelenke im Körper sollten problemfrei gehalten bzw. in die Problemfreiheit gebracht werden.

    Die Beweglichkeit in den Gelenken wird erhöht.  Yin Yoga führt auch zu tiefer geistiger Entspannung.

    * Hinweis: Für diesen Kurs kannst du am Ende des Kurses eine Bescheinigung für die Krankenkassen erhalten.

    »Hatha Yin Yoga«
    11.03.2024 – 06.05.2024, Montag 18.15–19.45 Uhr
    Preise:
    normal 98,00
    ermäßigt 92,00
    »Hatha Yin Yoga«
    13.05.2024 – 08.07.2024, Montag 18.15–19.45 Uhr
    Preise:
    normal 98,00
    ermäßigt 92,00

    Echt sein! Selbstmitgefühl und innere Konfliktlösung

    Aufbauend auf dem Online-Workshop: Umgang mit Ärger, Angst und Depression bekommst Du im Kurs Gelegenheit, intensiver und unter Begleitung an den Themen zu arbeiten und neue Einsichten zu gewinnen. Die beständige und wiederholte Aufmerksamkeit hilft Dir, Gefühls- und Gedankenmuster klarer zu erkennen und innere Konflikte zu lösen. Das Auflösen dieser Konflikte führt zu mehr Selbstmitgefühl und einem authentischerem Leben.

    Nur im Center

    Shantyananda, Psychologische Yogatherapeutin, (BYAT), Yogalehrerin (BYV), Heilpraktikerin (Psychotherapie)

    Montag, 25.03.-10.06., 18:15 - 19:45 Uhr (8 Termine, nicht am 1.4., 13.5. und 20.5.)

    »Echt Sein! Selbstmitgefühl & innere Konfliktlösung«
    25.03.2024 – 10.06.2024, Montag 18.15–19.45 Uhr
    Preise:
    normal 98,00
    ermäßigt 92,00

    Yoga Nidra

    Einführung und tiefergehende Unterweisung in die yogische Entspannungstechnik. Yoga Nidra ermöglicht Dir, physische, emotionale und mentale Spannungen zu lösen und sehr tief zu entspannen. Durch wiederholte Anwendung in diesem 5-wöchigen Kurs intensivierst Du diesen Prozeß.

    Matthias, erfahrener Yogalehrer und Meditationskursleiter, ausgebildet in Prana Heilung und Yoga Nidra.

    »Yoga Nidra«
    08.04.2024 – 06.05.2024, Montag 18.15–19.45 Uhr
    Preise:
    normal 58,00
    ermäßigt 53,00

    Hormon Yogakurs

    Hormonelle Yoga Therapie ist eine ganzheitliche und verjüngende Technik, die zum Ziel hat, durch revitalisierende Übungen die Bildung der weiblichen Hormone in den Eierstöcken, der Schilddrüse,
    der Hypophyse und den Nebennieren zu aktivieren. Hormon Yoga erhöht das Hormonspiegel im Körper. Das wirkt positiv auf den Stoffwechsel, das Immunsystem und den Kreislauf aus. Dabei werden die meisten Symptome des Hormonrückgangs
    ( Hitzewallungen, Migräne, Gelenkschmerzen, Gewichtszunahme, Depressionen, Schlaflosigkeit ) gemildert, oder beseitigt und das Wohlbefinden wiederhergestellt. Langfristig kann die gesteigerte Hormonproduktion Osteoporose oder Herz-Gefäßerkrankungen
    vorbeugen. In diesem Kurs lernst du: Körper Übungen, Atemtechniken, Entspannungstechniken, Energie Aktivierung , Energielenkung, Konzentration und noch viel mehr.
    Erwecke deine Weiblichkeit. Fühle dich aktiv, fit und glücklich auch in der Wechseljahren !!!!

    Falls diese Kontraindikationen vorliegen ist eine Teilnahme am Kurs leider nicht möglich: Schwangerschaft, Herzprobleme, direkt nach Operationen, Myomen, Fortgeschrittene Endometriose, Schilddrüse Überfunktion, Unbestimmte Bauchschmerzen, starke Osteoporose, Bandscheibenvorfall, Innenohr Entzündungen, Pfortader Hochdruck, Hormonbedingte Krankheiten. Bitte sprich ggf. deinen Arzt an.

    Prema Shakti Hammermeister, Yogalehrerin (BYV), Hormon Yogalehrerin

    »Hormonyoga«
    09.04.2024 – 04.06.2024, Dienstag 18.15–19.45 Uhr
    Preise:
    normal 98,00
    ermäßigt 92,00