Du bist hier: Netzwerk / Berufsverbände / BYVG / Ganzheitliche Massage BV / 

Berufsverband für ganzheitliche Massage (Zweigverband des BYVG)

ist der Fachverband für Masseure/innen, die eine Massage-Ausbildung in einem Bereich der vielfältigen Massage-Techniken abgeschlossen haben (z.B. Fußreflexzonen-, Edelstein- Massage, Lomi-Lomi, Hot Stone, Abhyanga usw.) oder langjährige Praxis in der Anwendung ganzheitlicher Massage-Techniken nachweisen können.

Der Massage Verband vertritt insbesondere die ideellen und allgemeinen wirtschaftlichen Interessen des Berufsstandes der Masseure/innen verschiedenster Massage-Richtungen in der Öffentlichkeit, gegenüber Krankenkassen, Behörden und anderen Institutionen.

Du hast „heilende Hände“ und weißt die Kunst der sanften Berührung zu schätzen und weiter zu geben?

Du möchtest Menschen mit Wellness- Massagen zu angenehmer Entspannung und Wohlfühlen verhelfen oder ihnen Rückenbeschwerden und Verspannungen lindern helfen?

Oder Massagen gezielt therapeutisch einsetzen und wünschst dir einen starken Verband im Rücken, der die Anliegen und Interessen der Massage- Anwender vertritt und unterstützt?

Dann ist das der richtige Verband für dich!

 

 

Du hast dieselben Vorteile wie im allgemeinen BYVG machst jedoch in deinem Außenauftritt direkt auf deine spezielle Kompetenz aufmerksam, indem du dich als Mitglied im Berufsverband für ganzheitliche Massage ausweist. Du kannst dich im Massage-Verbandsverzeichnis eintragen lassen, so dass deine Angebote von Interessenten leichter gefunden werden.

Wenn du Mitglied im Berufsverband für ganzheitliche Massage wirst, bist du damit ohne Zusatzkosten auch Mitglied im BYVG (Berufsverband der Yoga Vidya Gesundheitsberater, Kursleiter und Therapeuten).

Wenn du schon BYVG-Mitglied bist, kostet dich die Mitgliedschaft im Berufsverband für ganzheitliche Massage nichts. Als Ayurveda Masseur/in kannst du auch kostenlos Mitglied in zwei Zweigverbänden werden, dem Ayurveda Berufsverband und dem Berufsverband für ganzheitliche Massage.

Verbandsheft

Infos zum Verein, den Verbänden und dem Brahma Vidya Hilfswerk e.V. als PDF