Du bist hier: Gensingen / START / Team / 

Leitung des Centers: Supreetha & Som'raj

Unsere Themen:
- Yoga-Techniken | Körperübungen | Atemtechniken | Entspannung | Meditation
- Singen | Tönen | Rezitation
- Die Cantienica Methode | Knochenintelligenz & tiefe Muskulatur trainieren | Körper in Bestform bringen
- Sambodha Techniken zur Selbstfindung und Heilung | Wissen der unsterblichen Meister aus dem Himalaya
- Vegane Ernährung | Peace Food | Erkenntnisse der Umweltmedizin

Wir verbinden alte klassische Techniken mit neuesten Erkenntnissen und bezeichnen uns als Forscher im Abenteuer Leben. Wir teilen gerne unsere Jahrzehnte langen Erfahrungen und bieten Dir das Beste der gefundenen „Schätze“. Die Yogavilla ist so etwas wie unsere Seele, in die du eintauchen kannst.

Unsere Themen beinhalten Gesundheit, geistige und körperliche Fitness, Naturverbundenheit, Entspannung, Meditation, Singen/Tönen, Kreativität, Ernährung. Wir betrachten das Leben als unendliche Schule und befinden uns in ständiger Weiterbildung in verschiedenen Bereichen. Klassisches Yoga in den verschiedenen Ausprägungen haben wir von vielen Meistern gelernt und in Indien, der Wiege des Yoga, das Wissen vertieft. Das Heilwissen haben wir bei Weiterbildungen, Selbststudium und Selbsterfahrung erworben. Zur Zeit nehmen wir an Ausbildungen bei Aaravindha Himadra und Benita Cantieni teil.

Vita:
Supreetha (Erika Bretz) absolvierte ihre Yogalehrer-Ausbildung vor 20 Jahren bei Sukadev in Frankfurt, der Urzelle von Yoga Vidya. Som'raj (Dr. oec.publ. Hartmut Bretz) wurde vor 33 Jahren von Swami Vishnu Devananda persönlich als Yogalehrer ausgebildet.

Die beiden gründeten 2001 Yoga Vidya Mainz und bilden seit 15 Jahren Yogalehrer aus. In einem guten Dutzend Aufenthalten im Sivananda Ashram, Rishikesh und bei einer Pilgerreise durch Tibet zum heiligen Berg Kailash vertieften sie ihre Erfahrungen an den spirituellen Quellen des Yoga. Zahlreiche Fortbildungen bei Yoga Vidya bis zum Meditationslehrer (BYV).

2013 bauten Som'raj und Supreetha ihr Zuhause in Gensingen (Rhein Nahe) zur paradiesischen Yoga-Villa im Park um, wo sie ihre bewegenden Erfahrungen und Einsichten lebensnah vermitteln ... "wo Deiner Seele Flügel wachsen".

Ihre Passion sind enthusiastische Kirtan-Konzerte (CD Gopiji: Mantra Mantra, Yoga Vidya Verlag) und sehr tief wirkende Musik-Yogastunden "Yoga in Concert".

Supreetha und Som'raj ernähren sich vollwertig vegan und geben gerne Tipps für die Umstellung.

Mithilfe in der Yoga-Villa

Mithilfe in allen Bereichen (Haushalt, Büro, Rezeption, Internet) ist willkommen und trägt im Sinne des "Karma Yoga" (liebevolle, uneigennützige Mithilfe in der Gemeinschaft) dazu bei, dass das Center mit seinen Aktivitäten blüht und gedeiht. Der positive Geist des Karma Yoga wirkt ansteckend!