Du bist hier: Center / Köln / Aus- und Weiterbildung / Spirituelle Jahresgruppe


Vedanta Jahresgruppe in Köln ab April 2021

Löse die grundlegenden Probleme durch Klärung deiner Identität: Wer bin ich?

Du bist schon längere Zeit auf dem spirituellen Weg und suchst eine regelmäßige Begleitung und Fragemöglichkeit für die subtileren Aspekte von Jnana Yoga und Vedanta. In dieser Jahresgruppe gehen wir das Vedanta Wissen anhand eines noch festzulegenden Textes eines traditionellen Vedantalehrers (z. B. James Swartz oder Swami Dayananda) durch. Du bekommst Klarheit über deine Natur, die Bedeutung der Welt und das, was wichtig ist im spirituellen Leben.

Im Kölner Yoga Vidya finden bis zum 18. März 2022 an ca. jedem zweiten Freitag die Treffen der Vedantagruppe statt. Auch mittels Zoom.


Jahresgruppe 2021

Du hast grundlegende Kenntnisse in traditionellem Vedanta und möchtest regelmäßige Inspiration und Austausch zu Fragen des Vedanta?

Thema der Jahresgruppe wird das Buch Yoga der Liebe  sein. James Swartz greift hierbei zurück auf das Bhakti Sutra von Narada, einen klassischen indischen Text und Leitfaden für Bhakti Yoga, den Yoga der Hingabe. Dabei kommentiert er jeden Sanskrit-Vers aus der Sicht der Vedantalehre und zeigt uns, wie wir mit Kopf und Herz ein erfülltes Leben und das Höchste, die Selbstverwirklichung, erreichen können.

Im Mai 2021 finden an drei Freitagen, 18:30 - 20:30 Uhr Abende der Vedantagruppe statt: 7.5., 21.5. und 28.5. Bitte sende eine Mail an koeln(at)yoga-vidya.de, wenn Du teilnehmen mächtest.

Jahresgruppe ab 2021

Bisher vorgesehene Termine der Jahresgruppe ab 2021

  • 30.4., 7.5., 21.5., 28.5., 11.6., 25.6., 9.7.2021
  • 13.8., 27.8., 10.9., 24.9., 8.10., 22.10., 5.11., 19.11., 3.12., 17.12.2021
  • 14.1.2022, 28.1., 11.2., 4.3., 18.3.2022

Änderungen in Absprache mit der Gruppe möglich.

Unterrichtszeiten

  • jeweils freitags von 18:30-20:30 Uhr.

Inhalt

Yoga der Liebe von James Swartz. Grundlage des Buches sind die Bhakti Sutras von Narada. Du kannst es hier bestellen.

Einführungskurs

Beitrag

Teilnahme an den Abendterminen der spirituellen Jahresgruppe für 12 Monate.

  • Empfohlener Beitrag: 20-30 Euro pro Monat, nach Deinen Möglichkeiten

Bitte entsprechend Deiner Möglichkeiten per Überweisung auf das Konto des Yoga Vidya e. V. in Köln (DE58 3705 0198 0041 2420 25). Du kannst auch an den Abenden (falls sie im Center stattfinden) in bar den für dich passenden Betrag spenden.

Lehrer

Sita Devi Claudia Hindrichs

erfahrene Yogalehrerin (BYV), Vedanta- und Meditationskursleiterin, Ausbilderin für Yogalehrer, Yogatherapeutin und Mantrayogalehrerin, langjährige Schülerin von James Swartz.

Katrin Nostadt

Erfahrene in Indien ausgebildete Yogalehrerin, Vedanta- und Meditationskursleiterin, langjährige Schülerin von James Swartz.

Alexandra Rohlje

Erfahrene Yogalehrerin, Vedanta- und Meditationskursleiterin, spirituelle Lebensberaterin, langjährige Schülerin von James Swartz.

Dr. Vedamurti Schönert,

Yogalehrer (BYV), Yoga Vidya Acharya, erfahrener Ausbildungsleiter für Yogalehrer, Meditationslehrer (BYVG), systemischer Berater (BYVG), psychologischer Yogatherapeut (BYAT), Yin Yogalehrer (BYV), Lehrbeauftragter für "Wissenschaft des Yoga Vidya" an der Steinbeis Hochschule. Langjähriger Schüler von James Swartz.

Organistatorisches zur spirituellen Jahresgruppe!

Du hast Erfahrung in traditionellem Vedanta und möchtest das Wissen vertiefen, an den Zweifeln arbeiten? Dann komme zu einem der oben genannten Termine.


Falls Du noch Fragen hast, sende eine E-Mail an koeln(at)yoga-vidya.de oder rufe an unter 0221 1394308, um einen Beratungstermin zu vereinbaren.