Du bist hier: Center / Haus Allgäu / Team / Profile Sevakas

Parvati

Parvati ist Sevaka im Garten-, Sattwa- und Technik-Team. Sie ist seit 2015 Yogalehrerin (BYV) und auch Meditations- und Entspannungskursleiterin.

 

"Die größte Offenbarung ist die Stille." (Laotse)

Rüdiger Wendel

Rüdiger bringt mit seiner langen handwerklichen Erfahrung die besten Voraussetzungen dafür mit, sich als Leiter des Technikteams mit seiner von allen geschätzten Ruhe und Gelassenheit, aber auch mit Findigkeit und Kreativität um alle anfallenden Reparaturen und baulichen Belange des Hauses zu kümmern.

Gabi Jagadīshvarī

Gabi Jagadīshvarī ist Yoga Acharya und kümmert sich im Allgäu um alles, was mit Seminaren zusammenhängt. Sie ist stellvertetende Ashramleitung und lebt seit 2015 als Sevaka im Ashram in Maria Rain. Ein wunderbarer Ort für sie, an dem sie den ganzheitlichen Yoga, den sie schon viele Jahre praktiziert, und ihre Liebe zur Natur, insbesondere den Bergen, verbinden und leben kann. Sie ist Yogalehrerin, Yin Yogalehrerin sowie Faszienyoga-Trainerin und unterrichtet Yoga mit sehr viel Herz und Freude. Sie selbst sagt: "Yoga ist ein Geschenk. In jedem Moment bin ich dankbar für dieses Wunder und dankbar dafür, es weitergeben zu dürfen." Diese tiefe Dankbarkeit fließt auch in die Satsangs ein, die sie gibt, in ihre Musik und in ihr ganzes Sein im Ashram.

Anita

Anita ist unsere Allgäuer Bürofachfrau mit hervorragender Berufserfahrung.

Mit ihrem Schwung und ihrer heiteren und humorvollen Art kümmert sie sich sorgfältig und zuverlässig um unseren Zahlungsverkehr.

Als Einheimische ist sie gerne eine kompetente Ansprechpartnerin, wenn es um Ausflüge, Tipps, Bräuche und Traditionen in der Region geht. Auch bringt sie uns den Allgäuer Dialekt näher.

Sie freut sich, dass sie im Kraftort Maria Rain bei uns wirken kann, wo sie ihre umfangreichen Fähigkeiten und Fachkenntnisse an der richtigen Stelle einsetzen kann.

Martina Parashakti

Nachdem Martina Parashakti einige Jahre im kaufmännischen Bereich gearbeitet hat, gab sie dem tiefen Wunsch nach ihre Meditationspraxis zu vertiefen und hat sich entschlossen, Beruf und Stadt hinter sich zu lassen. Ihr Weg führte sie zunächst in die Abgeschiedenheit eines buddhistischen Waldklosters. Für Yoga Vidya hat sie sich entschieden, da sie hier eine gute Lebenssituation hat, um Spiritualität im Alltag mit Gleichgesinnten zu leben und einer sinnvollen Aufgabe nachzugehen. Sie ist im Team Rezeption/Büro und freut sich, sowohl ihre kaufmännischen Fähigkeiten einbringen zu können, als auch ihre Liebe zur Spiritualität in Kontakt mit Gästen teilen zu dürfen. Yoga in Verbindung mit Meditation begeistert sie, um Körper und Geist in Balance zu bringen.

Mit dem Allgäu fühlt sie sich sehr verbunden und die Schönheit und Ruhe der Natur unterstützen sie, bei sich selbst anzukommen.

Theresa

 

Theresa ist nach längeren Auslandsaufenthalten und einigen Stationen in der Sozialpädagogik Anfang 2018 auf ihrer Suche nach innerem Frieden im Allgäu gelandet. Seitdem war und ist sie vielfältig unterwegs: Büro/Rezeption, Sattva, Küche und natürlich das Unterrichten. Ihr liegt die Musik sehr am Herzen, sodass sie ihre Yogastunden und Traumreisen oft mit Klaviermusik untermalt. Theresa ist Yogalehrerin (BYV) und hat die spirituelle Ausbildung zur Sterbebegleitung absolviert. Sie liebt vor allem die Stille und die Möglichkeit viel in der Natur, insbesondere den Bergen, unterwegs zu sein.

Kirill

Kirill hat es nach einem weltlichen Leben als Projektmanager zu einem spirituell ausgerichteten Leben im wundervollen Allgäuer Ashram gezogen. 

Nun vertieft er hier seine spirituelle Erfahrung durch die verschiedenen Yogawege und das Zusammenleben mit gleichgesinnten Menschen und entdeckt sukzessive sein wahres Wesen.

Im Ashram unterstützt Kirill das Team Zahlungsverkehr/Shop, gibt Seminare, unterrichtet Hatha Yoga und hilft in der Mithelferbetreuung aus.

 

Karusha

Seit Frühjahr 2017 lebt Karusha bei uns im Allgäu. Er ist Meditationskursleiter und im Allgäuer Küchenteam, aber auch das Technik-Team wird immer wieder tatkräftig von ihm unterstützt.

 

Ananda Sabine Wendel

Yogalehrerin (BYV), Yin-Yogalehrerin (BYV), Meditationskursleiterin (BYV), Chakralehrerin (BYV) und Ayurveda-Gesundheitsberaterin. Bei ihrer humorvollen, fröhlichen und unkomplizierten Art des Unterrichtes fühlen sich sowohl Yoga-AnfängerInnen wie auch Fortgeschrittene gut aufgehoben. Ihre oft auch meditativ-ruhigen Stunden bereichert sie gerne mit Mantras und Musik. Sie selbst lädt ihre Batterien unter anderem beim Mantra-Singen, bei Ritualen und mit Wanderungen in der kraftvollen Natur des Allgäus wieder auf.

 

KarunaMayi

KarunaMayi ist Yoga-Acharya und leitet den Yoga Vidya-Ashram im Allgäu. Sie unterrichtet seit 2006 mit viel Freude und Leichtigkeit und ist von der Möglichkeit Yoga ganzheitlich zu leben, im Team gemeinsam zu wirken und viele Menschen auf dem Yogaweg begleiten zu dürfen, begeistert. Bei Yoga Vidya-Allgäu leitet sie die 2- und 3jährige Yogalehrer-Ausbildung und 1 x pro Jahr die 4wöchige Intensiv-Ausbildung.

Chaitanya

2009 schloss Chaitanya seine Yogalehrer-Ausbildung bei Yoga Vidya ab und ist seitdem fleißig am Unterrichten. Sein Unterricht zeichnet sich vor allem durch seine Achtsamkeit und Liebe aus. Von 2011-2015 hat er eine Ausbildung in Familien- und Aspekte-Aufstellen sowie in emotionaler Prozessarbeit, Medialität und Heilen in der Schweiz gemacht. 2018 wurde er zum Meditationskursleiter ausgebildet und 2019 zum Ayurveda Gesundheitsberater. Er ist seit 2017 Mitglied der Sevaka-Gemeinschaft bei Yoga Vidya im Allgäu. Es bedeutet ihm sehr viel in der spirituellen Gemeinschaft zu leben und sich dort zu verwirklichen. Er ist Teamleiter im Küchenteam, leitet Seminare und hält regelmäßig Yogastunden.

 

Peter

Peter hat seine Karriere als angehender Maschinenbau-Ingenieur aufgegeben um sich voll und ganz seinen Leidenschaften dem Yoga, Kochen und der Musik zu widmen. Yoga praktiziert er bereits seit 2015. Im August 2016 hat er eine Ausbildung zum Veganen Koch bei Yoga-Vidya in Bad Meinberg absolviert. Ende 2017 hat er sich dazu entschlossen sein Leben neu auszurichten. Sein Weg führte ihn nach einer langen Pilgerreise in den wunderbaren Ashram im Allgäu. Er liebt es, sich in den Bergen zu bewegen. Als Musiklehrer hat er viel Erfahrung und freut sich darauf mit vielen Menschen zusammen zu musizieren.

Ulrike

Ulrike lebt seit Mitte Februar 2018 im Allgäu. Sie ist Yogalehrerin und unterstützt unser Rezeptionsteam. Ihr musikalisches Talent beim Klavierspiel und ihre große Freude beim Singen sind eine wundervolle Bereicherung für den Ashram.

Alexandra

1972 in Oberstdorf/Allgäu geboren, hat es sie als 5-Jährige mit ihrer Mutter und ihrem Bruder ins Rhein Main Gebiet verschlagen, wo sie ein "ganz normales" weltliches Stadtleben führte. Sie arbeitete als Bürokauffrau, wurde liebende Mutter, lernte Qi Gong lieben, nahm Yoga und Meditation ins Repertoire mit auf. Damit ließ sie auch immer mehr Spiritualität in ihr Leben einfließen, was nun seit März 2020 durch ihr Leben und Wirken hier bei Yoga Vidya Allgäu einen Höhepunkt erreicht hat und sie zudem zurück zu ihren Wurzeln führt.



Yoga Vidya Allgäu

Lärchenweg 3
87466 Oy-Mittelberg/ Maria Rain

Tel.: 08361 / 92 530 - 0
Fax: 08361 / 92 530 - 29

E-Mail: rezeption(at)allgaeu.yoga-vidya.de

Beratung/Anmeldung

 

Tel. 08361/92530 – 0

rezeption(at)allgaeu.yoga-vidya.de

Yoga Vidya Yoga, Meditation, Ayurveda, Yoga Ausbildungen, Yoga Kurse, Yoga Ferien hat 4,46 von 5 Sternen 418 Bewertungen auf ProvenExpert.com