Du bist hier: Ayurveda / Ayurveda Wissen / 

Ayurveda Wissen

Grundlagen des Ayurveda

Der Begriff „Ayurveda“ stammt aus dem Sanskrit und heißt wörtlich übersetzt „Wissen vom Leben“. Ayur - das Leben wird in der Sanskritsprache mit einer langen und erfüllten Lebensspanne in Verbindung bebracht. Das Wort „Veda“ bezeichnet ursprünglich „Wissen“ in seiner reinsten Form. „Veda“ sind tiefere Zusammenhänge...            

zum Artikel

Ayurveda ist die weltweit älteste bekannte Lebens- und Gesundheitslehre und gilt als "Mutter der Medizin". Sie hatte bedeutenden Einfluss auf die chinesische Medizin und die Medizin des alten Ägyptens. Sogar bei Hippokrates finden sich ayurvedische Elemente.

zum Artikel

Ayurveda

Der Ayurveda lehrt uns, wie wir unsere Gesundheit, Vitalität und Lebensfreude bis ins hohe Alter erhalten können. Er beschäftigt sich mit allen Aspekten des Lebens und untersucht, was dem Leben förderlich ist und was ihm schadet...
(von Parvati Ruth Burbach)

zum Artikel

von Lakshmana Wittig

Ayurveda zählt bekanntlich als eine Natur- und Gesundheitswissenschaft, die bisher vor allem in Südasien praktiziert wurde und sich dort seit Jahrtausenden bewährt hat. Wörtlich übersetzt heißt Ayurveda „Wissen vom Leben“. „Ayur“ bezeichnet das Leben. In der Sanskritsprache wird „Ayur“ auch mit einer möglichst erfüllten und langen Lebensspanne in Verbindung gebracht. „Veda“ ist das Wissen oder die Wissenschaft. 

zum Artikel

Sukadev Bretz

Vortrag von Sukadev Bretz

Ayurveda ist wahrscheinlich das älteste medizinische System der Welt, welches weiterhin in Gebrauch ist und nicht nur in Gebrauch ist, sondern auch ganz schön am kommen ist. Ich weiß noch, wie der Swami Vishnu in den 70 er Jahren davon gesprochen hatte, wie wichtig es wäre Ayurveda-Kliniken auch im Westen zuhaben. Damals wurde er nur belächelt. Als er als er in den 80 er Jahren Ayurveda Ärzte nach Indien einlud, war er einer der ersten, der Ayurveda Symposien veranstaltet hat Es ist ihm aber nicht gelungen Ayurveda zum Durchbruch zu verhelfen.

zum Artikel

 von Dr. E. P. Jeevan (B.A.M.S.), Ayurveda-Arzt

Ayurveda - das alte indische Wissen über das Leben - ist das erste aufgezeichnete Medizinsystem der Weltgeschichte. Dieses hat noch bis heute Bestand und wird sowohl in Städten als auch in ländlichen Gebieten Indiens praktiziert. Mehr als 70% der indischen Bevölkerung nehmen Ayurveda als Medizin in Anspruch und erzielen damit gute Ergebnisse in der Behandlung ihrer einfachen und chronischen Leiden.

zum Artikel

Gefühle aus Ayurveda Sicht

Beitrag von Satyadevi

Unterdrückte Gefühle sind gerade in den Industrieländern sehr verbreitet. Die Distanz zwischen den Menschen scheint sich zu vergrößern. Angst, Unsicherheit die momentane Reizüberflutung und die fehlende Beziehung zum Göttlichen tragen zu einer Entfremdung von sich...

zum Artikel

Beitrag von Satyadevi

Die Kindheit wird im Ayurveda der Kapha-Zeit zugeordnet. Deshalb neigen Kinder zu den bekannten Kapha-Kinderkrankheiten wie zum Beispiel Erkältungen, Husten und Schnupfen. ...

zum Artikel

Naturgemäße Konstitution

Beitrag von Satyadevi

Tamasige Menschen weisen ein gefährliches Temperament auf. Sie sind unberechenbar und sind darauf bedacht dem Menschen eher zu schaden. Sie sind faul, betreiben einen exzessiven Sex und Schlaf. Sie weisen keine oder nur geringe...

zum Artikel

Yoga Vidya Therapie Broschüre

Aktuelles zum Thema Ayurveda

23. Februar 2017
Wandle Alltagsärger in Kraft und Energie, Beschwingtheit und Power umzuwandeln. Ärger ist eine...
12. Februar 2017
Im Ayurveda spielt die richtige Ernährung eine wichtige Rolle. In den meisten Fällen ist falsche...
06. Februar 2017
Ab März ist Dr. Nalini wieder zu Gast bei Yoga Vidya Westerwald und Yoga Vidya Bad Meinberg und...
02. Februar 2017
2016 bei Yoga Vidya: Vom 13. März - 10. April 2016 (als auch vom 25.09. - 23.10.2016) findet bei...
19. Januar 2017
3B Vata beruhigendes Pranayama – Praxis-Audio Pranayama Kurs MittelstufeEine 30-minütige...
16. Januar 2017
3A Pranayama und Ayurveda: Atemübungen zur Harmonisierung der Doshas – Kursaudio dritte Woche...
11. Januar 2017
Müde oder erschöpft am Nachmittag? Ein ayurvedischer Tee kann wieder neue Lebensgeister in dir...
16. Dezember 2016
Sukadev spricht über die drei Wurzeln des Hatha Yoga: Ayurveda – Hatha Yoga für...
10. November 2016
Der Herbst hat sich schon voll ausgebreitet, die dunklere Jahreszeit hat begonnen. In dieser...
10. November 2016
Das Haus Yoga Vidya Bad Meinberg wurde in einem zweistufigen Prüfprozess als eines der...

Aktuelles zum Thema Ayurveda Tipps

12. Februar 2017
Im Ayurveda spielt die richtige Ernährung eine wichtige Rolle. In den meisten Fällen ist falsche...
11. Januar 2017
Müde oder erschöpft am Nachmittag? Ein ayurvedischer Tee kann wieder neue Lebensgeister in dir...
22. November 2016
Entspannung jetzt, per mp3 oder Video: Vitalisiere Schultern und Nacken: Eine einfache und...
09. Oktober 2016
Herbst bedeutet Rückzug, das hatte ich schon erwähnt. Aber glücklicherweise ist Herbst nicht...
24. September 2016
Audio Anleitung für die Wechselatmung zwischendurch, zum Beispiel – jetzt…...
10. September 2016
Die Tage werden kürzer, die Nächte kühler, der Sommer neigt sich dem Ende – der Herbst steht...
01. September 2016
Praktische Ayurveda Tipps von Satyadevi zu Vegetarismus/Veganismus. Wie kann ein Yogi noch achtsamer...
17. Mai 2016
Bevor du mit dem Ayurveda Fasten beginnst, ist es wichtig die Konstitution...
12. April 2016
Kurkuma ist im Ayurveda nicht nur ein wunderbares Küchengewürz, das den Speisen eine gelbe Farbe...
Hier findest du die Aufzeichnung des Online-Seminars „Yoga, Ayurveda und Vegan – wie geht...