Du bist hier: Schwerte / Besondere Veranstaltungen / 

Satsang am ersten Freitag im Monat

Satsang bedeutet Zusammensein mit Gleichgesinnten, die ebenfalls auf der Suche nach der Wahrheit sind (aus dem Sanskrit sat = wahr, sang(a) = Umgang).

Der Satsang beginnt mit einer Meditation, danach singen wir gemeinsam Mantras bzw. spirituelle Lieder aus allen Traditionen. Musikliebhaber sind zum Spielen von Harmonium und Trommel herzlich eingeladen. Es gibt eine kleine Lesung - u.a. mit Texten von Swami Sivanada. Zum Abschluss wird eine Lichtzermonie (das Arati) durchgeführt.

Die Teilnahme ist kostenlos bzw. auf Spendenbasis (auch Blumenspenden sind willkommen).

Der Satsang beginnt um 19:45 Uhr, jeder ist herzlich eingeladen.