Du bist hier: Was ist Kundalini / Kundalini erwecken

Katalog anfordern
Online Anmelden
Beratung und Anmeldung

Kundalini Erweckung und das moderne Zeitalter

ErdenbürgerIn den letzten Jahrhunderten hat es große äußere Fortschritte in der materiellen Welt gegeben. Industrie und Technik ermöglichen es immer größeren Teilen der Menschheit, ohne Hungersnot zu leben. Immer mehr Menschen bekommen Zugang zu Bildung. Demokratie, Menschenrechte, Humanismus, Sozialstaat, Marktwirtschaft sind sich immer weiter verbreitende und entwicklungsfähige kulturelle Errungenschaften. All diese können wertvolle Grundlagen authentischer Spiritualität werden. Aber in diesen äußeren Fortschritten liegen auch große Gefahren verborgen: Große Staaten sind immer schwerer regierbar, weltweite Umweltkatastrophen drohen, etwaige größere Kriege könnten die Erde weitestgehend unbewohnbar machen. So ist parallel zum äußeren Fortschritt innerer Fortschritt nötig. Daher gibt es heute immer mehr Menschen mit tiefem spirituellen Interesse und der Sehnsucht nach Höherem. Eine steigende Anzahl von Menschen hat die Fähigkeit zu außergewöhnlichen Bewusstseinserfahrungen und Energiewahrnehmungen. Es ist zu erwarten, dass in Zukunft immer mehr Menschen Kundalini-Erweckungserfahrungen haben werden und so die innere Entwicklung mit der äußeren Entwicklung Schritt halten wird.

Kundalini Energie ist in jedem aktiv

Die Kundalini Energie ist in jedem Wesen mehr oder weniger aktiv. Bei den meisten ist sie schlafend und nur sehr gedämpft aktiv.

Erfahrungen beim Erwachen der Kundalini

ChakrenIhr Erwachen vollzieht sich schrittweise und, außer in vorübergehenden plötzlichen und scheinbar unbegründbaren psychischen Krisen und biografischen Brüchen, kaum merklich. Ist die Energie stärker und sind die Energiekanäle noch nicht ausreichend gereinigt, kann sie zu diversen Energieerweckungserfahrungen führen. In einem späteren Kapitel werde ich diese recht detailliert darstellen. Hier will ich nur einige wenige erwähnen: starke Hitze, besonders in der Wirbelsäule, Erschütterungen und Zittern im ganzen Körper, Energieempfinden im ganzen Körper, Reduzierung des Schlafbedürfnisses, Kriyavati: automatisches Einnehmen von diversen Körperhaltungen (Asanas), Hand-, Zungen- und Kopfhaltungen (Mudras), automatisches Ausführen von Atemübungen; Wahrnehmung subtilerer Welten, Manifestation diverser feinstofflicher Phänomene, Bewusstseinserweiterungserfahrungen, Wonnegefühle.

Spontanes Erwachen der Kundalini

Bei manchen Menschen ist die Energie von Kindheit an besonders aktiv. Bei einigen kommt es unvermutet oder aus diversen Anlässen zu einer spontanen Erweckung. Ich kenne Menschen, die morgens aufgewacht sind, plötzlich eine Kundalini-Erweckungserfahrung hatten – und ihr Leben war nicht mehr das gleiche. Jemand hat berichtet, er sei auf den Hintern gestürzt, dann sei die Wirbelsäule heiß geworden, alles hätte sich gedreht, die Welt sei in Licht gehüllt, er sei von Liebe erfüllt worden und von da an wäre er ein richtiges Energiebündel gewesen. Andere haben mir berichtet, ihre Kundalini-Erfahrungen hätten während eines Geschlechtsakts, nach Drogeneinnahme, während eines klassischen Konzerts oder eines Rockkonzerts begonnen. Viele bekommen Erweckungserfahrungen nach der Übung diverser spiritueller oder auch psychotherapeutischer Übungen.

Kundalini Erwachen ist mit Wonne verbunden

Frau in MeditationNormalerweise sind diese Kundalini-Erweckungserfahrungen mit Wonne, mit großen Glücksgefühlen verbunden. Schwierig wird es dann, wenn Menschen nicht wissen, was ihnen geschieht, oder sie falsche Ratschläge bekommen. Oft hören sie die Warnung, sie müssten das sofort abstellen (was nicht möglich ist), sonst würden sie verrückt, oder jemand sagt ihnen, sie seien bereits verrückt geworden. Solche Ratschläge und Behauptungen, allein aus der Unwissenheit geäußert, führen zu Ängsten. Und da Kundalini eine machtvolle Energie ist, die alles verstärkt, womit man sich beschäftigt, kann sie auch Ängste verstärken.

Umgang mit Kundalini Erfahrung

Hilfreich ist, Vertrauen und Mut zu haben und es geschehen zu lassen. Außerdem ist es wichtig, reinigende, erdende und kühlende Praktiken zu üben, aktivierende Praktiken zu reduzieren, die Ernährung sehr rein („sattwig“) zu gestalten und Zuflucht zu Gott, zur kosmischen Energie oder zu einem Meister zu suchen.

>>> Mehr zum Umgang mit Kundalini Erweckungserfahrungen

Nach oben

Wie erweckt man die Kundalini?

KosmosGrundsätzlich lässt sich die Kundalini durch jede Art von spiritueller Erfahrung und Praxis erwecken. Der spezielle Weg des Kundalini-Yoga bietet jedoch Techniken für eine systematische Vorbereitung, Reinigung und Stärkung des gesamten Körper-Geist-Systems sowie die Erweckung und Lenkung der Energien. So ist der Kundalini-Yoga eigentlich mit der sicherste aller spirituellen Wege, wenn man ihn korrekt geht. Kundalini-Yoga bedeutet also nicht Soforterweckung der Kundalini.

Schritte des Kundalini Yoga

Die Schritte im Kundalini Yoga sind wie folgt:

  • Zunahme des Prana, der feinstofflichen Lebensenergie
  • Reinigung der Nadis (Energiekanäle), des Körpers und des Gefühlslebens
  • Stärkung des Körpers, des Geistes und der intellektuellen Klarheit.
  • Entfaltung verschiedener Talente
  • Spiritualisierung aller Aspekte des Lebens
  • Schrittweises Hochführen der Kundalini bis zum Sahasrara, dem höchsten der Chakras (Energiezentren)

Kundalini Erweckung – ein spirituelles Abenteuer

SahasraraSo ist die Erweckung der Kundalini in jedem Fall ein spirituelles, inneres Abenteuer, das das Leben verändern wird. Wenn sie spontan geschieht, ist es wichtig, zügig die richtigen Ratschläge zu bekommen. Wenn sie durch Praktiken des Kundalini-Yoga unter Beachtung der verschiedenen Schritte und unter kompetenter Anleitung und Beachtung aller Vorsichtsregeln erweckt wird, ist dies ein sicherer Weg ohne größere Gefahren. Kundalini-Erweckung ist der Schlüssel für tiefe Meditation, geistige Ausstrahlung, Lebensenergie, tiefe Liebe und Bewusstseinserweiterung. Nicht jeder wird dabei zu einem Genie. Aber jeder wird die selbsteingebildeten Grenzen transzendieren und die Einheit mit dem Göttlichen erfahren können.

Nach oben

Katalog anfordern
Online Anmelden
Beratung und Anmeldung
Yoga Vidya Yoga, Meditation, Ayurveda, Yoga Ausbildungen, Yoga Kurse, Yoga Ferien hat 4,46 von 5 Sternen 418 Bewertungen auf ProvenExpert.com