Du bist hier: Center / Augsburg / Start / Tradition

Tradition

Swami Sivananda

Einer der großen Yogameister des 20. Jahrhunderts und die inspirierende Kraft hinter unseren Zentren.
Aufgewachsen in einer spirituellen Familie in Südindien besuchte er eine Missionsschule und lernte so schon in der Kindheit, indisches und westliches Gedankengut zu verknüpfen. Anschliessend studierte er Medizin, wanderte nach Malaysia aus und wurde Leiter eines Krankenhauses. Im Alter von 37 Jahren kehrte er zurück nach Indien, um in Rishikesh im Himalaya intensiv Yoga und Meditation zu praktizieren. In dieser Zeit erreichte er Samadhi, Selbstverwirklichung, das Ziel aller
Yoga-Praktiken. Angezogen von der Macht seiner Persönlichkeit und seiner liebevollen Ausstrahlung kamen viele Schüler zu ihm. Swami Sivananda lehrte den ganzheitlichen Yoga, eine Integration der verschiedenen
Yoga-Wege. Swami Sivananda schrieb über 300 Bücher. Sein Leitspruch war: „Diene, liebe, gib, reinige, meditiere, verwirkliche“.

Aktuelles

2 - jährige
Yogalehrerausbildung
in Augsburg

ab Dienstag
den 26. Januar 2021

MEHR INFORMATIONEN
 



Swami Sivananda

Swami Sivananda (1887 -1963) war einer der großen Yoga-Meister des 20. Jahrhunderts ist die inspirierende Kraft hinter den Yoga Vidya Zentren. Er schrieb über 200 Bücher und inspirierte Millionen Menschen auf der ganzen Welt. Heute lernen und praktizieren weltweit mehr als 20 Millionen Menschen seinen ganzheitlichen Yogastil.

Sein Leitspruch: „Diene, liebe, gib, reinige, meditiere und verwirkliche“

Swami Vishnu-Devananda

Swami Vishnu-Devananda war ein direkter Schüler von Swami Sivananda und ist eine weltbekannte Yoga-Autorität. Er brachte den ganzheitlichen Yoga zu uns in den Westen.

Yoga Vidya Yoga, Meditation, Ayurveda, Yoga Ausbildungen, Yoga Kurse, Yoga Ferien hat 4,47 von 5 Sternen 430 Bewertungen auf ProvenExpert.com