FRAUEN YOGA RETREAT - YOGA AUSZEIT FÜR FRAUEN Samstag, der 24. Februar von 11:00 - 15:00 Uhr

Nimm dir Zeit für dich selbst und genieße eine schöne Auszeit.

Erlebe ganz bewusst deine Pause vom Alltag.

Genieße deinen “GLOW UP“ mit Yoga, Entspannung, Meditation,

yogischem Mittagessen,Tee und Zeit zum Klönen mit gleichgesinnten Menschen.

 

Leitung: Ulrike Drost - Hoffmann

Ort: Yoga Vidya Center Nordhorn/ Am Stadtring 31/ 48527 Nordhorn

 

Teilnehmerzahl begrenzt.

Kosten pro Person: 55€

Anmeldung unter nordhorn@yoga-vidya.de

oder WhatsApp: 0177 60 32 37 0


𝐒𝐜𝐡𝐚𝐦𝐚𝐧𝐢𝐬𝐜𝐡𝐞 𝐓𝐫𝐨𝐦𝐦𝐞𝐥-𝐑𝐞𝐢𝐬𝐞 – 𝐕𝐨𝐦 𝐊𝐨𝐩𝐟 𝐢𝐧𝐬 𝐅𝐮̈𝐡𝐥𝐞𝐧 𝐤𝐨𝐦𝐦𝐞𝐧 Leitung: Gordon Fidora

Sonntag, der 10. März 14:00 - 15:30 Uhr

Du bekommst bei dieser Reise viel Raum für Entspannung, Raum für Achtsamkeit und Kraft, Raum für DICH!

Gearbeitet wird deshalb nur in einer Kleingruppe, um bestmöglich auf deine individuelle Situation eingehen zu können

Der monotone Klang der Trommel kann dich aus dem Kopf ins Fühlen bringen.

Du gelangst in einen tiefen Entspannungszustand und Energie darf fließen.

Alles darf sein.

Mit Herz öffnender Gitarrenmusik kommst Du noch tiefer bei Dir an.

𝐍𝐞𝐮𝐫𝐨𝐩𝐡𝐲𝐬𝐢𝐨𝐥𝐨𝐠𝐢𝐬𝐜𝐡𝐞 𝐄𝐟𝐟𝐞𝐤𝐭𝐞

Die Forschungsergebnisse unterstützen die Hypothese, dass der Gebrauch der Trommel bei Urvölkern in Ritualen und Zeremonien einen spezifischen neurophysiologischen Effekt hat. Dieser ist mit vorübergehender Veränderung der Gehirnströme verbunden und ermöglicht den Zutritt zu erweiterten Bewusstseinszuständen, sowie Tiefenentspannung.

Die Frequenz des Trommelrhythmus, welche die Thetawellen am deutlichsten aktiviert, ist 4,5 HZ– die typische Frequenz des schamanischen Trommeln.

Aus einer subjektiven Befragung von Teilnehmern ging außerdem hervor, dass das schamanische Trommeln innere Bilder und Vorstellungen mit zeremoniellen oder rituellen Inhalten induziert, selbst wenn das Trommeln, wie hier im Labor, aus dem kulturellen oder rituellen Rahmen genommen wird.

Kosten pro Person: 29€

Anmeldung unter

nordhorn@yoga-vidya.de

0177 60 32 37 0

Für konkrete Informationen zum Thema an Gordon:

0173-8566628


ASANA INTENSIV - SEMINAR UND LEHRGANG

Samstag, den 03. Februar von 14 - 17 Uhr

Leitung: Petra Stahnke

Kostenbeitrag: 35€

Komme in den Genuss  tiefgreifender Erfahrungen der Yogapraxis!

 

Ausgedehnte Sonnengrüße, viele Übungsvariationen, langes Pranayama und intensiv abgestimmtes  Training werden durch eine  wohltuende Endentspannung zum Abschluss beendet.        

Durch die intensive und bewusste Yogapraxis kann ein  vorher nicht gekanntes Gefühl der völligen Entspannung eintreten. Mehr Energie und neue Vitalität nehmen Raum ein.
Geistige Klarheit entsteht.

Auch als Yogalehrer Lehrgang geeignet.

Infos und Anmeldung unter 0177602370 oder nordhorn(at)yoga-vidya.de

 

 


Mama Cacao meets Ho`oponopono - Kakao Zeremonie mit hawaiianischem Vergebungsritual Leitung: Gordon & Nora Fidora

Samstag, der 09. März 15:00 - 17:30 Uhr

Wir öffnen unsere Herzen mit Hilfe von Mama Cacao, Mantras und Medicine Music.

Über das anschließende hawaiianische Vergebungsritual Ho’oponopono schaffen wir den Raum, uns selbst und andere anzunehmen und uns bedingungslos zu lieben.

Hooponopono bedeutet Gemeinsamkeit und Eintracht. Vergebung entlastet nicht nur deine Seele, sondern nimmt auch denjenigen die Last von den Schultern, denen du vergeben hast. Es fühlt sich gut an, dafür zu sorgen, dass es anderen Menschen (wieder) besser geht.

Das hawaiianische Vergebungsritual Ho’oponopono lehrt uns in Liebe zu vergeben, uns wieder mit uns selbst, der Natur und unseren Mitmenschen zu verbinden. Wir erklären dir, was hinter der kraftvollen Tradition steckt und wie du daraus neue Kraft zu schöpfen kannst.

Was bedeutet Ho’oponopono?

Die Einwohner Hawaiis wissen seit jeher um die heilsame Kraft des Verzeihens. Seit Jahrhunderten gehört das Vergebungsritual Ho’oponopono zur hawaiianischen Kultur. Übersetzt bedeutet es „etwas richtigstellen“ oder „etwas zurechtrücken“Ho’oponopono lehrt uns, Verantwortung für uns, unsere Gefühle und unsere Handlungen zu übernehmen. Statt Schuld wird Ohana zur treibenden Kraft: Ohana, die alle Lebewesen dieser Erde einschließt; unsere Familie und Vorfahren, alle Menschen und Tiere, die Natur; die gesamte Welt. Die Hawaiianer glauben an eine tiefe, untrennbare Verbundenheit aller Lebewesen auf der Erde.

 

KAKAO ZEREMONIE

Der Kakao Zeremonie wird nachgesagt, dass sie Gefühle löst und die Intuition stärkt. Die indigenen Völker nutzen dieses spirituelle Ritual, um das Ungleichgewicht zwischen Mensch und Natur zu bereinigen. Ziel ist es, dem Menschen zu Klarheit und zu Selbstbestimmung zu verhelfen.

Einer der Hauptzwecke hierbei ist es, die Intuition und Kreativität zu stärken, indem sie dem Teilnehmer hilft, tiefer in sich selbst zu blicken und verborgene Emotionen und Blockaden zu lösen. Der Kakao soll dabei Gefühle hervorbringen und lösen, die im Alltag oft unterdrückt werden.

Für die Kakao-Zeremonie verwenden wir hochwertigen traditionellen Bio-Kakao aus Bali, welcher für seine sanft herzöffnende und beschwingende Wirkung bekannt ist.

Dauer: ca. 2-2,5 Stunden.

Kosten: 35 Euro pro Teilnehmer

 

Weitere Termine mit Gordon & Nora:

Heilsame und spirituelle Lieder aus aller Welt

Freitags von 18:30 -19:30 Uhr am 26. Januar & 15. März

Singen ist Medizin - es öffnet das Herz, befreit und beflügelt - es entspannt und verbindet.

Wir finden im Kreis zusammen, dieser uralten, kraftvollen Form der

Begegnung und Verbundenheit.

 

Durch die Kraft der spirituellen Lieder tauchen wir ein in einen Raum der Verbundenheit mit unseren Herzen, und ermöglichen Erfahrungen des Loslassens, der Hingabe, Heilung und Präsenz. Für jede(n) von uns kann dies eine ganz individuelle, und doch gemeinsame, für unsere Herzen und die Verbindung miteinander wohltuende Erfahrung sein.

 

Wir singen gemeinsam einfache spirituelle Lieder und Gesänge aus aller Welt. Es geht nicht darum, schön zu singen oder richtig.

 

Es ist eine spirituelle Praxis, ein sich in diesen Raum eröffnende Möglichkeit, wieder mehr zu dir, deiner Seele, deiner Wahrheit und deinem inneren Frieden zu finden.

 

Wir laden Dich hierzu herzlich ein. Es sind keine musikalischen Vorkenntnisse erforderlich. Du bist herzlich willkommen. Wir begleiten die Lieder mit Gitarre und Harmonium.

 

Anmeldung unter

0177 60 32 37 0 oder
nordhorn@yoga-vidya.de 

 

LACHYOGA

ॐ  Samstag, der 20. Januar von 14:00 - 15:00 Uhr

       Leitung: Petra Stahnke

       Kostenbeitrag: 15€

 

Lachyoga ist eine Form des Yoga, bei der das grundlose Lachen im Vordergrund steht und gezielt impliziert wird. „Wir lachen nicht, weil wir glücklich sind, sondern wir sind glücklich, weil wir lachen.“ Beim Lachyoga soll der Mensch über die motorische Ebene zum Lachen kommen: Ein anfangs künstliches Lachen soll in eine echtes Lachen übergehen. Lachen, Humor und Heiterkeit werden in unserer Alltagssprache oft als untereinander austauschbare Begriffe verwendet, obwohl die physiologischen und psychologischen Begleiterscheinungen von Lachen, Humor und Heiterkeit sich sehr voneinander unterscheiden.

Beim Lachyoga wird das Lachen im Unterschied zum Witz nicht über die kognitive Komponente (=Witz) sondern über die motorische Ebene (Lächeln, Lachen) gestartet, was zunächst einmal ungewohnt ist. Im Ablauf des ganzen Prozesses jedoch soll aus der Erfahrung sich heraus zeigen: Wir sind selbst in der Lage unsere Stimmung zu beeinflussen, was zu einer Erhöhung der Selbstwirksamkeit führt. Man ist nicht mehr das „Opfer der Umstände“ sondern selbst in der Lage seine Gefühle wirksam zu verändern.

Was bringt dir das? Eine allgemein optimistischere Weltsicht, eine natürliche Lebensfreude sowie intensive Glücksgefühle können durch regelmäßiges Lachen und Lachyoga gefördert werden. Das soziale Miteinander, das Gemeinschaftsgefühl kann gestärkt werden, die Gruppendynamik verbessert.

Auf geht`s- Lachen tut gut! Infos und Anmeldung unter 0177 60 32 37 0 oder nordhorn@yoga-vidya.de

 

 


ॐ HORMONYOGA SEMINAR/WORKSHOP

Samstag der 02. März von 14 - 17 Uhr

Leitung: Petra Stahnke

Seminargebühr: 35€

Hormonyoga hilft bei PMS, Menstruationsproblemen, Beschwerden in den Wechseljahren und kann unterstützend wirken bei Kinderwunsch.

Hormonyoga ist eine energetische Yoga- Form mit Elementen aus dem Hatha Yoga und dem Kundalini Yoga in Kombination mit tibetischen Energieübungen.

Es wurde speziell entwickelt, um z.B. Wechseljahresbeschwerden vorzubeugen und entgegenzuwirken, kann aber auch bei anderen Formen hormoneller Dysbalancen praktiziert werden.

 

 

 

+++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++

Unsere Bankverbindung 

IBAN: DE84 2806 9956 5017779600          BiC: GENODEF 1NEV