Du bist hier: Schwerte / Willkommen / unser Team / 

Garuda Heinrich Wördemann

geb. 1961, Dipl.-Umweltwissenschaftler, 2008 - 2012 Mitarbeiter bei Yoga Vidya in Horn-Bad Meinberg und Essen, übernimmt im September 2012 die Leitung von "Yoga Vidya Schwerte". Yogalehrer (BYV), Yogatherapeut (BYAT), Atemkursleiter, Meditationskursleiter, leitet die Yogalehrer-Ausbildung

Bhagavati Lydia Michon

geb. 1955, Fachkrankenschwester, 2 erwachsene Kinder, Großmutter, Yogalehrerin (BYV und Sampoorna Yoga), unterrichtet mit viel Engagement, Einfühlungsvermögen und Humor. Sie ermöglicht den Zugang zu Inhalten und Techniken des Yoga stets praxisnah und anwendungsbezogen.

Ramdas Markus Zuppok

geb. 1966, verheiratet, glücklicher Vater von 2 Kindern. Yogalehrer (BYV ), Meditationskursleiter, unterrichtet nach dem Motto: Akzeptiere dich so wie du bist, weil jede Asana (Körperstellung) viel mehr ist als nur reine physische Übung, und zwar viel mehr. Jedes Mal kannst du es erfahren, etwas für dich völlig Neues - und das wirkt sehr positiv auf den Geist. Da beginnt Meditation, beginnt die Einheit. Das ist Yoga.

Ananda Devi Anna Jasniewicz

geb. 1969, langjährige Berufserfahrung als Ausbilderin (Gewaltlose Kommunikation, Umgang mit Stress) Mentorin und Mediator, Yogalehrerin (BYV)
"Mein ganzes Leben ist verbunden mit Sport und Tanz. Nach Jahren des Trainings und Hunderten von Verletzungen hörte ich von meinem Orthopäden: "Anna, es gibt keine Grenzen für dich und deinen Körper. Es gibt nur andere Möglichkeiten - entdecke sie." Und so entdecke ich immer wieder die Möglichkeiten meines Körpers und mich selbst. Als Yogalehrerin gebe ich meine Erfahrungen und mein Wissen an andere weiter. Immer wieder den eigenen Körper und sich selbst entdecken. Mit Aufmerksamkeit, Geduld und Sanftmut und einem großartigen Sinn für Humor. Seit vielen Jahren praktiziere ich Yoga und leite daraus Freude und Erfüllung ab.
Während des Unterrichts (Hatha Yoga, Aerial Yoga, KlangYoga) verbinde ich jede Bewegung mit dem Atem, Anstrengung mit Leichtigkeit, Freude mit Disziplin – um die Kraft der inneren Freude und Harmonie zu entdecken."

Arati Anna Pawlenia

geb. 17.02.1976 in Polen, Yogalehrerin seit 2014, seit 2018 auch Yogatherapeutin, seit 2006 in Deutschland, vorher in Polen Kunst und Trickfilm studiert.
2 Kinder, Hund, Liebe zur Natur
Ihre Yogastunden sind tiefgehend, entspannend, inspirierend, vertrauensvoll, abwechslungsreich, heilsam, ...
Lieblingsmantra:
Lokah Samasta
Sukhino Bhavantu
Lieblingsinstrument: Die Sansula

Carola Satyavati Falkenroth

Yogalehrerin (BYV, BYVG), Lachyogatrainer nach Dr. Madan Kataria, Reiki Einweihung nach Mikaomi Usui, 2. Grad., Yogatherapie in Ausbildung.
Yoga hat mich geerdet, mein Leben belebt und verändert.
Yoga stellt mir die Kraft zur Verfügung, die mich leben und bei mir ankommen lässt. Es ist Eine Kraft, die mich auch Ängste aushalten lässt und immer wieder zeigt, wie schön das Leben ist. Yoga hat mir Licht und Liebe zurück in mein Leben gebracht.
Bettina von Arnim sagt: „Wer sich nach Licht sehnt, ist nicht lichtlos, denn die Sehnsucht ist schon Licht.“ Und in einer von Jack Hawley herausgebracht Übersetzung der BHAGAVADGITA heißt es: „Zufrieden und dankbar mit dem was ungefragt kommt“
Diese Erfahrung möchte ich gern teilen, aufmuntern, es selbst auszuprobieren und selbst die Erfahrung zu machen: Yoga führt dich zurück. Zu dir selbst. Das bist du.

Maria Ruge

geb. 1969, studierte Pädagogik (Fachrichtung English und Deutsch) in Russland, war Lehrerin für Englisch an Schulen und Fachhochschulen. 

Maria ist nun eine passionierte Yogalehrerin und unterrichtet hauptberuflich nach Abschluss der Yogalehrerausbildung (BYV) im Jahre 2016 mit Liebe, Herz und Energie in mehreren Yoga- und Fitnessstudios und Reha-Praxen. Mehrere Jahre war sie auch Kinderyoga-Lehrerin. Sie richtet ihre Stunden nach den Bedürfnissen und der körperlichen Verfassung der Teilnehmer ein.
Ihr Motto: Lebe YOGA jeden Tag.

Sundari Susanne Stein-Löptin

geb. 1969, Angestellte, 2 erw. Kinder, Yogalehrerin (BYV), Yogatherapeutin (BYAT), Yoga-Personaltrainerin, unterrichtet hier seit 2016.
Durch ihre ruhige und einfühlsame Art vermittelt sie den Schülern, wie wohltuend und heilsam Yoga ist.

Annette Holz-Rohde

geb. 1954, langjährige Berufserfahrung als Dipl. Sozialarbeiterin, 2 erw. Kinder, 1 Enkelkind. Seit 2012 Yogalehrerin (BYV), seit 2018 Yogatherapeutin (BYAT), unterrichtet Hatha Yoga, dh. gut aufeinander abgestimmte Übungen, die den Wechsel zwischen Anspannung und Entspannung berücksichtigen, mit dem Schwerpunkt auf korrekte Ausführung der Asanas. Sanfte Variationen und effektive Techniken wirken gegen Störungen im körperlichen und/oder psychosomatischen Bereich, indem jeder das für ihn "richtige Maß" bei den Übungen findet.
Annette möchte die Erfahrung der Harmonie und Einheit von Körper, Geist und Seele vermitteln und teilen, die entsteht wenn du Yoga praktizierst.

Katja Böttcher

geb. 1965, Mitarbeiterin in einem Kreativ-Verlag und Yoga-Lehrerin Als Mutter von drei Kindern gebe ich meine Erfahrungen im Kinderyoga mit viel Liebe weiter. Inmitten des täglichen Auf und Ab mit sich und der Welt innig verbunden zu sein, dabei möchte ich den Kindern Unterstützung geben.
Mit Yoga begegnen wir unserer wahren Natur Schritt für Schritt, wir schaffen Raum in uns und kommen zur Ruhe.

Stefanie Peisert

geb. 1972, kfm. Angestellte, Yogalehrerin (BYV)
"Ich kam wie viele andere auch zum Yoga, weil ich Rückenschmerzen hatte und gestresst war. Zuerst waren die Rückenschmerzen weg und dann habe ich gemerkt, dass durch die Konzentration auf eine tiefe und bewusste Atmung in den Asanas auch der Stress und die innere Unruhe immer wieder vermindert werden können. Das möchte ich gerne in meinem Unterricht vermitteln."