Du bist hier: Center / Mainz / Programm / Offene Stunden

Offene Stunden

Yoga | M/F

In dieser Stunde wird die klassische Yoga Vidya Grundreihe auf M/F Niveau unterrichtet. Du hast die Gelegenheit deinen Körper zu kräftigen, den Kopfstand zu üben, Energie zu tanken und dich dennoch gut zu entspannen.

Ruth praktiziert seit 15 Jahren Yoga und übt und unterrichtet ganz unterschiedliche Yogastile: klassisches Hatha Yoga, Yin Yoga, Hormonyoga, Rückenyoga.

 

Montags 18:15 - 19:45 Uhr

Lehrerin: Ruth

 

Zum Onlinekalender und anmelden hier

 

 

Yin Yoga Rücken

YIN-Yoga ist eine sehr sanfte Yoga-Variante, bei der Stellungen ohne große Anstrengung lange gehalten werden. Dies ist ein effektives Mittel um muskulär bedingte Bewegungseinschränkungen und erhöhte muskuläre Spannungen zu verringern. Beides sind Ursache von vielen Rücken-, Schulter- und Nackenschmerzen. Yoga-Kenntnisse sind für diese offene Stunde keine Voraussetzung, aber gerne willkommen. Dieser Kurs richtet sich explizit auch an alle, die nicht besonders gut gedehnt sind und deshalb gelegentlich unter Rücken-oder Schulterproblemen leiden. Die Zielgruppe schließt insbesondere auch Männer ein. Inhaltlich basiert die Stunde auf Ansätzen, die auch in der Yoga-Therapie eingesetzt werden.

Durch die offene Stunde führt Euch Jayadev (Jürgen Büchler).  Er hat in der zweiten Lebenshälfte den Weg zum Yoga gefunden, nachdem er viele Jahre als Informatiker und Abteilungsdirektor in Banken gearbeitet hat. Um Yoga „richtig“ zu verstehen, hat er eine 2- jährige Yogalehrer-Ausbildung bei Yoga-Vidya absolviert. Erweitert hat er sein Wissen und sein praktisches Spektrum mit einer Yin-Yoga-Lehrer-Ausbildung in Indien, einer Meditationsleiter-Ausbildung und einer Schmerztherapieausbildung bei Liebscher & Bracht. Gerne ist er auch auf den Wegen der Yogaphilosopie (Vedanta) unterwegs.

 

Montags 18:30-20:00 Uhr

Lehrer: Jayadev

 

Zum Onlinekalender und anmelden hier

 

 

Yin Yoga

Im Yin Yoga geht es um tiefes Hineinspüren in den Körper auf allen 3 Ebenen: physisch - emotional und geistig. Du arbeitest mit entspannter Muskulatur, um deine tiefen Gewebeschichten, Faszien, Gelenke und Bänder anzusprechen. Durch das lange Halten der Asanas (3-5 Minuten) kannst du sehr gut in deinen Körper hineinspüren, Anspannungen wahrnehmen und mit Bewusstheit loslassen. Das verhilft dir zu einem entspannten Körper und einer tiefen Zufriedenheit im Einklang mit dir selbst.

 

Montags 20:30 - 22:00 Uhr 

Lehrerin: Jayadev

 

Zum Onlinekalender und anmelden hier

 

 

Yoga Meditativ | A/M

Hier hast Du die Gelegenheit 90 Minuten Kurzurlaub zu buchen, den Alltagsstress hinter Dir zu lassen & Zuflucht in unserer Oase zu finden.

Spannungslösende & energiefreisetzende Gelenkübungen
[pawanmuktāsana] werden Dich auf achtsame Weise in Schwung
bringen. Durch die Verbindung von Atem, Bewegung & Konzentration
werden der grobstoffliche & der feinstoffliche Körper von Blockaden
befreit.

Darauf aufbauend wird die Stunde individuell mit fordernden Elementen angereichert und durch entspannte & tiefgreifende Yin-Sequenzen abgerundet, sodass Du die Möglichkeit
hast, ganz bei Dir anzukommen.

* * *

Summa summarum eine einsteigerfreundliche, sanftmütige und einfühlsame
Yoga-Session, welche Körper, Geist & Seele (wieder) in Einklang
bringt.

 

Dienstags: 16:00-17:30 Uhr

Lehrer: Bodhi

 

Zum Onlinekalender und anmelden hier

 

 

Yin & Yang Yoga

Yin Yang Yoga vereint dynamisches Yoga (Yang) mit ruhigem, meditativem Yin Yoga (Yin).

Zum Aufwachen und –wärmen beginnen wir die Stunde mit kraftvollen Flows, bei denen Asanas auf harmonische Weise miteinander verbunden werden. Es entstehen fließende Sequenzen dynamischer, aber auch gehaltener Asanas in Verbindung mit Pranayama, um den Fluss der Lebensenergie zu erhöhen.

Im folgenden Yin Yoga, das vorrangig sitzend oder liegend praktiziert wird, geht es vor allem um das Lösen von Spannungen in den Faszien, aber auch von energetischen Blockaden, d.h. um geistige Entspannung. Polster und Kissen unterstützen die Position, damit ihr  länger in der Asana verweilen könnt. Der Atem fließt frei und die Yogahaltungen werden ohne Muskelspannung ausgeführt und etwa 3 Minuten gehalten.

Die beiden Stile ergänzen sich wunderbar und bringen deinen Körper, Geist und Seele in Balance durch die Harmonie zwischen Aktivität und Ruhe, zwischen Anspannung und Entspannung.

Teilnehmende sollten zumindest Yoga-Grundkenntnisse haben oder aber sportliche Anfänger*innen sein.

 

Dienstags 18:00 - 19:30 Uhr

Sonntags: 17:15 - 18:45 Uhr

Lehrerin: Majanne

 

Zum Onlinekalender und anmelden hier

 

 

Klang Yoga

Mantras, Obertongesang und Klänge unterstützen die Wirkung der Asanas. Klang Yoga hilft mit Hilfe von Stimme, Tönen und Instrumenten während der Hatha-Yogapraxis zu spüren: Nada Brahma - die Welt ist Klang.

Vageesha Axel Weiß unterrichtet seit 2018 bei Yoga Vidya. Nada Yoga, die Welt der Klänge, und die heilenden Wirkungen des Tönens faszinieren ihn schon lange.

 

Dienstags: 18:45 - 20:15 Uhr

Lehrer: Vageesha

 

Zum Onlinekalender und anmelden hier

 

 

Yoga Hatha Flow

Dynamische, fließende Bewegungsabläufe verschiedener Asanas, bei denen Atmung und
Bewegung Hand in Hand gehen. Der Ursprung des Vinyasa Yogas liegt im Ashtanga Yoga,
dem indischen Hatha Yoga, dabei liegt der Fokus auf der Ausrichtung der Körperpositionen in Verbindung mit der Atmung, die Bewegung in der Meditation.

Die Asanas werden hier auf eine bestimmt und in einem konstanten Fluss aneinandergefügt ganz nach dem Motto: „Der Weg ist das Ziel“. Diese Yogastunde ist geeignet für Anfänger und Yoga-Erfahrene.

Gemeinsam wollen wir Alltagslasten abschütteln und unserem Körper Aufmerksamkeit und Hingabe schenken.

 

Mittwochs: 17-18:30 Uhr

Lehrerin: Sabrina

 

Zum Onlinekalender und anmelden hier

 

 

Hatha Flow Intensiv | M

Klassisches Hatha Yoga angereichert mit Vinyasa Elementen. Der Hauptaugenmerk liegt auf Atmung (Ujjay Atmung) und Ausrichtung (Alignment/Adjustment) in den Asanas. Diese Yoga Einheit ist geeignet für Teilnehmer, die schon grundlegende Yoga-Kenntnisse haben und körperlich etwas intensiver praktizieren möchten.

Zu Peer:
'Meine spirituellen Wurzel habe ich in der Sivananda Tradition. Auf dieser Grundlage praktiziere ich selbst und gestalte meinen Unterricht. In 2015 habe ich zusätzlich eine Vinyasa Yoga Lehrer Ausbildung gemacht. Seitdem fließen Vinyasa Elemente in meinen Unterricht mit ein.
Welcher Yoga Stil auch immer, das Ziel bleibt das gleiche. Den Geist zur Ruhe zu bringen und die innere Mitte zu finden und zu bewahren.
Bei meiner Arbeit sind mir die Menschen wichtig und da ist Yoga mehr als eine physische Praxis. Yoga ist eine Philosophie und kann die Seele tragen - gerade in schwierigen Zeiten.'

*Diese Yogastunde wird auch als Online Stream angeboten

 

Mittwochs 18:30 - 20:00 Uhr

Lehrer: Peer

 

Zum Onlinekalender und anmelden hier

 

 

Yoga Rücken

Klassische Hatha Yoga Stunde speziell für den Rücken. Mal fordernd, mal entspannend gleitest Du in die Asanas und tust dabei Gutes für einen der wichtigsten Teile Deines Körpers, den Rücken - das Rückgrat Deines Lebens. Du stärkst Deinen Rücken und wirkst mit dieser Yogastunde Rückenschmerzen entgegen. Eine Yogastunde für Anfänger oder Mittelstufe.

 

Mittwochs: 18:15-19:45 Uhr

Lehrer: Markus

 

Zum Onlinekalender und anmelden hier

 

 

Yoga & Gesang

In dieser Yoga Stunde erwartet dich eine ganzheitliche Yogapraxis begleitet von inspirirenden Texten, Gesang und positive Affirmationen.

 

Mittwochs: 20:00-21:30 Uhr

Lehrerin: Anna

 

Zum Onlinekalender und anmelden hier

 

 

Yoga 2½ Kurs | Schnupperstunde

Namaste 人

* * *

Hier wird das Portal für offene Stunden genutzt, sodass Du die Möglichkeit hast in einen bevorstehenden und aufbauenden Kurs (zum gleichen Termin) hineinzuschnuppern.

Falls Du das Bedürfnis verspürst tiefer in die Magie von Yoga einzutauchen und gemeinsam als Gruppe zu wachsen, bist Du hier an der richtigen Adresse.

Du bist herzlich eingeladen diese Gelegenheit zu nutzen, um abzutasten, ob der Inhalt und die Art und Weise wie dieser weitergegeben wird mit Dir räsoniert.

Sofern Dir etwas auf dem Herzen liegt bzw. Du Fragen hast, kannst Du gerne (vor oder nach einer Stunde) auf mich zukommen.

Bodhi

* * *

Gerüst und Inhalt des Kurses, welcher sukzessive aufgebaut wird:

* * *

**Ankommensmeditation & Eröffnungsgebet**

**Aufwärmsequenz**

**Āsanasequenz** ({Körper}Stellungen im Yoga, wörtl. Sitz{Haltung})

**Einführung in Prāṇāyāma** (Atemübungen, wörtl. Beherrschung/Kontrolle über die Lebensenergie)

**Tiefenentspannung**

**Abschlussgebet**

 

Mittwochs: 20:30 - 22:00 Uhr

Lehrer: Bodhi

 

Zum Onlinekalender und anmelden hier

 

 

Yoga am Morgen/ Morning Flow

Alle Frühaufsteher und Morgenmuffel, die gerne schwungvoll und mit viel Energie in den Tag starten wollen, sind herzlich zu dieser Stunde eingeladen. Euch erwartet eine Yogastunde mit erfrischenden Atemübungen, wechselnden Asanas und unterschiedlichen Entspannungsverfahren.

 

Dienstags: 08:00 - 09:15 Uhr

Donnerstags 9:00 - 10:15 Uhr

Lehrerin: Anna

 

Zum Onlinekalender und anmelden hier

 

 

Yoga | A/M/F

Michaela: 'Mein Unterricht basiert auf der Yoga Vidya-Grundreihe, in die ich auch Flow Elemente einfließen lasse.
Dabei lege ich besonders Wert auf die Dehnung. Du bekommst Freiraum, um Eigenes für Dich auszuprobieren und Dir die Asanas, trotz exakter Ausführung, so anzupassen, dass sie für Dich stimmen. So lernst Du, in Dich und Deinen Körper hineinzuspüren, Deine Konzentration nach innen zu lenken und in Kontakt mit Dir selbst zu kommen.

Wenn Du etwas meistern möchtest, dann unterrichten. Indem ich Unterrichte, lerne ich selbst-gegenseitiges geben und nehmen.'

 

Donnerstags: 10-11:30 Uhr

Lehrerin: Michaela

 

Zum Onlinekalender und anmelden hier

Mädchen Yoga 11-15 Jahre

'Girls Yoga' hilft Dir im Umgang mit Leistungsdruck und Konzentration. Durch Yoga lernst Du Dich und Deinen Köper besser zu verstehen, zu akzeptieren und zu lieben. 'Girls Yoga' zeigt Dir aber vor allem auch, wie Du Körper und Geist entspannen kannst.

Yoga Kurse für Mädchen: Im 'Girls Yoga' praktizieren wir die Sonnengrüße, viele - teilweise auch spektakuläre Körperübungen (Asanas) und andere wichtige Yogaübungen, wie z.B. Atemübungen (Pranayamas), Mudras (Yoga mit den Fingern), Mantras und Entspannungsübungen. Wir lachen, singen und schütteln uns. Dabei darf die Musik manchmal auch lauter sein, als zu Hause erlaubt. Dein ganzer Köper wird gedehnt, gekräftigt und dabei genial tief entspannt.

 

Alter 11-15 Jahre

 

Donnerstag: 17-18:30 Uhr

Lehrerin: Devi

Zum Onlinekalender und anmelden hier

 

 

Yoga Mittelstufe / Fortgeschritten

Eine fordernde und abwechslungsreiche Yogastunde für Mittelstufe und Fortgeschrittene.

 

Zum Lehrer, Jürgen gehört zu den erfahrensten Yogalehrern bei Yoga Vidya mit rund 40 Jahre eigener Praxis. Während seinen Stunden lässt er immer wieder Elemente verschiedener Stile wie Anusara oder Ashtanga in seinen Unterricht einfließen.

 

Donnerstags 17:30 - 19:00 Uhr

Lehrer: Jürgen

 

Zum Onlinekalender und anmelden hier

 

 

Chakra Yoga | A/M

Kundalini Yoga ist eine alte indische spirituelle Praxis und bekannt als „Yoga der
Energie und des Bewusstseins“. Bei diesem Yogastil werden Körperübungen mit
Entspannungstechniken vereint, Mantras gesprochen und meditiert.
Die Asanas und dynamischen Übungen, begleitet von Musik, bereiten vor auf
Meditationen, die durch lange Haltungsübungen und den Einsatz von Mantras dazu
beitragen können, den Geist in andere Sphären zu bringen. Im besten Fall ist es ein
Ausbrechen aus dem Alltag, aus dem, was wir uns selbst auferlegt haben sein zu
wollen/zu müssen. Somit ganz schlicht in dem puren existentiellen Sein aufzugehen.
Kundalini Yoga macht damit Spiritualität in der Gemeinschaft erlebbar.

 

Donnerstags: 19:15-20:45 Uhr

Lehrerin: Anna loves Kundalini

 

Zum Onlinekalender und anmelden hier

 

 

Yin & Yang Yoga

In allem Yang ist immer Yin – in allem Yin ist immer Yang.

Yin & Yang Yoga vereint dynamischem Yoga (Yang) mit ruhigem, meditativem Yin Yoga (Yin). Die beiden Stile ergänzen sich ganz wunderbar und bringen Dich  wieder in Balance. Dieses Prinzip übertrage ich auf die Yogastunden und schaffe so Balance und Harmonie zwischen Aktivität und Ruhe, zwischen Anspannung und Entspannung, Tun und Sein in Körper, Geist und Seele.

Die Harmonie zwischen Yin und Yang ist unglaublich wichtig. Nicht nur auf der Yoga Matte sondern auch für unseren Alltag. Besonders in unserer modernen westlichen Welt braucht unser Körper und unser Geist Momente, in denen wir zur Ruhe kommen und den Blick noch stärker nach Innen richten können. Die Balance zwischen Yin und Yang sorgt für eine gesunde Yoga Praxis, in der wir wieder mehr in unseren Körper und in unser Herz gelangen. Unser Körper und Geist brauchen beides – Licht und Dunkelheit, Wärme und Kälte, Kraft und Weichheit – genau deshalb ist es so wichtig, dass wir nicht nur einseitig, sondern holistisch Yoga praktizieren.
Yin & Yang Yogapraxis steigert das allgemeine Wohlbefinden und ist für alle Übungsstufen im Yoga geeignet.

 

Freitags: 09:15-10:30 Uhr

Lehrer: Padma

 

Zum Onlinekalender und anmelden hier

 

 

Yoga Mittelstufe

Anna und Max unterrichten diese Yogastunde abwechselnd. Beide praktizieren seit über zehn Jahren Yoga und haben 2019 die Yogalehrer-Ausbildung bei Yoga Vidya absolviert - als krönenden Abschluss ihrer einjährigen Weltreise. Ihre Mittelstufen-Stunden basieren auf der Rishikesh-Reihe aus der Sivananda-Tradition, in die Variationen und Elemente aus anderen Stilen integriert werden.

 

Freitags 16:30 - 18:00 Uhr

Lehrer: Anna & Max

 

Zum Onlinekalender und anmelden hier

 

 

Chakra Yoga | M/F

Die meditative Stunde am Freitag um 18:30 Uhr heißt nun 'Chakra Yoga'! Maheshwara, der die Stunde fest unterrichtet, lässt in seine offene Stunde viele Elemente aus dem Kundalini Yoga einfließen und legt besonderen Wert auf die Aktivierung der Chakras. Denn durch die Chakra-Arbeit lernt man eine Menge – über sich und seine großen und kleinen „Baustellen“. Mit einfachen Mitteln lassen sich die Chakren stärken oder ins Gleichgewicht zurück bringen.

Wie gehabt sind es 2 Stunden intensive Praxis. Hierin erfährst Du die tiefe Einheit von Körper, Geist und Seele, indem Du nach innen spürst und loslässt. Das längere Halten der Asanas und die Konzentration auf die Chakras und Bija-Mantras steigern das Energieniveau und eröffnen Dir ein eine neue, tiefere Ebene des Bewusstseins, welche Dir zu mehr Ruhe, Kraft und Ausgeglichenheit verhilft. Für das leichtere Erreichen eines meditativen Zustands werden die zwei Stunden intensive Yogapraxis teilweise mit Mantren musikalisch untermalt.

 

Freitags 18:30-20:00 Uhr

Lehrer: Maheshwara

 

Zum Onlinekalender und anmelden hier

 

Bild erstellt von freepik

 

 

Yin Yoga & Weiblichkeit

Yin verkörpert die passive, nach innen gerichtete Energie und gilt als weiblich während Yang das aktive, Impulse gebende Prinzip ist und als männlich bezeichnet wird. In diesem Kurs geht es darum, die weibliche Energie in dir zu erwecken.

Lass dich überraschen, bleib neugierig und lass dich vom Yin Tao verzaubern :-)

 

Diese Stunde ist für alle, ob weiblich oder männlich, mit einem Interesse an Yin Yoga.

 

Freitags 18:45 - 20:30 Uhr

Lehrerin: Maharani

 

Zum Onlinekalender und anmelden hier

 

 

Sunday Flow

In meinen Yogastunden erwarten dich kraftvolle, achtsame Hatha Flows. Ich gehe in den Stunden auf dich ein und verstehe, was du brauchst. In meinen Hatha Yoga Stunden wirst du durch eine Kombination aus Asanas (Körperhaltungen), Pranayama (Atemübung) und Meditation geleitet. Diese 3 Säulen des Hatha Yoga führen zu einem verstärkten Bewusstsein über deinen Körper und helfen dir zu mehr Flexibilität. Hatha Yoga wird als ein kraftvoller Stil beschrieben, an dem von Anfänger bis Fortgeschrittene jeder Yogi teilnehmen kann. Dein Körper sagt dir, wie weit ihr zusammen gehen könnt und was heute möglich ist. Achte auf die Signale deines Körpers und auch auf deine Tagesverfassung. Ich freue mich auf dich!

 

Sonntags 10:00-11:30 Uhr

Lehrer: Fine

 

Zum Onlinekalender und anmelden hier

 

 


Preise / Abo

Meditation und Satsang kostenlos (wenn Du magst, spende etwas)

 

Eine offene Stunde:

  • Normal 14/erm. 11 €

Zehnerkarte: 120/erm. 98 €

 

Das Abo:

Das Yoga-Vidya-Abo wirkt Wunder: So viele offene Yogastunden wie du möchtest, zusätzlich ein Kurs pro Jahr und Ermäßigung auf alle Kurse.

  • 1 Monat: 75/erm. 65 €
  • 1 Jahr: 65/erm. 59 €
    (pro Monat)
  • 1 Jahr: 650/erm. 590 €
    (im Voraus)