Du bist hier: Center / Dresden / Workshops

WORKSHOPS 2022

„Shanta Vira Yoga Einführung“ mit Michael Stewart / Mexiko

Tages-Seminar - Samstag, den 21. Mai

Offen für alle Interessierten, vom Anfänger bis regelmäßig Praktizierenden. Shanta Vira Yoga ist eine ganzheitliche und vollkommene Yogapraxis die von MichaelJ.Stewart kreiert wurde. Sie Lädt die Übenden ein, sich aktiv für das„Mensch-Sein“ zu entscheiden. Michael J. Stewart ist ein international beliebter und anerkannter Meister Yogalehrer. Du findest bei ihm Präsenz, Klarheit, und eine Praxis, die Dich inspirieren wird. Die Praxis von Yoga-Asana ist darauf ausgerichtet, unsere äußere Form, den stofflichen Körper, gesund, stark und flexibel zu halten. Damit wir auf alles, was das Leben uns bringt, bestens vorbereitet sind. Mit einem gesunden, vitalisierten Körper sind wir als Menschen besser auf alle erwar¬teten und unerwarteten Unvermeidlichkeiten vorbereitet. Wenn die physischen, energetischen und mentalen Körper in Harmonie miteinander verbunden sind, wird die Praxis des Yoga so einfach wie die Atmung.
Im Shanta Vira Yoga sind physische, energetische und mentale Aspekte der Anfang, um uns `actively being human‘ werden zu lassen. Komme mit einem offenen Geist und gehe mit einem geöffneten Herzen! Michael in kleiner Gruppe kennenzulernen ist eine Seltenheit. Lass Dich von ihm inspirieren und genieße es ihn so hautnah erleben zu dürfen. Er ist ein Lehrer, der Dich wirklich intensiv weiterbringt.
Die Weiterbildung beinhaltet die Arbeit mit Mudras, Asanas, Pranayama, Mudras und Kirtan.
Seminarzeiten:
Samstag 10.00 – 18.00 Uhr – mit Essenspausen

Dozent: Michael Stewart ist Nomade und Yogalehrer, Tänzer, Stuntman, Choreograph und Begründer des Shanta Vira Yoga. Er ist Sohn einer indischen Mutter und eines schottisch-irischen Vaters, geboren im heutigen Pakistan und aufgewachsen in Chicago, ein Mensch, der viele Kulturen und Traditionen miteinander verbindet. Mit den fundierten Kenntnissen aus Iyengar-Yoga, Anusara-Yoga und Biomechnik wird Michael Stewart dich, beginnend mit Asana-Praxis, auf allen Ebenen in Yoga, in die Verbindung mit dir bringen.

Englisch mit deutscher Übersetzung.

Preis: € 90 - YLA € 75

Anmeldung HIER

Wir grüßen die Sommersonne - 108 Surya Namaskar mit Claudia Ritschel

Mittwoch den 22. Juni – 18.00 bis 19.30 Uhr

... das sind 54 Runden und eine reichliche Stunde in Sonnengrußmeditation.
Affirmationen, Surya Mantren und Interessantes zu dieser Zahl begleiten dich durch die herausfordernden und zweifelsohne ausdauerschulenden Momente in deiner Yogapraxis.

Preis: € 15 oder einmal Zehnerkarte

Anmeldung nicht erforderlich. Die Sonnengrüße finden im Rahmen der offenen Stunde statl. Wir freuen uns auf Dein Kommen.

 

Indische Yoga-Woche mit Shiva Shankar aus Indien / Rishikesh - „Traditional Himalaya Hatha Yoga” – mit deutscher Übersetzung

Montag, den 11. Juli bis Freitag, den 15. Juli – jeweils von 18.30 bis 21.30 Uhr

Die Ausrichtung Deiner persönlichen Yoga Praxis auf die Energien der Wochentage

In der klassischen Yoga Praxis ist jeder Wochentag einem Planeten zugeordnet. Montag entspricht dem Mond, Dienstag entspricht dem Mars, Mittwoch entspricht Merkur, Donnerstag entspricht dem Jupiter und Freitag entspricht Venus.

Richte Deine Yoga Praxis nach der Energie des jeweiligen Wochentages aus:

Montag – Tag des Mondes – Deine Yogapraxis in Bezug auf Erdung und Chakra-Harmonisierung
Dienstag – Tag des Mars – Deine Yogapaxis in Bezug auf Feuer, Körper-Aktivierung und Yogaflow
Mittwoch – Tag des Merkur – Deine Yogapraxis in Bezug auf Liebe, Hingabe mit intensiven Halten von Asanas
Donnerstag – Tag des Jupiters – Deine Yogapraxis in Bezug auf klare Ausrichtung und Hilfestellungen
Freitag – Tag der Venus – Deine Yogapraxis in Beziehung zu Dir Selbst und Anderen

Dozent: Shri. Shiva Shankar wurde in einer hinduistischen Brahmanenfamilie in Jagannathpuri (Orissa) geboren. Ab dem 4. Lebensjahr wurde er von seinen spirituellen Meistern in den alten legendären Höhlenklöstern und Ashrams der großen Yogis erzogen, in denen bereits unzählige Generationen von Yogis geschult und in die tiefsten Geheimnisse der Welt sowie der heiligen Wissenschaft von Vedanta und Yoga eingeweiht wurden. Schon in jungen Jah- ren war er als führender Experte der Tradition, der Schriften und Praktiken bekannt. Er war ein Wunderkind mit dem Gespür, Mantras über einen längeren Zeitraum zu rezitieren, Yogatechniken zu üben, stundenlang zu meditieren und die alten heiligen Schriften zu studieren.

Nach seiner Schulausbildung widmete Shivaji sein ganzes Leben der Verfolgung der inneren Reise, indem er den ausgetretenen alten Weg der yogischen Revolution beschritt, den die Himalaya-Meister, die Weisen, die großen Yogis und die vedischen Gelehrten zeigten. Mit 14 Jahren verließ er sein Zuhause, um spirituelle Erleuchtung zu erlangen. Er überschritt alle familiären und sozialen Grenzen.

Preis: € 26 pro Einheit oder 2x 10er Karte – YLA € 20 -----  Alle 5 Einheiten € 120 – YLA € 90

Anmeldung HIER

 

Yoga und die Kraft der Mantras – ein Workshop zur Integration von Mantras in die Yoga-Praxis mit Shiva Shankar aus Indien / Rishikesh

Samstag, den 16. Juli – 14.00 bis 19.00 Uhr

Mantras sind heilige Klangsilben und behüten unseren Geist, sie geben Klarheit sowie Ausrichtung. Sie helfen den Geist in die Ruhe zu führen. Mantras erinnern uns automatisch an unsere innewohnenden Ressourcen. Generell ist “Tönen” oder “Singen” auch eine der besten Vorbereitungen für Atemübungen, da das Ausatmen verstärkt wird und der Körper so neurologisch in den Zustand von innerer Klarheit geführt wird. Doch an welcher Stelle in der Yoga-Praxis setzte ich welche Mantras ein? Wie werden diese korrekt ausgesprochen und welche Heilenergie wird durch die Rezitation während der Yoga-Praxis freigesetzt? In diesem Workshop erhältst Du eine theoretische Einführung in die Mantra-Lehre und innerhalb einer 3-stündigen Hatha Yoga Mantra Praxis eine praktische Anwendung. Shiva Shankar ist Brahmane, direkt in die Mantra Yoga Praxis eingeweiht und ein Workshop mit Shiva Shankar gleicht fast einer Initiation.

Dozent: Shri. Shiva Shankar wurde in einer hinduistischen Brahmanenfamilie in Jagannathpuri (Orissa) geboren. Ab dem 4. Lebensjahr wurde er von seinen spirituellen Meistern in den alten legendären Höhlenklöstern und Ashrams der großen Yogis erzogen, in denen bereits unzählige Generationen von Yogis geschult und in die tiefsten Geheimnisse der Welt sowie der heiligen Wissenschaft von Vedanta und Yoga eingeweiht wurden. Schon in jungen Jah- ren war er als führender Experte der Tradition, der Schriften und Praktiken bekannt. Er war ein Wunderkind mit dem Gespür, Mantras über einen längeren Zeitraum zu rezitieren, Yogatechniken zu üben, stundenlang zu meditieren und die alten heiligen Schriften zu studieren.

Nach seiner Schulausbildung widmete Shivaji sein ganzes Leben der Verfolgung der inneren Reise, indem er den ausgetretenen alten Weg der yogischen Revolution beschritt, den die Himalaya-Meister, die Weisen, die großen Yogis und die vedischen Gelehrten zeigten. Mit 14 Jahren verließ er sein Zuhause, um spirituelle Erleuchtung zu erlangen. Er überschritt alle familiären und sozialen Grenzen.

Preis: € 60 – YLA € 45

Anmeldung HIER

 

 

Himalaya Hatha Yoga mit Shiva Shankar aus Indien / Rishikesh

Sonntag, den 17. Juli – 10.00 bis 14.00 Uhr

Himalaya Hatha Yoga ist eine Yoga-Praxis entwickelt von Shiva Shankar um Deine schlafenden Ressourcen zu wecken. Eine Yogastunde der besonderen Art–Asanas,Pranayama,Mudras,Bandhasinnerhalbeiner4-stündigenYoga-PraxiszurEnergieerweckungundErkenntnisDeinesPotentials.Duerhältst Einblick in längst verborgene Techniken. Eine besondere Empfehlung für alle welche Yoga unterrichten oder für Praktizierende welche sich neue Erkennt- nisse für Ihre persönliche Yoga-Praxis wünschen.

Dozent: Shri. Shiva Shankar wurde in einer hinduistischen Brahmanenfamilie in Jagannathpuri (Orissa) geboren. Ab dem 4. Lebensjahr wurde er von seinen spirituellen Meistern in den alten legendären Höhlenklöstern und Ashrams der großen Yogis erzogen, in denen bereits unzählige Generationen von Yogis geschult und in die tiefsten Geheimnisse der Welt sowie der heiligen Wissenschaft von Vedanta und Yoga eingeweiht wurden. Schon in jungen Jah- ren war er als führender Experte der Tradition, der Schriften und Praktiken bekannt. Er war ein Wunderkind mit dem Gespür, Mantras über einen längeren Zeitraum zu rezitieren, Yogatechniken zu üben, stundenlang zu meditieren und die alten heiligen Schriften zu studieren.

Nach seiner Schulausbildung widmete Shivaji sein ganzes Leben der Verfolgung der inneren Reise, indem er den ausgetretenen alten Weg der yogischen Revolution beschritt, den die Himalaya-Meister, die Weisen, die großen Yogis und die vedischen Gelehrten zeigten. Mit 14 Jahren verließ er sein Zuhause, um spirituelle Erleuchtung zu erlangen. Er überschritt alle familiären und sozialen Grenzen.

Preis:€40–YLA€30

Anmeldung HIER

 

SEMINARE & RETREATS 2022 auf dem ANANDA HOF bei Dresden

Der liebevoll sanierte Dreiseitenhof bietet Platz für Seminare und Retreats. Mitten in der herzöffnenden Natur, in familiärer Atmosphäre, erlebst du Gemeinschaft mit Gleichgesinnten.

So kannst du tief in Deine Yogapraxis eintauchen.

Wir freuen uns auf Deinen Besuch.

HIER - Informationen - Workshops - Seminare - Retreats 2022

 

YLA Broschüre ONLINE lesen

Zusendung auch über das Center per Post möglich