Du bist hier: Dresden / Workshops / 

Workshop Angebot 2018

Yoga für Eltern und Kind - Familienyoga mit Jyoti

Samstag, den 20. Januar, 15.30 bis 17.30 Uhr 

Jyoti lädt zum Workshop alle Eltern und Kinder gemeinsam ein, mit lustigen Partneryogaübungen Stabilität, Halt, sowie viel Spaß und Lachen zu erfahren. Über eine Fantasiereise, gegenseitige Massagen und Entspannen finden Kinder und Erwachsene einen intensiven Zugang zueinander.

Für Kinder ab 4 Jahre mit Eltern, Großeltern oder Bekannten.

Preis: € 25 für 1 Kind plus Erwachsenen

>> zur Anmeldung

YIN Yoga: Stille & Fokus mit Kathrin Knauth / Berlin

Samstag, den 27. Januar, 15.00 bis 18.00 Uhr

Im Yin Yoga werden die Positionen für mehrere Minuten lang am Boden gehalten, um die tieferen Schichten des Bindegewebes zu dehnen. Auf körperlicher Ebene werden dadurch unsere Gelenke mobilisiert und das Skelettsystem gestärkt. Energetisch gesehen, stimuliert Yin Yoga die Meridiane und bringt dadurch das Qi, unsere Lebensenergie, wieder ins Fließen. Alle Workshops sind für Anfänger und Fortgeschrittene gleichermaßen geeignet.

Yin Yoga ist eine Praxis, die uns einlädt, uns durch Stille wieder mit uns selbst zu verbinden. Was will ich wirklich? Was ist mir wichtig? Wohin soll meine Energie in diesem Jahr fließen? In diesem Yin Yoga Workshop wirst du durch Ruhe und ein liebevolles Hineinhorchen geistige Klarheit erfahren. Die lange gehaltenen Yin Yoga Positionen ermöglichen dir ein tiefes Eintauchen in deinen Körper. Wir üben eine Sequenz, die durch den ganzen Körper geht, die Organe erfrischt und deine Energie wieder ins Fließen bringt.

Dozentin Katrin Knauth – Über mich: Meine große Leidenschaft gilt dem Yin Yoga. Ich habe das große Glück, immer wieder von wunderbaren Yin Yoga Lehrern zu lernen. Sehr inspirierend auf diesem Weg sind für mich Sarah Powers, Bernie Clark, Jo Phee, Josh Summers & Wolfgang Riedl. Yin Yoga ist ein meditatives, ruhiges Yoga, das einen wunderbaren Ausgleich zu unserer schnelllebigen Zeit bietet.

Preis: € 38 - YLA € 30

>> zur Anmeldung

"Die Tage werden heller, meine Seele wird leicht." - Achtsamkeitsübungen im aufsteigenden Jahr mit Evelin Kramm

Samstag, den 10. Februar, 14.00 bis 18.00 Uhr

Im tiefsten Winter beginnt das Licht bereits wieder zuzunehmen. Es ist eine gute Zeit, um aus einer inneren Ruhe heraus sich selbst zu spüren und für das neue Wachstum im Frühjahr Akzente zu setzen.

Durch die Übung der Achtsamkeit kommen wir in Kontakt mit den wohltuenden und Freude schenkenden Aspekten des Lebens in uns und außerhalb von uns. Wir können neu entscheiden, was wirklich wichtig für uns ist.

Meister Thich Nhat Han sagt dazu: “Viele von uns meinen, glücklich sein im gegenwärtigen Augenblick sei nicht möglich und es müssten erst noch zusätzliche Bedingungen vorhanden sein, um wirklich glücklich sein zu können. Wir lassen uns von der Zukunft vereinnahmen und sind nicht imstande im gegenwärtigen Augenblick wirklich präsent zu sein. Wenn wir immer nur hastig der Zukunft entgegen flüchten können wir aber mit den vielen Wundern des Lebens nicht in Berührung sein. Deshalb besteht mein erster Schritt immer darin, zum gegenwärtigen Augenblick zurückzukehren in dem Heilung möglich ist, tiefgreifende Veränderung und Freude.“

Atemübungen, stille Meditation und sanfte Körperarbeit werden uns dabei an diesem Nachmittag dabei unterstützen. Bitte bringe Dir bequeme Kleidung und warme Socken mit.

Seminarleitung: Evelin Kramm, Yogalehrerin (BYV) Tanztherapeutin und Soziotherapeutin mit langjähriger klinischer Erfahrung in psychosomatischer Rehabilitation, erfahren in Aikido und meditativem Bogenschießen, praktiziert Achtsamkeitsmeditation – Mindfulness based Stress Reduction (MbSR) nach Jon Kabat-Zinn seit 2006

Preis: € 43 - YLA € 32

>> zur Anmeldung

Faszien Yoga mit Martin Schultka / München

Freitag, den 16. Februar 2018, 19.00 - 21.00 Uhr

 

 

 

Faszien verbinden! Die faszialen Strukturen sind faszinierend, vielschichtig und besitzen eine unfassbare Aufgabenkomplexität, die weit über das Verbinden von Sehnen, Gelenkkapseln, Knochen, Organen und Muskelhüllen hinaus geht. Unabhängig von einem bestimmten Yoga-Stil werden neueste Erkenntnisse aus der Faszien-Forschung an Hand einzelner Asanas erfahren und umgesetzt. Von der Erklärung der Anatomie des Körpers ausgehend kann direkt erlebt werden, wie und wo uns die Faszien in Verbindung mit Muskeln und Skelett unterstützen oder hemmen, wo sie zusammen wirken oder sich gegenseitig blockieren.

 

Preis: € 30 - YLA € 15 (Spezialpreis)

>> zur Anmeldung

free your body - Asana Intensiv Workshop mit Ramadhuta & Axel Kabbe

Samstag, den 03. März, 15.00 bis 18.00 Uhr

Intensives Praktizieren für eine tiefe Erfahrung: Asana ist das Sanskrit-Wort für Sitz oder Körperhaltung, es bedeutet eine bestimmte Haltung längere Zeit hindurch bequem und entspannt einzunehmen. Damit das gelingt, braucht es eine gute und dem eigenen Körper angepasste Ausrichtung sowie einen bewussten Atem. In diesem Workshop vertiefst du deine Praxis durch exakte Ausführung und längeres Halten. Du kannst dich dabei von der Gruppenenergie unterstützen lassen. Außerdem wird die Yogastunde von Musik, Klängen und Mantras begleitet.

Preis: € 30 - YLA € 21

>> zur Anmeldung

Darmreinigung Shank Prakshalama mit Mahavishnu

Samstag, den 10. März, 08.30 bis ca. 13.00 Uhr

Shank Prakshalama ist die vollständige Spülung des Magen Darm-Traktes mit Salzwasser, welches mittels bestimmter Übungen durch den Verdauungstrakt geführt wird. Alle Giftstoffe und Verklebungen werden aus dem Darm aufgebrochen, gelöst und nach Außen transportiert.

Für Vitalität und innere Klarheit. Reinige und verjünge Deinen gesamten Organismus.

Seminarleiter: Mahavishnu Lawrenz-Halbig – Yoga Acharya, Erfahrener Ausbildungsleiter für yogische Reinigungstechniken

Preis: € 38 - YLA € 27

>> zur Anmeldung

Thai Yoga Massage - ins Frühjahr mit der Detox-Linie mit Alica Khan

Sonntag, den 11. März, 15.00 bis 18.00 Uhr

Thai Yoga Massage basiert auf dem Konzept der Energielinien, den 10 Sen, die in Pranamaya Kosha, bzw. dem Vitalkörper, liegen. Mit den Einflüssen aus der indischen Yogaphilosophie und dem Buddhismus hat sich in Thailand diese spirituelle Praxis entwickelt, in der wir in meditativer Grundhaltung beim Geben und Empfangen der Massage metta, mudita, Karina und upeksha praktizieren. Die Thai Yoga Massage wurde von Doktor Shivago, dem Leibarzt von Buddha, entwickelt und in Thailand über Jahrhunderte von Familie zu Familie weiter gegeben.

Mit den Detox-Linien werden die Nieren aktiviert, der “Grund&Boden” auf dem wir stehen gefestigt und ganz nebenbei auch Beschwerden von Kniegelenken und unteren Extremitäten gemildert.
Im Thai Yoga Massage Workshop arbeiten die Teilnehmer paarweise, bitte kommt zu zweit, wenn möglich. Nach einem kurzen theoretischen Input gehen wir wechselweise in die geführte Thai Yoga Massage. Bitte langärmlige bequeme Hose und Sweatshirt mitbringen, Lieblingskuscheldecke und warme Socken.

Lehrerin: Alica Khan ist Psychologin, Yogalehrerin & ThaiYogaMasseurin und Mantramusikerin. Sie liebt Weltmusik, Yin Yoga und ausgedehnte Kletter-Wanderausflüge.

Preis: € 38 - YLA € 27

>> zur Anmeldung

Yoga und Meditation Einführungswochenende

Samstag und Sonntag, den 17. und 18. März, jeweils 10.00 bis 16.00 Uhr

incl. vegetarischer Mahlzeit

Ein erlebnisreiches Wochenend Yogaseminar für Einsteiger und zum Auffrischen.
Du erfährst viel über Yoga und bekommst Tipps für’s Üben zu Hause.

Erfahre Yoga durch Körper- und Atemübungen, Entspannungstechniken und Meditation.

Du erlernst theoretisch und praktisch das Yoga-Einmaleins in 4 x 2,5 Stunden. Täglich 1 Stunde Mittagspause.

Ideal zum Entspannen und Aufladen mit neuer Kraft und Positivität.

Preis:  € 120

>> zur Anmeldung

Kochkurs - indisch, vegetarisch, yogisch mit Anahita Kornelia Wolfram

Samstag den 14. April, 09.30-14.30 Uhr 

maximal 12 Teilnehmer, mit gemeinsamen Essen

Im theoretischen Teil werden die Qualitäten unserer Lebensmittel aus konventioneller und yogischer Sicht erläutert, die wichtigsten indischen Gewürze in Anwendung und Wirkung vorgestellt, praktische Ratschläge für die Umstellung von Ernährungsgewohnheiten gegeben, sowie auf eure Fragen eingegangen.

Im praktischen Teil werden am Kochtopf praktische Grundlagen, zeitsparende Tipps und Tricks für Menschen im Hier und Heute vermittelt. Die Vielfalt der Gerichte umfasst Curry, Raita, Dhal, Pakoras, Reis, Gewürztee und Lassi.

Den Abschluss bildet der gemeinsame Genuss der Köstlichkeiten!

Dozentin: Anahita Kornelia Wolfram ist Ayurveda-Köchin, Ernährungsberaterin i.A. und Yoga Lehrerin mit Leib und Seele. Ihr allumfassendes Wissen zu einer gesunden und ausgewogenen Ernährung gibt Sie mit Freude und Präzision weiter.

Preis: € 35 - YLA € 25

>> zur Anmeldung

YIN Yoga: Auf in den Frühling - Detox YIN Yoga mit Kathrin Knauth / Berlin

Samstag, den 14. April, 15.00 bis 18.00 Uhr

Im Yin Yoga werden die Positionen für mehrere Minuten lang am Boden gehalten, um die tieferen Schichten des Bindegewebes zu dehnen. Auf körperlicher Ebene werden dadurch unsere Gelenke mobilisiert und das Skelettsystem gestärkt. Energetisch gesehen, stimuliert Yin Yoga die Meridiane und bringt dadurch das Qi, unsere Lebensenergie, wieder ins Fließen. Alle Workshops sind für Anfänger und Fortgeschrittene gleichermaßen geeignet.

Endlich ist Frühling. Zeit für einen yogischen Frühjahrsputz, bei dem wir innerlich ordentlich ausmisten und Altes gehen lassen, damit Neues entstehen kann. Für den yogischen Detox ist in der chinesischen Medizin das Element Holz zuständig. Die Holzenergie steht für den Neubeginn – so wie wir ihn jeden Frühling spüren, wenn die Natur aus dem Winterschlaf erwacht. Eine auf die Leber und Gallenblase abgestimmte Yin Yogapraxis mit vielen Hüftöffnern, Drehungen und Vorbeugen wird dich optimal auf den Frühling einstimmen.

Dozentin Katrin Knauth – Über mich: Meine große Leidenschaft gilt dem Yin Yoga. Ich habe das große Glück, immer wieder von wunderbaren Yin Yoga Lehrern zu lernen. Sehr inspirierend auf diesem Weg sind für mich Sarah Powers, Bernie Clark, Jo Phee, Josh Summers & Wolfgang Riedl. Yin Yoga ist ein meditatives, ruhiges Yoga, das einen wunderbaren Ausgleich zu unserer schnelllebigen Zeit bietet.

Preis: € 38 - YLA € 30

>> zur Anmeldung

 

Pentra - Gong 5 D Asana Intensiv Workshop mit Kosta

Samstag, den 21. April, 10.00 - 18.00 Uhr

Kundalini Yoga nach Yoga Bhajan ist eine sehr dynamische Yogaform. Nach einem speziell dafür ausgesuchten Kundalini Yogaset, kannst Du Dich einem tiefgreifenden, entspannenden und vitalisierenden Prozess der Schwingungen überlassen. Die Gongmeditation ist eine der besten Möglichkeiten, die Stimme des Herzens (wieder-) zu entdecken. Du brauchst dafür nichts tun – der Gong macht ALLES.

Vorkenntnisse sind nicht nötig. Das Gongklangbad ist für jeden förderlich und geeignet, unabhängig von Alter und Konstitution.

Kosta hat Kundaliniyoga vor neun Jahren kennen und lieben gelernt. Er ist Kundalini-Yogalehrer, Kampfkünstler, Gongexperte und Musiker.

Preis:  € 45 - YLA € 32

>> zur Anmeldung

Yoga für Eltern und Kind - Familienyoga mit Jyoti

Sonntag, den 22. April, 15.30 bis 17.30 Uhr 

Jyoti lädt zum Workshop alle Eltern und Kinder gemeinsam ein, mit lustigen Partneryogaübungen Stabilität, Halt, sowie viel Spaß und Lachen zu erfahren. Über eine Fantasiereise, gegenseitige Massagen und Entspannen finden Kinder und Erwachsene einen intensiven Zugang zueinander.

Für Kinder ab 4 Jahre mit Eltern, Großeltern oder Bekannten.

Preis: € 25 für 1 Kind plus Erwachsenen

>> zur Anmeldung

Partner Yoga Bodywork - Partner Yoga zu zweit oder zu vielt mit Claudia

Samstag, den 28. April, 15.00 bis 18.00 Uhr

Es gibt yogisch schöne Augenblicke, die man allein und manchmal auch zu zweit oder zu vielt erleben kann. Fühle dich eingeladen, intensiv und unterstützt, getragen und gehalten mit einem oder mehreren Yogapartnern zu praktizieren. Spüre die gegenseitige Achtsamkeit und Verantwortung für einander und das sanfte  Berühren eure Grenzen. Aber vor allem, genieße die Freude am gemeinsamen Sein und das Lauschen hin zu deinem Herzen und hin zu sanften Klängen und Tönen.

Bringe einen Freund oder einen Herzensmenschen mit oder lasse dich mutig ein, ihn vor Ort zu finden.

Preis: € 30 - YLA € 21

>> zur Anmeldung

Workshop Woche mit Venkatesha Zaremba

Venkatesha sammelte bereits in frühester Kindheit Erfahrungen mit Yoga und anderen Techniken. Mit Liebe, Einfühlungsvermögen, Leichtigkeit, an den richtigen Stellen fordernd und dennoch humorvoll vermittelt er auch anstrengende Übungen und schwierige Inhalte kompetent und engagiert.

Energieschutz und Energiekultivierung mit Venkatesha

Dienstag, den 01. Mai, 10.00 – 17.00 Uhr

Zeit: 10.00 – 17.00 Uhr mit 90 min Mittagspause

Du lernst mit einfachen Yogatechniken einen wirksamen Schutz vor Energieverlusten. Besonders für Menschen, die mit Körperenergien arbeiten oder viel mit Menschen zu tun haben (Lehrer, Pflegeberufe, etc.), aber auch für sensible Menschen ist es wichtig Energieverluste zu stoppen und dadurch Erschöpfung, Müdigkeit und Reizbarkeit vorzubeugen.
Lerne mit einfachen Techniken deine Positivität im Alltag aufrecht zu erhalten.

Seminarinhalte:

•Thema Abgrenzung: meine Grenzen kennen und lieben lernen
•Thema Begegnung und Austausch: was von außen auf mich einströmt
•Methoden um meine persönlichen Bedürfnisse zu erkennen und zu vertreten
•Einblick in die feinstoffliche Anatomie: Haupt-, Neben-Chakras, Nadis, Prana usw.
•Wahrnehmungsübungen um feinere Energien erfahrbar zu machen
•Yogapraxis zur Energiehygiene, Reinigung und Schutz
•effektive Schutztechniken im Alltag
•Meditationen für Schutz und Heilung

Preis: € 58 – YLA € 41

>> zur Anmeldung

Power of Pranayama mit Venkatesha

Mittwoch, den 02. Mai, 18.30 - 22.00 Uhr

Ein praktischer Workshop mit Yogastunde und Meditation. Erfahre die wundervollen und machtvollen Techniken des Pranayama.

Themen:
- Pranayama mit bestimmter Zielsetzung
- klarer Geist, Beruhigung, Energetisierung, Erwärmung/Abkühlung
- Pranayama in den Asanas, in der Meditation und in der Entspannung
- Variationen der Pranayamas und deren Wirkungen.

Für Übende und Lehrende ab Mittelstufen Niveau geeignet.

Preis:  € 35 - YLA € 25

>> zur Anmeldung

Reise ins Wir - Tantra Seminar mit Bhavani und Venkatesha

Sonnanbend und Sonntag, den 05. und 06. Mai

Seminarzeiten:
Samstag 12.00 - 18.00 Uhr und 19.30 - 22.00 Uhr
Sonntag 10.00 - 13.00 Uhr und 14.30 - 16.30 Uhr

Ob nun "frisch verliebt", oder bereits "lang vertraut" — der traditionelle Tantra bietet eine Fülle an Techniken um ein erfüllteres Liebesleben auf allen Ebenen zu entwickeln und zu erweitern. Ekstatische Erfahrungen als Weg im Wir. Du lernst z.B. die Herzensverbindung zu stärken und energetische Blockaden zu lösen. Machtvolle Rituale und Mantras, Yogaübungen, Atemtechniken und Meditationen verhelfen euch - nicht nur im Bett - zu tiefer Verbundenheit und Mitgefühl für einander. Übungen für Achtsamkeit, Chakraaktivierung, Harmonisierung sexueller Energien und für die körperliche, geistige und emotionale Gesundheit runden den Tantra als spirituellen Weg ab.

Bereits nach einen Seminarwochenende kann man körperlich und emotional deutlich Veränderungen wahrnehmen.

Alle Übungen für Zuhause werden im Seminar bekleidet und im festem Paargefüge angeleitet.

Preis:  € 140

>> zur Anmeldung

Ayurvedisches Morgenprogramm zur Gesundheitsprophylaxe mit Anahita Kornelia Wolfram

Samstag, den 26. Mai, 08.00 bis 12.00 Uhr

Dieser Workshop beinhaltet das gesamte ayurvedische Morgenprogramm vom Heisswasser trinken, über Spülungen, Selbstmassagen, Sonnengrüßen, Pranayama, Meditation bis zum Frühstücksbrei, gepaart mit ganz viel Achtsamkeit.

Mitzubringen sind: Yogakleidung, kurze Hose, T-Shirt (oder Bikini) und großes Handtuch sowie falls vorhanden ein Nasenspülkännchen und eine Trockenbürste

Preis: € 38 - YLA € 27

>> zur Anmeldung

Raus aus den Gedanken, hinein in den Körper - Sinn und Zweck der Körperwahrnehmung im Hatha Yoga mit Anahita Kornelia Wolfram

Sonntag, den 27. Mai, 10.00 bis 14.00 Uhr

In diesem Workshop werden theoretische Erläuterungen des Zusammenspiel und der Wechselwirkung zwischen Körper und Geist sowie der komplexen Bedeutung der Atmung gegeben. Praktische Anwendung findet dies innerhalb einer 90-minütigen Yogastunde.

Preis: € 38 - YLA € 27

>> zur Anmeldung

Thai Yoga Massage - Tanz mit Sushumna, Ida und Pingala Nadi mit Alica Khan

Samstag, den 02. Juni, 15.00 bis 18.00 Uhr

Thai Yoga Massage basiert auf dem Konzept der Energielinien, den 10 Sen, die in Pranamaya Kosha, bzw. dem Vitalkörper, liegen. Mit den Einflüssen aus der indischen Yogaphilosophie und dem Buddhismus hat sich in Thailand diese spirituelle Praxis entwickelt, in der wir in meditativer Grundhaltung beim Geben und Empfangen der Massage metta, mudita, Karina und upeksha praktizieren. Die Thai Yoga Massage wurde von Doktor Shivago, dem Leibarzt von Buddha, entwickelt und in Thailand über Jahrhunderte von Familie zu Familie weiter gegeben.
Mit der Sushumna, Ida (Mondlinie) und Pingala (Sonnenlinie), der Zentrallinie und den beiden benachbarten Sens bringen wir Weite in unser Atemsystem, tänzerische Leichtigkeit und Weite in Rücken, Bauchorgane und unsere Lungen.
Im Thai Yoga Massage Workshop arbeiten die Teilnehmer paarweise, bitte kommt zu zweit, wenn möglich. Nach einem kurzen theoretischen Input gehen wir wechselweise in die geführte Thai Yoga Massage. Bitte langärmlige bequeme Hose und Sweatshirt mitbringen, Lieblingskuscheldecke und warme Socken.

Lehrerin: Alica Khan ist Psychologin, Yogalehrerin & ThaiYogaMasseurin und Mantramusikerin. Sie liebt Weltmusik, Yin Yoga und ausgedehnte Kletter-Wanderausflüge.

Preis: € 38 - YLA € 27

>> zur Anmeldung

Heil Yoga - Harmonisierung des gesamten Körper-Geist-Systems als Voraussetzung für Heilung mit Darshini

Sonntag, den 03. Juni, 10.00 bis 13.00 Uhr

Wir praktizieren eine stark vereinfachte Yogastunde, in der die teilnehmer lernen können sich auf konkrete Konzentrationen in den Asanas einzulassen. Im Vordergrund steht Patanjalis Aussage "Die Asana soll fest und bequem sein" und nicht Kraft und Akrobatik. Damit wird jede Asana zur Meditationshaltung.

Preis: € 26 - YLA € 20 - oder zwei Abschnitte auf der Zehnerkarte

>> zur Anmeldung

Heil Yoga - Wie gehe ich mit Nervosität, Unruhe und Stress im Alltag um? mit Darshini

Sonntag, den 24. Juni, 10.00 bis 13.00 Uhr

Wir praktizieren eine physisch vereinfachte Yogastunde. Es geht um intensive Konzentration in den Asanas. Weiter werden wir eine "Runterfahr-Meditation" und Asanas mit starker Beinbetonung üben, dies wirkt ausgesprochen beruhigend.

Preis: € 26 - YLA € 20 - oder zwei Abschnitte auf der Zehnerkarte

>> zur Anmeldung

Entdecke die Kraftwerke deines Körpers - Indische Woche mit Shiva Shankar aus Indien

Montag, den 25. Juni bis Freitag, den 29. Juni

5 Tage - jeweils von 18.30 bis 21.30 Uhr

Steig hinauf vom Wurzelchakra zum Sahasrara Chakra. Entdecke die Kraftwerke Deines Körpers, wie Du sie freilegen, bewußt machen, positiv entfalten kannst - eine intensive Woche authentisches Yoga.

In diesen Tagen erfährst Du die Aktivierung Deiner Hauptchakren miitels alter Techniken aus dem Raja- sowie Kundalini-Yoga. In den Yogastunden nähern wir uns über das grobstoffliche dem Feinstofflichen an.

Preis: € 25 pro Einheit - YLA € 20 - alle 5 Einheiten € 125 - YLA € 80

>> zur Anmeldung

Heil Yoga - In den Konflikt entspannen! mit Darshini

Sonntag, den 19. August, 10.00 bis 13.00 Uhr

Wir praktizieren den Sonne-Mond-Atem. Es gibt Übungen zum Erden und Zentrieren, die gut geeignet sind um Stress-Resistenz aufzubauen. Sie helfen Dir mitten in einem stürmischen Alltag bei Dir zu bleiben.

Preis: € 26 - YLA € 20 - oder zwei Abschnitte auf der Zehnerkarte

>> zur Anmeldung

Yoga mit Kindern - ein Workshop für Kinder mit ihren Eltern, PädagogInnen und für Neugierige mit Nitya Nicolle Ruhner

Samstag, den 25. August, 15.00 bis 19.00 Uhr

Yoga mit Kindern ist längst nichts Unbekanntes mehr. Kinder lieben es, sich wie ein Hund zu dehnen, wie ein Löwe zu brüllen oder wie eine Schlange zu zischeln. Es gibt mittlerweile zahlreiche wissenschaftliche Studien die belegen, das Yoga auch für Kinder sehr gut geeignet ist. Es verbessert die Körperhaltung, fördert Gleichgewicht, Konzentration und Motorik. In dem oft stressigen Alltag eines Kindes, kann Yoga helfen zu entschleunigen.

Nitya Nicolle Ruhner ist Yogalehrerin, unterrichtet überwiegend Kinder und Jugendliche in Kitas, Schulen und eigenen Kursen. Sie liebt es, sich zu bewegen, zu entspannen und in die absolute Ewigkeit einzutauchen.

In diesem Workshop erlernst du Bewegungs- und Entspannung Sequenzen für Kinder ab 5 Jahren, die du in deinen privaten oder auch in einen Kindergarten- oder Schulalltag integrieren kannst. Wir werden gemeinsam den Sonnen- und Mondgruß für Kinder praktizieren. Du wirst Achtsamkeits- und Partnerübungen, Fantasiereisen und Massagen für Kinder und Yogaspiele kennenlernen. Und das Schönste ist, beim Yoga geht es nicht um Leistung, es gibt keine Verlierer oder Gewinner, dafür aber viel Spaß und Freude!

Preis: € 30 - YLA € 21 - Kinder € 15 - nur in Begleitung mit einer Aufsichtsperson

>> zur Anmeldung

Yogische Hausapotheke mit Anahita Kornelia Wolfram

Samstag, den 15. September, 10.00 bis 14.00 Uhr

Welche Mittel und Möglichkeiten stehen einem Yogapraktizierenden bei Schnupfen, Husten, Heiserkeit, Verdauungsbeschwerden etc. zur Verfügung, bzw. wie kann er diesen sinnvoll vorbeugen. Mit einer 90-minütigen Yogastunde.

Der Besuch dieses Workshops ersetzt nicht den Besuch beim Arzt.

Preis: € 38 - YLA € 27

>> zur Anmeldung

Heil Yoga - Atme Dich frei! mit Darshini

Sonntag, den 16. September, 10.00 bis 13.00 Uhr

Soham - Ich akzeptiere mich so wie ich bin.

Hier gibt es Übungen für die innere Freiheit und Weite, die gut geeignet sind gegen jegliches Enge-Gefühl, das bei Atembeschwerden meist eine Rolle spielt.

Preis: € 26 - YLA € 20 - oder zwei Abschnitte auf der Zehnerkarte

>> zur Anmeldung

Warum und zu welchem Zweck sollte ich meditieren? - Meditation als Bestandteil des Yoga Weges mit Anahita Kornelia Wolfram

Sonntag, den 16. September, 10.00 bis 14.00 Uhr

Welche Voraussetzungen sind für die Meditation erforderlich? Was geschieht in mir durch Meditation? Mit welchen Veränderungen kann ich rechnen? …und andere Fragen wird in diesem Workshop nachgegangen. Einem umfangreichen Theorieteil schließen sich praktische Übungen an.

Mitzubringen sind: bequeme Kleidung, warme Socken, falls vorhanden gern dein persönliches Meditationskissen, kleiner Pausensnack

Anahita ist Yogalehrerin mit 15-jähriger Meditationserfahrung innerhalb verschiedener Stile und Richtungen.

Preis: € 38 - YLA € 27

>> zur Anmeldung

"you and me" Bodywork und Partner Yoga mit Ramadhta

Samstag, den 29. September, 15.00 bis 19.00 Uhr

Zusammen spielerisch Yoga praktizieren: Hier kannst Du mit einem Partner oder einer Partnerin gemeinsam üben und dabei Yoga in einer neuen Intensität und Dynamik erleben. Je freier du dich in die unterstützenden Hände begeben kannst, desto größer kann das Vertrauen in dich selbst werden. Körper, Geist und Seele erleben Offenheit, Balance und Harmonie. Der Workshop ist für Einzelpersonen, aber auch für Paare geeignet. Grundkenntnisse im Hatha Yoga sind hilfreich. Dich erwarten Partner- und Gruppenübungen, Atemtechniken und Meditation, begleitet von herzöffnenden Mantras. 

Preis: € 30 - YLA € 21

>> zur Anmeldung

Yoga für Eltern und Kind - Familienyoga mit Jyoti

Sonntag, den 30. September, 15.30 bis 17.30 Uhr 

Jyoti lädt zum Workshop alle Eltern und Kinder gemeinsam ein, mit lustigen Partneryogaübungen Stabilität, Halt, sowie viel Spaß und Lachen zu erfahren. Über eine Fantasiereise, gegenseitige Massagen und Entspannen finden Kinder und Erwachsene einen intensiven Zugang zueinander.

Für Kinder ab 4 Jahre mit Eltern, Großeltern oder Bekannten.

Preis: € 25 für 1 Kind plus Erwachsenen

>> zur Anmeldung

Rückenwind! Yoga rückengerecht praktizieren mit Claudia Homberg

Sonnabend, den 06. Oktober, 15.00 - 18.00 Uhr

Ein Workshop für Yogalehrende sowie für geübte Yoginis und Yogis.

Yoga ist super gegen Rückenschmerzen – das beweisen auch zahlreiche Studien. Doch die Yogapraxis sollte an die eigenen Bedürfnisse bzw. an die eines empfindlichen Rückens angepasst sein. Dieser Workshop richtet sich sowohl an Yoga-Übende als auch an Yogalehrer. Du lernst, wie Du Übungen aus einer Yogastunde so variieren kannst, dass es auch für einen empfindlichen oder schmerzhaften Rücken eine Wohltat ist.

Yogalehrende erfahren, wie sie in ihrem Unterricht mit unterschiedlichsten Beschwerden und Einschränkungen umgehen können.

Preis: € 38 – YLA € 27

>> zur Anmeldung

Heil Yoga - Schaffe Raum für Deinen Atem! mit Darshini

Sonntag, den 07. Oktober, 10.00 bis 13.00 Uhr

Wir praktizieren eine Yogastunde zur Harmonisierung bei chronischen Atembeschwerden. Daran folgt eine Raummeditation.

Preis: € 26 - YLA € 20 - oder zwei Abschnitte auf der Zehnerkarte

>> zur Anmeldung

Marrokko-Sahara-Yoga Reise mit Darshini und Mahavishnu

Freitag, den 12. Oktober bis Samstag den 20. Oktober

In den Herbstferien - Kinder willkommen - wir finden einen individuellen Tarif.

Mehr Informationen und Anmeldehinweise findest Du HIER.

Preis: € 30 - YLA € 21

>> zur Anmeldung 

Workshop Wochenende mit Kay Hadamietz

Kay ist ein erfahrener freiberuflicher Yoganomade und bildet in verschiedenen Städten Yogalehrer aus. Seine Workshops fordern, motivieren und inspirieren. Er hat das traditionsübergreifende integrale Konzept von Xperience Yoga mitentwickelt.

Stichworte: Präzision, Vielfalt, Humor, Herzöffnung, Vedanta, Yoga Personaltrainer, Meditationskursleiter, Ayurveda Gesundheitsberater, Capoeirista, Dipl.Ing.(Arch.)

Asana Intensiv mit Kay Hadamietz

Freitag, den 02. November, 18.00 bis 21.00 Uhr

Ein Durchbrucherlebnis für Deine Yogapraxis! Intensives Arbeiten an den Asanas. Lerne mal spielerisch und entspannt, mal konzentriert und systematisch, fortgeschrittene Asanas, Techniken und Tricks zur Erhöhung von Flexibilität, von Koordination, Ausdauer und Kraft.

Vorkenntnisse in Yoga und Meditation sowie gute körperliche Kondition erforderlich. Mit Herz begleitet dich Kay auf diesem Level.

Preis: € 30 - YLA € 21

>> zur Anmeldung

Hands on - Korrekturworkshop mit Bodyworkelementen mit Kay Hadamietz

Sonnabend, den 03. November, 10.00 – 17.00 Uhr

In diesen Kurs erhältst du präzise Hinweise für den korrekten Aufbau der Positionen und deren Potential. Wir besprechen und erproben detailliert Hilfestellungen und Korrekturen. Du lernst über den Gebrauch einer Vielzahl von Konzentrationshilfen deine Yogapraxis zu intensivieren und es deinen Schülern zu ermöglichen, aus eigener Kraft ihre Position zu verfeinern. Dieser Workshop ist praxisorientiert und vertieft bei Schülern und Lehrern das Verständnis für das Asanas. Für werdende Yoga Lehrer ein Pflichtbaustein, für alle anderen eine geniale Ergänzung für die Präzision der persönlichen Praxis.

Preis: € 70 - YLA € 49

Asana korrekt - die Ausrichtungsprinzipien und die Arbeit mit deinem individuellen Körper mit Kay Hadamietz

Sonntag, den 04. November, 10.00 bis 14.00 Uhr

Mittels präziser Anusara inspirierter Beschreibung von sagitaler- und frontal-spiraldynamischer Ausrichtung erhältst Du Klarheit über das "Wie" in den Yoga Asanas. Es entsteht eine Synthese von indischer Erfahrungsweisheit und den Erkenntnisen der modernen Körperarbeit, welche deine Gelenke stabilisieren, Prana zum Fließen bringt und dich so in einen Schwebezustand vollkommener Achtsamkeit zu führen vermag. Dieses Fine Tuning ist im Alltag sofort umsetzbar und findet unmittelbaren Ausdruck in Aufrichtung, Balance und Anmut. Schönheit ist ein Ausdruck deiner Bewusstheit.

Preis: € 39 - YLA € 28

>> zur Anmeldung

Chakra Yoga Workshop mit Ramadhuta

Samstag, den 10. November, 15.00 bis 19.00 Uhr

Bin ich liebevoller Schöpfer? Stehe ich für mich ein? Um Fluss im Außen wahrzunehmen, zu erzeugen, zu schöpfen braucht es Fluss im Innen, braucht es liebevolle Arbeit an Blockaden, Glaubenssätzen, braucht es Reinigung – im Yoga Kriyas genannt. Umsetzen können wir das mit Körperübungen, Atmung und Bewusstheit, alle drei Elemente werden Teil des Workshops sein. Alle drei wirken vor allem auf unser energetisches System, dessen Zentren die sieben Hauptchakren entlang der Wirbelsäule sind. Dort gilt es Klarheit, Bewusstheit und damit Fluss zu erzeugen. Ganz egal, ob Du bereits mit dem System vertraut bist oder nicht, lass Dich ein auf eine tiefe Erfahrung, lass Dich ein auf eine Begegnung mit Dir. 

Preis: € 30 - YLA € 21

>> zur Anmeldung

Partner Yoga Bodywork - Partner Yoga zu zweit oder zu vielt mit Claudia

Sonntag, den 11. November, 10.00 bis 13.00 Uhr

Es gibt yogisch schöne Augenblicke, die man allein und manchmal auch zu zweit oder zu vielt erleben kann. Fühle dich eingeladen, intensiv und unterstützt, getragen und gehalten mit einem oder mehreren Yogapartnern zu praktizieren. Spüre die gegenseitige Achtsamkeit und Verantwortung für einander und das sanfte  Berühren eure Grenzen. Aber vor allem, genieße die Freude am gemeinsamen Sein und das Lauschen hin zu deinem Herzen und hin zu sanften Klängen und Tönen.

Bringe einen Freund oder einen Herzensmenschen mit oder lasse dich mutig ein, ihn vor Ort zu finden.

Preis: € 30 - YLA € 21

>> zur Anmeldung

Heil Yoga - Unsere Verdauung ein Prozess der Transformation! mit Darshini

Sonntag, den 11. November, 10.00 bis 13.00 Uhr

Wir praktizieren eine Yogastunde für den "Bauch" und du bekommst Techniken zum Umgang mit Emotionen vermittelt.

Preis: € 26 - YLA € 20 - oder zwei Abschnitte auf der Zehnerkarte

>> zur Anmeldung

Kochkurs - indisch, vegetarisch, yogisch mit Anahita Kornelia Wolfram

Samstag den 17. November, 09.30-14.30 Uhr 

maximal 12 Teilnehmer, mit gemeinsamen Essen

Im theoretischen Teil werden die Qualitäten unserer Lebensmittel aus konventioneller und yogischer Sicht erläutert, die wichtigsten indischen Gewürze in Anwendung und Wirkung vorgestellt, praktische Ratschläge für die Umstellung von Ernährungsgewohnheiten gegeben, sowie auf eure Fragen eingegangen.

Im praktischen Teil werden am Kochtopf praktische Grundlagen, zeitsparende Tipps und Tricks für Menschen im Hier und Heute vermittelt. Die Vielfalt der Gerichte umfasst Curry, Raita, Dhal, Pakoras, Reis, Gewürztee und Lassi.

Den Abschluss bildet der gemeinsame Genuss der Köstlichkeiten!

Dozentin: Anahita Kornelia Wolfram ist Ayurveda-Köchin, Ernährungsberaterin i.A. und Yoga Lehrerin mit Leib und Seele. Ihr allumfassendes Wissen zu einer gesunden und ausgewogenen Ernährung gibt Sie mit Freude und Präzision weiter.

Preis: € 35 - YLA € 25

>> zur Anmeldung

YIN Yoga: Stärkung des Immunsystems mit Kathrin Knauth / Berlin

Samstag, den 17. November, 15.00 bis 18.00 Uhr

Im Yin Yoga werden die Positionen für mehrere Minuten lang am Boden gehalten, um die tieferen Schichten des Bindegewebes zu dehnen. Auf körperlicher Ebene werden dadurch unsere Gelenke mobilisiert und das Skelettsystem gestärkt. Energetisch gesehen, stimuliert Yin Yoga die Meridiane und bringt dadurch das Qi, unsere Lebensenergie, wieder ins Fließen. Alle Workshops sind für Anfänger und Fortgeschrittene gleichermaßen geeignet.

Es ist die Zeit des Jahres, in der wir müder und energieloser sind. Wenn Stress und eine ungesunde Lebensweise dazu kommen, schwächelt unser Immunsystem und wir werden krank. Dem können wir mit Yin Yoga gezielt entgegen wirken. In der chinesischen Medizin (TCM) übernehmen Lunge und Milz wichtige Aufgaben bei der Immunabwehr. In diesem Yin Yoga Workshop werden wir die Meridiane von Lunge und Milz stimulieren, um so kostbare Lebensenergie, Kraft und Abwehrkräfte für die kalte Jahreszeit zu tanken.

Dozentin Katrin Knauth – Über mich: Meine große Leidenschaft gilt dem Yin Yoga. Ich habe das große Glück, immer wieder von wunderbaren Yin Yoga Lehrern zu lernen. Sehr inspirierend auf diesem Weg sind für mich Sarah Powers, Bernie Clark, Jo Phee, Josh Summers & Wolfgang Riedl. Yin Yoga ist ein meditatives, ruhiges Yoga, das einen wunderbaren Ausgleich zu unserer schnelllebigen Zeit bietet.

Preis: € 38 - YLA € 30

>> zur Anmeldung

Klangyoga am Buß- und Bettag - Ein Tag für Dich! - mit Krishn Kypke an der Sitar und Sylke

Mittwoch, den 21. November, 10.00 bis 13.00 Uhr

...zentriert und mit offenem Herzen...

Erlebe eine Yogastunde mit den wunderschönen Klängen der Sitar, mit Klangschalen und Sansula, die dich unterstützen loszulassen.

Zentriere dich durch verschiedene Körper- und Atemübungen und komme bei dir an. Genieße das friedliche Gefühl, ganz in deiner Mitte zu sein. Weite und öffne dein Herz für liebevolle Erfahrungen.

Preis: € 30 - YLA € 21

>> zur Anmeldung

4 Elemente der Liebe - VERGEBUNG - mit Panch Nishan und Kosta

Samstag, den 24. November und Sonntag, den 25. November

jeweils von 10.00 bis 18.00 Uhr, mit Mittagspause

"Vergebung verschlingt das Unglück. Vergebung ist die Garantie für eine Zukunft frei von Unglück."
Yogi Bhajan

Vergebung ist ein Grundprinzip, es bringt Dinge in Bewegung und dein Leben voran.
Ob Vergebung ein Thema für Dich ist oder Du glaubst Du hast nichts zu vergeben, sei dabei wenn wir unser Unterbewusstsein reinigen und die Kunst der Vor-Vergebung üben.

Preis: € 130

>> zur Anmeldung

Yoga und Meditation Einführungswochenende

Samstag und Sonntag, den 24. und 25. November, jeweils 10.00 bis 16.00 Uhr

incl. vegetarischer Mahlzeit

Ein erlebnisreiches Wochenend Yogaseminar für Einsteiger und zum Auffrischen.
Du erfährst viel über Yoga und bekommst Tipps für’s Üben zu Hause.

Erfahre Yoga durch Körper- und Atemübungen, Entspannungstechniken und Meditation.

Du erlernst theoretisch und praktisch das Yoga-Einmaleins in 4 x 2,5 Stunden. Täglich 1 Stunde Mittagspause.

Ideal zum Entspannen und Aufladen mit neuer Kraft und Positivität.

Preis:  € 120

>> zur Anmeldung

Heil Yoga - Yoga für Helden - Stärkung des Immunsystems mit Darshini

Sonntag, den 09. Dezember, 10.00 bis 13.00 Uhr

Standhaltungen helfen dabei "sich dem Leben zu stellen" und auf der emotionalen Ebene das Gesamtsystem Mensch zu stärken.

Preis: € 26 - YLA € 20 - oder zwei Abschnitte auf der Zehnerkarte

>> zur Anmeldung

Yoga Nidra Workshop am 3. Advent mit Darshini

Sonntag, den 16. Dezember, 10.00 bis 13.00 Uhr

Yoga Nidra ist eine Technik aus der tantischen Tradition, die durch tiefe Entspannung und bewussten Schlaf den Zugang zu tiefen Bewusstseinschichten ermöglicht. Es handelt sich hierbei um eine Yogatradition aus der Lehre von Swami Satyananda Saraswati. 

Diese Übung bringt einen mühelos in einen Zustand der Entspannung und hilft einem, sich seiner mentalen, spirituellen, emotionalen und physischen Ebenen bewusst zu werden. Wenn man richtig übt, bringt es einen zur Befreiung. 

Die Übung wird üblicherweise in Shavasana ausgeführt (auf dem Rücken liegend), kann jedoch ebenso sitzend ausgeführt werden. Swami Satyananda Saraswati hat hier aus alten tantrischen Quellen eine Übung geschaffen, die es dem modernen Menschen in unserer hektischen, reizüberfluteten Zeit ermöglicht, sich problemlos in diesen für Körper und Geist revitalisierenden und aufnahmebereiten Zustand zu begeben. Mit Yoga Nidra wird darüber hinaus das Gedächtnis geschult, die Konzentration verbessert und freudiges Lernen möglich.

Yoga Nidra führt auf eine wissenschaftliche und systematische Art auf allen Ebenen Entspannung herbei. Es hilft einem, mit seinem höheren Selbst in Verbindung zu stehen und ein harmonisches Gleichgewicht zu entwickeln. Yoga Nidra leitet sich aus dem Raja Yoga ab und wird als "Schlaf der Yogis“ bezeichnet. Es handelt sich dabei um eine Entspannungsmethode bei der man seinen Geist einpünktig machen kann. Diese Methode bringt auch die Entspannung der Persönlichkeit mit sich, die nach innen geht anstatt nach äußeren Erfahrungen zu streben. 

Im Workshop werden wir über Yoga Nidra sprechen, es praktisch üben und anschließend mit einer Meditation enden.

Preis: € 30 - YLA € 21

>> zur Anmeldung

SEMINARE & RETREATS auf dem ANANDA HOF bei Dresden

Der liebevoll sanierte Dreiseitenhof bietet Platz für Seminare und Retreats. Mitten in der herzöffnenden Natur, in familiärer Atmosphäre, erlebst du Gemeinschaft mit Gleichgesinnten.

So kannst du tief in Deine Yogapraxis eintauchen.

Wir freuen uns auf Deinen Besuch.

HIER - Informationen - Workshops - Seminare - Retreats 2018

Yoga Vidya Dresden

Wir sind für Dich da:

Centerleitung:

Michael Lawrenz-Halbig &

Darshini Ulrike Neidel

Adresse:

Yoga Vidya Zentrum Dresden GbR

Jordanstr. 8 HH

D-01099 Dresden

Tel.: 0351 810 63 51

E-Mail:

kontakt(at)yoga-dresden.com

Bankverbindung:

Commerzbank Dresden

Empfänger: Yoga Vidya Zentrum Dresden GbR

IBAN:

DE13 8504 0000 0209 0439 00    

BIC: COBADEFFXXX




Yoga Lehrer Ausbildung

ab 17.01.2018, 2 Jahre

Einstieg bis 28. März 2018 möglich

Gesamtkosten für 730 UE auf Anfrage

Informationsabend:

Freitag 20.10.2017

Freitag 10.11.2017

Freitag 08.12.2017

Mittwoch 10.01.2018

jeweils ab 18.30 Uhr

Download PDF 2 Jahres Yogalehrerausbildung 2018