Du bist hier: Dresden / Workshops / 

Workshop Angebot 2019



Indische Woche mit Shiva Shankar aus Indien „Traditional Himalaya Hatha Yoga”

Montag den 24. Juni bis Freitag den 28. Juni – jeweils von 18.30 bis 21.30 Uhr

Mit deutscher Übersetzung!

Die Bewegungsrichtungen Deines Körpers in Bezug auf Deinen Energiefluss. 
In dieser Workshop Reihe kannst Du die 5 Bewegungsrichtungen des Körpers in den Asanas erleben, unterstützt von Pranayama und Konzentrationstechniken. Spüre den veränderten Energiefluss in den verschiedenen Körperstellungen.

Montag 24.6. – Umkehrstellungen

>> zur Anmeldung

Dienstag 25.6. – Vorbeugen

>> zur Anmeldung

Mittwoch 26.6.  – Rückbeugen

>> zur Anmeldung

Donnerstag 27.6.  – Drehungen

>> zur Anmeldung

Freitag 28.6. - Seitbeugen

>> zur Anmeldung

Preis:  € 26 pro Einheit oder 2 mal 10er Karte – YLA € 20

Alle 5 Einheiten € 120 – YLA € 100

>> zur Anmeldung

Womb Yoga mit Jyoti

Samstag den 14. September - 15.00 bis 18.00 Uhr

Im Womb Yoga geht es darum, sich mit unserer weiblichen Essenz zu verbinden und zu bereichern. Es ist eine sanfte, fließende, nährende und zutiefst heilsame Yogapraxis, welche genügend Raum für intuitive Bewegung lässt. Der Fokus liegt auf Herzöffnung und die Verbindung, Reinigung und Aktivierung der Gebärmutter als tiefste Quelle von Energie, Intuition, Mystik, Kreativität und weiblicher Kraft.
Womb Yoga ist für alle Frauen jeden Alters, auch bei denjenigen wo das physische Organ entfernt wurde.
     

Preis:  € 30 - YLA € 21

>> zur Anmeldung

Chakra Yoga mit Ramadhuta & Musik von Axel Kabbe

Samstag den 21. September - 15.00 bis 18.00 Uhr

Bin ich liebevoller Schöpfer? Stehe ich für mich ein? Um Fluss im Außen wahrzunehmen, zu erzeugen, zu schöpfen braucht es Fluss im Innen, braucht es liebevolle Arbeit an Blockaden, Glaubenssätzen, braucht es Reinigung – im Yoga Kriyas genannt. Umsetzen können wir das über Körperübungen, Atmung und Bewusstheit, alle drei Elemente werden Teil des Workshops sein. Alle drei wirken vor allem auf unser energetisches System, dessen Zentren die sieben Hauptchakren entlang der Wirbelsäule sind. Dort gilt es Klarheit, Bewusstheit und damit Fluss zu erzeugen. Ganz egal, ob Du mit dem System vertraut bist, lass Dich ein auf eine tiefe Erfahrung, lass Dich ein auf eine Begegnung mit Dir, lass Dich ein auf 3 Stunden Chakra Yoga.                                                                                                        

Preis:  € 30 - YLA € 21

>> zur Anmeldung

Hands-On: Präzise Hilfestellungen in der Yogapraxis mit Peggy & Kathleen

Sonntag den 06. Oktober – 10.00 bis 14.00 Uhr

Willst Du deine eigene Yogapraxis vertiefen oder als (angehender) Yogalehrer/in Deinen Schülern besser in die Asanas helfen? Dann bist du bei diesem Workshop richtig. Erweitere deine Fähigkeiten und dein Wissen im Bereich manueller Adjustments.  Adjustments sind kraftvolle Techniken, um die Erfahrung von Yoga und das Verständnis des eigenen Körperpotenzials zu erhöhen und zu fördern. Diese manuellen Techniken verleihen der Yogastunde eine besondere Tiefe und intensivieren die persönliche Praxis. Der richtige Blick für den Schüler, die Art und Weise der Berührung sowie deren Intensität machen wirkungsvolle Adjustments aus.   Der Workshop ist sehr praxisorientiert, so dass Du viel Gelegenheit hast, die richtigen Handgriffe zu üben. Nach gemeinsamen Übungssequenzen tauschen wir uns über die gemachten Erfahrungen aus und geben uns gegenseitig Feedback. So profitierst Du auch nachhaltig von diesem Workshop.
Themen: 
  

- Allgemeine Grundlagen von Adjustments                
- Ein tieferes Verständnis für Asanas und deren Wirkung                
- Anwendung von ausgewählten Adjustment-Techniken, welche Du in Deinen Unterricht integrieren und an diverse Asanas anpassen kannst
                                                                                 

Preis: € 43 - YLA € 32

>> zur Anmeldung

Yin Yoga Workshop: Die Kunst des Loslassens

Samstag den 09. November - 15.00 bis 18.00 Uhr

Was kann ich tun, um mich mehr um mich selbst zu kümmern, mehr für mich zu sorgen? Stichwort: Self Care. Entschleunigen, Natur und Stille sind gut. Yin Yoga ist auch eine wunderbare Möglichkeit, sich eine kleine Auszeit zu nehmen. Laut der chinesischen Medizin gilt es, das Element Erde zu stärken, wenn wir uns nähren und gut für uns sorgen wollen. Das Element Erde verkörpert unsere Mitte und all das, was uns innerlich verwurzelt und aus dieser Sicherheit heraus zu mehr Leichtigkeit verhilft. In diesem Yin Yoga Workshop üben wir eine auf die Milz- und Magenmeridiane abgestimmte Sequenz in Verbindung mit einer Meditation.    

Im Yin Yoga werden die Positionen für mehrere Minuten lang am Boden gehalten, um die tieferen Schichten des Bindegewebes zu dehnen. Auf körperlicher Ebene werden dadurch unsere Gelenke mobilisiert und das Skelettsystem gestärkt. Energetisch gesehen, stimuliert Yin Yoga die Meridiane und bringt dadurch das Qi, unsere Lebensenergie, wieder ins Fließen. Alle Workshops sind für Anfänger und Fortgeschrittene gleichermaßen geeignet.

Dozentin Katrin Knauth - über mich: Meine Leidenschaft gilt dem Yin Yoga. Ich habe das große Glück, immer wieder von wunderbaren Lehrern zu lernen. Bislang habe ich mehr als 500 Stunden Yin Yoga Training bei Sarah Powers, Bernie Clark, Jo Phee, Josh Summers, Biff Mithoefer und Wolfgang Riedl absolviert. Seit 2011 gebe ich mein Yogawissen in offenen Stunden, Workshops, Retreats und inzwischen auch in Ausbildungen weiter.

Preis: € 38 - YLA € 30 

>> zur Anmeldung

Kochkurs - indisch, vegetarisch, yogisch mit Anahita Kornelia Wolfram

Samstag den 17. November, 09.30-14.30 Uhr 

maximal 12 Teilnehmer, mit gemeinsamen Essen

Im theoretischen Teil werden die Qualitäten unserer Lebensmittel aus konventioneller und yogischer Sicht erläutert, die wichtigsten indischen Gewürze in Anwendung und Wirkung vorgestellt, praktische Ratschläge für die Umstellung von Ernährungsgewohnheiten gegeben, sowie auf eure Fragen eingegangen.

Im praktischen Teil werden am Kochtopf praktische Grundlagen, zeitsparende Tipps und Tricks für Menschen im Hier und Heute vermittelt. Die Vielfalt der Gerichte umfasst Curry, Raita, Dhal, Pakoras, Reis, Gewürztee und Lassi.

Den Abschluss bildet der gemeinsame Genuss der Köstlichkeiten!

Dozentin: Anahita Kornelia Wolfram ist Ayurveda-Köchin, Ernährungsberaterin i.A. und Yoga Lehrerin mit Leib und Seele. Ihr allumfassendes Wissen zu einer gesunden und ausgewogenen Ernährung gibt Sie mit Freude und Präzision weiter.

Preis: € 49

>> zur Anmeldung

SEMINARE & RETREATS 2019 auf dem ANANDA HOF bei Dresden

Der liebevoll sanierte Dreiseitenhof bietet Platz für Seminare und Retreats. Mitten in der herzöffnenden Natur, in familiärer Atmosphäre, erlebst du Gemeinschaft mit Gleichgesinnten.

So kannst du tief in Deine Yogapraxis eintauchen.

Wir freuen uns auf Deinen Besuch.

HIER - Informationen - Workshops - Seminare - Retreats 2019

Yoga Vidya Dresden

Wir sind für Dich da:

Centerleitung:

Michael Lawrenz-Halbig &

Darshini Ulrike Neidel

Adresse:

Yoga Vidya Zentrum Dresden GbR

Jordanstr. 8 HH

D-01099 Dresden

Tel.: 0351 810 63 51

E-Mail:

kontakt(at)yoga-dresden.com

Bankverbindung:

Commerzbank Dresden

Empfänger: Yoga Vidya Zentrum Dresden GbR

IBAN:

DE13 8504 0000 0209 0439 00    

BIC: COBADEFFXXX




Yoga Lehrer Ausbildung

ab 14.01.2019, 2 Jahre

Einstieg bis 25. März 2019 möglich

Gesamtkosten für 730 UE auf Anfrage

Informationsabend:

Freitag 05.10.2018

Freitag 09.11.2018

Freitag 14.12.2018

Montag 07.01.2019

jeweils ab 18.30 Uhr


Programmheft 2019 PDF