Du bist hier: Haus Westerwald / Mantra Sommer Festival / Künstler / 

Mantra Sommer Festival

Om - Der Urlaut der Welt

vom 7 bis 12 Juli 2019

Künstler / Yogis

Hier findest du die bereits bestätigten Künstler für das Mantra Sommer Festival 2019. In Kürze werden noch mehr Künstler hier zu finden sein! Das genaue Programm ist noch in Arbeit! 


Kirtaniyas

California based Kirtaniyas are a global collective of musicians, producers and dancers. These energetic, multitalented artists grew up in a Vedic culture of song, dance, philosophy and devotion between ashrams and temples both in India and the western world.

Vijay Krsna, band leader, studied devotional Indian folk music known as “Kirtan” in the sacred village of Vrindavana, India. This rare traditional art form is an ancient call-and-response mantra chanting practice, that originated in the Indian subcontinent over 5000 years ago. Joined together with his musically gifted wife Sarasvati, soulful vocalist Rasika and drummer Nitai, Vijay formed the Kirtaniyas in 2009. They have since expanded the group, sometimes performing with up to 12 members on stage. They have travelled the world to over 15 countries infusing new life to these ancient chants with youthful spirit and energy.

Besides the largely traditional approach to their acoustic sets, the Kirtaniyas push the boundaries of genre to combine all of their passions into one new and unique sound. Melodious electronic dance music and subsonic bass meets the call and response singing of ancient Sanskrit mantras, accompanied by live acoustic instruments. This is where the boundaries between performers and audience become blurred, everybody is united in one voice and everybody becomes the band.

“One of the greatest new kirtan groups today… Prema Hara makes some of the sweetest Sanskrit yoga music you’ll ever hear. Their new album, Tears of Love, is overflowing with the nectar of their devotion.“

~ Spirit Voyage

“Kamaniya & Keshavacharya Das create a kirtan experience that melts the heart and touches the spiritual Self. Their devotion is contagious and their sound is as Divine as the names of God they chant.”

~ Swami Ramananda

(President, Integral Yoga Institute of New York)

Awaken the fullness of your heart with this dynamic duo who have dedicated their lives to the love of Kirtan and living that joy with others!

Mantra-Tribe

“Der wilde Schrei der FeuerMutter Kali ist unsere energetische Mahlzeit. Die heiligen Mantren sind unsere Flügel. Die Beats des Didgeridoo und rockige Drums sind unser Treibstoff. Die Meditation ist unsere Wurzel. Der Himmel unser Vater. Om Die Erde unsere Mutter. "

Mantra Tribe besteht aus 5 hingebungsvollen Musikern, die sich immer wieder auf einzigartige Weise innerhalb ihrer Musik verbinden und so gemeinsam mit dem Publikum das universelle All-Ein-Sein zelebrieren.Dabei ist ein sehr bewegender Sound entstanden und eine Musikrichtung, die es so noch nicht gab. Mantra Tribe vereint auf einzigartige Weise das ekstatische Singen der alten indischen Mantren mit dem Publikum und mitreißend tanzbare moderne Sounds! „Auf meditativ-trancigen Wellen floaten wir gemeinsam, bis uns allmählich die Kraft der wilden TribalBeats und schamanischer Klangwiederholung (JapaYoga) in die intensivsten Regionen der ungezähmten BhaktiPower führt. Nach dem Tanzteil genießen wir den blissvollen Chillout mit ruhigen Mantren und Healing-Sounds.“

Live-Videos & Links:

www.youtube.com/watch?v=C5c1goIPr5s

„Sounds sooo great!!!“ Kai Treude

„Omg, I have to move back to Berlin!!” Katrin


Bernardo Juni

Bernardo Juni

Bernardo lehrt Yoga in Bhakti-Manier. Mit seiner einfühlenden sanfte Art gibt er sein Wissen weiter. Er singt auch gerne mal ein Lied oder produziert Obertöne während der Yoga-Stellung.

Website: www.bernardojuni.com

Musikalische Kostproben von Bernardo Juni findest du hier



Gaiatrees

Gaiatrees

Gaiatrees unity through sound´n silence. "MUSIK, DIE EINHÜLLT WIE EIN WARMER MANTEL. Der Weltenbaum (Gaiatree) hat das Duo zu seinem Namen inspiriert. Ein stimmiges Bild für Musik, die einerseits in eine zarte, erdende Stille führt und andererseits leicht und beschwingt anmutet." (Yoga aktuell) Ihre Chants sind bewegende Neuinterpretationen uralter Sanskrit- oder Gurmuhki-Mantren, berührende englische Songs und Gebete im Singer/Songwriter-Stil, die sogleich ins Blut gehen und zum Mitsingen einladen. Mit ihrem einfühlsamem Sein kreieren die Gaiatrees einen Klangteppich zum Hineinlegen, Ankommen & Innehalten. Die Besonderheit ihrer Musik sind ihre souligen Melodien und das nahezu tranceartige Zusammenspiel der Instrumente & ihren warmen, harmonischen Stimmen, die dich mitnehmen auf eine Reise. Die Zeit scheint stehenzubleiben und unbemerkt findest du dich selbst mitsingend im Kreis der Stimmen und Gebete wieder. Gaiatrees – Eine Musik deren Qualität es letztlich ist in die Stille zu führen. An diesen besonderen Ort an dem die Erinnerung an unsere wahre Essenz schlummert, wo wir uns geborgen und genau richtig fühlen, so wie wir sind und es nichts mehr zu tun gibt.

Website: www.gaiatrees.com

Musikalische Kostproben der Gaiatrees findest du hier


Marco Büscher

Marco Büscher

Marco Büscher - Yogalehrer (BYY), Meditationslehrer, Mantramusiker und Betriebswirt (FH). Marco Alexander Büscher ist Deutsch-Amerikaner. Er lebte in seiner Kindheit für 3 Jahre im tibetisch-buddhistischen Kamalashila Kloster in der Eifel. Marco ist praktizierender Buddhist in zweiter Generation und studierte in den USA „Contemplative Psychology and Buddhism“ an der Naropa University in Boulder, Colorado. Marco begegnete und lernte mehrmals mit dem Dalai Lama und dem vietnamesischen Zen-Lehrer Thich Nhat Hanh, dessen Achtsamkeits-Lehren ihn sehr beeindrucken. Er absolvierte diverse Yogalehrer-Ausbildungen und gibt Seminare und Kirtans deutschlandweit. Marco ist es ein Herzensanliegen, Menschen auf ihrem Weg zu mehr Klarheit, Leichtigkeit und Selbstfürsorge zu begleiten.

Musikalische Kostproben von Marco Büscher findest du hier




Sundaram

Sundaram

Sundaram – Wie klingt wahre Hingabe? Wer Sundarams Stimme lauscht, der glaubt es zu wissen. Erlebe ein einmaliges Konzert, das zum Fest für alle Sinne wird. Sein Mantra-Gesang entfaltet eine transformative Kraft, die die Seele berührt und das Herz öffnet. Sundarams reine Stimme nimmt seine Zuhörer mit auf eine Reise nach Innen und hinterlässt dort tiefe Freude und Frieden – der noch lange nachwirkt, wenn die Töne schon verklungen sind.

Website: www.sundaram.de

Musikalische Kostproben von Sundaram findest du hier

Tobias Weber

Tobias Weber

Tobias Weber - Seit 2014 ist er Diplom-Psychologe, seit Anfang 2016 Yogalehrer und Lightgrid-Practitioner. Weiterhin ist er Entspannungskursleiter, Masseur und leidenschaftlicher Musiker. Nach Beendigung seines Studiums war er mehrfach länger in Yoga Vidya Ashrams. Im Westerwald begann er 2015 Yoga zu unterrichten und Seminare zu leiten. Dabei durfte er die Erfahrung machen, große Freude durch das Leiten von Seminaren zu erfahren. Tobias ist mit einer Sehkraft von unter zwei Prozent gesetzlich blind und geht damit sehr achtsam durchs Leben. Diese Achtsamkeit und das Loslassen von Gewohntem möchte er in seinen Seminaren weitergeben.

Website: www.weberyoga.de

Nach oben



Buche Dein Seminar!