Informationsabend zur 2-Jahres-Yogalehrer-Ausbildung am 06.11.22

Du bist von Yoga begeistert, hast einen guten Zugang zu Menschen und würdest Yoga gern weitergeben?

Dann solltest du über eine Yogalehrer-Ausbildung bei Yoga Vidya nachdenken! Die Yogalehrer-Ausbildung umfasst intensive Praxis und auch den theoretischen Unterricht in Hatha Yoga, Kundalini Yoga, Raja Yoga, Bhakti Yoga, Jnana Yoga und Karma Yoga. Die Yogalehrer-Ausbildung verbindet traditionelles Wissen mit den neuesten Erkenntnissen aus Wissenschaft und Gesundheit.

Yoga Vidya, Europas führendes Yogalehrer-Ausbildungs-Seminarhaus mit drei weiteren Seminarhäusern und etwa 100 Stadtcentern und Kooperationscentern bietet dir eine fundierte Yogalehrer-Ausbildung mit anerkanntem Zertifikat (Krankenkassen, BYV, Yoga Alliance) im Yoga Vidya Center Mainz.

Die 2-jährige Yogalehrer-Ausbildung im Yoga Vidya Center Mainz findet einmal wöchentlich abends statt; ferner besuchst du zweimal im Jahr ein Intensiv-Wochenende im Yoga Vidya Center Mainz und viermal im Jahr ein Intensiv-Wochenende im Seminarhaus Yoga Vidya Westerwald. Du wirst bei der Ausbildung nicht nur viel lernen, sondern auch von den großartigen Wirkungen von Yoga, Pranayama und Meditation selbst profitieren und dich weiter entwickeln.

Die nächste Yogalehrer-Ausbildung in Mainz beginnt am Dienstag, 07.02.2023.

Die Teilnahme am Info-Termin ist die beste Möglichkeit, Dich über die Ausbildung zu informieren. Die Ausbildungsleiterin stellt sich selbst vor und gibt in einem Vortrag einen kurzen Überblick über die Ausbildung. Im Rahmen der anschließenden Fragerunde hast Du die Möglichkeit weitere offene Fragen zur Ausbildung zu stellen.

Die Ausbildung wird ggf. mit live online Übertragung stattfinden, falls zu dem Zeitpunkt noch die Abstandsregeln gelten oder wenn es z.B. Teilnehmer gibt, die zu der Risikogruppe gehören. Aktuelles dazu erfährst Du auf den Infoabenden.

Bitte beachte, dass Deine Anmeldung zum Infoabend absolut verbindlich ist. Falls Du daran doch nicht teilnehmen kannst, bitte melde Dich unbedingt davon ab, um Deinen Platz freizugeben.

Noch mehr Informationen zur Ausbildung findest Du hier : www.yoga-vidya.de/center/mainz/yoga-ausbildung/

Verbindliche Anmeldung zur Ausbildung (nicht zum Infofabend!): https://www.yoga-vidya.de/index.php?id=18258

Termin: 06.11.22

Dauer: 19:00 - 20:00 Uhr

Zur Anmeldung zum Infoabend kommst du hier

Klangbad Special am 13.11.2022

Durch das Klangbad begleite ich Dich akustisch in Deiner Meditation. Gehe auf Deine eigene Reise während ich für Dich die Gongs und die Klangschalen spiele. Hab es gemütlich und warm. Du kannst liegen, stehen, sitzen oder Asanas machen. Vielleicht möchtest Du Dich dazu bewegen. Sei und mache wonach Dir ist. Jedes Klangkonzert ist anders. Oft bin ich selbst überrascht wohin es führt und was es mit Dir und mir macht.

Nach ca 50-60 Minuten werden die Gongs leiser bis Du sie nicht mehr hören kannst.

Um dich ganz sanft aus der Meditation und der Trance abzuholen spiele ich schöne Melodien auf der Hang Drum und Du kannst Dir die Zeit nehmen ganz langsam wieder wach zu werden. Vielleicht möchtest Du tanzen. Oder auch einfach nur liegen bleiben? Ganz ehrlich, ich möchte nicht zu viel verraten. Aber das eine noch: habe Shaker, Djembe und andere Trommeln dabei, aber nur 2 Hände. Also mach mit!

Ich freue mich auf Dich.

Sonntag, 13.11.2022, 17:00 - 18:30 Uhr

Sonntag, 11.12.2022, 17:00 - 18:30 Uhr

Lehrer: Stefan

14,- € / ermäßigt 11,- €

Termine: 

Zur Anmeldung geht es hier.

 

Yogastunden kreativ gestalten mit der Yoga Vidya Grundreihe Teil 1 am 09.10.22

Wer kennt das nicht? Man möchte Yoga machen, weil es mittlerweile keine Zweifel mehr daran gibt, dass es eine sinnvolle Sache für Einen ist. Doch irgendwie scheint der innere Schweinehund etwas dagegen zu haben. Seltsam, dabei ist Motivation durchaus vorhanden, im Gegenteil, die Motivation ist riesig, da die Perspektive großartig ist.

In diesem Workshop lernst du, wie du mit sehr einfachen Tools konsequenter deine Yogapraxis in deinem Lebensalltag zu integrieren. Du wirst generell viele interessante Impulse bekommen, wie Gewohnheiten generell funktionieren. Dieses Wissen kann dir dabei helfen, jegliche Gewohnheiten in deinem Leben zu kultivieren und schlechte Gewohnheiten loszuwerden.

Geleitet wird der Workshop von Mounir Jaber. Als ehemaliger Centlerleiter von Yoga Vidya Mainz kennt er die Herausforderungen der Yogis und Yoginis nur zu gut. Darüber hinaus beschäftigt er sich nun seit zwei Jahrzehnten mit dem Thema Persönlichkeitsentwicklung und coacht seit zehn Jahren durchgehend Menschen mit den unterschiedlichsten Problemen. Autodidaktisch spezialisierte er sich mehr und mehr auf das Thema Verhaltenveränderungen. Die Welt der Gewohnheiten haben es ihm nun angetan. Voller Begeisterung, humorvoll und in einer Sprache, die für jeden nachvollziehbar ist zeigt er auf, wie wir mit jedem weiteren Lebenstag ein stückweit selbstbestimmter leben können, in dem wir besser darin unsere Gewohnheiten nach unseren Wünschen zu gestalten.

Termin:

09.10.22 von 15:00 bis 18:00 Uhr

Lehrer: Dieter

Preise: 35€ / 30€ erm.

Zur Anmeldung geht es hier

 

 

Elise & Yin Yoga am 16.09.22

Elise Energie ist pure Lebensenergie. Sie wirkt über die feinstoffliche Ebene auf unser gesamtes menschliches Dasein. Die Elise Energie ist die Lebensenergie, die von chinesischen Medizin als „vorgeburtliche Chi“ bezeichnet wird. Elise konnte bisher (in der alten Energie) nicht aufgefüllt werden. Wenn sie erschöpft war, ging das Leben zu Ende. Das hat sich in der neuen Zeit geändert, Elise kann jetzt wieder nachgefüllt werden.

Elise-Energie ist wunderbar zart, sie belebt, stärkt unsere Potenzialentfaltung und unterstützt so die Selbstheilungskräfte.

Die Yin Yoga ist ein ruhiger, meditativer Yogastiel, der dich ganz bei dir ankommen lässt und erdet. Erfahre den Elise Fluss in deiner Yin Yoga Praxis und spüre die Energie in deinem Körper. Die Elise Energie wird während der Praxis und Shavasana durch Handauflegen und energetisch übertragen.

Freue dich auf deine Auszeit und eine sanfte, liebevolle Reise zu deiner inneren Balance.

Termin:

16.10.22 von 10:30 bis 12:00 Uhr

Lehrerin: Romana

Preise: 30€ / 25€ erm.

Zur Anmeldung geht es hier

 

 

Yin Yoga & Kakao - Yin-Energie mit allen Sinnen erleben am 16.10.22

In diesem Workshop erlebst du wie gut sich Yin Yoga und Kakao ergänzen. Der erfahrene Yin-Yogalehrer und -Ausbilder Arjuna Wingen aus Bad Meinberg führt euch auf seine humorvolle und ruhige Art ein in die sanfte und tiefgehende Yin Yoga Praxis. Er bildet bereits seit 9 Jahren als Yogalehrer aus, 6 davon im Bereich Yin/Faszientraining, und war damit in 8 Ländern tätig.

Kombiniert und ergänzt wird die Praxis mit der herzöffnenden Energie der Kakaopflanze. Du darfst selbst mitgestalten und lernst von Kochkursleiterin Sonia Bareiro, wie du leckere Süßigkeiten aus Kakao und anderen hochwertigen, schmackhaften Zutaten zauberst. Erlebe die Yinenergie mit all deinen Sinnen und öffne dein Herz für die Energie der Hingabe!

Termin:

16.10.22 von 16:00 bis 21:00 Uhr

Lehrerin: Sonya

Preise: 70€ / 60€ erm.

Zur Anmeldung geht es hier

 

 

Zyklus-Yoga und -Ayurveda am 23.10.11

Früher wurde der weibliche Zyklus als etwas Besonderes angesehen, etwas, das es zu zelebrieren galt. Heutzutage ist er den meisten eher lästig – unterdrückt durch hormonelle Verhütung oder außer Balance durch Stress und ungünstige Ernährung.

Yogaübungen, Meditation und Pranayama, sowie Tipps aus dem Ayurveda können jedoch helfen, jede Phase des Zyklus angenehm zu gestalten und stehen bei diesem Workshop im Fokus. Außerdem gibt es eine Yogastunde mit Elementen für alle Zyklus-Phasen.

Termin:

23.10.22 von 10:00 bis 13:00 Uhr

Lehrerin: Dorothee

Preise: 35€ / 30€ erm.

Zur Anmeldung geht es hier

 

 

Die Kunst des Manifestierens am 23.10.22

Alles, was hier und jetzt unser Bewusstsein dominiert, wird sich in irgendeiner Form in unserem Leben manifestieren. Besonders eignen sich dafür Bilder. Diese beschreiben unmittelbar unser Dasein, ob nun in der Gegenwart oder Zukunft. Wollen wir unser Schicksal in die Hand nehmen, gilt es an diesen inneren Bildern zu arbeiten.

Hier gibt es einige Gesetzmäßigkeiten, die in dem Workshop besprochen werden. Außerdem bekommst Du in dem Workshop viele hilfreiche Ansätze aufgezeigt, die Dir dabei helfen können, die Fähigkeit des Manifestierens nachhaltig in Dein Leben zu integrieren. Es spielt dabei auch keine Rolle, um welches Thema es sich genau handelt.

Ganz gleich, ob es sich um Beziehungsthemen, Gesundheit, Spiritualität oder Finanzen geht - beim Manifestieren gibt es wiederkehrende Spielregeln, die es zu beachten gilt.

Geleitet wird der Workshop von Mounir Jaber. Als ehemaliger Centlerleiter von Yoga Vidya Mainz kennt er die Herausforderungen der Yogis und Yoginis nur zu gut. Darüber hinaus beschäftigt er sich nun seit zwei Jahrzehnten mit dem Thema Persönlichkeitsentwicklung und coacht seit zehn Jahren durchgehend Menschen mit den unterschiedlichsten Problemen. Autodidaktisch spezialisierte er sich mehr und mehr auf das Thema Verhaltenveränderungen. Die Welt der Gewohnheiten haben es ihm nun angetan. Voller Begeisterung, humorvoll und in einer Sprache, die für jeden nachvollziehbar ist zeigt er auf, wie wir mit jedem weiteren Lebenstag ein stückweit selbstbestimmter leben können, in dem wir besser darin unsere Gewohnheiten nach unseren Wünschen zu gestalten.

Termin:

23.10.22 von 15:00 bis 17:00 Uhr

Lehrer: Mounir

Preise: 30€ / 25€ erm.

Zur Anmeldung geht es hier

 

 

Mantra Yoga Spezial am 30.10.22

Bhakti-Yoga ist der Weg der Hingabe an das Göttliche und man sagt er ist der Einfachste aller Yogawege, denn Liebe ist allgegenwärtig und ist da in dem Moment wo man sein Herz öffnet. Narada der Verfasser der Bhakti-Yoga-Sutras, hat uns 84 Verse geschenkt in denen er diesen Yoga beschreibt u uns den Weg zu zeigen. Er beschreibt die Stufen der Hingabe zuerst als Shanta, ein Gefühl des Friedens, dann wird es mehr und wird zu Dasya, man sieht sich als Diener des göttlichen. Mit der Zeit wächst die Hingabe zu Sakhya und man empfindet Gott als seinen Freund. Zu Vastalya wir die Liebe in dem man Gott wie ein Teil seiner Familie verehrt. Wenn die Hingabe an schwillt und man trunken wird vor Liebe nennt man das Madhura, das süße sich hingeben.

In diesem Mantra-Yoga-Spezial wirst Du ein wenig über Bhakti hören und über die Sutras von Narada um dann mit Harmonium begleitet von Asana zu Asana und von Mantra zu Mantra die Stufen der Hingabe empor zu steigen.

Termin:

30.10.22 von 10:00 bis 12:00 Uhr

Lehrer: Dieter

Preise: 25€ / 20€ erm.

Zur Anmeldung geht es hier