Du bist hier: Seminarräume / 

Seminarräume im Haus Shanti

Für Gruppen von 5 bis 230 Personen.

Wir bieten ein kraftspendendes Umfeld zum Trainieren, Tagen, Lernen, Gestalten, Präsentieren und spielerisch Experimentieren - wahlweise bestuhlt oder unbestuhlt.

10 multifunktionelle, rollstuhlgerechte Seminarräume (von 25 m2 und 285 m2) sowie eine Lehrküche sind durch jeweils individuellen Charakter und eine freundliche, warme Ausstrahlung bestimmt.

Seminarraum Ananda

Mit 285 m² ist Ananda (Sanskrit für Wonne, Glückseligkeit) der größte und hellste Seminarraum in unserem Haus und sehr beliebt für Großveranstaltungen aller Art. Er ist geradezu das Herz des Seminarhaus Shanti.
Er ist lichtdurchflutet, verfügt über Fensterfronten Richtung Westen, Süden, Osten, einen freien Blick in den Park und eine eigene, vom Seminarraum aus direkt zugängliche Terrasse (15 m x 8 m) mit Steinplatten. Wir bestuhlen für ca. 220 Personen. Es ist genügend Platz für rund 120 Yogamatten.

Länge = 18,2 m / Breite = 15,6 m / Höhe = 3,2 m bis 4,1 m / 4 Säulen
Bodenbelag = Teppich / Mit Jalousien verdunkelbar
Sound- & Lichtanlage installiert / 3-m-Leinwand flexibel

Ohne Schuhe

Nach oben

Seminarraum Shanti Devi

Der Seminarraum Shanti Devi (Sanskrit für Friedensgöttin) richtet sich mit  raumhohen Fensterfronten nach Osten und Westen aus. Mit seinen 250 m² bietet er Platz für ca. 220 Menschen in Reihenbestuhlung oder bis zu 120 Yogamatten. Auf Wunsch kann eine Bühne oder ein Stehpult aufgebaut werden.

Länge = 19 m / Breite = 13,1 m / Höhe = 3 m
Bodenbelag = Teppich
3-m-Leinwand mittig an der Stirnwand installiert

Ohne Schuhe

Nach oben

Seminarraum Sundari

Der Seminarraum Sundari (Sanskrit für schön) ist hell, 215 m² groß und verfügt aufgrund seines Holzparketts und den teilweise sonnengelben Wänden über eine besonders warme und freundliche Ausstrahlung. Bestuhlt oder unbestuhlt entfaltet er seine angenehme Wirkung bei Seminaren, Workshops und Kongressen. Die Fenster richten sich nach Norden aus. Drei Oberlichter sorgen zusätzlich für eine natürliche Belichtung. 

Länge = 14,9/13,1 m / Breite = 15,3 m / 2 Säulen
Bodenbelag = Parkett

Nach oben

Seminarraum Jnana

Der Seminarraum Jnana (Sanskrit für Erkenntnis) ist mit 95 m² ideal für Vorträge und Präsentationen geeignet. Medientechnik und Leinwand sind fest integriert. Die eher introvertierte Lage direkt am Schweigegarten sowie das energievolle Teppichmuster der Blume des Lebens unterstützen ein Umfeld für konzentriertes Arbeiten. 2 Oberlichter und Glastüren zu Flur und Schweigegarten sorgen dabei für die natürliche Belichtung.

Länge = 9 m / Breite = 10,5 m / 1 Säule
Bodenbelag = Teppich

ohne Schuhe

Nach oben

Seminarraum Premānanda

Der Seminarraum Premananda (Sanskrit für durch Liebe zur Glückseligkeit) bietet bestuhlt oder unbestuhlt 52 m² für Seminare und Workshops. Seine Fensterfront richtet sich gegen Westen aus und öffnet sich zum Park.

Länge = 9,7 m / Breite = 5,4 m / 1 Säule
Bodenbelag = Teppich

Ohne Schuhe

Nach oben

Seminarraum Vidyānanda

Der Seminarraum Vidyananda (Sanskrit für durch Wissen zur Glückseligkeit) bietet 52 m², reichlich Tageslicht aus westlicher Richtung und freien Blick in den Park. Wahlweise bestuhlt oder unbestuhlt finden Sie hier ein optimales Umfeld vor für Seminare, Workshops und Besprechungen.

Länge = 9,5 m / Breite = 5,5 m / 1 Säule
Bodenbelag = Teppich

Nach oben

Seminarraum Supriyānanda

Der 50 m² große Seminarraum Supriyananda (Sanskrit für geliebt glückselig) öffnet sich mit seiner Fensterfront Richtung Osten. Zwei Türen erschließen diesen wahlweise bestuhlt oder unbestuhlt nutzbaren Seminarraum.

Länge = 9,3 m / Breite = 5,4 m / 1 Säule
Bodenbelag = Teppich

Ohne Schuhe

Nach oben

Seminarraum Dayananda

Im Seminarraum Dayananda (Sanskrit für durch Mitgefühl zur Glückseeligkeit)  stehen 26 m² für konzentrierte Gruppenarbeit und Seminare zur Verfügung.  Das Licht kommt aus Westen und erzeugt insbesondere nachmittags eine angenehme Raumstimmung.

Länge = 5,5 m / Breite = 4,5 m
Bodenbelag = Teppich

Ohne Schuhe

Nach oben

Seminarleiterbüro Vishwananda

Das Seminarleiterbüro Vishwananda (Sanskrit für die ganze Welt in Glückseligkeit) bietet auf 26 m² 2 Lan-Anschlüsse und somit Seminarleitern die Möglichkeit, in Ruhe etwas vorzubereiten bzw. im Internet zu recherchieren. Die Fenster richten sich hier nach Westen zum Park hin aus.

Länge = 5,5 m / Breite = 4,5 m
Bodenbelag = Teppich
2 LAN-Anschlüsse

Nach oben

Pranava

Pranava (Sanskrit für das Chanten von OM) ist unser ehemaliger Meditationsraum, ist 45 m² groß. Ausgestattet mit weißem Teppichboden, sonnengelben Wänden und Meditationskissen. Auch diesen Raum statten wir gern nach Ihren individuellen Wünsche aus.

Länge = 7,5 m / Breite = 6,0 m
Bodenbelag = Teppich

Ohne Schuhe

 

Nach oben

Lehrküche Annapurna

Die Lehrküche Annapurna (Sanskrit für die Fülle der Nahrung) bietet auf 35 m² 2 Heißluftöfen, 3 Kochblöcke mit je 4 Kochfeldern, Geschirrspülmaschine, Töpfe, Pfannen, Messer, Teller, Besteck, Koch- und Backutensilien. Hier können vegetarische und vegane Kochseminaren mit bis zu 20 Personen durchgeführt werden. Direkt vor der Lehrküche gibt es einen Essraum mit 25 m², in dem Sie  Ihre frisch zubereiteten Kreationen bequem genießen können.

Länge = 10 m / Breite = 3,5 m
Bodenbelag = Steinzeug

 

Nach oben

Detaillierte Informationen zu Seminarräumen

Sollten Sie einen Plan des Hauses oder eine detaillierte Tabelle zu Seminarraumgröße oder Preisen bei Seminarraummiete benötigen, dann klicken Sie < hier >.

Nach oben

Die Seminarräume

Kontakt

Seminarhaus Shanti
Campus Yoga Vidya e.V.

Yogaweg 1
32805 Horn-Bad Meinberg
Gastgruppenbetreuung
Tel.: 05234 / 87-2332
Fax: 05234 / 87-2334
E-Mail: gastgruppen(at)yoga-vidya.de