Ayurveda für Yogalehrende - Weiterbildung - VOR ORT und LIVE ONLINE

Do. 29.02.2024 19.00-22.00 Uhr

Lerne, Ayurveda für Dich zu nutzen, um es in Deinen Unterricht zu integrieren und um als Yogalehrer:in zu wachsen.

Workshopleiterin: Dorothee Baumfalk ist Yogalehrerin (BYV), Ayurveda-Gesundheitsberaterin und leidenschaftliche Tagebuchschreiberin. In ihren Kursen verbindet sie alles davon und spricht sowohl Anfänger als auch Yogalehrende an.

Die Onlineübertragung findet via Zoom statt. Die Zugangsdaten findest Du ca. 10min vor Beginn des Workshops unter dem Punkt "Buchungen" in Deinem Eversports-Konto.

€ 40 Normalpreis / € 34 Studenten bis 27, Jahresabonnenten / € 28 Teilnehmer unserer Yogalehrer-Ausbildung 

(TEILNAHME VOR ORT)

 (TEILNAHME LIVE ONLINE)

Healing Vinyasa Flow - VOR ORT

So. 03.03.2024 10.00-12.30 Uhr

In diesem Workshop werden Asanas in einer fließenden Sequenz aneinandergereiht, um den eigenen Pranafluss zu erspüren. Prana ist eine durchdringende Lebensenergie, die heilsam auf deinen Körper und Geist wirkt. Abgerundet wird der Workshop mit Pranayama und Meditation. Dieser Praxis-Workshop ist für alle geeignet, die bereits regelmäßig Yoga üben und Vinyasa Yoga energetisch anwenden wollen. Im Unterschied zum "Ganz Im Fluss" - Vinyasa Grundlagenworkshop wird ausschließlich praktiziert.

Workshopleiter: Dominic Hereth ist Yogalehrer (BYV und Inside Yoga, AYA 200h), er praktiziert seit über 15 Jahre Yoga. Sein Unterricht ist geprägt von genauen Anleitungen mit dem Ziel einer anatomisch korrekten und gesunden Ausrichtung, begleitet von zielgerichteten Hilfestellungen.

€ 32 Normalpreis / € 27 Studenten bis 27, Jahresabonnenten / € 22 Teilnehmer unserer Yogalehrer-Ausbildung 

Yoga mit Mantra-Begleitung - Shiva, Feuer der Transformation! - VOR ORT

Fr  08.03.2024 18.00-21.30 Uhr

Shiva ist einer der Aspekte des Göttlichen. Shiva heißt gütig, freundlich, liebevoll und symbolisiert die Kraft der Transformation. In den mythologischen Geschichten gilt Shiva als der Begründer des Hatha Yoga.

Am 08.03.2024 findet dieses Jahr in Indien Shivaratri statt - eine lange Nacht zu Ehren Shivas.  Es gilt als besonders glücksverheißend, an dem Abend tief in die Asanas eintauchen, begleitet von den kraftvollen Shiva-Kirtans.

Der Workshop beginnt mit einer Phantasiereise zu Shiva und endet mit einer Shiva-Meditation und Arati (Lichtzeremonie zu Ehren Shivas).

Grundkenntnisse in Hatha Yoga und Meditation erwünscht, aber nicht zwingend nötig.

Workshopleiter: Atmarama Manfred Sirch ist inspirierter Yogalehrer (BYV) und begleitet gerne seine Yogastunden mit dem indischen Harmonium und Mantra-Gesang.

€ 40 Normalpreis / € 34 Studenten bis 27, Jahresabonnenten / € 28 Teilnehmer unserer Yogalehrer-Ausbildung 

Die ethischen Grundlagen des Yoga - Yamas und Niyamas - Workshopreihe - LIVE ONLINE

So. 10.03.2024 08.00-10.00 Uhr

Teil 9: Niyama: Swadhyaya, Studium religiöser Schriften (Selbststudium)

Yamas und Niyamas sind die ethischen Grundlagen des Yoga. Sie geben hilfreiche Anleitungen im Umgang mit sich selbst und anderen, sie bilden ein wertvolles Fundament auf dem spirituellen Weg. Mit dem Verständnis über die Yamas und Niyamas wird das Leben anders und oftmals angenehmer. Mit der Beachtung dieser Grundlagen im Alltag bringt man Yoga von der Matte ins Leben. In jedem Teil der Workshopreihe steht ein Yama oder Niyama im Mittelpunkt. Du erfährst die Bedeutung dieses Yamas oder Niyamas und reflektierst darüber während Du Hatha Yoga praktizierst. Erhalte nützliche Erkenntnisse für Dein Leben und lerne Techniken wie Du das Yama oder Niyama besser in Deinem Alltag umsetzen kannst.

Lokah Samastah Sukhino Bhavantu Mögen alle Wesen Glück und Harmonie erfahren, möge unser Denken, unsere Worte und unser Handeln dazu beitragen! Grundkenntnisse in Hatha Yoga sollten vorhanden sein.

Du kannst an jedem Teil der Reihe unabhängig von den anderen Teilen teilnehmen.

Workshopleiterin: Vimala Franziska Henschel ist Yogalehrerin (BYV), Meditations- und Entspannungskursleiterin sowie spirituelle Lebensberaterin (BYVG). Sie ist sehr dankbar in der Sivananda Tradition zu stehen und hier immer wieder tiefe Einblicke in die Ganzheitlichkeit des Yoga zu bekommen. Für sie ist Yoga nicht nur ein System sondern eine Lebenseinstellung.

Teil 6. Niyama: Saucha, Reinheit (14.01.24) Teil 7. Niyama: Santosha, Zufriedenheit (04.02.24) Teil 8. Niyama: Tapas, Askese (25.02.24) Teil 9. Niyama: Swadhyaya, Studium religiöser Schriften (Selbststudium) (10.03.24) Teil 10. Niayama Ishwarapranidhana, Verehrung Gottes (07.04.24)

Die Onlineübertragung findet via Zoom statt. Die Zugangsdaten findest Du ca. 10min vor Beginn des Workshops unter dem Punkt "Buchungen" in Deinem Eversports-Konto.

€ 27 Normalpreis / € 23 Studenten bis 27, Jahresabonnenten / € 19 Teilnehmer unserer Yogalehrer-Ausbildung 

Meditation und Mantrasingen - VOR ORT

So. 10.03.2024 18.00-19.30 Uhr

Ca. 20 Minuten Meditation (angeleitet und danach in der Stille).

Tauche anschließend in die Welt des Bhakti Yoga ein: Herzöffnung und Klärung des Geistes, Lösung von emotionalen Spannungen durchs Mantrasingen. Mantras können helfen, die Welt aus einer anderen Perspektive zu erfahren, Weite und Freude zu erleben, tief in Deinem Herzen.

Solche Momente mit anderen zu teilen, gibt eine unglaubliche Kraft für den Alltag. Sei dabei!

Davor bietet es sich an, an der Yogastunde um 16 Uhr teilzunehmen: 

Yin Yoga mit Harmonium- und Mantra-Begleitung oder Shiva Flow (A/M/F), jeweils um 16 Uhr vor Ort
 

Unkostenbeitrag: 5 € (bitte in bar mitbringen). Weitere Spenden sind willkommen.

 (bitte blättere zum gewünschten Termin vor)

Schamanische Heilreise - VOR ORT

Fr 15.03.2024 17.45-20.45 Uhr

Auf einer tieferen Ebene des Seins sind wir gesund und wissen in Klarheit um unseren Lebensweg. Im Alltag kann es sein, dass unsere Gedanken, Gefühle und Handlungen nicht mehr im Einklang mit dieser tieferen Ebene stehen. In der schamanischen Heilreise kannst Du Dich mit Deinem Inneren rückverbinden, um den Lebensflusswieder zu harmonisieren und Deine eigene Klarheit zu finden. Bringe gerne ein persönliches Thema mit, das Du an diesem Abend transformieren möchtest.

Workshopleiter: Jürgen König beschäftigt sich neben Yoga intensiv mit dem praktischen Wissen und der Kosmologie traditioneller Kulturen, besonders der Tradition der Inka aus Südamerika. Er wurde zum Energie-Seher nach Martin Brune ausgebildet und bietet seitdem Einzelsitzungen, Workshops, Meditationen und Ausbildungen an. (www.energie-heilung.info)

€ 40 Normalpreis / € 34 Studenten bis 27, Jahresabonnenten / € 28 Teilnehmer unserer Yogalehrer-Ausbildung 

Funktionale Herangehensweise an die Yogapraxis - Yogalehrer-Weiterbildung & YLA-Revival Wochenende!

Sa. 23.03.2024 9.00-18.30 Uhr und So. 24.03.2024 9.00-16.30 Uhr

Deine YLA liegt eine Weile zurück - möchtest du wieder mit Gleichgesinnten in einer Gruppe zusammenkommen, in die intensive und inspirierende Atmosphäre eines YLA-Centerwochenendes eintauchen und dabei anhand von neuen Inhalten dich als Yogalehrer:in weiterbilden? Jawohl - an diesem Wochenende machen wir es möglich!

Die 2j YLA von Yoga Vidya wurde in 2021 um spannende neue Inhalte erweitert und diesen ist dieses Intensivwochenende gewidmet. Du wirst dich mit ästhetischer versus funktionaler Herangehensweise an die Yogapraxis beschäftigen, mit Themen wie  Spannung und Kompression, Spürgenauigkeit, Skelettvariationen und ihren Auswirkungen auf die Yogapraxis. In den Yogastunden wirst Du zu der Theorie passende Beispiele in der Asana-Praxis erkunden und damit experimentieren inkl. Variationen und Hilfsmittel.

Dich erwartet ein intensives Wochenende mit spannenden Inhalten, Asanas, Pranayama, Meditation und Satsang, Karma Yoga, inspirierende Zeit mit Gleichgesinnten und 2x leckeres yogisch-veganes Bio-Mittagsmenü.

Melde dich am besten gleich mit deinen YLA-Kumpels zusammen an!

Workshopleiterin: Maryia Drahavets ist begeisterte Yogalehrerin (BYV) und Yoga Vidya Acharya. Seit 2010 ist sie als Yogalehrer-Ausbilderin tätig. Sie ist Diplom-Informatikerin, Ayurveda-Gesundheitsberaterin (BYVG), Meditations- und Entspannungskursleiterin (BYVG) und spiritueller Coach (BYVG). Maryia bildet sich kontinuierlich weiter. Sie leitet das Yoga Vidya Zentrum in Frankfurt, wo sie mit viel Freude die Vielfalt des Yoga unterrichtet.

Workshopleiterin: Vimala Franziska Henschel ist Yogalehrerin (BYV), Meditations- und Entspannungskursleiterin sowie spirituelle Lebensberaterin (BYVG). Sie ist sehr dankbar in der Sivananda Tradition zu stehen und hier immer wieder tiefe Einblicke in die Ganzheitlichkeit des Yoga zu bekommen. Für sie ist Yoga nicht nur ein System sondern eine Lebenseinstellung.

€ 150 Normalpreis / € 127 Studenten bis 27, Jahresabonnenten  / € 90 ehrenamtliche YL YV Ffm

Die ethischen Grundlagen des Yoga - Yamas und Niyamas - Workshopreihe - LIVE ONLINE

So. 07.04.2024 08.00-10.00 Uhr

Teil 10: Niyama: Ishwarapranidhana, Verehrung Gottes 

Yamas und Niyamas sind die ethischen Grundlagen des Yoga. Sie geben hilfreiche Anleitungen im Umgang mit sich selbst und anderen, sie bilden ein wertvolles Fundament auf dem spirituellen Weg. Mit dem Verständnis über die Yamas und Niyamas wird das Leben anders und oftmals angenehmer. Mit der Beachtung dieser Grundlagen im Alltag bringt man Yoga von der Matte ins Leben. In jedem Teil der Workshopreihe steht ein Yama oder Niyama im Mittelpunkt. Du erfährst die Bedeutung dieses Yamas oder Niyamas und reflektierst darüber während Du Hatha Yoga praktizierst. Erhalte nützliche Erkenntnisse für Dein Leben und lerne Techniken wie Du das Yama oder Niyama besser in Deinem Alltag umsetzen kannst.

Lokah Samastah Sukhino Bhavantu Mögen alle Wesen Glück und Harmonie erfahren, möge unser Denken, unsere Worte und unser Handeln dazu beitragen! Grundkenntnisse in Hatha Yoga sollten vorhanden sein.

Du kannst an jedem Teil der Reihe unabhängig von den anderen Teilen teilnehmen.

Workshopleiterin: Vimala Franziska Henschel ist Yogalehrerin (BYV), Meditations- und Entspannungskursleiterin sowie spirituelle Lebensberaterin (BYVG). Sie ist sehr dankbar in der Sivananda Tradition zu stehen und hier immer wieder tiefe Einblicke in die Ganzheitlichkeit des Yoga zu bekommen. Für sie ist Yoga nicht nur ein System sondern eine Lebenseinstellung.

Teil 6. Niyama: Saucha, Reinheit (14.01.24) Teil 7. Niyama: Santosha, Zufriedenheit (04.02.24) Teil 8. Niyama: Tapas, Askese (25.02.24) Teil 9. Niyama: Swadhyaya, Studium religiöser Schriften (Selbststudium) (10.03.24) Teil 10. Niayama Ishwarapranidhana, Verehrung Gottes (07.04.24)

Die Onlineübertragung findet via Zoom statt. Die Zugangsdaten findest Du ca. 10min vor Beginn des Workshops unter dem Punkt "Buchungen" in Deinem Eversports-Konto.

€ 27 Normalpreis / € 23 Studenten bis 27, Jahresabonnenten / € 19 Teilnehmer unserer Yogalehrer-Ausbildung 

Journaling für Yogalehrende - Weiterbildung - VOR ORT und LIVE ONLINE

Do. 25.04.2024 19.00-22.00 Uhr

Journaling kann nicht nur deinen Unterricht bereichern, sondern auch Dich als Yogalehrer:in wachsen lassen. Wie? Das erfährst du in diesem Workshop.

Workshopleiterin: Dorothee Baumfalk ist Yogalehrerin (BYV), Ayurveda-Gesundheitsberaterin und leidenschaftliche Tagebuchschreiberin. In ihren Kursen verbindet sie alles davon und spricht sowohl Anfänger als auch Yogalehrende an.

Die Onlineübertragung findet via Zoom statt. Die Zugangsdaten findest Du ca. 10min vor Beginn des Workshops unter dem Punkt "Buchungen" in Deinem Eversports-Konto.

€ 40 Normalpreis / € 34 Studenten bis 27, Jahresabonnenten / € 28 Teilnehmer unserer Yogalehrer-Ausbildung 

(TEILNAHME VOR ORT)

 (TEILNAHME LIVE ONLINE)

Spirit Animal Moves - Schamanische Krafttierbewegungen - VOR ORT

Fr.  03.05.2024 17.45 -20.45 Uhr

In uns lebt die gesamte Evolution, so auch die Tierwelt. In kraftvollen Bewegungen lassen wir die Kraft bedeutsamer Tiere in uns lebendig werden. Die Kraft der Schlange: Erdverbundenheit & Erneuerung, die Kraft des Jaguars: Wille & Instinkt, die Kraft des Adlers: Freiheit & genaue Sicht und die Kraft des Storchs: Balance & Frieden. Mit jeder Tierbewegung kommt ein Bewusstsein zu uns, das uns stärkt und verlebendigt.

Die Bewegungen stammen aus der Tradition der Maya in Mexiko und stehen für wichtige Aspekte unseres Bewusstseins und unserer Entwicklung.

Workshopleiter:Jürgen König beschäftigt sich neben Yoga intensiv mit dem praktischen Wissen und der Kosmologie traditioneller Kulturen, besonders der Tradition der Inka aus Südamerika. Drei Jahre lang lernte er bei dem Maya Schamanen Nahal’da. Er wurde zum Energie-Seher nach Martin Brune ausgebildet und bietet seitdem Einzelsitzungen, Workshops, Meditationen und Ausbildungen an.

€ 40 Normalpreis / € 34 Studenten bis 27, Jahresabonnenten / € 28 Teilnehmer unserer Yogalehrer-Ausbildung