Du bist hier: Frankfurt / Workshops / 

Yoga und Gongmeditation - Lasse Dich vom Gong in Deine Meditation tragen! Mit Petra Heller

Fr 26.04.2019 17.30-20.30 Uhr

Am Anfang einer längeren Gongmeditation ist es immer ratsam den Körper auf die Kraft und Schwingungen des Gongs vorzubereiten. Dies werden wir mit ausgesuchten Asanas, Mantras, Mudras und Atemübungen erreichen. Zu Beginn des Gongspiels steht eine wunderschöne Gong-Fantasie-Reise, die Dich mit den eventuell ungewohnten Klängen des Gongs vertraut macht. Die obertonreichen, meditativen Klänge des Gongs werden Dich entspannen und Stück für Stück mehr in eine tiefe Meditation führen. Über die Meditation hinaus können gut Spannungen und Blockaden körperlicher und seelischer Art gelöst und Selbstheilungskräfte mobilisiert werde. Jede Gongmeditation ist für jeden Teilnehmer etwas ganz Einzigartiges und wird immer wieder neu und anders erlebt.

Workshopleiterin: Petra Johanna Heller ist Yogalehrerin (BYV), Tibetische Klangbehandlerin (BYVG) und Gongspielerin nach Klangheilung von Sat Subagh. Sie beschäftigt sich außer mit Yoga, noch intensiv mit Gong, Klangschalen und Schwingungen. Ihre Stärke ist das meditative und energetische Yoga, dass Sie mit viel Lebensfreude vermittelt.

EUR 33,- (Normalpreis) / 28,- (für Schüler, Studenten, Jahresabonnenten) / 23,- (für Teilnehmer der Yogalehrer-Ausbildung)

108 Sonnengrüße mit Surya Mantras und Harmonium-Begleitung

So 28.04.2019 17.00-18.48 Uhr
(=108 Minuten)

Diese Hatha-Yogastunde mit 108 Sonnengrüßen und Harmonium Begleitung kann Dir helfen, nach einer gründlichen Aufwärmephase die wichtigsten Haupt-Asanas der Yoga Vidya Grundreihe etwas länger zu halten, Dich zu öffnen und vom Kopf ins Herz zu kommen. Die in den Surya Mantras wohnende göttliche Kraft kann sich in Dir auf wunderschöne Weise entfalten. Grundkenntnisse im Bereich Hatha Yoga sind erwünscht.

Workshopleiter: Atmarama ist seit 2007 Yogalehrer (BYV) und seit 2012 Sevaka bei Yoga Vidya Frankfurt.

EUR 22,- (Normalpreis) / 18,50 (für Schüler, Studenten, Jahresabonnenten) / 15,50 (für Teilnehmer der Yogalehrer-Ausbildung)

Faszientraining mit Yoga mit Narada

Fr 03.05.2019 17.30-20.30 Uhr

Das Bindegewebe, auch Faszien genannt, ist ein feines Netzwerk, das Muskeln und Organe umschließt und unseren Körper stabilisiert. Wer fit, beweglich und schmerzfrei durchs Leben gehen will, sollte etwas für seine Faszien tun, denn diese verfilzen und verkleben mit zunehmendem Alter z.B. durch einseitige Belastung. In diesem Workshop lernst Du Faszien mit Hatha Yoga zu trainieren und wie du diese Impulse in deinen Yoga Unterricht integrieren kannst. Grundkenntnisse im Hatha Yoga sind erwünscht.

Workshopleiter: Narada ist Business Yogalehrer (BYV), spiritueller Lebensberater (BYVG), Systemischer-Berater (BYVG) und Change-Manager (IHK). Er unterrichtet Yoga mit viel Freude und versucht dabei, den praktischen Nutzen von Yoga für den Alltag in seinen Unterricht zu integrieren.

EUR 33,- (Normalpreis) / 28,- (für Schüler, Studenten, Jahresabonnenten) / 23,- (für Teilnehmer der Yogalehrer-Ausbildung)

Workshop-Reihe „Vielfalt in die Yoga Vidya Grundreihe bringen“, Episode 1 – mit Dieter Fröhlich

Fr 10.05.2019 17.30-20.30 Uhr

In diesem Workshop werden wir uns speziell mit den Unterrichtstechniken der Yoga Vidya Grundreihe auseinandersetzen. Die Yoga Vidya Grundreihe ist eine perfekt aufeinander abgestimmte Abfolge von Asanas und viele Yogaschüler besuchen genau deshalb die Stunden bei Yoga Vidya. Welche Möglichkeiten gibt es dafür, den Yogaunterricht in Rahmen der Yoga Vidya Grundreiehe vielfältig zu gestalten? Yoga bietet eine Vielzahl an Möglichkeiten, spezielle Themen in den Unterricht zu bringen. Du wirst lernen wie Du mit verschiedenen Konzentrationshilfen (auf den Atem, Körper und Geist) Deine Yogastunden gestalten kannst ohne den Asana-Teil der Grundreihe verändern zu müssen. Der Workshop ist für Yogalehrer und Yogalehrer in der Ausbildung geeignet.

Workshopleiter: Dieter Fröhlich ist Yogalehrer (BYV) und Meditationskursleiter (BYVG) mit kontinuierlicher und langjähriger Unterrichtspraxis. Seinen Yoga-Unterricht gestaltet er den unterschiedlichen Bedürfnissen der Teilnehmer gerecht und zugleich abwechslungsreich. In diesem Workshop möchte er sein umfassendes Wissen und langjährige Erfahrung als Yoga-Lehrender mit Dir teilen.

EUR 33,- (Normalpreis) / 28,- (für Schüler, Studenten, Jahresabonnenten) / 23,- (für Teilnehmer der Yogalehrer-Ausbildung)

Yoga für den Rücken mit Sylvia Nahrendorf-Nemetz

Fr 17.05.2019 17.30-20.30 Uhr

In diesem Workshop lernst Du die Yoga Vidya-Reihe für den Rücken kennen und weitere wohltuende Übungen, die Du in Deinen Alltag integrieren kannst. Ergänzt werden die Asanas durch Körperwahrnehmung, Pranayama und Tiefenentspannung. Yoga-Übungen, regelmäßig ausgeführt, können Rückenschmerzen vorbeugen, auf Stress und Muskelverspannungen beruhende Rücken-, Kopf- und Nackenschmerzen lindern oder beseitigen. Die sanften Übungen des Hatha-Yoga helfen, wieder zu einer bewussten und aufrechten Haltung, zu einer tieferen und ruhigeren Atmung sowie zu mehr innerer und äußerer Kraft und Lebensfreude zu kommen.

Wichtiger Hinweis: Bei gravierenden Problemen wie Bandscheibenvorfall, Unfällen, etc. sollten die Übungen nur in Zusammenarbeit mit Arzt/Physiotherapeut/Chiropraktiker ausgeführt werden.

Workshopleiterin: Sylvia Nahrendorf-Nemetz ist Yogalehrerin (BYV) und Entspannungskursleiterin (BYVG). Sie unterrichtet Yoga seit 2012 mit viel Freude & Begeisterung, mit dem Schwerpunkt Yoga für den Rücken. Sie möchte die wohltuende ganzheitliche Wirkung von Yoga weitergeben.

Preis: EUR 33,- (Normalpreis) / 28,- (für Schüler, Studenten, Jahresabonnenten) / 23,- (für Teilnehmer der Yogalehrer-Ausbildung)

Vergebung, Heilung, Transformation mit Swami Tattva

Mi 22.05.2019 18.30-21.30 Uhr

Um zu heilen, müssen wir lernen zu vergeben. Vergangene Situationen erscheinen uns wie eine große Last, die unser gegenwärtiges Leben beeinflusst. Solche Erfahrungen bekommen eine transformative Kraft, wenn wir lernen zu vergeben. Du kannst in diesem Seminar gemeinsam mit Swami Tattvarupananda diesen Weg der Transformation mit Hilfe von Yoga und Vedanta beschreiten und neue Schritte auf dem Weg zu Heilung und Ganzheit gehen.

Swami Tattvarupananda aus Kerala, Südindien, ist direkter Schüler Swami Dayanandas, einem der bedeutendsten klassischen Vedantalehrer der Gegenwart. Swami Dayanandas Ashrams sind bekannt für ihre 3-Jahres-Vedanta Kurse und engagierte Sozialarbeit.

Workshopleiter: Swami Tattvarupananda führt ein kleines Gurukulam in Tiruvananthapuram, in dem begabte Kinder aus den ärmsten Familien gefördert werden. Swami Tattvarupa ist ein Meister der vedantischen Erzählkunst in Analogien und Geschichten und mit tiefgründigem Humor. Dabei geht es um Freiheit vom Selbst-Urteil, von den eigenen Begrenzungen, von Trauer und Isolation, von Wünschen und inneren Zwängen und schließlich von der Freiheit im alltäglichen Denken und Tun.

EUR 38,- (Normalpreis) / 32,50 (für Schüler, Studenten, Jahresabonnenten) / 27,- (für Teilnehmer der Yogalehrer-Ausbildung)

Kundalini Yoga nach Swami Vishnu-Devananda mit Vimala

Fr 24.05.2019 17.30-20.30 Uhr

An diesem Abend werden wir drei Stunden Asanas, Pranayama, Mudras und Meditation aus dem Kundaliniyoga praktizieren. Nutze diese vertieften Techniken um Deine Energie zu spüren und zu lenken. Erfahre das Gefühl von gesteigertem Prana und freue Dich auf eine intensive Reinigung des energetischen Körpers.

Dieser Workshop gibt bereits Kundalini Yoga-Praktizierenden die Möglichkeit, Ihre Praxis noch weiter zu vertiefen und insbesondere auch Mudras zu praktizieren. Er ist auch für alle geeignet, die schon einige Zeit Hatha Yoga praktizieren und ihre Praxis bereichern wollen. Die Yoga Vidya Grundreihe, Kabalapathi und Wechselatmung sollten unbedingt bekannt sein.

Workshopleiterin: Vimala Franziska Henschel ist Yogalehrerin (BYV), Meditations- und Entspannungskursleiterin sowie spirituelle Lebensberaterin (BYVG). Sie ist sehr dankbar in der Sivananda Tradition zu stehen und hier immer wieder tiefe Einblicke in die Ganzheitlichkeit des Yoga zu bekommen. Für sie ist Yoga nicht nur ein System sondern eine Lebenseinstellung.

EUR 33,- (Normalpreis) / 28,- (für Schüler, Studenten, Jahresabonnenten) / 23,- (für Teilnehmer der Yogalehrer-Ausbildung)

Yoga für Mollige: Leichtigkeit und Lebensfreude mit Yoga XXL - mit Sabine Tempel und Dr. Rüdiger Ganapati Schepe

Fr 07.06.2019 17.30-20.30 Uhr

Lass Dich in unserem Workshop inspirieren, mehr Energie zu gewinnen, Freude an Bewegung zu entwickeln und auch mal die Last des stressigen Alltags bei Seite zu legen. Yoga wird Dir dabei helfen, Perspektivwechsel vorzunehmen, Dich neu kennenzulernen, Eins zu sein mit Deinem Körper, Deinem Geist und Deiner Seele und dadurch auch Dein Selbstvertrauen zu stärken.

Im Workshop lernst Du Yogaübungen und Atemtechniken kennen, die an Deine individuellen Voraussetzungen angepasst werden und Dir helfen, Energie aufzubauen und dadurch Deine Vitalität zu steigern. Tipps rund um das Thema Ernährung runden den Workshop ab. Du bekommst einen guten ersten Einblick, was Du alles ändern kannst an Deinen Lebensgewohnheiten, um mit gestärktem Selbstvertrauen zu Leichtigkeit und Lebensfreude zu finden.

Workshopleiterin: Sabine Tempel ist Heilpraktikerin in eigener Naturheilpraxis TEMPELVEDA, Ayurveda-Medizinerin, Yogalehrerin (BYV) und Business-Yogalehrerin (BYV). Einer ihrer Interessenschwerpunkte ist das Thema Yoga und Übergewicht.

Workshopleiter: Dr. Rüdiger Ganapati Schepe ist Physiker, Mathematiker, begeisterter Yogalehrer, Yogatherapeut und Heilpraktiker i.A. Wo es sich ergibt, schöpft er auch spontan aus seinem Erfahrungsschatz im Impro-Theater als Theaterpädagoge und gibt gern sein Wissen weiter.

EUR 33,- (Normalpreis) / 28,- (für Schüler, Studenten, Jahresabonnenten) / 23,- (für Teilnehmer der Yogalehrer-Ausbildung)

Vegetarische ayurvedische Küche mit Netti

Fr  14.06.2019 17.30-21.30 Uhr 

Ayurvedisch kochen … was heißt das?

In erster Linie heißt es, dem eigenen Typ entsprechend eine ausgewogene Balance durch Ernährung zu erreichen. Eine typgerechte Ernährung fördert das Wohlbefinden, steigert die Abwehrkräfte, hilft bei Krankheiten und hilft deren Symptome zu verringern.

In der ayurvedischen Lehre ist jeder Mensch einzigartig und so ist auch die Ernährung nach Ayurveda eine sehr individuelle Angelegenheit. Die Qualität und Quantität der Zutaten und Gewürze, das Umfeld beim Kochen und die Essgewohnheiten spielen eine große Rolle.

Leicht nachzukochende Gerichte und Gewürzmischungen sollen im Mittelpunkt dieses Workshops stehen. Auch einheimische Kräuter und Gewürze werden neben den klassisch-indischen Verwendung finden.

Du bist eingeladen, Deine ganz eigene Art gesunder, ausgewogener Ernährung zu entdecken.

Falls du im Vorfeld entdecken möchtest, welcher Typ du ungefähr bist kannst du hier einen Test machen.

Workshopleiterin: Netti (Annett Beldig) hat vor 7 Jahren bei Yoga Vidya Frankfurt die einjährige Ayurveda Gesundheitsberater Ausbildung gemacht und kann theoretische Inhalte mit viel Humor vermitteln. 

Seit 2011 kocht sie regelmäßig für die Teilnehmer unserer Yogalehrerausbildung.

Preis: EUR 44,- (Normalpreis) / 38,- (für Schüler, Studenten, Jahresabonnenten,Teilnehmer der Yogalehrer-Ausbildung)

Yoga für äußere und innere Balance - Im Gleichgewicht mit Shatsampat mit Vimala Franziska Henschel

Fr 28.06.2019 17.30-20.30 Uhr

Balance, Gleichgewicht zwischen Körper, Geist und Seele zu schaffen ist letzten Endes eines der wichtigsten Aufgaben der Yogapraxis. Aber was heißt eigentlich Gleichgewicht? Wahre Balance ist kein äußerer Akt sondern eine innere Einstellung. So lerne in diesem Workshop Deine innere stabile Mitte kennen und übe Dich in innerer Festigkeit während im außen geschieht was geschieht. Mit vielen Balanceübungen, aber auch erdenden und stärkenden Übungen, sowie ausgleichenden Atemübungen, Tiefenentspannung, Meditation und den sechs edlen Tugenden des Gleichmutes (Shatsampat) des großen Jnanayoga-Meisters Shankarayaya wirst Du mehr und mehr äußeres wie inneres Gleichgewicht entwickeln. So freue Dich auf einen tiefrgründigen Workshop der gleichzeitig sehr spielerisch und abwechslungsreich ist. Grundkenntnisse in Hatha Yoga sind erwünscht.

Workshopleiterin: Vimala Franziska Henschel ist Yogalehrerin (BYV), Meditations- und Entspannungskursleiterin sowie spirituelle Lebensberaterin (BYVG). Sie ist sehr dankbar in der Sivananda Tradition zu stehen und hier immer wieder tiefe Einblicke in die Ganzheitlichkeit des Yoga zu bekommen. Für sie ist Yoga nicht nur ein System sondern eine Lebenseinstellung.

EUR 33,- (Normalpreis) / 28,- (für Schüler, Studenten, Jahresabonnenten) / 23,- (für Teilnehmer der Yogalehrer-Ausbildung)

Yoga und Slackline mit Atmarama

Mo 08.07. und
Di 09.07.2019

Slacklinen ist weit mehr als nur ein Fun-Sport, es trainiert Muskulatur, Koordination, Reaktionsvermögen und Konzentration. Das Balancieren auf der 5 Zentimeter breiten Slackline bringt ganz klar gesundheitliche Vorteile mit sich und wird ebenso wie Rückenyoga von vielen Physiotherapeuten empfohlen.

„Die innere Ruhe, die man beim Slacklinen empfindet, ist mit Yoga zu vergleichen“, sagt Jonas Weidemann, Geschäftsführer und Verantwortlicher von Slackliner Berlin, den wir im Juli 2017 für einen 2-tägigen Workshop "Slackline + Yoga" gewinnen konnten. Das Gehen auf der Slackline hat also nicht nur einen hohen Spaß- und Gesundheitsfaktor, sondern hält durchaus auch meditative Komponenten parat, von denen man im Alltag profitieren kann. "Auf der Slackline wird der Körper durchgehend beobachtet. So lernt der Sportler sich ausschließlich auf die für die Situation wichtigen Details zu konzentrieren. Unwichtige Reize aus der Umgebung werden ausgeblendet." schreibt Jonas Weidemann in seiner Diplomarbeit über das Slacklinen.

Am Mo 09.07. und Di 10.07. wird es wieder bei Yoga Vidya Frankfurt "Slackline + Yoga" geben. Dieser Workshop ist für alle Anfänger gedacht, die einfach mal testen wollen, ob ihnen dieser Sport gefällt. Jedoch darf man auch Vorerfahrungen mitbringen. Der Workshopleiter wird sich die Zeit nehmen, um auf die individuellen Ansprüche und Interessen eines jeden einzugehen. So kommt niemand zu kurz, ganz gleich wie schnell sich Fortschritte bei ihm eingestellt haben.

Inhalte des Workshops (Anfänger):

- sicherer Auf- und Abbau einer Slackline

- die ersten Schritte auf der Line

- Tipps & Tricks für schnelle Lernfortschritte

- erste einfache Tricks auf der Slackline

- Materialkunde und verschiedene Slackline Varianten (zB: Jumpline, Rodeoline)

- Thema Baumschutz und Sicherheit beim Slacklinen

- Umgang mit Kindern und älteren Menschen beim Slacklinen

Slackline Workshopleiter: Atmarama ist seit 11 Jahren Yogalehrer und seit 6 Jahren Sevaka und Mitbewohner von Yoga Vidya Frankfurt. Seit 2 Jahren steht er nahezu täglich auf der Slackline.

Wo: Grüneburgpark
Treffpunkt jeweils 17.50 Uhr: Haupteingang Grüneburgpark, gegenüber vom Haupteingang Palmengarten. Siesmeyerstr. 65, 60323 Frankfurt.

1. Tag Mo 08.07.2019

18-20 Uhr Slackline Workshop
20-21.30 Uhr sanfte Hatha Yoga Stunde;
Yogalehrer: Atmarama Manfred Sirch

2. Tag Di 09.07.2019

18-20 Uhr Slackline Workshop
20-21.30 Uhr sanfte Hatha Yoga Stunde;
Yogalehrer: Atmarama Manfred Sirch

Sollte das Wetter um 20 Uhr nicht mehr so schön sein, wird die Yogastunde bei Yoga Vidya Frankfurt, Niddastr. 76, 60329 Frankfurt, stattfinden (von 20.30 - 22 Uhr).

Tageskarte: EUR 38,- (Normalpreis) / 32,50 (für Schüler, Studenten, Jahres-Abonennten)
27,- (Teilnehmer der Yogalehrer-Ausbildung) / 10,- (Kinder von 6-14 Jahre)


Beide Tage: EUR 70,- (Normalpreis) / 60,- (für Schüler, Studenten, Jahres-Abonennten)
50,- (Teilnehmer der Yogalehrer-Ausbildung) / 15,- (Kinder von 6-14 Jahre)

Zahlung bitte per Überweisung

Bitte bringe Deine eigene Yogamatte mit und teile uns auch mit ob Du eine eigene Slackline besitzt und diese mitbringen kannst.

Yin Yoga Sommer-Special „Bring die Sonne in Dein Herz“ mit Heide Lütkenhaus

Mi 24.07.2019 19:00–21:30 Uhr

Der Sommer ist die Jahreszeit der Fülle, des Lichtes und der Wärme. Wir feiern das Leben und lassen die Sonne in unserem Herz erstrahlen mit einer entspannten und freudvollen Yin Yoga Praxis.

Unser Herz ist der innere Schlüssel für ein erfülltes Leben und der Ort, wo innere Qualitäten wie Mitgefühl, Freude und Herzensgüte  entstehen. Fühle Dich zu einer „Sommer-Auszeit“ eingeladen und lass Dich in einer geborgenen Atmosphäre positiv inspirieren und unterstützen.  Über Meditation, liebevolles Atmen sowie Yin Yoga-Übungen  werden Deine Herzqualitäten erweckt. So eröffnen sich neue Möglichkeiten für innere Einsichten und Harmonie in Deinem Leben.

Für das Special benötigst Du keine Vorkenntnisse.

Workshopleiterin: Heide Lütkenhaus ist Yogalehrerin und Yin Yogalehrerin (BYV). Ihre besondere Leidenschaft gilt der achtsamen Praxis des Yin Yoga in Ergänzung zu eher yang-orientierten Einflüssen der heutigen Welt.

EUR 28,- (Normalpreis) / 24,- (für Schüler, Studenten, Jahresabonnenten) / 20,- (für Teilnehmer der Yogalehrer-Ausbildung)

Indische ayurvedische Küche mit Mani

Fr 16.08.2019 17.30-21.30 Uhr

Traditionelle indische Gewürzmischungen und deren Zubereitung stehen im Mittelpunkt dieses abenteuerlichen Workshops. Du bekommst Einblick in das Zusammenspiel der Gewürze mit bestimmten Gemüsearten und Linsengerichten sowie in deren Wirkungen auf den Körper. Wir werden gemeinsam ein leckeres und gesundes indisch-vegetarisches Menü zubereiten und genießen. Lass Dich überraschen...

Workshopleiter: Manikaran Goel ist in Nordindien aufgewachsen und beschäftigt sich seit seiner Jugend mit Ayurveda, Yoga und verschiedenen Disziplinen zur Selbstbewusstwerdung. 1995 kam er durch seine deutsche Frau nach Deutschland, wo sich viele Menschen u.a. an seiner Kochkunst erfreuen.

EUR 44,- (Normalpreis) / 38,- (für Schüler, Studenten, Jahresabonnenten,Teilnehmer der Yogalehrer-Ausbildung)

Yoga mit Mantra und Harmonium-Begleitung mit Atmarama

Fr 23.08.2019 17.30-20.30 Uhr

Diese Hatha-Yogastunde mit Harmonium Begleitung kann Dir helfen, die 12 Haupt-Asanas der Yoga Vidya Grundreihe etwas länger zu halten, Dich zu öffnen und vom Kopf ins Herz zu kommen. Die in den Mantras wohnende göttliche Kraft kann sich in Dir auf wunderschöne Weise mit Asanas und Pranayama entfalten.Grundkenntnisse im Bereich Hatha Yoga sind erwünscht.

Workshopleiter: Atmarama ist seit 2007 Yogalehrer (BYV) und seit 2012 Sevaka bei Yoga Vidya Frankfurt.

EUR 33,- (Normalpreis) / 28,- (für Schüler, Studenten, Jahresabonnenten) / 23,- (für Teilnehmer der Yogalehrer-Ausbildung)

Pranayama intensiv mit Vimala Franziska Henschel

Do 29.08.2019 19.00-21.00 Uhr

Wir alle benötigen laufend Kraft für den Alltag. Manchmal fühlen wir uns nach einem Arbeitstag regelrecht ausgelaugt. Aus yogischer Sicht ist dies ein deutliches Zeichen für die starke Regenerationsbedürftigkeit der Energien im Körper. Bist Du mit Kapalabhati und Wechselatmung vertraut und möchtest neue Atemtechniken für mehr Energie und Vitalität kennenlernen? Dann bist Du bei Vimala genau richtig :-) Abgeschlossen wird der Workshop mit einer Meditation.

Workshopleiterin: Vimala Franziska Henschel ist Yogalehrerin (BYV), Meditations- und Entspannungskursleiterin sowie spirituelle Lebensberaterin (BYVG). Sie ist sehr dankbar in der Sivananda Tradition zu stehen und hier immer wieder tiefe Einblicke in die Ganzheitlichkeit des Yoga zu bekommen. Für sie ist Yoga nicht nur ein System sondern eine Lebenseinstellung.

EUR 22,- (Normalpreis) / 18,50 (für Schüler, Studenten, Jahresabonnenten) / 15,50 (für Teilnehmer der Yogalehrer-Ausbildung)

Schamanische Heilreise mit Jürgen König

Fr 30.08.2019 17.30-20.30 Uhr

Karma kann man definieren als nicht gelebte Gedanken, Gefühle und Handlungen. Daher ist es wichtig, sein Inneres regelmäßig zu reinigen und von altem Ballast zu befreien. An diesem Abend ist Raum für Dich, diese nicht vollendeten Gedanken, Gefühle und Handlungen anzuschauen und loszulassen. Die schamanische Heilreise am Ende des Workshops hilft Dir dabei, Dich mit Deinem Inneren zurückzuverbinden, um den Lebensfluss wieder zu harmonisieren und Deine eigene Klarheit zu finden. Bringe gerne ein persönliches Thema mit, das Du an diesem Abend transformieren möchtest.

Workshopleiter: Jürgen König praktiziert seit 2008 regelmäßig Yoga, ist seit 2014 selbst Yogalehrer und liebt es, Energie zu spüren.

EUR 33,- (Normalpreis) / 28,- (für Schüler, Studenten, Jahresabonnenten) / 23,- (für Teilnehmer der Yogalehrer-Ausbildung)

Wichtige Daten

Yoga Vidya e.V.

Niddastraße 76
60329 Frankfurt/Main

Tel.:  069 - 444047

Telefonzeiten:
Mo - Do:
16.30 - 20 Uhr
Di - Fr: 10 - 12 Uhr

Fax:  069 - 444071

Mail: frankfurt(at)yoga-vidya.de

Kontoinhaber: Yoga Vidya Center Frankfurt e.V.
Bank: GLS Bank
IBAN: DE70 4306 0967 0023 9732 05
BIC: GENODEM1GLS

(Bitte auf Überweisungsträger den Kurs-/Workshop-Titel angeben)