Du bist hier: Center / Frankfurt / Workshops

Die ethischen Grundlagen des Yoga - Yamas und Niyamas - Workshopreihe mit Vimala - LIVE ONLINE

So. 29.08.2021 08.00-10.00 Uhr

Teil 1: Yama: Ahimsa, Gewaltlosigkeit

Yamas und Niyamas sind die ethischen Grundlagen des Yoga. Sie geben hilfreiche Anleitungen im Umgang mit sich selbst und anderen, sie bilden ein wertvolles Fundament auf dem spirituellen Weg. Mit dem Verständnis über die Yamas und Niyamas wird das Leben anders und oftmals angenehmer. Mit der Beachtung dieser Grundlagen im Alltag bringt man Yoga von der Matte ins Leben. In jedem Teil der Workshopreihe steht ein Yama oder Niyama im Mittelpunkt. Du erfährst die Bedeutung dieses Yamas oder Niyamas und reflektierst darüber während Du Hatha Yoga praktizierst. Erhalte nützliche Erkenntnisse für Dein Leben und lerne Techniken wie Du das Yama oder Niyama besser in Deinem Alltag umsetzen kannst.

Lokah Samastah Sukhino Bhavantu Mögen alle Wesen Glück und Harmonie erfahren, möge unser Denken, unsere Worte und unser Handeln dazu beitragen! Grundkenntnisse in Hatha Yoga sollten vorhanden sein.

Du kannst an jedem Teil der Reihe unabhängig von den anderen Teilen teilnehmen. Am besten ist es natürlich an allen teilzunehmen und das Gesamtpaket zu buchen.

Die Workshops werden aufgezeichnet und stehen Dir jeweils vier Wochen zum Nachholen oder nochmal praktizieren zur Verfügung beim Buchen des Gesamtpaketes.

Workshopleiterin: Vimala Franziska Henschel ist Yogalehrerin (BYV), Meditations- und Entspannungskursleiterin sowie spirituelle Lebensberaterin (BYVG). Sie ist sehr dankbar in der Sivananda Tradition zu stehen und hier immer wieder tiefe Einblicke in die Ganzheitlichkeit des Yoga zu bekommen. Für sie ist Yoga nicht nur ein System sondern eine Lesbenseinstellung.

Teil 1. Yama: Ahimsa, Gewaltlosigkeit Teil 2. Yama: Satya, Wahrhaftigkeit Teil 3. Yama: Brahmacharya, Enthaltsamkeit Teil 4. Yama: Aparigraha, Unbestechlichkeit Teil 5. Yama: Asteya, Nichtstehlen Teil 6. Niyama: Saucha, Reinheit Teil 7. Niyama: Santosha, Zufriedenheit Teil 8.Niyama: Tapas, Askese Teil 9. Niyama: Swadhyaya, Studium religiöser Schriften (Selbststudium) Teil 10. Niayama Ishwarapranidhana, Verehrung Gottes

Die Onlineübertragung findet über Zoom statt und hierfür benötigst Du  einen PC oder ein Smartphone mit Internetverbindung oder ein Telefon (in dem Fall ohne Video). Zoom muss nicht für die Teilnahme installiert sein, es geht auch eine Teilnahme über den Browser. Die Zugangsdaten findest Du ca. 10min vor Beginn des Workshops unter dem Punkt Buchungen in Deinem Eversports-Konto.

EUR 18,-(Normalpreis) / 15,-(für Schüler, Studenten, Jahresabonnenten) / 13,-(für Teilnehmer der Yogalehrer-Ausbildung)

EUR 162,-Gesamtpaket (10x 2h) / 117,- Gesamtpaket (Teilnehmer unserer Yogalehrer- Ausbildung, Teilnehmer des Jahreskurses Yoga Sutra) 

Die ethischen Grundlagen des Yoga - Yamas und Niyamas - Workshopreihe mit Vimala - LIVE ONLINE

So. 05.09.2021 08.00-10.00 Uhr

Teil 2: Yama: Satya, Wahrhaftigkeit

Yamas und Niyamas sind die ethischen Grundlagen des Yoga. Sie geben hilfreiche Anleitungen im Umgang mit sich selbst und anderen, sie bilden ein wertvolles Fundament auf dem spirituellen Weg. Mit dem Verständnis über die Yamas und Niyamas wird das Leben anders und oftmals angenehmer. Mit der Beachtung dieser Grundlagen im Alltag bringt man Yoga von der Matte ins Leben. In jedem Teil der Workshopreihe steht ein Yama oder Niyama im Mittelpunkt. Du erfährst die Bedeutung dieses Yamas oder Niyamas und reflektierst darüber während Du Hatha Yoga praktizierst. Erhalte nützliche Erkenntnisse für Dein Leben und lerne Techniken wie Du das Yama oder Niyama besser in Deinem Alltag umsetzen kannst.

Lokah Samastah Sukhino Bhavantu Mögen alle Wesen Glück und Harmonie erfahren, möge unser Denken, unsere Worte und unser Handeln dazu beitragen! Grundkenntnisse in Hatha Yoga sollten vorhanden sein.

Du kannst an jedem Teil der Reihe unabhängig von den anderen Teilen teilnehmen. Am besten ist es natürlich an allen teilzunehmen und das Gesamtpaket zu buchen.

Die Workshops werden aufgezeichnet und stehen Dir jeweils vier Wochen zum Nachholen oder nochmal praktizieren zur Verfügung beim Buchen des Gesamtpaketes.

Workshopleiterin: Vimala Franziska Henschel ist Yogalehrerin (BYV), Meditations- und Entspannungskursleiterin sowie spirituelle Lebensberaterin (BYVG). Sie ist sehr dankbar in der Sivananda Tradition zu stehen und hier immer wieder tiefe Einblicke in die Ganzheitlichkeit des Yoga zu bekommen. Für sie ist Yoga nicht nur ein System sondern eine Lesbenseinstellung.

Teil 1. Yama: Ahimsa, Gewaltlosigkeit Teil 2. Yama: Satya, Wahrhaftigkeit Teil 3. Yama: Brahmacharya, Enthaltsamkeit Teil 4. Yama: Aparigraha, Unbestechlichkeit Teil 5. Yama: Asteya, Nichtstehlen Teil 6. Niyama: Saucha, Reinheit Teil 7. Niyama: Santosha, Zufriedenheit Teil 8.Niyama: Tapas, Askese Teil 9. Niyama: Swadhyaya, Studium religiöser Schriften (Selbststudium) Teil 10. Niayama Ishwarapranidhana, Verehrung Gottes

Die Onlineübertragung findet über Zoom statt und hierfür benötigst Du  einen PC oder ein Smartphone mit Internetverbindung oder ein Telefon (in dem Fall ohne Video). Zoom muss nicht für die Teilnahme installiert sein, es geht auch eine Teilnahme über den Browser. Die Zugangsdaten findest Du ca. 10min vor Beginn des Workshops unter dem Punkt Buchungen in Deinem Eversports-Konto.

EUR 18,-(Normalpreis) / 15,-(für Schüler, Studenten, Jahresabonnenten) / 13,-(für Teilnehmer der Yogalehrer-Ausbildung)

EUR 162,-Gesamtpaket (10x 2h) / 117,- Gesamtpaket (Teilnehmer unserer Yogalehrer- Ausbildung, Teilnehmer des Jahreskurses Yoga Sutra) 

Yoga trifft Slackline im Grünen - It's All About Balance!

Auf Wunsch mit Slackline Verleih als eigene 7-tägige Slackline – Challenge 

Fr. 03.09.2021 18.00-21.00 Uhr

Mehr äußeres und inneres Gleichgewicht, Aufmerksamkeit ganz auf den gegenwärtigen Augenblick gerichtet - wünschst Du Dir mehr davon? Mache eine ganz neue Erfahrung mit der einzigartigen Kombination von Yoga und dem Balancieren auf der Slackline. Auf der körperlichen Ebene kann diese Trainingsform zur besseren Körperhaltung, mehr Kraft und Stabilität verhelfen. Rückenbeschwerden können dadurch gelindert werden, insbesondere im unteren Rücken. Auf der geistigen Ebene hilft Dir Yoga plus Slackline, den Geist zur Ruhe zu bringen und inneren Frieden zu erfahren. Slacklinen kann als eine eigene Meditationsform, Meditation in Bewegung, angesehen werden. Wir beginnen mit den Aufwärmübungen aus dem Yoga sowie Gleichgewichtsasanas im Stehen, darauf folgt das Erkunden der Slackline. Entdecke Deine neue Komm-vor-Zone! Keine Vorkenntnisse erforderlich. Auch Kinder ab 6 Jahren und Jugendliche sind willkommen.

In diesem Workshops wirst Du verschiedene Slacklines kennenlernen und kannst im Anschluss für 7 Tage für 25 Euro eine Slackline ausleihen, um damit täglich zu üben: Wann, wo und wie lange Du willst. Am Ende der Woche klappt es ganz sicher mit dem Slacklinen.

Kursleiter: Atmarama ist seit 2007 Jahren Yogalehrer und seit 2012 bei Yoga Vidya Frankfurt tätig. Seit 2017 steht er nahezu täglich auf der Slackline. Für Atmarama ist eine Slackline eine dünne und sehr schmale Yogamatte.  Atmarama ermutigt Dich Deinen Geist zu fokussieren und Deinen Atem und Körper zu kontrollieren; Dich auf den gegenwärtigen Moment einzulassen und alles andere loszulassen, um Dich Selbst in Deiner Mitte zu finden.

Treffpunkt im Grüneburgpark auf der Wiese gegenüber von den Tischtennisplatten.

Corona-Rahmenbedingungen: Hilfsstellung kann euch eine Person aus eurem eigenen Haushalt geben oder Atmarama, auf Wunsch mit Handschuhen und Mundschutz.

EUR 33,-(Normalpreis) / 28,-(für Schüler, Studenten, Jahresabonnenten) / 23,-(für Teilnehmer unserer Yogalehrer-Ausbildung) / 10,- Kinder bis 14 Jahre