Du bist hier: Frankfurt / Workshops / 

Vegane ayurvedische Küche mit Marco Heller

Fr 02.06.2017 18.00-22.00 Uhr

Ein kulinarischer Kochabend für schmackhafte vegane ayurvedische Gerichte bei einfacher Zubereitung. Wir kreieren gemeinsam ein leckeres veganes ayurvedisches Menü, welches auch den yogischen Prinzipien der Ernährung entspricht, und am Ende essen wir gemeinsam in dem harmonischen Ambiente vom Yogazentrum. Kommt vorbei und lasst Euch inspirieren! Der Genuss kommt natürlich auch nicht zu kurz.

Workshopleiter: Marco Heller ist gelernter Koch und Ayurveda-Gesundheitsberater (BYVG). Er kocht seit Jahren regelmäßig im Yoga Vidya Zentrum in Frankfurt und freut sich, sein kulinarisches Wissen mit Dir zu teilen.

Preis: EUR 40,- (Normalpreis) / 35,- (für Schüler, Studenten, Jahresabonnenten,Teilnehmer der Yogalehrer-Ausbildung)

Zahlung bitte per Überweisung

Kundalini Yoga intensiv mit Vimala Franziska Henschel

Fr 09.06.2017 17.30-20.30 Uhr

An diesem Abend werden wir drei Stunden Asanas, Pranayama, Mudras und Meditation aus dem Kundaliniyoga praktizieren. Nutze diese vertieften Techniken um Deine Energie zu spüren und zu lenken. Erfahre das Gefühl von gesteigertem Prana und freue Dich auf eine intensive Reinigung des energetischen Körpers.

Dieser Workshop gibt bereits Kundalini Yoga-Praktizierenden die Möglichkeit, Ihre Praxis noch weiter zu vertiefen und insbesondere auch Mudras zu praktizieren. Er ist auch für alle geeignet, die schon einige Zeit Hatha Yoga praktizieren und ihre Praxis bereichern wollen. Die Yoga Vidya Grundreihe, Kabalapathi und Wechselatmung sollten unbedingt bekannt sein.

Workshopleiterin: Vimala Franziska Henschel ist Yogalehrerin (BYV), spirituelle Lebensberaterin (BYVG) und Entspannungstrainerin (BYVG). Sie liebt die Vielfältigkeit des Yogasystems und freut sich darüber, diese weitergeben zu können.

Preis: EUR 30,- (Normalpreis) / 25,- (für Schüler, Studenten, Jahresabonnenten) / 15,- (für Teilnehmer der Yogalehrer-Ausbildung)

Zahlung bitte per Überweisung

Yoga mit Mantra und Harmonium-Begleitung mit Atmarama

Fr 23.06.2017 18.00-20.15 Uhr
(Direkt im Anschluss daran: Gemeinsames Mantra Singen bis 20.30 Uhr)

Diese Hatha-Yogastunde mit Harmonium Begleitung kann Dir helfen die 12 Haupt-Asanas der Yoga Vidya Grundreihe etwas länger zu halten, Dich zu öffnen und vom Kopf ins Herz zu kommen. Die in den Mantras wohnende göttliche Kraft kann sich in Dir auf wunderschöne Weise mit Asanas und Pranayama entfalten.Grundkenntnisse im Bereich Hatha Yoga sind erwünscht.

Workshopleiter: Atmarama ist seit 2007 Yogalehrer (BYV) und seit 2012 Vollzeit-Mitarbeiter bei Yoga Vidya Frankfurt.

Preis: EUR 20,- (Normalpreis) / 18,- (für Schüler, Studenten, Jahresabonnenten) / 10,- (für Teilnehmer der Yogalehrer-Ausbildung)

Zahlung bitte per Überweisung

"Pranayama intensiv"

Do 29.06.2017 19.00-21.00 Uhr

Wir alle benötigen laufend Kraft für den Alltag. Manchmal fühlen wir uns nach einem Arbeitstag regelrecht ausgelaugt. Aus yogischer Sicht ist dies ein deutliches Zeichen für die starke Regenerationsbedürftigkeit der Energien im Körper. Bist Du mit Kapalabhati und Wechselatmung vertraut und möchtest neue Atemtechniken für mehr Energie und Vitalität kennenlernen? Dann bist Du hier genau richtig. Abgeschlossen wird der Workshop mit einer Meditation.

Workshopleiterin: Vimala Franziska Henschel ist Yogalehrerin (BYV), spirituelle Lebensberaterin (BYVG) und Entspannungstrainerin (BYVG). Sie liebt die Vielfältigkeit des Yogasystems und freut sich darüber, diese weitergeben zu können.

oder Alexey Knaus, Yogalehrer (BYV)

Preis: EUR 20,- (Normalpreis) / 18,- (für Schüler, Studenten, Jahresabonnenten) / 10,- (für Teilnehmer der Yogalehrer-Ausbildung)

Zahlung bitte per Überweisung

Evolutionary Spirituality & Big Mind with Swami Bodhichitananda

Fr 30.06.2017 17.00-21.00 Uhr

In this seminar we explore the newly arising field of evolutionary spirituality and it’s greatly expanded worldview, born from the recent convergence of world spiritual traditions and multiple fields of human knowledge, western & eastern psychology, evolution, biological, cultural and cosmological, deep history, etc. This convergence has created a new worldview and a universal spirituality that shows the future of evolution for both individual spiritual practice and collective, cultural awareness. The first half of the seminar will be for theory and discussion, and the second half will be for practice of Big Mind. Big Mind, using both western psychology and non-dual direct perception, is one of the most powerful and entertaining ways to directly experience one’s own divinity.

This seminar will be held in English (no translation in German).

Swami Bodhichitananda has lived in Rishikesh since 1991. He worked as the personal assistant of Swami Chidananda at the Sivananda Ashram. Swami Bodhichitananda founded the Kaivalyam Forest Ashram, an experiment in nonviolent positive being. Besides teaching Swami Sivananda’s Integral Yoga, he is an authorized Kriya Yoga Teacher in the line of Paramahamsa Yogananda. He has most recently founded and is building the Himalayan Yogis Ashram in Rishikesh.

EUR 40,- regular (Normalpreis) / 35,- for students and members (für Schüler, Studenten, Jahresabonnenten) / 20,- for participants of our Yoga Teacher Training in Frankfurt (für Teilnehmer der Yogalehrer-Ausbildung)

Zahlung bitte per Überweisung (Please pay in advance by bank transfer)

Yoga mit Klangschalen und Gong - Yoga, Raum, Klang und Zeit - nur für Dich! Mit Petra Heller

Fr 18.08.2017 17.00 – 20.30 Uhr

Faszinierende Fragen zur Welt, Ton und Schwingung werden Dich zum Beginn beschäftigen. Die obertonreichen Klänge der Schalen versetzen Dich in den so genannten Alphazustand, eine angenehme Trance. Die Töne der Klangschalen berühren unser Innerstes, sie bringen die Seele zum Schwingen, so können besonders gut Spannungen und Blockaden körperlicher und seelischer Art gelöst und Selbstheilungskräfte mobilisiert werde. Eine Klangreise wird Dich zum Anfang in die Ruhe und Atmosphäre von Raum und Klang führen. Weiter geht es mit Klang, der Dich in Deine Asanas trägt wie auch Prana Dich tagen kann. Lasse Dich hineinführen und sinken, bis die Resonanz und Schwingungen eine tiefe Entspannung, Einheit von Körper und Stellung herbeiführen. Durch die Obertöne der Schalen auf Deinem Körper, in der Aura und im Raum, kannst Du die Erfahrung von innerer Stille und Freude genießen. Die Töne sind zu hören, zu spüren und Du kannst sie ganz in Dich aufnehmen. Immer wieder werden Klangentspannungen Dich in Deine Mitte führen. Das Pranayama leitet Dich weiter zu Deiner Mitte. Mit einer Chakra-Klang-Meditation sowie einer nachhaltigen Gongmeditation werden die energetischen Wirkungen vertieft und gefestigt. Du hast es verdient!

Grundkenntnisse im Hathayoga sind erwünscht.

Workshopleiterin: Petra Johanna Heller ist Yogalehrerin (BYV). Sie beschäftigt sich außer mit Yoga, noch intensiv mit Klangschalen, Gong und Schwingungen. Nach der Ausbildung zur Klangschalenbehandlung bei Frank Panczi, schloss sie eine Weiterbildung, in Klangschalen-Yoga, Klangmeditation und Einsatz der Schalen bei psychischen und psychosomatischen Schwierigkeiten, sowie den Einsatz vom Gong, bei Bhajan Noam ab. Momentan erweitert sie das Wissen zur Gongmeditation mit Weiterbildungen in diesem Bereich.

Preis: EUR 35,- (Normalpreis) / 30,- (für Schüler, Studenten, Jahresabonnenten) / 17,50 (für Teilnehmer der Yogalehrer-Ausbildung)

Zahlung bitte per Überweisung

HORMON-YOGA-Praxis-Workshop mit Angela Soy

Fr 25.08.2017 17.00-21.30 Uhr

Hormon-Yoga nach Dinah Rodrigues ist speziell auf die positive und balancierende Beeinflussung weiblicher Hormone ausgerichtet - vor allem zur Vorbeugung, Linderung und Beseitigung von Wechseljahresbeschwerden. Auch bei unerfülltem Kinderwunsch wurden mit dieser Übungsmethode gute Erfolge erzielt. Zudem hat Hormon-Yoga eine verjüngende Wirkung auf den weiblichen Organismus, schenkt mehr Energie, Leistungsfähigkeit und nicht zuletzt eine schöne Yoga-Erfahrung. Der Workshop richtet sich an Frauen, die den kompletten Übungszyklus kennenlernen möchten, um diesen anschließend in einem fortgeschrittenen Kurs vertiefen zu können.

Workshopleiterin: Angela Soy ist Yogalehrerin (BYV) und Hormon-Yoga-Lehrerin (zertifiziert nach Dinah Rodrigues). Sie praktiziert intensiv Yoga seit 16 Jahren. Neben dem Hatha- und Hormon-Yoga gehören Rückenyoga und dynamische Yogaformen zu ihren Unterrichtsschwerpunkten.

Preis: EUR 40,- (Normalpreis) / 35,- (für Schüler, Studenten, Jahresabonnenten) / 20,- (für Teilnehmer der Yogalehrer-Ausbildung)

Zahlung bitte per Überweisung

Pranayama intensiv mit Vimala

Do 31.08.2017 19.00-21.00 Uhr

Wir alle benötigen laufend Kraft für den Alltag. Manchmal fühlen wir uns nach einem Arbeitstag regelrecht ausgelaugt. Aus yogischer Sicht ist dies ein deutliches Zeichen für die starke Regenerationsbedürftigkeit der Energien im Körper. Bist Du mit Kapalabhati und Wechselatmung vertraut und möchtest neue Atemtechniken für mehr Energie und Vitalität kennenlernen? Dann bist Du bei Vimala genau richtig. Abgeschlossen wird der Workshop mit einer Meditation.

Workshopleiter: Vimala Franziska Henschel ist Yogalehrerin (BYV), spirituelle Lebensberaterin (BYVG) und Entspannungstrainerin (BYVG). Sie liebt die Vielfältigkeit des Yogasystems und freut sich darüber, diese weitergeben zu können.

Preis: EUR 20,- (Normalpreis) / 18,- (für Schüler, Studenten, Jahresabonnenten) / 10,- (für Teilnehmer der Yogalehrer-Ausbildung)

Zahlung bitte per Überweisung

Faszienyoga – mit Yoga die Faszien aktivieren

Fr 01.09.2017 17.30-20.30 Uhr

Die Faszien, früher Bindegewebe genannt, sind derzeit bei Sportlern und Therapeuten das große Thema. Vom Kopf bis zu den Fußsohlen sind Muskeln und Organe von Faszien umgeben, und zwar in dreidimensionaler Form, sie können sich in alle Richtungen ausdehnen. Neueste Forschungen zeigen, dass das aus Kollagenfasern bestehende feuchte Fasziengewebe mit zunehmendem Alter austrocknet und verfilzt. Neu ist auch die Entdeckung, dass Faszien Schmerzsignale leiten. Daraus ist zu schließen, dass die Stimulierung der "Ganzkörperfaszie" von Kopf bis Fuß notwendig ist, um dieses sensible Gewebe möglichst lange gesund und flexibel zu erhalten. Wir werden viele ganz neue Dehnübungen machen, aber auch klassische Yogaübungen sind gut geeignet. Entspannungsübungen gehören mit dazu, da unsere Faszien sehr sensibel auf Stress reagieren.

Etwas Theorie ist natürlich auch dabei, genau so wie die Fragen bzw. Anliegen der Teilnehmerinnen und Teilnehmer.

Workshopleiter: Christine Endris unterrichtet Yoga für Erwachsene und Kinder sowie in Firmen und Sportzentren seit fast 20 Jahren. Bis heute bildet sie sich kontinuierlich weiter nach dem Motto: Yoga hört nie auf, für niemanden! Sie besuchte einen Lehrgang sowie mehrere Workshops zum Thema „Yoga und Faszien“, womit sie auch viel eigene Erfahrung hat. Dieses Wissen gibt sie mit viel Freude weiter.

EUR 30,- (Normalpreis) / 25,- (für Schüler, Studenten, Jahresabonnenten) / 15,- (für Teilnehmer der Yogalehrer-Ausbildung)

Zahlung bitte per Überweisung

Einführung in das Kundalini Yoga

Fr 08.09.2017 17.30-20.30 Uhr

In diesem Workshop lernst Du die Theorie und Praxis des Kundalini Yoga (Yoga der Energie) nach Swami Sivananda. Kundalini Yoga dient der Erhöhung Deines Energieniveaus, der Reinigung Deines Astralkörpers und der Erweiterung Deines Bewusstseins.

In einem einführenden Vortrag erfährst Du was die Kundalini-Energie ist und wie sie im Körper wirkt. Yoga bereitet Dich auf dieses höchste Potential des Menschseins vor. Mit bestimmten Übungen kannst Du die Entfaltung dieser Kraft fördern.

Im praktischen Teil übst Du intensives Pranayama (Yoga Atemübungen), einfache Variationen von Bandhas, Mantras, Energie-Meditationen und längeres Halten von Asanas in Verbindung mit besonderen Energietechniken. Stelle Dich auf eine meditative und doch intensive Yogastunde ein.

Voraussetzung für diesen Workshop sind eine regelmäßige, mindestens 2-jährige Praxis in Hatha Yoga, so dass Du die Asanas länger halten kannst und eine überwiegend vegetarische Ernährung.

Workshopleiter: Jürgen König praktiziert seit 2008 regelmäßig Yoga, ist seit 2014 selbst Yogalehrer und liebt es Energie zu spüren.

EUR 30,- (Normalpreis) / 25,- (für Schüler, Studenten, Jahresabonnenten) / 15,- (für Teilnehmer der Yogalehrer-Ausbildung)

Zahlung bitte per Überweisung

Yin Yoga Praxis-Workshop – eine Reise zu Dir selbst

Fr 15.09.2017 17.30 – 21.00 Uhr

Yin Yoga ist ein sehr ruhiger und meditativer Yogastil. Die Yoga-Positionen werden über mehrere Minuten passiv und ohne Anstrengung gehalten. Durch das tiefe Eintauchen in die Yogahaltung werden tiefer gelegene Muskel- und Gewebsschichten angesprochen und der „Chi-Fluss“ positiv beeinflusst. Verspannungen und Blockaden können sich lösen.

In diesem Praxis-Workshop möchte ich Dich auf eine Reise zu Dir selbst mitnehmen. Nach einer theoretischen Einführung zu Yin Yoga erfährst eine ausführliche Yin Yoga Stunde mit sanfter Musik und meditativen Affirmationen – für tiefe Entspannung und innere Ruhe.

Der Workshop richtet sich an alle Yogaübende, die mit Yin Yoga Entspannung suchen und ihren Blick nach innen vertiefen möchten, oder an Interessierte, die mehr über Yin Yoga erfahren möchten. 

Workshopleiterin: Heide Lütkenhaus ist Yogalehrerin und Yin Yogalehrerin (BYV). Ihre besondere Leidenschaft gilt der achtsamen Praxis des Yin Yoga in Ergänzung zu eher yang-orientierten Einflüssen der heutigen Welt. 

EUR 35,- (Normalpreis) / 30,- (für Schüler, Studenten, Jahresabonnenten) / 17,50 (für Teilnehmer der Yogalehrer-Ausbildung)

Zahlung bitte per Überweisung

Yoga zur Harmonisierung der Verdauung

Fr 22.09.2017 17.30-20.30 Uhr

Wir müssen heutzutage einiges verdauen, nicht nur auf der körperlichen, sondern auch auf der emotionalen und mentalen Ebene. In dem Workshop erfährst Du die Hintergründe wichtiger Verdauungsthemen, lernst die yogatherapeutische Sichtweise kennen und bekommst Impulse für die eigene (verdauungsfreundliche) Yogapraxis.

Workshopleiterin: Martina Riedle ist Yogalehrerin (BYV) und Yogatherapeutin (BYAT). Sie unterrichtet seit 2009 fortlaufende Yogakurse für Anfänger bis Fortgeschrittene bei Yoga Vidya Frankfurt. Als Yogatherapeutin arbeitet sie erfolgreich in Gruppen- und Einzelstunden mit Menschen mit unterschiedlichen Beschwerdebildern.

EUR 30,- (Normalpreis) / 25,- (für Schüler, Studenten, Jahresabonnenten) / 15,- (für Teilnehmer der Yogalehrer-Ausbildung)

Zahlung bitte per Überweisung

Yoga für den Rücken – bei Beschwerden des unteren und oberen Rückens

Fr 29.09.2017 17.30-20.30 Uhr

Rückenbeschwerden treten häufig im unteren Rücken oder im Schulter/Nacken-Bereich auf. Vielfach bedingen sich diese Beschwerden und der ganze Rücken kann einbezogen werden. Du lernst einige häufige Beschwerdebilder kennen und erfährst die genaue Ausführung von Übungsfolgen, die weiteren Rückenbeschwerden vorbeugen und bereits bestehende lindern können. Zudem können yogische Entspannungstechniken helfen, verspannte tiefliegende Rückenmuskeln zu lösen.

Workshopleiter: Wolfgang Kessler ist Yogalehrer und Yogatherapeut, spezialisiert auf Yoga für den Rücken und Vorträge zur Anatomie und Physiologie.

EUR 30,- (Normalpreis) / 25,- (für Schüler, Studenten, Jahresabonnenten) / 15,- (für Teilnehmer der Yogalehrer-Ausbildung)

Bezahlung bitte per Überweisung

Ausrichtungsprinzipien und genauere Arbeit an den Asanas – Workshop für Yogalehrer

Do 05.10.2017 19.00-22.00 Uhr


Damit Yogisches Praktizieren seinem Namen gerecht wird, ist die Auseinandersetzung mit innerer und äußerer Ausrichtung von essentieller Notwendigkeit. In diesem Workshop beschäftigen wir uns mit der Ausrichtung des Körpers in den Asanas unter dem Aspekt von Yin- und Yangspiralen – einem leicht adaptierbaren Konzept, das die Gelenksausrichtung und somit die Haltung kultiviert. Die Integration dieser Prinzipien unterstützt den pranischen Fluss und die energotherapeutische Wirkung der Asanas.

Der Workshop richtet sich an Yogalehrer und Teilnehmer der Yogalehrer-Ausbildung.

Workshopleiter: Uli SchuchArt ist in verschiedenen Traditionen ausgebildeter Yogalehrer mit langjähriger intensiver und internationaler Erfahrung in allen Aspekten des Yogalehrens bis hin zur Leitung von Yogalehrerausbildungen. Sein Unterricht ist frei und facettenreich, fundiert in traditionellen Ansätzen gleichwie in modernen Bewegungskonzepten. Asanas und Vinyasas von fordernd bis meditativ, Kundalinipraktiken über Traditionsgrenzen hinweg, fortgeschrittene Pranayamas und Meditationen. Er studierte Philosophie und Sinologie an der Universität Hamburg machte seinen Master of Science in Yoga an der renommierten Yoga-Universität SVYASA/Bangalore in Indien. Vor allem erfuhr er die transformierende Kraft spiritueller Praktiken in mehreren Klosteraufenthalten in Asien und  Europa, sowie einer mehr als 20jährigen Vipassana-Praxis.

Preis: EUR 40,- (Normalpreis) / 35,- (für Schüler, Studenten, Jahresabonnenten) / 20,-(für Teilnehmer der Yogalehrer-Ausbildung)

Bezahlung bitte per Überweisung


Inner Flow Yoga – Yang Style

Fr 06.10.2017 10.30-12.00 Uhr

 

Es gibt Asanas, die sehen einfach abgefahren aus. Klar braucht es ein gewisses Maß an Übung, aber in eine stimmige Sequenz eingearbeitet und korrekt angeleitet ist es erstaunlich was alles machbar ist. Diese Yogastunde ist für Teilnehmer konzipiert, die gerne an ihren Grenzen arbeiten. Ehrlicher Schweiß, zitternde Muskeln und Glitzern in den Augen, alles im yogischen Geist.

Workshopleiter: Uli Schuchart ist in verschiedenen Traditionen ausgebildeter Yogalehrer mit langjähriger intensiver und internationaler Erfahrung in allen Aspekten des Yogalehrens bis hin zur Leitung von Yogalehrerausbildungen. Sein Unterricht ist frei und facettenreich, fundiert in traditionellen Ansätzen gleichwie in modernen Bewegungskonzepten. Asanas und Vinyasas von fordernd bis meditativ, Kundalinipraktiken über Traditionsgrenzen hinweg, fortgeschrittene Pranayamas und Meditationen. Er studierte Philosophie und Sinologie an der Universität Hamburg machte seinen Master of Science in Yoga an der renommierten Yoga-Universität SVYASA/Bangalore in Indien. Vor allem erfuhr er die transformierende Kraft spiritueller Praktiken in mehreren Klosteraufenthalten in Asien und  Europa, sowie einer mehr als 20jährigen Vipassana-Praxis. 

Preis: EUR 20,- (Normalpreis) / 15,- (für Schüler, Studenten, Jahresabonnenten) / 10,- (für Teilnehmer der Yogalehrer-Ausbildung)

Bezahlung bitte per Überweisung

Inner Flow Yoga – Meditation und Pranayama in Unterricht und Alltag

Fr 06.10.2017 17.30-20.30 Uhr

Inner Flow Yoga  - der Name ist Programm! Es geht darum, in den inneren Fluss einzutauchen. Passiert dies, dann fließt es auch im Außen… 

Pranayama (Atem- und Energieübungen) und Dhyana (Meditation) sind zwei großartige Tools, um auf energetischer und geistiger Ebene genau dort anzusetzen. In diesem Workshop werden Techniken vorgestellt und erfahren, die sowohl im Alltag als auch im Yogaunterricht leicht zu integrieren sind.

Workshopleiter: Uli SchuchArt ist in verschiedenen Traditionen ausgebildeter Yogalehrer mit langjähriger intensiver und internationaler Erfahrung in allen Aspekten des Yogalehrens bis hin zur Leitung von Yogalehrerausbildungen. Sein Unterricht ist frei und facettenreich, fundiert in traditionellen Ansätzen gleichwie in modernen Bewegungskonzepten. Asanas und Vinyasas von fordernd bis meditativ, Kundalinipraktiken über Traditionsgrenzen hinweg, fortgeschrittene Pranayamas und Meditationen. Er studierte Philosophie und Sinologie an der Universität Hamburg machte seinen Master of Science in Yoga an der renommierten Yoga-Universität SVYAS/Bangalore Indien. Vor allem erfuhr er die transformierende Kraft spiritueller Praktiken in mehreren Klosteraufenthalten in Asien und  Europa, sowie einer mehr als 20jährigen Vipassana-Praxis.

Preis: EUR 40,- (Normalpreis) / 35,- (für Schüler, Studenten, Jahresabonnenten) / 20,-(für Teilnehmer der Yogalehrer-Ausbildung)

Bezahlung bitte per Überweisung

Workshop „Yin Yoga und Meridiane“

Fr 13.10.2017 17:30 – 21:00 Uhr

Yin Yoga ist ein sehr ruhiger und meditativer Yogastil. Die Yoga-Positionen werden über mehrere Minuten passiv und ohne Anstrengung gehalten. Durch das tiefe Eintauchen in die Yogahaltung werden tiefer gelegene Muskel- und Gewebsschichten angesprochen. Verspannungen und Blockaden lösen sich.

Dieser Workshop hat den Fokus auf den energetischen Wirkungen einer Yin Yoga Praxis. Du wirst mehr über Chi und Meridiane sowie deren Einfluss auf die Organe in Deinem Körper erfahren und lernen, diese Energien durch gezielte Yin-Übungen zu stimulieren und zu harmonisieren. Somit kann emotionales Gleichgewicht und körperliche Gesundheit auf allen Ebenen hergestellt oder beibehalten werden. Der Workshop beinhaltet eine theoretische Einführung und eine ausführliche Praxiseinheit.

Der Workshop richtet sich an alle Yogaübende, die mit Yin Yoga Entspannung suchen und ihren Blick nach innen vertiefen möchten, oder an Interessierte, die mehr über die energetischen Wirkungen von Yin Yoga erfahren möchten. 

Workshopleiterin: Heide Lütkenhaus ist Yogalehrerin und Yin Yogalehrerin (BYV). Ihre besondere Leidenschaft gilt der achtsamen Praxis des Yin Yoga in Ergänzung zu eher yang-orientierten Einflüssen der heutigen Welt. 

Preis: EUR 35,- (Normalpreis) / 30,- (für Schüler, Studenten, Jahresabonnenten) / 17,50 (für Teilnehmer der Yogalehrer-Ausbildung)

Bezahlung bitte per Überweisung

Die Kunst des Begegnens

Fr 17.11.2017 17.30-20.30 Uhr

Lerne Yoga in einer anderen Form kennen! Eine Yogastunde voller Achtsamkeit und intensiver Wahrnehmung mit Elementen aus PartnerYoga und AyuryogaThaiMassage (AYTM), auch Passive Yoga genannt. Durch Selbstwahrnehmung und meditative Berührung entdeckst Du einen besseren Zugang zu Dir selbst und entwickelst Empathie für den anderen. Aus der Tiefe deiner Mitte begegnest Du deinem Gegenüber und erfährst Respekt und Akzeptanz für seine Einzigartigkeit.

Melde Dich alleine, mit Freund(in) oder mit deinem Partner an. Eine wundervolle Gelegenheit für Paare, ihre Beziehung zu stärken und zu vertiefen. Singles lernen, anderen Menschen bewusst und achtsam zu begegnen.

Worshopleiterin: Milla Ganz ist Yogalehrerin (BYV) und Yoga Personal Trainerin (AYA). Als Heilpraktikerin für Psychotherapie begleitet sie Menschen mit Psychotherapie und Coaching in eigenen Praxisräumen in Frankfurt.

EUR 30,- (Normalpreis) / 25,- (für Schüler, Studenten, Jahresabonnenten) / 15,- (für Teilnehmer der Yogalehrer-Ausbildung)

Bezahlung bitte per Überweisung

Yogatherapeutische Stärkung von Gesundheit und Wohlbefinden im Alltag

Fr 24.11.2017 17.30-20.30 Uhr


Sonne und Mond bestimmen nicht nur unseren Tagesrhythmus, sondern beeinflussen auch unser Wohlbefinden und unsere Gesundheit. In diesem Workshop werden wir auf die Grundlage des Swara-Yoga eingehen und praktische yogatherapeutische Maßnahmen erproben, um das Immunsystem für die Winterzeit individuell gegen Erkältungskrankheiten zu wappnen.


Workshopleiter: Dr. Rüdiger Ganapati Schepe ist promovierter Physiker, Mathematiker, begeisterter Yogalehrer und Yogatherapeut i.A.

EUR 30,- (Normalpreis) / 25,- (für Schüler, Studenten, Jahresabonnenten) / 15,- (für Teilnehmer der Yogalehrer-Ausbildung) 

Bezahlung bitte per Überweisung

Achtsamkeistag mit Samaneri Silavaddhani

Ausführliche Informationen zum Workshop und Anmeldung unter Specials.

So 26.11.2017 12.30-20.45 Uhr (Um eine angemessene Spende wird gebeten)

Yin Yoga Special „Entspannt in den Advent“

Do 30.11.2017 19.00 – 21.30 Uhr

Der Advent sollte eigentlich die besinnlichste Zeit im Jahr sein. Aber eine Adventszeit ohne Stress, das ist leichter gesagt als getan. Geschenke kaufen, Weihnachten vorbereiten, Weihnachtsmarkt, Weihnachtsfeier. Vieles in uns und um uns herum ist hektisch, getrieben und irgendwie laut.

Mach die Adventszeit zu einer Zeit der inneren Einkehr und gönne Dir eine kleine Auszeit zum Innehalten. In diesem Yin Yoga Special hast Du Zeit und Raum, um die Konzentration und den Genuss von außen nach innen zu lenken.

Die sehr meditative Stunde wird mit sanfter Musik und kleinen Weisheiten und Geschichten untermalt. Sie ermöglicht Dir einen tieferen Zugang zu Dir selbst und verhilft zu mehr Ruhe und Entspannung. So kannst du der Adventszeit mit anderen Augen entgegenblicken.

Für das Special brauchst Du keine Vorkenntnisse.

Workshopleiterin: Heide Lütkenhaus ist Yogalehrerin und Yin Yogalehrerin (BYV). Ihre besondere Leidenschaft gilt der achtsamen Praxis des Yin Yoga in Ergänzung zu eher yang-orientierten Einflüssen der heutigen Welt. 

Preis: EUR 20,- (Normalpreis) / 18,- (für Schüler, Studenten, Jahresabonnenten) / 10,- (für Teilnehmer der Yogalehrer-Ausbildung)

Bezahlung bitte per Überweisung

Schamanische Heilreise

Fr 01.12.2017 17.30-20.30 Uhr

Karma kann man definieren als nicht gelebte Gedanken, Gefühle und Handlungen. Daher ist es wichtig, sein Inneres regelmäßig zu reinigen und von altem Ballast zu befreien. An diesem Abend ist Raum für Dich, diese nicht vollendeten Gedanken, Gefühle und Handlungen anzuschauen und loszulassen. Die schamanische Heilreise am Ende des Workshops hilft Dir dabei, Dich mit Deinem Inneren zurückzuverbinden, um den Lebensfluss wieder zu harmonisieren und Deine eigene Klarheit zu finden. Bringe gerne ein persönliches Thema mit, das Du an diesem Abend transformieren möchtest.

Workshopleiter: Jürgen König praktiziert seit 2008 regelmäßig Yoga, ist seit 2014 selbst Yogalehrer und liebt es, Energie zu spüren.

EUR 30,- (Normalpreis) / 25,- (für Schüler, Studenten, Jahresabonnenten) / 15,- (für Teilnehmer der Yogalehrer-Ausbildung)

Bezahlung bitte per Überweisung

Indische ayurvedische Küche

Fr 08.12.2017 17.30-21.30 Uhr (EUR 40,-/35,-)

Traditionelle indische Gewürzmischungen und deren Zubereitung stehen im Mittelpunkt dieses abenteuerlichen Workshops. Du bekommst Einblick in das Zusammenspiel der Gewürze mit bestimmten Gemüsearten und Linsengerichten sowie in deren Wirkungen auf den Körper. Wir werden gemeinsam ein leckeres und gesundes indisch-vegetarisches Menü zubereiten und genießen. Lass Dich überraschen...

Workshopleiter: Manikaran Goel ist in Nordindien aufgewachsen und beschäftigt sich seit seiner Jugend mit Ayurveda, Yoga und verschiedenen Disziplinen zur Selbstbewusstwerdung. 1995 kam er durch seine deutsche Frau nach Deutschland, wo sich viele Menschen u.a. an seiner Kochkunst erfreuen.

EUR 40,- (Normalpreis) / 35,- (für Schüler, Studenten, Jahresabonnenten,Teilnehmer der Yogalehrer-Ausbildung)

Bezahlung bitte per Überweisung


Yoga mit Mantra und Harmonium-Begleitung

Fr 15.12.2017 17.30-19.30 Uhr

Direkt im Anschluss daran: Gemeinsames Mantra Singen bis 20 Uhr

Diese Hatha-Yogastunde mit Harmonium Begleitung kann Dir helfen, die 12 Haupt-Asanas der Yoga Vidya Grundreihe etwas länger zu halten, Dich zu öffnen und vom Kopf ins Herz zu kommen. Die in den Mantras wohnende göttliche Kraft kann sich in Dir auf wunderschöne Weise mit Asanas und Pranayama entfalten.Grundkenntnisse im Bereich Hatha Yoga sind erwünscht.

Workshopleiter: Atmarama ist seit 2007 Yogalehrer (BYV) und seit 2012 Mitarbeiter bei Yoga Vidya Frankfurt.

EUR 20,- (Normalpreis) / 18,- (für Schüler, Studenten, Jahresabonnenten) / 10,- (für Teilnehmer der Yogalehrer-Ausbildung)

Bezahlung bitte per Überweisung

Einführung in die Meditation

Fr 19.01.2018 17.30-20.30 Uhr

Meditation – ist es wirklich sitzen und nichts tun oder steckt nicht doch mehr dahinter? Was bewirkt regelmäßige Praxis der Meditation? Welche Schwierigkeiten gibt es und wie können diese überwunden werden? Auf diese Fragen wollen wir im Workshop eingehen und zu einer individuell passenden Praxis ermuntern. Darüber hinaus lernst Du drei verschiedene Meditationstechniken kennen wie z.B. Mantrameditation, Eigenschaftsmeditation und Energiemeditation.

Der Workshop richtet sich vor allem an Menschen, die noch nicht so viel oder gar keine Meditationserfahrungen haben und neugierig sind.


Workshopleiter: Jürgen König und Vimala Franziska Henschel sind Yogalerer BYV und Meditationskursleiter BYVG.
Das Herz des Yoga ist die Meditation.

EUR 30,- (Normalpreis) / 25,- (für Schüler, Studenten, Jahresabonnenten) / 15,- (für Teilnehmer der Yogalehrer-Ausbildung)

Bezahlung bitte per Überweisung


Anhalten – Innehalten – die Mitte finden. Yoga bei Stresssyndrom

Fr 26.01.2018 17.30-20.30 Uhr

In diesem praxisorientierten Workshop lernst Du einfache therapeutische Yoga-Übungsprogramme kennen, die Dir helfen, Stress vorzubeugen bzw. Stresssymptomen zu begegnen. Entspannung und Atmung sehen im Mittelpunkt, es sind keine Vorkenntnisse nötig.

Workshopleiter: Martina Riedle ist Yogalehrerin (BYV) und Yogatherapeutin (BYAT). Sie unterrichtet seit 2009 fortlaufende Yogakurse für Anfänger bis Fortgeschrittene bei Yoga Vidya Frankfurt. Als Yogatherapeutin arbeitet sie erfolgreich in Gruppen- und Einzelstunden mit Menschen mit unterschiedlichen Beschwerdebildern.

EUR 30,- (Normalpreis) / 25,- (für Schüler, Studenten, Jahresabonnenten) / 15,- (für Teilnehmer der Yogalehrer-Ausbildung)

Bezahlung bitte per Überweisung

Wichtige Daten

Yoga Vidya e.V.

Niddastraße 76
60329 Frankfurt/Main

Tel.:  069 - 444047

Telefonzeiten:
Mo-Fr von 10 - 12;
16.30 - 20 Uhr

Fax:  069 - 444071

Mail: frankfurt(at)yoga-vidya.de

Kontoinhaber: Yoga Vidya Center Frankfurt e.V.
Bank: GLS Bank
IBAN: DE70 4306 0967 0023 9732 05
BIC: GENODEM1GLS

(Bitte auf Überweisungsträger den Kurs-/Workshop-Titel angeben)