Du bist hier: Sivananda / Konzentration und Meditation / Verse 100 - 108

Katalog anfordern
Beratung und Anmeldung

Strahlen der Konzentration und Meditation

Verse 100 - 108

English - Verse 100 - 108

  1. Sometimes Devatas, Rishis, Nitya Siddhas will appear in meditation. They appear before you to help and give you encouragement.
  2. Repeat the name of the Lord or pure OM. Think of His atttributes, Omniscience, Omnipotence, Omnipresence, etc. Your mind will be filled with purity. 
  3. You can easily withdraw the mind from the objects through singing.
  4. Do not waste your time, Do not waste your life. Meditate. Meditate.
  5. When you reach the spiritual summit or thoughtlessness, you will reach the abode of Immortality and eternal peace and supreme bliss.
  6. The body is an instrument for attaining God-realisation. Therefore keep this body healthy.
  7. The effects of evil company are highly disastrous.
  8. Obstacles in Meditation: Fear of death, fear of desease, sense-desire, flurry and worry, sloth and torpor, greed, should be removed.
  9. "If these Thruths have been told to a high-souled one, who has supreme devotion to God and as much devotion to his Guru or preceptor as to God, then only they will shine forth, then only they will shine forth indeed." - Svetasvataropanishad: VI-23. "

Deutsch - Verse 100 - 108

  1. Manchmal erscheinen Devatas, Rishis, Nitya Siddhas während Deiner Meditation. Sie kommen, um Dir zu helfen und Dich zu ermutigen.
  2. Wiederhole den Namen Deines Allerhöchsten Gottes oder "OM". Denke an Seine Eigenschaften, wie z.B.:Allwissenheit, Allmacht, Allgegenwart usw.. Dein Geist wird von absoluter Reinheit erfüllt werden.
  3. Du kannst sehr leicht durch das Singen (des Namen Gottes) den Verstand von den Objekten zurückziehen.
  4. Verschwende nicht Deine Zeit. Verschwende nicht Dein Leben. Meditiere. Meditiere.
  5. Wenn Du den sprituellen Höhepunkt oder die Gedankenlosigkeit erreichst, erreichst Du das Heim der Unsterblichkeit und den ewigen Frieden und die Glückseligkeit.
  6. Der Körper ist das Instrument, um Gottverwirklichung zu erreichen. Darum erhalte Deinen Körper gesund.
  7. Die Folgen durch üble Gesellschaft bedeuten ein großes Unglück.
  8. Hindernisse in der Meditation wie z.B.: Todesangst, Furcht vor Krankheit, Wünsche der Sinne, Nervosität und Ärger, Faulheit und Trägheit, Gier, sollten entfernt werden.
  9. Diese Wahrheiten werden nur dann, und wirklich nur dann, einer großen Seele Fortschritte bringen, wenn diese Person höchste Hingabe zu Gott und höchste Hingabe zu seinem Guru und zum Lehrer hat, den er als Gott angenommen hat." - Svetasvataropanishad: VI-23.

Katalog anfordern
Beratung und Anmeldung


Yoga Angebote

Unser Klassiker zum Einsteigen:

Yoga & Meditation Einführung


Yoga lernen im Urlaub:

Yoga Ferienwochen
 


Yoga wie es dir gefällt:

Ashram Individualgast
 


Ayurveda Angebote:

Alles zu Ayurveda & Ayurveda Vegan.


Yoga in deiner Nähe:

Suche dein Stadtcenter oder Ashram


Yoga Bücher online lesen:

Unser Bücherportal


Vegetarische Ernährung:

Infos & Rezepte
 


Yoga Angebote

Yoga Vidya Yoga, Meditation, Ayurveda, Yoga Ausbildungen, Yoga Kurse, Yoga Ferien hat 4,47 von 5 Sternen 430 Bewertungen auf ProvenExpert.com