Du bist hier: Entspannungsübungen / Klassische Yoga- Tiefenentspannung / 

Katalog anfordern
Online Anmelden
Beratung und Anmeldung

Klassische Yoga- Tiefenentspannung

Hier wollen wir die Tiefenentspannung und insbesondere die klassische Yogaentspannung behandeln. Die klassische Yogaentspannung ist die vermutlich älteste Yoga- Tiefenentspannungstechnik. Sie wurde von  Swami Vishnu Devananda, Schüler von Swami Sivananda in dessen Tradition Yoga Vidya lebt, besonders gerne unterrichtet.

Das Besondere an der Klassischen Yoga- Tiefenentspannung

Aus dieser und ähnlichen Yoga-Tiefenentspannungen haben westliche Psychologen und Mediziner die anderen Entspannungstechniken genommen und weiterentwickelt. Man kann sagen, der Mensch denkt in drei Dimensionen:  

  • Visuell
  • Auditiv
  • Kinästhetisch-taktil

Visuell heißt: Bilder. Auditiv heißt: Worte und Klänge. Kinästhetisch-taktil heißt: Fühlen. Man sagt ja zum Beispiel: Ich sehe das ein – ich verstehe das. Oder auch: Ich fühle, das ist richtig. Die psychologische Forschung hat ergeben, dass es manche Menschen gibt, die sind mehr visuell, andere sind mehr auditiv, und andere sind mehr Gefühlsmenschen. Es gibt Menschen, die können sich Sachen wunderbar visualisieren. Es gibt Menschen, die sind sehr wortmäßig, die sprechen sehr viel zu sich selbst. Und es gibt andere, die fühlen besonders viel. Man sagt, bei 20% der Menschen herrscht einer dieser drei Kanäle vor. 40% sind eine Mischform. Und so sind auch die Tiefenentspannungstechniken darauf ausgerichtet. Tiefenentspannungs- und Meditationstechniken können mehr visuell sein, sich also mehr auf Bilder beziehen, sie können mehr auditiv sein, also mehr Worte und Klänge mit einbeziehen, und kinästhetisch-taktil, sich mehr auf Gefühl beziehen. Und natürlich kann es eine Mischform geben.

Nach oben

Die Techniken, die du bisher gelernt hast, haben ihren Schwerpunkt auf einer dieser drei Dimensionen. Zum Beispiel ist die Fantasiereise eine visuelle Technik, und wenn du ein visueller Mensch bist, dann hast du die Fantasiereisen ganz besonders genossen.

Auditiv ist insbesondere das autogene Training, und wenn du jemand bist, der gerne in Worten denkt, dann hat dir vielleicht das autogene Training besonders viel gebracht.

Kinästhetisch ist zum Beispiel die fortschreitende Muskelentspannung nach Jacobson, und der Body-Scan; wenn du ein sehr starker Gefühlsmensch bist, dann haben dir vielleicht die fortschreitende Muskelentspannung und der Body-Scan viel gegeben.

Wobei bei Yoga Vidya immer bei all diesen Techniken auch andere Elemente mit einbezogen werden. Also auch bei der Fantasiereise wird das Anspannen und Loslassen integriert, vorher durch den Körper hindurchgehen; auch beim Autogenen Training wurde das Anspannen und Loslassen eingebaut und noch eine Visualisierung zwischendurch gemacht – also stelle dir vor, da ist eine Sonne oder Blut geht in die Hände usw.

Nach oben

Aber jetzt kommen wir gleich zur klassischen Yoga-Tiefenentspannung, und das Besondere daran ist: All diese Kanäle – auditiv, visuell, kinästhetisch– werden mit integriert.

Die klassische Yoga-Tiefenentspannung besteht aus 7 Schritten:

  1. Hinlegen
  2. Anspannen und Loslassen
  3. Autosuggestion
  4. Visualisierung
  5. Stille
  6. Sankalpa, also Affirmation oder Vorsatz
  7. Aus der Entspannung kommen

Wir wollen jetzt die klassische Yoga-Tiefenentspannung in ihrer gründlichen Version üben, mit einem langsamen Anspannen und langsamen Loslassen wie bei der fortschreitenden Muskelentspannung, dann ruhige, sehr detaillierte Autosuggestion, drittens Visualisierung eines Sees, viertens Stille und fünftens Affirmation. Du kannst dich also schon freuen, du kannst dich langsam hinlegen, und lass dich von Sukadev mit dem folgenden Video in die Tiefenentspannung hineinführen.

Nach oben

Video - Klassische Yoga Tiefenentspannung - im Liegen -- gründlich, langsam und sehr bewusst

Weitere Praxis Videos: Klassische Yoga Tiefenentspannung

Schau dir auch weitere Praxis Videos, ohne Hintergrundinformation an, die es zu jedem Kursvideo des achtwöchigen Tiefenentspannungskurses "Entspannungskurs für Anfänger" gibt

5C - Klassische Yoga Tiefenentspannung im Liegen - mit Autosuggestionen in Befehlsform

5D - Klassische Yoga Tiefenentspannung im Liegen - mit ruhiger Stimme

5E - Klassische Yoga Tiefenentspannung im Liegen - Kurzform

5F - Klassische Yoga Tiefenentspannung im Sitzen

siehe auch:

Kursvideo 5. Woche - Klassische Yoga Tiefenentspannung- inkl. Vortrag: Positives Denken

oder

Einzelvideos gesamter "Entspannungskurs für Anfänger"

Nach oben

Klassische Yoga-Tiefenentspannung - Anleitung

Leitet Herunterladen der Datei einKlassische Yoga-Tiefenentspannung als PDF

Mit langem Anspannen und Loslassen, mit Autosuggestion für Körperteile und Organe, mit Visualisierung und Stille.

Seminarangebote

Yoga und Meditation Einführung

Datum: 18.10.2019 - 20.10.2019
Ort: Bad Meinberg
Leiter: Janapriya Enders
  Mehr erfahren

Yoga und Meditation Einführung

Datum: 18.10.2019 - 20.10.2019
Ort: Allgäu
Leiter: Parvati Meyer
  Mehr erfahren

Yoga und Meditation Einführung

Datum: 18.10.2019 - 20.10.2019
Ort: Nordsee
  Mehr erfahren

Yoga und Meditation Einführung

Datum: 18.10.2019 - 20.10.2019
Ort: Westerwald
Leiter: Kalyani Friedrich
  Mehr erfahren

Yoga Ferienwoche

Datum: 20.10.2019 - 25.10.2019
Ort: Bad Meinberg
  Mehr erfahren

Yoga Ferienwoche

Datum: 20.10.2019 - 25.10.2019
Ort: Allgäu
Leiter: Parvati Meyer
  Mehr erfahren

Yoga Ferienwoche

Datum: 20.10.2019 - 25.10.2019
Ort: Nordsee
  Mehr erfahren

Yoga Ferienwoche

Datum: 20.10.2019 - 25.10.2019
Ort: Westerwald
Leiter: Kalyani Friedrich
  Mehr erfahren

Anmeldung Yoga SeminarInformationen bitte

Telefon Bad Meinberg: 00 49 (0) 5234 / 87 - 0

Mail:info(at)yoga-vidya.de

Nach oben

Katalog anfordern
Online Anmelden
Beratung und Anmeldung

Yoga Vidya Entspannung Podcasts