Du bist hier: Angebot / Yoga Retreat / 

Beratung und Anmeldung

Shivalaya Stille- und Meditationsretreats

Stille – Schweigen – Sein

In der Abgeschiedenheit des Shivalaya Retreat Centers fühlst du dich dem Himmel ganz nah. Mit intensiver Meditations- und Yogapraxis findest du zu Ruhe, Entspannung und tiefer Begegnung mit dir.

Lange Meditationen, inspirierende Vorträge, Rezitation, Yogastunden und intensives Schweigen helfen dir, deinen innersten Kern zu finden, Vertrauen in dich und das Leben zu entwickeln, Bewusstsein und Achtsamkeit zu schulen sowie deine Gedanken zu klären. Mehr Lebensfreude, Energie und Positivität können sich nach und nach einstellen.

Systematische Anleitung für intensive spirituelle Praxis und Erfahrung

Täglich

  • 3 lange Meditationssitzungen
  • kurze Gehmeditationen, teilweise im Freien auf der Dachterrasse
  • Rezitation
  • meditative Yogastunden
  • Achtsam-meditatives Karma Yoga als spirituelle Praxis
  • Möglichkeit zu persönlichen Beratungsgesprächen

Die längere Mittagspause lässt Raum zum Nachwirken, Entspannen, Ausruhen, Spazieren gehen.

Unter erfahrener Leitung und Begleitung

Bei speziellen Fragen zum Inhalt, Ablauf und Begleitung des Retreats kannst Du Dich gern auch direkt an die Leiterin wenden: nirgunananda(at)yoga-vidya.de

Teilnahmevoraussetzung

Meditationserfahrung. Ernsthaftes spirituelles Interesse.

Unterkunft

Du bist im Seminarhaus Shanti, in unmittelbarer Nähe des Retreat Centers, untergebracht, zusammen mit anderen Retreat-Teilnehmern (wenn kein Einzelzimmer gebucht ist).

Seminarleiter/in

Swami Nirgunananda

Swami Nirgunananda - ist Yoga Vidya Acharya und blickt auf eine langjährige und intensive eigene Yoga- und Meditationspraxis zurück, unter anderem auch mehrere längere Aufenthalte im Sivananda Ashram in Rishikesh. Durch intensive eigene Praxis strahlt sie eine starke spirituelle Kraft aus. So kannst du in der Meditation besonders tief gehen. Swami Nirgunananda leitet das Yoga Vidya „Shivalaya“-Retreatzentrum in Bad Meinberg. Bei längeren Retreats gibt sie dir gerne auch Tipps und spirituelle Anleitung. Seit ihrer Yogalehrer-Ausbildung 1998 unterrichtet sie mit Kompetenz und Freude an Seminaren, Aus- und Weiterbildungen, mit Schwerpunkt Meditation, Vedanta, Philosophie. Sie vermittelt ganzheitliche Spiritualität und Wissen lebendig, klar und alltagsbezogen. Sie hat maßgeblich an dem Buch „Die Yoga Weisheit des Patanjali für Menschen von heute“ mitgewirkt. Durch die intensive Auseinandersetzung mit Yogathemen durch die Übersetzung verschiedener Bücher Swami Sivanandas aus dem Englischen ins Deutsche (Übersetzung von „Japa Yoga“ und „Autobiographie“ von Swami Sivananda, Überarbeitung und Redaktion der Übersetzungen der „Parabeln“ und „Hinduistische Feiertage“ sowie des Buches „Yoga Geschichten“ von Sukadev) hat sie einen tiefen Zugang zum ganzheitlichen Yoga in der Tradition von Swami Sivananda bekommen und ihr Wissen vertiefen können. Einer ihrer Schwerpunkte ist Meditation in Theorie und Praxis. Regelmäßige Teilnahme an fortgeschrittenen Kundalini-Seminaren und kontinuierliche langjährige eigene Praxis in Pranayama und anderen Kundalini-Techniken geben ihr die Grundlage für die kompetente Vermittlung und Anleitung von Kundalini-Yoga-Seminaren.

Nach oben

Shivalaya Meditationsretreat

Shivalaya Meditationsretreat

Datum: 07. Jan 2018 - 12. Jan 2018
Ort: Bad Meinberg
Leiter: Swami Nirgunananda
  Mehr erfahren

Shivalaya Meditationsretreat

Datum: 07. Okt 2018 - 12. Okt 2018
Ort: Bad Meinberg
Leiter: Swami Nirgunananda
  Mehr erfahren

Shivalaya Stille Retreat

Shivalaya Stille Retreat

Datum: 06. Mai 2018 - 13. Mai 2018
Ort: Bad Meinberg
Leiter: Swami Nirgunananda
  Mehr erfahren

Shivalaya Stille Retreat

Datum: 15. Jul 2018 - 22. Jul 2018
Ort: Bad Meinberg
Leiter: Swami Nirgunananda
  Mehr erfahren

Ungefährer Tagesablauf

Ankommenstag:
16:30 Yogastunde; 18:00 Abendessen; 20:00 Meditation, Mantrasingen
21:15 - 22:15 Einführung und Meditation

2.- 4/8. Tag
5:00-6.45 Morgenmeditation, mit 5 Minuten Gehmeditation dazwischen
7.00-8.00 Morgensatsang mit Meditation, Mantrasingen, Arati (ab dem 5. Tag wahlweise auch eigene Meditation)
8.10 -9.20 meditative Yogastunde
9.30 - 10.00 Rezitation
10.00-11.00 Meditation
11.00 Mittagessen und achtsames Karma Yoga im Schweigen als meditative Praxis
12.45-15.00 Freie Zeit für meditative Spaziergänge, Ruhe, Nachwirken lassen
15.00-16.00 eigene Praxis fordernd-meditative Asanas
16.15-18.00 Meditation, mit kurzer Gehmeditation dazwischen
18.00 Abendessen
19.00 Meditation und Möglichkeit zu Einzelgesprächen mit der Seminarleiterin
20.00-21.00 Vortrag und Meditation
21.00-22.15 Meditation, wahlweise gemeinsam oder allein in einem der Retreat-Räume oder im Zimmer

5./9. Tag/Abschluss:
5:00-6.45 Morgenmeditation, mit 5 Minuten Gehmeditation dazwischen
7.00-8.00 Morgensatsang mit Meditation, Mantrasingen, Arati
8.10 -9.20 meditative Yogastunde
9.30-10.00 Rezitation
10.00-11.00 Abschlussrunde  
11.00 Mittagessen

Nach oben

Shivalaya Intensiv Klausur

In 2 Wochen intensivster Praxis im Schweigen
kannst du in der Abgeschiedenheit des Shivalaya Retreat Centers den Alltag hinter dir lassen und ohne äußere Ablenkungen ganz tief gehen.

Im Laufe einer solchen Intensivpraxis gehst du durch viele Höhe und Tiefen. Spirituelle Transformation geschieht. Du gewinnst intuitive Erkenntnisse. Innere Führung und Intuition werden stark. Dein Energieniveau und deine Ausstrahlung erhöhen sich erheblich.

Eine machtvolle Grenzerfahrung, aus der du geklärt hervorgehen wirst.

Danach kannst du deinen Alltag mit einer ganz neuen Kraft, Gelassenheit und persönlichen Ausstrahlung meistern.

Die gemeinsame intensive Praxis in der Stille ist der Kern dieser Klausur.
Es gibt eine Einweisung und danach übst du ohne detaillierte Übungsanleitungen nach einem bewährten Plan mindestens 13 Stunden täglich Meditation, Asanas, Pranayama gemeinsam mit Swami Nirgunananda, die sich jedes Jahr für mehrere Wochen für solche Meditationsretreats zurück zieht.

Natürlich wirst du spirituell begleitet und Swami Nirgunananda steht für persönliche Beratungsgespräche zur Verfügung.

Bei speziellen Fragen zum Inhalt, Ablauf und Begleitung des Retreats kannst Du Dich gern auch direkt an die Leiterin wenden: nirgunananda(at)yoga-vidya.de

Teilnahmevoraussetzung

Kenntnis und Beherrschung fortgeschrittener Pranayama-Techniken. Mindestens 2-jährige regelmäßige eigene Yoga- und Meditationspraxis. Psychische Stabilität. Ernsthaftes spirituelles Interesse.

Unterkunft

Bei frühzeitiger Anmeldung kannst du direkt im Shivalaya Retreat Center in einem einfachen Mehrbettzimmer wohnen, so dass du ganz in die Stille und die Praxis-Energie eintauchen kannst.
Ansonsten bist Du im Seminarhaus Shanti, in unmittelbarer Nähe des Retreat Centers, untergebracht, zusammen mit anderen Retreat-Teilnehmern (wenn kein Einzelzimmer gebucht ist).
Bitte mindestens 2 Wochen vorher anmelden.

Seminarleiter/in

Swami Nirgunananda

Swami Nirgunananda - ist Yoga Vidya Acharya und blickt auf eine langjährige und intensive eigene Yoga- und Meditationspraxis zurück, unter anderem auch mehrere längere Aufenthalte im Sivananda Ashram in Rishikesh. Durch intensive eigene Praxis strahlt sie eine starke spirituelle Kraft aus. So kannst du in der Meditation besonders tief gehen. Swami Nirgunananda leitet das Yoga Vidya „Shivalaya“-Retreatzentrum in Bad Meinberg. Bei längeren Retreats gibt sie dir gerne auch Tipps und spirituelle Anleitung. Seit ihrer Yogalehrer-Ausbildung 1998 unterrichtet sie mit Kompetenz und Freude an Seminaren, Aus- und Weiterbildungen, mit Schwerpunkt Meditation, Vedanta, Philosophie. Sie vermittelt ganzheitliche Spiritualität und Wissen lebendig, klar und alltagsbezogen. Sie hat maßgeblich an dem Buch „Die Yoga Weisheit des Patanjali für Menschen von heute“ mitgewirkt. Durch die intensive Auseinandersetzung mit Yogathemen durch die Übersetzung verschiedener Bücher Swami Sivanandas aus dem Englischen ins Deutsche (Übersetzung von „Japa Yoga“ und „Autobiographie“ von Swami Sivananda, Überarbeitung und Redaktion der Übersetzungen der „Parabeln“ und „Hinduistische Feiertage“ sowie des Buches „Yoga Geschichten“ von Sukadev) hat sie einen tiefen Zugang zum ganzheitlichen Yoga in der Tradition von Swami Sivananda bekommen und ihr Wissen vertiefen können. Einer ihrer Schwerpunkte ist Meditation in Theorie und Praxis. Regelmäßige Teilnahme an fortgeschrittenen Kundalini-Seminaren und kontinuierliche langjährige eigene Praxis in Pranayama und anderen Kundalini-Techniken geben ihr die Grundlage für die kompetente Vermittlung und Anleitung von Kundalini-Yoga-Seminaren.

Termine/Preise/Anmeldung

Ungefährer Tagesablauf

Ankommenstag:
16:30 Yogastunde; 18:00 Abendessen; 20:00 Meditation, Mantrasingen
21:15 - 22:15 Einführung und Meditation

2.-13. Tag
5.00-6.45h Stille Meditation
7.00-8.00h Meditation, Mantrasingen
8.10-9.15h Asanas
9.30h Pranayama
10.00h Om Tryambakam Rezitation
10.00-11.00h Pranayama/Meditation
Mittagessen, Mittagspause/Ruhe/Spazieren/Lesen; achtsames meditatives Karma Yoga
15.00h Asanas
16.15-18.00h Meditation.
18.00h Abendessen
19.00h Puja (ind. Ritual) und Rezitation oder spirituelle Beratung
20.00h Satsang oder eigene Meditation
21.00-22.00h Meditation
Ab der 2. Woche Beginn um 4.00 Uhr, mehr Meditation und etwas weniger Pranayama

14. Tag/Abschluss:
4:00-6.45 Morgenmeditation, mit Gehmeditation dazwischen
7.00-8.00 Morgensatsang mit Meditation, Mantrasingen, Arati
8.10 -9.20 meditative Yogastunde
9.30-10.00 Rezitation
10.00-11.00 Abschlussrunde  
11.00 Mittagessen

Nach oben

Beratung und Anmeldung
Seminare mit Sukadev in Bad Meinberg

Shivalaya Koster- und Retreatzentrum
Dem Himmel ganz nah

Shivalaya Koster- und Retreatzentrum - Dem Himmel ganz nah

Retreat Seminare

Vipassana ist die dem Buddha zugeschriebene Meditationsform...
Stille – Schweigen – Sein. In der Abgeschiedenheit des Shivalaya...
Du möchtest dich aus dem Alltag zurückziehen? Dann komme zu uns an...
Unsere spirituellen Retreats sind eine einzigartige Gelegenheit, am...
Stille – Schweigen – Sein. In der Abgeschiedenheit des Shivalaya...
Raus aus dem Alltag, rein in die indische Ashramatmosphäre…Yoga...
Stille – Schweigen – Sein. In der Abgeschiedenheit des Shivalaya...
Vipassana ist die dem Buddha zugeschriebene Meditationsform...
Eine ausgewogene tägliche Praxis von Yoga, Pranayama und Meditation...
Unsere spirituellen Retreats sind eine einzigartige Gelegenheit, am...

Aktuelles zum Shivalaya Retreat

30. Dezember 2014
Unser Programm für Silvester und Neujahr bei Yoga Vidya Bad Meinberg mit großer Silvesterpuja...
28. Dezember 2014
In unserem Shivalaya Retreat Zentrum bei Yoga Vidya Bad Meinberg hast du am 1. Neujahrstag die...
20. Dezember 2013
Non-Stop-Rezitation der gesamten Bhagavad Gita mit Vani Devi Weihnachten – Mittwoch, 25.12...
30. August 2013
Jede/r, der/die schon einmal im Shivalya Kloster in Bad Meinberg war, weiß die friedvolle, ruhige...
07. Juli 2013
Im Shivalaya Retreatzentrum ist jeder willkommen, der sich in Stille zurückziehen will. Es ist...