Du bist hier: Yogatherapie / Übungsvideos / Entspannung / 

Beratung und Anmeldung

Entspannung

Einmal aufgebaute Spannung in Körper oder Geist kann auch wieder nach und nach weniger werden. Den Vorgang nennt man Ent-spannung. Entspannung sollte unbedingt regelmäßig mit zum Alltag und zur Arbeit gehören, um Körper und Seele die notwendigen Ruhephasen zu geben.

...Ebenso wie man seine Muskeln nach bestimmten Stellungen und physischen Übungen entspannt, kann man die Gedanken entspannen und sie nach Konzentration und Meditation oder nach Gedächtnis- und Willensübungen zur Ruhe bringen. Entspannung der Muskeln beruhigt die Gedanken. Geistige Entspannung lässt den Körper ausruhen. Körper und Denken sind eng miteinander verbunden. Der Körper ist eine Form, die der Geist sich zur Freude bereitet hat...

Swami Sivananda

Beratung und Anmeldung
Kontakt Yoga Vidya Yogatherapie
Yoga Vidya Therapie Broschüre