Du bist hier: Köln / Workshops / 

Asana Intensiv - Innere Stabilität und Ruhe

In diesem Workshop lernst du anhand der Art wie du die Asanas praktizierst eine Möglichkeit kennen, um gelassen zu bleiben, auch wenn es anstrengend wird oder der Geist unruhig ist. Lerne dadurch wie du zu innerer Ruhe kommen kannst und diese innere Stabilität in deinen Alltag integrieren kannst. Eine Inspiration nicht nur für die eigene Yogapraxis. Ab Mittelstufe.

Gero Narayan Harms, Yogalehrer und Ausbilder, Meditationslehrer und connecting link® Coach

  •  Freitag, 19. Oktober, 18–21 Uhr

30 €, ermäßigt 25 €

Kinderyoga für Erwachsene

In diesem Workshop erlebst du ganz praktisch eine Yogastunde für Kinder. Du erhältst Inspiration für deine Arbeit mit Kindern und Jugendlichen, deinen Schülern, Kindern, Schutzbefohlenen, etc. Auch wenn du selber kein Kinder-Yoga unterrichten möchtest, bist du eingeladen teil zu nehmen um wieder mit "deinem inneren Kind" in Kontakt zu treten. Praxis und Spaß stehen im Vordergrund.

Lilli Langlitz, Yoga Lehrerin, Kinder-Yoga-Lehrerin,

  • Sonntag, 21. Oktober, 14 - 17 Uhr

30 €, ermäßigt 25 €

Mach Dich bereit fürs Fliegen!

"Acro Yoga" bewegt dich und verbindet Yoga mit der Spielfreude der Akrobatik. Werde zu einem Flieger. Lerne mit Vertrauen und Hingabe. Kraft und Stärke lassen dich zu einer stabilen Base werden. Aufmerksamkeit und schnelles Reagieren machen dich zu einem guten Spotter. Im Mittelpunkt stehen liebevolle Fürsorge, Entspannung und vertrauensvolles Miteinander im Kontakt mit dem Partner. Alter und Vorerfahrung spielen keine Rolle. Kommt mit einem Partner oder gerne auch allein.

Daniel Jakobi ist erfahrener Yogalehrer (BYV). Sein Unterrichtsstil ist systematisch, humorvoll und basiert auf jahrelanger eigener Praxis

  • Sonntag, 21. Oktober, 14 - 17 Uhr

30 €, ermäßigt 25 €

Prana Yoga

Matthias Kimmerle

Im Yoga sagt man, Prana ist die feinstoffliche Kraft, die alles Leben durchdringt und erschafft. In diesem  Workshop wirst du durch die Asanas mit speziellen Pranakonzentrationstechniken geführt, so dass diese Ströme sich verstärken und spürbar werden. Den Abschluss bildet ein tiefes Prana Nidra.

Matthias Kimmerle, Yogalehrer (BYV), Meditationskursleiter (BYVG), Entspannungskursleiter (BYVG), Prana Heiler (BYVG) und Yoga Nidra®

  • Freitag, 09. November, 18–21 Uhr

30 €, ermäßigt 25 €

Fundamentals of Advaita

All of us commonly mix up the subject of experience with objects that are perceived despite the fact that the conscious subject and the insentient object are as opposed to each other as light is opposed to darkness. This error of understanding can be removed through the wisdom of Vedanta reasoning. When the mistake is corrected the truth of Self appears as evidently as a piece of fruit in the palm of your hand. This weekend program will present a clear overview of these ancient teachings in modern terms.

Chandra Cohen has 50 years of formal practice in Yoga and Vedanta first as a senior staff with the great Sri Swami Vishnudevanandaji, then intimate study of Advaita with Swami Sivananda-Brahmanandaji, the famous Swami Dayanandaji and now with the only Western student of the eminent Sri Swami Satchidanandendraji. He was an adjunct professor/lecturer of Indian Philosophy at Hunter College, NYC for 10 years and has taught the Advanced Teacher Training Course in Yoga Vidya for the past 15 years.

  • Friday, 09. November, 19:30–21 Uhr
  • Saturday, 10. November, 10-16 Uhr
  • Sunday, 10. November, 10-16 Uhr

on donation basis

To apply press button below or send e-mail in english to koeln(at)yoga-vidya.de. Please mention name and telefon number. Seminar is non-residential. Please look for one of the many hotels in the area.

Map

Erkenne Dich Selbst durch Psychologische Yogatherapie

Schon die Weisen und Heiligen dieser Welt versuchten uns darauf aufmerksam zu machen, dass das Himmelsreich bereits in uns wohnt. Durch die Verbindung von Yogatechniken, Verfahren der humanistischen Psychologie und den Einsatz von Fantasiereisen, wirst du in das Reich deiner Seele geführt. Diese innere Natur deines Selbst mit den dort schlummernden spirituellen Kräften vermag dir Glück, Gesundheit, Wohlstand und ein erfülltes Leben zu schenken.

Shantyananda, Psychologische Yogatherapeutin (BYAT) und Yogalehrerin (BYV), Spirituelle Lebensberaterin (BYVG) und Kursleiterin für Mentales Training und Fantasiereisen

  • Sonntag, 11. November, 14 - 17 Uhr

30 €, ermäßigt 25 €

Heilsamer Umgang mit Schuldgefühlen

Wie kannst du mit Schuldgefühlen konstruktiv umgehen? Ziele sind: auflösen der emotionalen Belastung und der gebundenen Energie. Du bekommst Impulse, um es wieder gutzumachen, sei es physisch, oder auf einer gedanklichen und gefühlsmäßigen Ebene. Du kommst zum liebevollen Umgang mit dir. Wir beleuchten das Thema besonders aus der Sicht von Karma, Ursache, Wirkung und Evolution der Seele. Mit vielen Übungen und Tipps.

Shantyananda, Psychologische Yogatherapeutin (BYAT) und Yogalehrerin (BYV), Spirituelle Lebensberaterin (BYVG) und Kursleiterin für Mentales Training und Fantasiereisen

  • Freitag, 23. November, 18 - 21 Uhr

30 €, ermäßigt 25 €

Asana Flow - Vinyasa Exakt

Du übst klassischen Hatha Yoga und Vinyasa Yoga. Praktiziere Achtsamkeit und genaues Ausrichten sowohl als Vinyasa Krama in variationsreichen Sonnengrüßen, als auch in den Asanas. Gestalte so auch gezielt die Übergänge von einer Körperstellung zur nächsten in bewusster Achtsamkeit, unter Einbezug von Bandhas und Atmung. Abgerundet werden die Einheiten durch Pranayama und Meditation. Als Teilnehmer solltest du schon Hatha-Yoga Erfahrung haben, jedoch auch wenn du meinst noch relativ am Anfang deines Yoga-Weges zu stehen, kann dieses Retreat dich beflügeln und in deiner Praxis ein wichtiger Schritt sein.

Stefan Adinath Zöller, Yoga Lehrer, Yoga-Lehrer-Ausbilder, Yoga-Personal-Trainer, Achtsamkeitspraxis-Lehrer, Erzieher

  • Freitag, 23. November, 18 - 21 Uhr

30 €, ermäßigt 25 €

Wichtige Daten

Yoga Vidya Köln
Lübecker Straße 8-10
50668 Köln

Tel. 0221 - 13 94 30 8
Fax 0221 - 13 94 30 9

E-Mail:
Koeln@yoga-vidya.de

Sparkasse KölnBonn
BLZ 370 501 98
Konto-Nr. 41 242 025

IBAN
DE58 3705 0198 0041 2420 25
BIC COLSDE33XXX



Bitte gebe im Kontaktformular Deine Daten ein. Wir schicken die gewünschten Informationen baldmöglich zu.