Du bist hier: Center / Lüdenscheid / Yogatherapie / Was ist Yogatherapie?

Yogatherapie

Was ist Yogatherapie?

Yogatherapie ist die Anwendung der klassischen Yoga-Techniken auf die aktuelle Lebenssituation, mit dem Ziel die Selbstheilungskräfte zu stärken, die Heilung von innen heraus zu fördern und zukünftigen Erkrankungen vorzubeugen.

Yogatherapie ergänzt schulmedizinische Therapien um ganzheitliche Aspekte und ist bei leichteren Erkrankungen auch für sich allein anwendbar. Bei ernsteren Erkrankungen kann Yogatherapie in Absprache mit dem Arzt begleitend zur schulmedizinischen Therapie eingesetzt werden. 

Yogatherapie ist ein gesundheitsorientiertes Lebensstilkonzept für alle Menschen, die selbst etwas für sich tun wollen. Jederzeit und überall.

 

 

 

Wozu ist Yogatherapie gut?

Verbesserung der Lebensqualität

Yogatherapie hilft Ihnen sich in Ihrem ganz normalen Alltag wohl zu fühlen, entspannt zu bleiben und dabei gesund, guter Laune und voller Schwung zu sein. Körperliche und geistige Flexibilität machen Sie stressresistent. Sie können in nahezu jeder Situation gelassen bleiben und lassen sich nicht (mehr) aus der Ruhe bringen.

Zugang zu den tiefer liegenden Ursachen

Die Ursachen der verschiedenen Symptome liegen oft tief verborgen und sind schwer zu erreichen. Yogatherapie hilft Ihnen Zugang zu diesen tiefer liegenden Ursachen zu erhalten. Dies ergänzt die schulmedizinische Sicht um wichtige Elemente und stärkt Ihre Selbstheilungskräfte.

Heilung durch Ganzheitlichkeit

Die alten Yogis hatten (und haben) tiefe Einblicke in die Zusammenhänge die unser Leben bestimmen. Aus ihren Lehren entwickelte sich ein Übungssystem, welches seit mehreren Jahrtausenden in jeder einzelnen Generation überprüft, verifiziert und weitergegeben wird.

Mit der Yogatherapie erleben Sie die volle Unterstützung dieses bewährten, ganzheitlichen Systems.



Yoga Vidya Yoga, Meditation, Ayurveda, Yoga Ausbildungen, Yoga Kurse, Yoga Ferien hat 4,46 von 5 Sternen 418 Bewertungen auf ProvenExpert.com