Du bist hier: Yoga Wege / Jnana Yoga / 

Kundalini Yoga und Jnana Yoga

Kundalini-Yoga hat wie Jnana-Yoga eine sehr detaillierte philosophische Grundlage. Im Kundalini-Yoga ist das die Shiva-Shakti-Philosophie, auch Tantra-Philosophie genannt. Diese beschreibt das Universum als ein Zusammenspiel zweier göttlicher Prinzipien, nämlich Shiva (Bewusstsein) und Shakti (Kosmische Energie). Die Tantra-Philosophie enthält eine ganze Kosmologie, eine Schöpfungstheorie und eine sehr detaillierte Feinstofflehre.

>>> Seminare zum Thema Jnana Yoga

Kundalini Yoga, der Yoga der Energie, Teil 1

Kundalini Yoga, Teil 2: Weisheit, Beherrschung, Hingabe & Nächstenliebe

Die Praktiken des Kundalini Yoga - Kundalini Yoga Teil 3

Kundalini Seminare

Seminare zum Thema Kundalini Yoga

Gründliche Einführung in die Theorie und Praxis des Kundalini...
Gründliche Einführung in die Theorie und Praxis des Kundalini...
Du übst intensiv fortgeschrittene Praktiken. Du praktizierst Asanas...
Intensives Kundalini Yoga Seminar zur Erweckung der inneren...
Du übst intensiv fortgeschrittene Praktiken. Du praktizierst Asanas...

Blogeinträge zum Thema Kundalini

Erfahrungen beim Erwachen der Kundalini können dramatisch oder...
Es gibt einen neuen Yoga Vidya Videokurs von Sukadev zum Thema...
22. Dezember 2016
Eine fortgeschrittenere Meditationstechnik aus dem Kundalini Yoga...

Yoga Vidya Kundalini Podcasts

Einfache Angstgefühle umwandeln in Lebendigkeit und Weite –...
Willst du Verspannungen im Alltag schnell auflösen? Das geht mit...
8B Nadi Harmonisierungs-Meditation Erläuterung und Anleitung...
Erfahrungen beim Erwachen der Kundalini können dramatisch oder...
Wie ist die Welt entstanden? Was ist die Welt? Wann löst sie sich...