Du bist hier: Essen / Workshops / Events / 

Unsere Workshops und Events im Yoga-Vidya-Center Essen

Mit unseren Workshops und Events möchten wir Dir neben unseren Yogakursen und offenen Stunden etwas Besonderes bieten. Die Workshops unterschiedlichster Couleur stellen eine Erweiterung, Bereicherung und Vertiefung dar, mit denen wir Dich erfreuen möchten. Die Events sind Genuss für Herz und Seele.

Wir bieten Ermäßigungen für Yogalehrer, Studenten, Schüler, Arbeitssuchende, Geringverdiener und Rentner an. Wir empfehlen eine frühzeitige Buchung, da die Workshops schnell ausgebucht sein können. Siehe die Anmeldebedingungen unter unseren AGB's.

Hier eine Übersicht  mit Verlinkung zu den einzelnen Workshops und Events zum schnelleren Auffinden:

Die mit * gekennzeichneten Workshops gelten als Yogalehrerweiterbildung!

Kundalini-Yoga-Sutra

Aktiviere Deine Lebensenergie mit der Kundalini-Yoga-Sutra

 

In diesem Workshop bekommst Du einen Leitfaden für die Kundalini-Yoga-Praxis. Die auf das Bewusstsein des heutigen Menschen abgestimmten klassischen Kundalini-Yoga-Techniken übend, gehen wir auf Details in der Ausführung ein und strukturieren unsere Praxis zu einem Leitfaden, der seine Wirkung durch seine klare Abfolge und Wiederholbarkeit entfaltet.

 

Praxisinhalt

  • Öffnung und Erweiterung des Atemapparates

  • Reinigung der Energiekanäle (Nadis)

  • Aufnahme der Lebensenergie (Prana)

  • Lenkung des Prana durch die feinstoffliche Wirbelsäule (Sushumna)

  • Aktivierung der Energiezentren (Chakren)

 

 

 

 

Freitag, 16.11.2018, 18:00 bis 21:00 Uhr

 

25/20 €

 

 

Erkan Batmaz

Nach oben

Lass Dein Herz Berühren - Mantra-Yoga mit Beate und Markus Ramdas

Lass Dein Herz Berühren

Mantra-Yoga mit Beate und Markus Ramdas (Gitarre) Eine Yogastunde für alle die bereit sind ihre Herzen zu öffnen, sich intensiv spüren, mitsingen und die Ausdehnung, auf allen Ebenen des Körpers erfahren. Es erwartet dich eine sanfte Yogastunde mit musikalischer Begleitung, Mantra Meditation und viel Entspannung. Lass dich entführen in die Welt der Mantras die dich 2,5 Stunden während der Praxis begleitet werden. Erfahre die Stimme der Stille....

 

Beate Menkarski, HP/ Heilpraktikerin/ Psychotherapie, Therapie der Wahl: Chakratherapie, Yogalehrerin (BYV), ausgebildet in Ayurveda und Yogatherapie. 

Sonntag, 18.11.2018, 17:00 bis 19:30 Uhr 

30 €

Nach oben

Ayurveda Soulfood Talk mit Nadine

Im Ayurveda Soul Food Talk kochen wir gemeinsam ein einfaches sattwiges, vegetarisches oder veganes ayurvedisches Gericht; dieses variiert je nach Saison. Dabei werden ausschließlich frische Bio & Saison Produkte verwendet. Bei jedem Ayurveda Soul Food Talk gibt es einen anderen Schwerpunkt des Ayurveda, über den wir sprechen, z.B.: Einblick in die Philosophie des Ayurveda, was sind die Doshas, was ist das Agni und welche heilende Wirkung die ayurvedische Ernährung auf deinen Körper, Geist und Seele hat. Die positiven Effekte einer sattwigen Ernährungsweise und wie die Jahreszeiten jeden Einzelnen von uns beeinflussen und vieles mehr ... Dabei bekommst Du Anregungen & Tipps wie Du die ayurvedische Philosophie leicht in deinem Alltag anwenden kannst.

Begrenzte Teilnehmerzahl von max. 10 Personen

Sonntag, 25.11.2018, 11:00 bis 13:00 Uhr Uhr

 

29/25* €

Nadine Oberdries

Nach oben

The Sound of Mantra

Mantraworkshop mit Gauri und Rainer (Rama)

Die Theorie,Geschichte und Praxis des Mantrasingens.

Freitag, 14.12.18, 18:30 - 21:30 Uhr

25/20* €

Gauri und Rama

Nach oben

Faszien Yoga mit Kavita

Faszien Yoga für ein gutes Körperbewusstsein

Faszien Yoga ist ein individueller, genussvoller und ergänzender Yogastil, bei dem Spürsinn und freies Bewegen gefragt sind. Er ist eine Kombination aus den Prinzipien des Yoga und der neueren Faszienforschung. Gönn dir, deinen Körper einmal anders zu erleben und bewusst das Gefühl von Ausdehnung und Begrenzung auf verschiedenen Ebenen zu erfahren. Freu dich auf Neues!

Freitag, 25.01.19, 18:00 - 21:00 Uhr

30/25* €

Kavita Pippon

Kavita ist Ausbilderin für Yogalehrer. Zu ihrem vielseitigen Seminarangebot gehören u.a. Yoga Flow, Faszien Yoga, Yin Yoga, schamanische und tantrische Arbeit. Sie singt gerne und erforscht auf eine sehr bodenständige Art und Weise die spirituelle Weiblichkeit. Kavita leitet Yogareisen nach Indien und Europa.

Nach oben

Asana Intensiv - Hüftarbeit mit Atmanshanti

3 Stunden intensive Hüftarbeit

Ganzkörperfaszienmassagetechnik, die Du an dir selbst anwendest, bereitet Deine Gewebe optimal vor. Sitzende Sonnengrüße öffnen und kräftigen Muskeln/Sehnen um die Hüfte (von einfachen bis fortgeschrittenen Positionen).3 Asanasequenzen aus der Asthanga-Yogatherapie geben Dir ein fundiertes Wissen und Praxiserfahrung (vorbeugend gegen Hüftarthrose,zur Illiosacralgelenksstabilisierung und Stärkung der unteren Rückenmuskulatur). In den Nachspürmomenten wird das Thema Mulabandha (alle 3 ) vertieft; so dass Du nach diesem Wochenende Deinen Beckenbodenraum muskulär (evtl. auch energetisch) besser wahrnehmen kannst.

Sonntag, 10.02.19, 10:00 - 13:00 Uhr

30/25* €

Atmanshanti Luzia Hoche

Nach oben

Puja mit Sitaram

Die Ausführung von Puja ist eine Herzensangelegenheit. In den einzelnen Schritten kann jeder sehr leicht eine Öffnung dem Göttlichen gegenüber erfahren. Bei Rezitation vedischer Mantras kann viel Energie spürbar werden. Das Darbringen von Rosenblüten, Milch, Räucherwerk, Licht etc. bezieht unsere sinnliche und emotionale Seite mit ein.

Leitung: Sitaram Kube. Sitarams enger Bezug zu Ritualen entstand während zahlreicher Indien Aufenthalte und durch die Begegnung mit Shri Karthikeyan, einem direkten Schüler Swami Sivanandas. In Kerala erhielt er 2011 die Priesterweihe.

 

Dienstag, 26.02.19, 19:00 - 21:00 Uhr

Spendenbasis

Nach oben

"Feel deep Inside" mit Bernardo Juni

Eine Yoga-Session für tieferes, inneres Erleben. Dieses tiefe Erleben wird durch die Elemente Pranayama (Atemübungen), Pratyahara (Zurückziehen der Sinne), Vipassana  (Selbstbeobachtung) und Inner Sound-Listening (Lauschen der Herztöne) hervorgebracht. Wir gehen zurück zur Quelle, wo Anfang und Ende sich zu einem ewigen Kreislauf verbinden. Bei dieser 3-stündigen Yoga-Session wanderst Du vom Außen ins Innen, vom grobstofflichen ins feinstoffliche Erleben. Klänge und deine eigenen Töne begleiten die Reise zum Selbst, erheben die Schwingung und geben deinem Herzen den sanften Impuls zur Selbstliebe.

Als Abschluss entzünden wir die Flamme des Weltfriedens.

Sonntag, 03.03.19, 11:00 - 14:00 Uhr

30/25* €

Bernardo Juni

Harmonium Lernseminar mit Jürgen Wade Teil I

Kirtan und Musik öffnet das Herz, erweckt die Lebensenergie, erfüllt dich mit einem Gefühl der Zufriedenheit und tiefem Glück! Gemeinsames Musizieren berührt und bereitet Freude! 

Unter Anleitung und in der Gruppe macht man oft erstaunlich schnelle Fortschritte. um eine solide Grundlage in das Harmoniumspielen zu erlernen. Danach wirst Du bereits einfache Kirtans und Mantras begleiten können!
Der Samstag ist für Einsteiger und Beginner ohne Vorkenntnisse gedacht, hier Lernst du das Instrument kennen und wir begleiten mit Accorden einfache Mantras.Zum Kurs gehören Mappe mit Mantren und Videoaufzeichnungen für Zuhause. Ein Instrument wird gestellt. Neue Harmonien zum Probespielen oder Kauf stehen zur Verfügung.

Samstag, 09.03.19, 10:00 - 15:00 Uhr, Pause von 12:00 - 13:00 Uhr

60/55* €

Jürgen Wade

Kfz. Meister, Yogalehrer, Wildnispädagoge, Harmoniumlehrer, Visionsucheleiter i. A.,  Co-Leiter von Balance Studio Detmold. Seminarleiter seit 2005 in den bereichen Natur, Yoga und Musik. Er weiß seine Begeisterung für das Harmoniumspielen aus langjähriger Praxis mit Herz, Ruhe und Humor weiter zu geben.

Nach oben

Harmonium Lernseminar mit Jürgen Wade Teil II

Am Sonntag können Fortgeschrittene und Teilnehmer von Teil I teilnehmen. Hier werden wir ineinander wechselnde Akkorde und Percusives spielen üben. Zum Kurs gehören Mappe mit Mantras und Videoaufzeichnungen für Zuhause. Ein Instrument wird gestellt. Neue Harmonien zum Probespielen oder Kauf stehen zur Verfügung.

Sonntag, 10.03.19, 10:00 - 15:00 Uhr, Pause von 12:00 - 13:00 Uhr.

60/55* €

Bei Buchung beider Teile bei Normalpreis gewähren wir einen Rabatt von 10 €. 

Nach oben

Kundalini Tantra- Erwecke Deine Lebensenergie!

Kundalini ist die kosmische, intelligente Lebensenergie ruhend an der Basis der Wirbelsäule. Wenn Sie durch korrekte Praxis erweckt wird, verändert sie Dein Leben. Sie fördert körperliche Gesundheit und ein hohes Energieniveau, mentale Klarheit und emotionale Vollständigkeit, spirituelle Weisheit und subtile Kräfte, tiefgreifende Zustände von Bewusstsein und Glückseligkeit.Doch am Wichtigsten: als Funke des göttlichen Selbst, erweckt die Kundalini das Göttliche in Dir. Dieser Workshop gibt Dir eine kraftvolle Praxis auf der Basis der Hatha Yoga Pradipika, wie Sie bei Yoga Vidya gelebt und gelehrt wird und ist Teil eines erprobten, systematischen und sicheren Weges die Kundalini schrittweise zu erwecken. So kannst Du Dich mit der unerschöpflichen Kraftquelle verbinden um mehr Sinnhaftigkeit und Glück im Leben zu finden und viel Gutes in der Welt zu bewirken.

Geübt werden:

• energieaufbauende flotte Sonnengrüße

• Asanas mit langem Halten in Verbindung mit speziellen Konzentrations- und

Visualisierungsübungen, Mudras und Bandhas

• fortgeschrittenes Pranayama

• aufladende Tiefenentspannungstechniken

• Chakra Meditation

• herzöffnendes Mantrasingen

Teilnahmevoraussetzung ist Yogaerfahrung von mindestens einem Jahr.

Sonntag, 10.03.19, 10:00 - 13:00 Uhr

30/25* €

Arno Schatz

Nach oben

Yoga und Laufen

Yoga trifft natürliches Laufen & Joggen

Yoga und das natürlichste Ausdauertraining für den Menschen ergänzen sich in ihrer Wirkung perfekt. Beide förderlich für die Natürlichkeit und Gesundheit in Körper & Geist, wirken sie Stressreduzierend und Zufriedenheitssteigernd. Dieser Workshop schafft eine Verbindung, die optimal im Alltag genutzt werden kann. Wir werden drinnen und draußen, in Theorie und Praxis üben.

Sonntag, 24.03.19, 11:00 - 16:00 Uhr

40/35* €

Daniel de Lorenzo

Nach oben

Yoga für den Rücken - Tagesworkshop mit Wolfgang Kessler

Rückenschmerzen entstehen oft weil wir uns zu wenig bewegen, den ganzen Tag sitzen oder stehen, uns schwer tun beim Heben oder Tragen und uns oft die falschen Sportarten aussuchen, um unseren Bewegungsmangel auszugleichen. Das alles führt langfristig zu Fehlhaltungen und Rückenschmerzen. Durch gezieltes Training, Yoga Asana Übungen, kontrollierte Körperhaltung und richtiges Verhalten im Alltag können Rückenprobleme frühzeitig vermieden oder Rückenschmerzen gelindert werden.Die meisten Rückenschmerzen beruhen auf Muskelverspannungen und können durch spezielle Yoga Übungen recht schnell abgebaut werden. Einfache, wirkungsvolle Yoga Übungen stärken, dehnen und entspannen.

 

Samstag, 13.04.19, 11:00 - 14:00 und 15:30 - 18:30

70/60* €

Wolfgang Kessler

Nach oben

Asana exakt - Grundlagen und Variationen - Tagesworkshop mit Wolfgang Kessler

Dem anatomisch gerechten Üben von Asanas liegen einige Ausführungsprinzipien zugrunde, die sowohl für Anfänger als auch für Fortgeschrittene gelten und die sich auch in den Variationen der Asanas wieder finden. So werden Vorwärtsbeugen, Rückbeugen, Drehungen und Umkehrstellungen durch diese Haltungsmerkmale lebendig.

Dieser Workshop vermittelt Dir, besonders als Yogalehrer/-in und allen anderen Übenden ab Mittelstufe, eine klare Basis insbesondere für Umkehrhaltungen und Stehhaltungen.

Sonntag, 14.04.18, 09:00 - 12:00 Uhr und 13:00 - 16:00 Uhr

70/60* €

Wolfgang Kessler

Nach oben

Asana intensiv und restorativ mit Radharani Birkner

Der Gegenpol zu einer dynamischen Körper-Praxis und einem dynamischen Leben sind die Stille und die Ruhe für Körper und Geist. Restoratives Yoga ist das Geheimrezept für die Tage, an denen du dich erschöpft, gestresst oder angespannt in Geist oder Körper fühlst.Eine regenerierende Yoga-Praxis und gleichzeitig aktive Entspannung. Sie erlaubt, sich einmal den Luxus, das Tempo aus deinem Leben heraus zu nehmen. Sie erlaubt, sich zu entschleunigen, im Geist, wie im Körper.

Samstag, 11.05.19, 09:00 - 12:00 Uhr

40/35* €

Radharani Birkner

 

 

Nach oben

Kundaliniyoga intensiv mit Radharani Birkner

Einführung in fortgeschrittenes Pranayama.

Teilnahmevoraussetzung ist mindestens 1 Jahr Yogaerfahrung.

Sonntag, 12.05.19, 09:00 - 12:00 Uhr

40/35* €

Radharani Birkner

Nach oben

Swakriya Workshop mit Swami Gurusharananda

Swakriya Yoga basiert auf der Vorstellung der Upanishaden: “ Sarvam khal vidam Brahma” “ - "Wahrlich, all dies ist Brahman” ( die höchste Wirklichkeit). Wenn wir uns dieser höchsten Wahrheit bewusst werden, fällt unsere begrenzte Wahrnehmung von uns ab und wir erkennen das Unendliche,.Eine gewaltige Energie zeigt sich und wir werden eins mit der göttlichen Liebe, die alle Menschen durchströmt. Wörtlich bedeutet Swakriya "Bewegung (kriya) des Ich (swa), das höchste Selbst in Form von Bewegung". Wir werden uns dieser höchsten Wahrheit, die wir in uns tragen, bewusst. Wir müssen nichts erschaffen oder heraufbeschwören. Im Swakriya Yoga gibt es verschiedene Bewegungen, Mantras, Atemübungen und Körperstellungen, die den Prozess des Erwachens oder Bewusstwerdens beschleunigen. Swakriya Yoga hilft uns, die Hindernisse zu beseitigen, die uns davon abhalten, die eine große Wahrheit zu erkennen.

Freitag, 24.05.19, 18:00 - 21:00 Uhr

Diese Veranstaltung ist auf Spendenbasis.

Die Spenden gehen an "Ma Sharanam" Schule und Ashram. www.masharanam.org - www.masharanamschool.com

 

 

Nach oben

Yoga Stunde mit Sitarbegleitung mit Ram Vakkalanka

Eine Yogastunde begleitet von den meditativen Klängen der Sitar, die dich entspannen und es dir gleichzeitig ermöglichen wird, noch tiefer in die Yogastellungen einzutauchen.

Ram Vakkalanka ist Sanskrit Experte, begnadeter Kirtansänger und erfahrener Meditationsleiter.Er spielt seit seiner Kindheit die Sitar und verfügt über ein tiefes Wissen der vedischen Wissenschaften, Yoga-Philosophie und Nada Yoga (Yoga des heilenden Klanges). Ram Vakkalanka gibt weltweit Vorträge und Konzerte und hat mehrere CDs veröffentlicht.

Sonntag, 26.05.19, 17:00 - 18:30 Uhr

anschließend Satsang mit Ram Vakkalanka

25/20* €

Nach oben

Yogastunde mit Mantras und Heilliedern mit Frauke und Stefan

Diese von Stefan Grothe angeleitete sanfte Yogastunde wird begleitet und getragen durch herzöffnende Musik von Frauke Richter. Stefans Art, Yoga zu unterrichten, zeichnet sich vor allem durch seine ruhige und liebevolle Art aus. Die Yoga-Übungen basieren auf der alt-indischen Sivananda-Tradition. Durch die sanften Klänge von Frauke wirst du dazu eingeladen, tief zu entspannen und ganz im eigenen Herzen anzukommen.

Frauke und Stefan leben seit mehreren Jahren im Ashram und Seminarhaus Yoga Vidya Bad Meinberg.

Sonntag, 30.06.19, 17:00 - 18:30 Uhr

25/20* €

Frauke Richter und Stefan Grothe

Nach oben

Mantra - Konzert mit Frauke und Stefan

Im Anschluss an die Mantra-Yoga-Stunde geben Frauke und Stefan ein Mantra-Konzert. Es lädt dazu ein, die eigene Stimme als wunderbare Brücke zu sich Selbst zu nutzen und ganz im eigenen Herzen anzukommen.

Sonntag, 30.06.19, 18:45 - 19:45 Uhr

15/10* €

 

 

 

Thai Yoga Massage Einführungswochenende mit Gundi Nowak

Die Traditionelle Thai Massage ist eine Heilmassage, die ursprünglich aus Indien stammt und vermutlich mit den Lehren Buddhas nach Thailand gelangte. Thai Massage kann Krankheiten vorgebeugen, den Körper fit halten und Selbstheilungskräfte anregen. Dehnen, Akupressur und Massage harmonisieren den Energiefluss des Körpers. Mit Daumen- und Handballendruck entlang der Energielinien werden Blockaden gelöst und Prana kann wieder ungehindert fließen. Der Blutkreislauf wird angeregt, fasziale Verspannungen gelöst und das Lymphsystem unterstützt. Die Massage wird ohne Öl in bequemer Kleidung auf einer Bodenmatte ausgeführt. In meditativer Haltung und im Geiste von Metta (liebende Güte) wird das Massieren zur spirituellen Praxis. Vermittelt wird der traditionelle nordthailändische Stil.Du erlernst eine einstündige wirkungsvolle Sequenz wohltuender Druckmassage und sanfter Dehnung. Für Yogalehrer ist das Seminar eine Inspiration und gibt mehr Sicherheit für Hilfestellungen und Korrektur im Unterricht (Hands On). Vorkenntnisse sind nicht nötig. Unterrichtsumfang: 12 Zeitstunden

Samstag 14.09.18 und Sonntag 15.09.19 

jeweils 10:00 - 13:00 und 14:00 - 17:00 Uhr

130/120* €

Gundi Nowak

Nach oben

* Ermäßigter Preis

* Yogalehrer zahlen für Workshops den ermässigten Preis!

Ebenso Rentner, Arbeitslose und Studenten. Wir bitten um Nachweis.