Du bist hier: Center / Essen / Workshops / Events

Unsere Workshops und Events im Yoga Vidya Center Essen

Mit unseren Workshops und Events möchten wir Dir neben unseren Yogakursen und offenen Stunden etwas Besonderes bieten. Die Workshops unterschiedlichster Couleur stellen eine Erweiterung, Bereicherung und Vertiefung dar, mit denen wir Dich erfreuen möchten. Die Events sind Genuss für Herz und Seele.

Wir bieten Ermäßigungen für Yogalehrer, Studenten, Schüler, Arbeitssuchende, Geringverdiener und Rentner an. Wir empfehlen eine frühzeitige Buchung, da die Workshops schnell ausgebucht sein können. Siehe die Anmeldebedingungen unter unseren AGB.

Hier eine Übersicht  mit Verlinkung zu den einzelnen Workshops und Events:

Die mit * gekennzeichneten Workshops gelten als Yogalehrerweiterbildung!

Mantra-Yogastunde mit Marcus Hinzmann

In der Yogastunde im Sivananda-Stil kannst Du zu Mantren Dein Herz öffnen und tief in die Asanas abtauchen. Marcus erdig-herzlicher Gesang sowie die ruhigen Ansagen in Verbindung mit den Klängen des Harmoniums lassen Dich sehr tief in Deine Yogapraxis gleiten. Marcus hat seine Ursprünge im Kampfsport und ist über verschiedene Umwege zum Yoga gekommen. Dort hat er sehr schnell das Harmonium sowie Kirtan chanten für sich entdeckt und praktiziert nun seit einigen Jahren Bhakti Yoga. Insbesondere im Ashram von Yoga Vidya Nordsee sowie auch anderen Yogastudios gibt Marcus Mantra-Yogastunden und leitet Kirtans an. Zusammen mit seiner Frau betreibt er ein eigenes Yogastudio in Remscheid.

Sonntag, 23.02.20, 17:00 - 18:30 Uhr  

auf Spendenbasis

Marcus Hinzmann

Nach oben

Asana Intensiv - Hüftarbeit mit Atmanshanti - Teil I

Ganzkörperfaszienmassagetechnik, die Du an dir selbst anwendest, bereitet Deine Gewebe optimal vor. Sitzende Sonnengrüße öffnen und kräftigen Muskeln/Sehnen um die Hüfte (von einfachen bis fortgeschrittenen Positionen).3 Asanasequenzen aus der Asthanga-Yogatherapie geben Dir ein fundiertes Wissen und Praxiserfahrung (vorbeugend gegen Hüftarthrose,zur Illiosacralgelenksstabilisierung und Stärkung der unteren Rückenmuskulatur). In den Nachspürmomenten wird das Thema Mulabandha (alle 3 ) vertieft; so dass Du nach diesem Wochenende Deinen Beckenbodenraum muskulär (evtl. auch energetisch) besser wahrnehmen kannst.

Freitag, 06.03.20, 18:00 - 21:00 Uhr

30/25* €

Atmanshanti Luzia Hoche

Nach oben

Asana Intensiv - Hüftarbeit mit Atmanshanti - Teil II

Samstag, 07.03.20, 10:00 - 13:00 Uhr

30/25* €

Atmanshanti Luzia Hoche

Nach oben

Yoga, Klang und Musik mit Nancy Haywood

Alles ist Schwingung, alles ist Klang. Gelange wieder in einen Zustand von Harmonie, Stille und Stabilität. Entspanne zu den heilsamen Klängen von akustischer Gitarrenmusik und Harmonium, Stimme, Klangschalen, Monochord, Sansula, Koshi und weiteren Klanginstrumenten in deine Asana hinein. Ressourcen aktivieren sich, Spannungen lösen sich. Dynamisch wird hier nur der Sonnengruß sein. Singe und summe gern mit, während du in der Asana verweilst, und lausche so deinem eigenen Klang, der unmittelbar auf deine Zellen wirkt und sie zum Schwingen bringt. Prana, unsere Lebensenergie, kann wieder fließen. Freu dich abschließend auf eine ausgedehnte Klangreise! Mittelstufen-Yoga Vidya-Stil & Yin Yoga. Wer schnell friert bringt sich gern warme Kleidung mit.

Freitag, 03.04.20, 18:00 - 21:00 Uhr

30/25* €

Nancy Haywood

Nach oben

108 Sonnengrüße mit Mantrabegleitung mit Marion Steven

Begrüße das Licht mit 108 Sonnengrüßen!

In dieser Jahreszeit bereiten wir uns auf den Sommer mit seinen langen Tagen vor. Mit 108 Sonnengrüßen aktivierst du die Sonnenenergie in deinem Körper und stimmst dich auf den Sommer ein. Durch die dabei gesungenen Mantren kannst du im Geist loslassen und noch tiefer in die Energie der Sonnengrüße eintauchen.

Bitte ein kleines Handtuch mitbringen!

Freitag, 24.04.20, 18:00 - 20:00 Uhr

30/25* €

Marion Steven

Vinyasa Yogalehrerin, Mantrayogalehrerin

Nach oben

Räkelyoga mit Erkan

Räkle dich frei! 

Beim Räkel Yoga machen wir uns den natürlichen Räkel Reflex zunutze und befreien unsere Körper anhand einer Übungsreihe mit kreativ-natürlichen Befreiungs-Bewegungen von Fuß bis Kopf von Verspannungen und Blockaden.Die Übungen erweitern und vertiefen dein Räkel Verhalten und machen dir seine lösende und befreiende Funktion bewusst. Dabei erkennst du eine Landkarte deiner individuellen Blockaden-Muster. Werden durch Räkel Yoga Spannungen gelöst, kann sich der Körper wieder einrenken.Das Ziel ist es, Räkeln als eine innere Massage zu erfahren, blockierte Energien ins Fließen zu bringen und körperliche und geistige Befreiung zu erlangen. Die Bewegungen entsprechen dem natürlichen Verhalten des Menschen und sind anspruchsfrei, effektiv und für jeden geeignet.

Freitag, 29.05.20, 18:00 - 21:00 Uhr

40/35* €

Erkan Batmaz

Nach oben

Einführung in Tantra

Tantra ist ein umfassendes System, das alle Faktoren des Lebens mit einbezieht. Im Gegensatz zur asketischen Variante der Spiritualität heißt Tantra die Vielfalt und Fülle des Lebens willkommen und macht sie sich, statt sich von ihr abzuwenden oder Herausforderungen als "Probleme" zu betrachten, für die eigene Evolution zunutze. Unser Alltag kann unser bester Lehrer sein und unser Leben glücklicher und ekstatischer machen, als es sich die meisten von uns erträumen! Tantra arbeitet mit Techniken, die das Energiesystem reinigen und somit Liebe, die aus dem tiefsten Inneren kommt, sowie ekstatisches Leben und Erleben zur täglichen Realität werden lassen. Sie helfen, sich mit der Lebensfreude und der Glückseligkeit, die schon immer in uns wohnen, zu verbinden. Der Workshop beinhaltet Kirtan (meditatives Mantrasingen), eine Yoga Klasse und eine authentische indische Zeremonie aus der klassisch tantrischen Tradition Südindiens. Kombiniert kreieren diese Techniken ein energetisches Feld, das wahre Einsicht und Transformation möglich macht! Die Yoga-Übungen sind sehr einfach auszuführen und somit für jedes Alter und Fitness-Level geeignet.

Freitag, 04.09.20, 17:00 - 21:00 Uhr

50/45* €

Julia Akasha

Nach oben

Workshop Ayurveda und Reflexzonen

Hast du Lust mehr über Ayurveda und die Reflexzonen zu erfahren? 
Möchtest du eine Massage genießen und Massagetechniken erlernen, die du für dich und andere einfach anwenden kannst?
Dann bist du bei diesem Workshop genau richtig. Ayurveda bedeutet das Wissen vom langen und gesunden Leben.Ein Kurzvortrag gibt Dir eine Übersicht über die Bedeutung von Ayurveda und der Ayurvedamassage. Es werden Dir auch ayurvedische Tipps für den Alltag mit an die Hand gegeben. Die ayurvedische Fuß- und Handmassage wird im Workshop erlernt. Du erfährst die Bedeutung der Reflexzonen, die an unseren Händen und Füßen sitzen. Nach diesem Workshop weißt Du, wie Du auf Schwachstellen und Krankheiten im Körper mit der Hand- und Fußmassage positiv einwirken kannst. Auch kannst du nach dem Workshop dir und anderen mit der Massage etwas Gutes tun.
Ich freue mich auf dich.

Freitag, 06.11.20, 18:00 - 21:00 Uhr

40/35* €

Sabine Steenbuck

lebte über einen längeren Zeitraum in Indien, ist Ayurvedatherapeutin und mit der indischen Mentalität und der ayurvedischen Lehre sehr verbunden.

Nach oben

* Ermäßigter Preis

* Yogalehrer zahlen für Workshops den ermässigten Preis!

Ebenso Rentner, Arbeitslose und Studenten. Wir bitten um Nachweis.