Du bist hier: Essen / Workshops / Events / 

Unsere Workshops und Events im Yoga-Vidya-Center Essen

Mit unseren Workshops und Events möchten wir Dir neben unseren Yogakursen und offenen Stunden etwas Besonderes bieten. Die Workshops unterschiedlichster Couleur stellen eine Erweiterung, Bereicherung und Vertiefung dar, mit denen wir Dich erfreuen möchten. Die Events sind Genuss für Herz und Seele.

Wir bieten Ermäßigungen für Yogalehrer, Studenten, Schüler, Arbeitssuchende, Geringverdiener und Rentner an. Wir empfehlen eine frühzeitige Buchung, da die Workshops schnell ausgebucht sein können. Siehe die Anmeldebedingungen unter unseren AGB's.

Hier eine Übersicht  mit Verlinkung zu den einzelnen Workshops und Events zum schnelleren Auffinden:

Die mit * gekennzeichneten Workshops gelten als Yogalehrerweiterbildung!

Yoga Nidra - der yogische Schlaf

Die von Swami Satyananda Saraswati, einem Schüler Swami Sivanandas, entwickelte Entspannungstechnik beruht auf einer alten tantrischen Meditationstechnik.

Yoga Nidra ™ ermöglicht es, physische, emotionale und mentale Spannungen zu lösen und vollkommen zu entspannen. Eine Reise ins Unter- und Unbewusste. Praxis mit integriertem  Theorieteil.

 

Freitag, 21.09.2018, 18:30 bis 21:30

25/20 €

 

 

Mahadev Schmidt

 

 

Nach oben

Yoga bei Schulter-, Hals- und Nackenbeschwerden

Mit Entspannungstechniken und Asanas lernst du stressbedingte Muskelverspannungen in den Problembereichen Schulter, Hals und Nacken zu lösen und damit zum Beispiel Kopfschmerzen entgegenzuwirken. Um die Ursachen von negativem Stress zu beheben, erhältst du Tipps, wie du deine Lebensumstände sowie deine Einstellung zum Leben ändern kannst. Geeignet für Betroffene aber auch für Lehrende, die ihren Unterricht bereichern möchten.

 

Samstag, 22.09.2018, 9:00 bis 12:00 Uhr

25/20 €

 

 

Mahadev Schmidt

Nach oben

Asana und Flow - Vinyasa exakt mit Adinath Zöller

Asana und Flow - Vinyasa Exakt

 

Du übst Klassischen Hatha Yoga und Vinyasa Yoga. Praktiziere Achtsamkeit und genaues Ausrichten sowohl als Vinyasa Krama in variationsreichen Sonnengrüßen, als auch in in den Asanas. Gestalte so auch gezielt die Übergänge von einer Körperstellung zur nächsten in bewusster Achtsamkeit, unter Beachtung einer ganzheitlichen Ansprache aller Koshas (Hüllen).

 

Wir üben so ein ganzheitlichen Yoga in dem wir physiologisch stimmig und anatomisch exakt auch die geistigen und energetischen Aspekte bewusst in unsere Praxis mit einbeziehen. Du erhältst hier viel Raum um Neues auszuprobieren, die eigenen Grenzen achtsam und spielerisch weiter zu stecken, dich Selbst und Yoga "ganz" im momentanen Augenblick zu erleben. Abgerundet werden die Einheiten durch Pranayama und Meditation.

 

Als Teilnehmer solltest du schon ein wenig Hatha-Yoga Erfahrung haben, jedoch auch wenn du meinst noch relativ am Anfang deines Yoga-Weges zu stehen, kann dieses Retreat dich beflügeln und in deiner Praxis ein wichtiger Schritt sein.

 

Freitag, 05.10.2018, 18:30 - 21:30 Uhr

 

25/20 €

 

Adinath Zöller 

 

staatl. anerkannter Erzieher, Yogalehrer BYV; E-RYT, Inner Flow Vinyasa Yoga Teacher, Yoga Personal Trainer, Spiritueller Lebensberater, Meditationskursleiter, Achtsamkeitspraxis-Lehrer, Entspannungskursleiter, Atemkursleiter, AyurYoga Thai Massage

Nach oben

Yoga und Laufen

Wie würde ein Yogi wohl laufen ?

Und wie übt ein Läufer am besten Yoga ? 

Wenn Du auf der Suche nach Antworten auf diese Fragen bist, komm doch vorbei! Du lernst in einem 3 stündigen Workshop ein Yoga - Programm kennen, dass die beim Laufen beanspruchten Muskeln dehnt und die Gegenspieler kräftigt. Außerdem findest Du einen Einstieg in eine meditative Lauf-Technik, die sich durch Konzentration auf das Atmen, auf Körperhaltung und -bewegung auszeichnet.

Es fließen Aspekte aus Chi-Running, Alexander-Technik, Barfußlaufen und Yoga zusammen.

Wir werden draußen laufen und drinnen Yoga üben.

Bitte bring entsprechende Kleidung mit.

Samstag, 06.10.2018., 09:00 - 12:00 Uhr

25/20 €

 

Stephan Schmid

Nach oben

Yin Yoga für die Hüften

Heutzutage üben viele Menschen ihrem Job im Sitzen in einem Büro oder im Stehen aus, Bewegung ist da eher selten. Das Sitzen über längere Zeit - die Hüfte ist gebeugt - kann dazu führen, dass sich die Bänder und Muskeln ( besonders die hintere Oberschenkelmuskulatur) verkürzen. Die Folgen sind Verspannungen, Bewegungseinschränkungen, Haltungsschäden (weil die Lendenwirbelsäule ausgleichen will), Blockaden entstehen. Emotional gesehen sind die Hüften „ das Auffangbecken für geplatzte Träume“ .

Der Yin Yoga Workshop bietet dir die Möglichkeit, deine körperlichen und geistigen Herausforderungen besser zu verstehen. Die achtsame Praxis ermöglicht es dir, bewusst in den Asanas loszulassen, dich wieder zu spüren und alles als ganze Einheit wahrzunehmen.
Der Workshop gibt dir Inspiration für deine eigene Praxis zuhause.

Was ist YIN YOGA ?
Yin Yoga ist eine Wohltat für Körper, Geist und Seele, fördert Entspannung, Beweglichkeit, Ausdauer und aktiviert die Selbstheilungskräfte. Yin Yoga ist ein intensiver, meditativer Yoga Stil, der sich auf das alte Wissen bezieht.

Die Yogahaltungen werden im Sitzen oder im Liegen ausgeführt, ohne dass man sich darin weiterbewegt und ab 3- 5 Minuten lang gehalten. Nach dieser Haltung gleitet man in eine Ausgleichshaltung, die die Yin Yoga Asanas neutralisieren.

Der Körper bekommt seine natürliche Beweglichkeit zurück. Der sanfte Weg der Harmonie.

Freitag, 19.10.2018, 18:30 bis 21:30 Uhr

25/20* €

 

Nadine Oberdries 

Nach oben

Mantra-Yoga-Stunde mit Mahadev und Tara

Yogastunde mit Mantrabegleitung mit Mahadev und Tara

Sonntag, 28.10.18, 17:00 bis 18:30, anschließend Satsang

25/20* €

 

 

Nach oben

Yoga bei Stress, Burnout und Depression

"Wer seinen eigenen Geist überwindet, gewinnt die ganze Welt" - Guru Nanak

Ungesunder Stress, ständige Überforderung und ausgebrannt Sein stellt in unserer heutigen Zeit ein immer größeres Problem dar. Wir müssen immer schneller „funktionieren“, immer mehr Informationen aufnehmen und verarbeiten, stehen vielfach unter Zeitdruck, müssen immer erreichbar sein und meinen auch noch alles perfekt meistern zu müssen. Es gibt Phasen im Leben, in denen man diesen Herausforderungen nicht mehr gewachsen ist. Man fühlt sich fremdbestimmt, in einer unaufhaltsamen Abwärtsspirale, kann sich nicht mehr entspannen und erholen.

Sonntag, 04.11.18, 11:00 bis 16:00 Uhr

45/40 €

mit Charry Devi Ruiz

Erfahrene Yogalehrerin und Yogatherapeutin. Sie leitet deutschlandweit als Fachfrau auf diesem Gebiet Seminare zum Thema Yoga bei Stress, Depression und Burnout.

Nach oben

Mantra-Yoga-Stunde mit Mahadev und Tara

Yogastunde mit Mantrabegleitung mit Mahadev und Tara

Sonntag, 04.11.18, 17:00 bis 18:30, anschließend Satsang

25/20* €

Nach oben

Kundalini-Yoga-Sutra

Aktiviere Deine Lebensenergie mit der Kundalini-Yoga-Sutra

 

In diesem Workshop bekommst Du einen Leitfaden für die Kundalini-Yoga-Praxis. Die auf das Bewusstsein des heutigen Menschen abgestimmten klassischen Kundalini-Yoga-Techniken übend, gehen wir auf Details in der Ausführung ein und strukturieren unsere Praxis zu einem Leitfaden, der seine Wirkung durch seine klare Abfolge und Wiederholbarkeit entfaltet.

 

Praxisinhalt

  • Öffnung und Erweiterung des Atemapparates

  • Reinigung der Energiekanäle (Nadis)

  • Aufnahme der Lebensenergie (Prana)

  • Lenkung des Prana durch die feinstoffliche Wirbelsäule (Sushumna)

  • Aktivierung der Energiezentren (Chakren)

 

 

 

 

Freitag, 16.11.2018, 18:00 bis 21:00 Uhr

 

25/20 €

 

 

Erkan Batmaz

Nach oben

Lass Dein Herz Berühren - Mantra-Yoga mit Beate und Markus Ramdas

Lass Dein Herz Berühren

Mantra-Yoga mit Beate und Markus Ramdas (Gitarre) Eine Yogastunde für alle die bereit sind ihre Herzen zu öffnen, sich intensiv spüren, mitsingen und die Ausdehnung, auf allen Ebenen des Körpers erfahren. Es erwartet dich eine sanfte Yogastunde mit musikalischer Begleitung, Mantra Meditation und viel Entspannung. Lass dich entführen in die Welt der Mantras die dich 2,5 Stunden während der Praxis begleitet werden. Erfahre die Stimme der Stille....

 

Beate Menkarski, HP/ Heilpraktikerin/ Psychotherapie, Therapie der Wahl: Chakratherapie, Yogalehrerin (BYV), ausgebildet in Ayurveda und Yogatherapie. 

Sonntag, 18.11.2018, 17:00 bis 19:30 Uhr 

30 €

Nach oben

The Art of conscious change I + II mit Ishwarananda Ingvar Villido

"Die Kunst der bewussten Veränderung"

Nach dem Yoga-System haben wir:

  • einen physischen Körper;
  • einen Energie-Körper, der durch Emotionen erfahren werden kann;
  • einen Mental-Körper, oft  der Geist genannt (incl. Erinnerung, Denken, Vorstellung);
  • einen Intellekt-Körper, oder die Ebene jenseits der Gedanken (incl. Intuition, Inspiration und Bewusstsein, ebenso, wie die Fähigkeit zu unterscheiden und Einsichten zu bekommen);
  • einen spirituellen Körper, der unsere wahre Identität ist (das wahre Selbst).

 

Die gesamte Struktur dieses Kurses gründet auf diesem System der 5 Körper und ihr Verständnis und ist die Basis für alle weiterführenden Kurse.

Part I:

  • du lernst, dich in deiner inneren Welt zu orientieren;
  • du lernst, diese 5 Körper, die mit dir in Beziehung stehen zu entdecken und kennen zu lernen;
  • du wirst auf praktische Weise deine eigene "Geheimwaffe" entdecken,-Bewusstsein;
  • du lernst, dass es nur eine und absolute Wahrheit gibt: es existiert nur Ein Subjekt und eine  unendliche Anzahl an Objekten;
  • du wirst eine praktische Erfahrung deines wahren Wesens haben.
  • Part II:
  • du lernst, zu verstehen, dass Probleme Lösungen benötigen, anstatt Weiterentwicklung;
  • du lernst, Probleme in ihre Komponenten auf zu lösen;
  • du lernst, dass der schwierigste Teil deiner Probleme die Emotion, die es begleitet ist;
  • du lernst dir deiner Emotionen bewusst zu werden;
  • du wirst verstehen, dass es eine andere Alternative gibt, als sie zu ignorieren,zu verstecken u.s.w., nämlich dich von ihnen zu befreien;
  • du lernst Emotionen, die mit Erinnerungen Vorstellungen verbunden sind los zu lassen;
  • du lernst Emotionen in dem Moment, in dene sie aufsteigen, los zu lassen;
  • du lernst Emotionen, die sich auf deinen Körper und deinen Gesundheit  auswirken los zu lassen ( z. B. Nacken-,Schulterverspannungen);
  • du lernst, Emotionen, die konstant im Hintergrund aktiv sind los zu lassen;
  • du lernst deinen Charakter zu verändern;
  • du lernst, Ängste zu kontrollieren und los zu lassen.

Part I und II gehören zusammen und können nur in Verbindung gebucht werden.

Samstag 15.12.18 + Sonntag 16.12.18  10:00 - 17:00 mit Pause

Part I + Part II 290 €

Ishwarananda Ingvar Villido ist ein international lehrender Dozent, der dieses System der persönlichen Weiterentwicklung selbst entwickelt hat. Seit mehr als 5 Jahren leitet er mit großem Erfolg Workshops auf dem ganzen Kontinent.

http://mobile.news.paperjam.lu/event/art-conscious-change-courses-ingvar-villido

 

                                                                                                               

Nach oben

* Ermäßigter Preis

* Yogalehrer zahlen für Workshops den ermässigten Preis!

Ebenso Rentner, Arbeitslose und Studenten. Wir bitten um Nachweis.