Du bist hier: Über das Retreat Center / 

Beratung und Anmeldung

Über das Retreat Center

Retreat CenterIn der 4. Etage des Shanti Devi Hauses im Projekt
Shanti in Bad Meinberg, ideal mit 230qm, viel Licht, eigenen Yoga-, Meditations- und Küchenräumen und einem großen Dachgarten findet man dort oben ganz unvermutet eine Ruhe-Oase. So nah und doch so weit weg vom Geschehen unten in der Welt. Überwältigend ist der weite Herzöffnende Blick über die grünen Hügel, Wälder und Wiesen des Teutoburger Waldes.

Von der Vision zur Entstehung des Retreat Centers

Ein mal im Jahr nimmt Swami Nirgunananda von ihrem intensiven Engagement bei Yoga Vidya Abstand, um sich Zeit für ein mehrwöchiges, persönliches Retreat zu nehmen. Dort übt sie sehr viel Yoga, Pranayama und Meditation. Niemand hätte geahnt, dass ihr Retreat Anfang 2011 so weit reichende Folgen haben würde. 

Während ihrer spirituellen Klausur kam ihr die Idee, dass es ein Kloster bräuchte, für Yoga Aspiranten, die den Rückzug suchen. "Der Gedanke war im Äther", so Swami Nirgunananda, wobei sie ihm nicht weiter nach hing noch irgendwelche konkreten Pläne hegte.

Zwei Monate später hingegen besichtigten Sukadev, der Leiter von Yoga Vidya, und alle Bereichsleiter des Ashrams in Bad Meinberg im Seminarhaus Shanti ein sehr großes Appartment. Dieses Appartment war bis vor kurzem von einer Familie bewohnt worden und durch dessen Auszug stand es nun frei. Sukadev fragte, was denn mit diesem Appartement passieren solle. Da sprudelte die Idee von Swami Nirgunananda heraus, dass ein Retreat Center hierher gehöre. Und so manifestierte sich spontan das Yoga Vidya Kloster, dessen Programm sich an dem Sivanananda Ashram in Rishikesh orientieren soll.

Ein Team ehrenamtlicher Helfer begann mit den ersten Planungen und Renovierungsarbeiten, aber der Name des Retreatzentrums war noch nicht gefunden. Irgendwas mit Berg sollte es sein, aufgrund des Berggefühls und auch an Anlehnung an Shiva, der auf dem Berg im Himalaya in tiefer Meditation versunken ist.

Swami im Retreat CenterBei dem Besuch von Swami Yogaswarupananda, dem Vizepräsident vom Sivananda Ashram in Rishikesh (siehe Foto auf der Terasse), erfuhr dieser von diesem Projekt und taufte es spontan "Shivalaya". Er meditierte und rezitierte einige Mantras in den neuen Räumlichkeiten. "Auch wenn es eine spontane Namensgebung war, hat es eine große, kosmische Kraft, wenn ein Yoga Meister sich ausdrückt", erklärt Swami Nirgunanda, und sicherlich war es ein großer Segen für die weiteren Bauarbeiten und Programme im Retreat Center.
Seit Sommer 2011 laufen bereits die ersten Angebote u.a. für Meditation, die mit der Zeit ausgebaut werden, und es kommen Yogaübende, die wunderschöne Atmosphäre im Shivalaya genießen.

Nach oben

Bedeutung von Shivalaya

  • Shiva steht für das absolute Bewusstsein jenseits aller Dualitäten, dass alles in sich vereint
  • Shiva steht auch für den meditativen Aspekt
  • Shiva heißt auch „der Liebevolle“
  • Shiva beinhaltet auch den Aspekt von Swami Sivanananda
  • Alaya heißt Wohnstätte, Ort.

Shiva

Shivalaya ist also die Wohnstätte Shivas, und damit auch ein Beiname des Kailash, der mystischen Wohnstätte Shivas im Himalaya. Der Himalaya und Berge sind ein starkes archetypisches Bild für die Meditation, Stille, Verwirklichung.
Und hier oben in unserem Shivalaya Kloster kannst du den Alltag für eine Weile hinter dir lassen, dich dem Himmel ganz nahe fühlen und neue Kraft in der Stille finden, um danach um so aktiver und segensreicher wieder in der Welt wirken zu können.

Nach oben

Hintergrund: Yoga Vidya und das Retreat Center

Yoga RetreatDas Shivalaya Retreat Center konzentriert sich besonders auf das 2. Hauptziel von Yoga Vidya, nämlich einen Ort mit einer starken, spirituellen Schwingung für schnelles spirituelles Wachstum für ernsthafte Aspiranten zu schaffen und somit den spirituellen Kern von Yoga Vidya weiter zu stärken.

Der Verein Yoga Vidya bietet vielen Menschen verschiedene Möglichkeiten Yoga zu lernen und zu üben wie z.B. in Form von Ausbildungen, Seminaren oder für zu Hause Videos online. Mit dem Shivalaya Retreat Center können nun Yoga Praktizierende abseits vom Seminarbetrieb in einem Schutzraum intensiv Yoga und Meditation machen.

Nach oben

Beratung und Anmeldung
Seminare mit Sukadev in Bad Meinberg

Retreat Seminare

Spirit for free! Ein spirituelles Retreat bietet dir die Möglichkeit...
Stille – Schweigen – Sein. Eingebettet in die wunderschöne...
Vipassana ist die dem Buddha zugeschriebene Meditationsform...
Stille – Schweigen – Sein. In der Abgeschiedenheit des Shivalaya...
Du möchtest dich aus dem Alltag zurückziehen? Dann komme zu uns an...
Unsere spirituellen Retreats sind eine einzigartige Gelegenheit, am...
Stille – Schweigen – Sein. In der Abgeschiedenheit des Shivalaya...
Raus aus dem Alltag, rein in die indische Ashramatmosphäre…Yoga...
Stille – Schweigen – Sein. In der Abgeschiedenheit des Shivalaya...
Vipassana ist die dem Buddha zugeschriebene Meditationsform...

Aktuelles zum Shivalaya Retreat

30. Dezember 2014
Unser Programm für Silvester und Neujahr bei Yoga Vidya Bad Meinberg mit großer Silvesterpuja...
28. Dezember 2014
In unserem Shivalaya Retreat Zentrum bei Yoga Vidya Bad Meinberg hast du am 1. Neujahrstag die...
20. Dezember 2013
Non-Stop-Rezitation der gesamten Bhagavad Gita mit Vani Devi Weihnachten – Mittwoch, 25.12...
30. August 2013
Jede/r, der/die schon einmal im Shivalya Kloster in Bad Meinberg war, weiß die friedvolle, ruhige...
07. Juli 2013
Im Shivalaya Retreatzentrum ist jeder willkommen, der sich in Stille zurückziehen will. Es ist...