Du bist hier: Psychologische Yogatherapie

Katalog anfordern
Online Anmelden
Beratung und Anmeldung

Psychologische Yogatherapie

Die psychologische Yogatherapie ist eine Hilfe zur Selbsthilfe. Damit du Belastendes fühlen, umwandeln und schließlich integrieren kannst, begleiten wir dich auf deiner eigenen, inneren Entdeckungsreise, z.B. über Asanas, Meditation, Atem-, Entspannungs- und ayurvedischen Übungen. Mit Methoden vorrangig humanistischen Psychotherapieansätzen vertiefen wir die Arbeit an deinen Themen. Wir nutzen z.B. die Gestalttherapie, Hypnose, systemische Therapie, Aufstellungsarbeit.

Preise Einzelberatung psychologische Yogatherapie

60 Minuten 40 € - 10er Karte 358 €
90 Minuten 60 € - 10er Karte 542 €

Prozessorientierte Begleitung

Die Mittel der psychologischen Yogatherapie haben das Potenzial, dich an die Themen heranzuführen, die im Verborgenen liegen. Um sie ins Bewusstsein zu heben, gehen wir prozessorientiert vor. Was sichim Hier und Jetzt – z.B. in Körper, Atem, Stimme, Gestik, Mimik – zeigt, weist uns den Weg. Im geschützten Rahmen wird in dir lebendig, was noch einmal gespürt, erlebt und geheilt werden will. War ein Thema früher zu intensiv oder zu überwältigend, um gefühlt zu werden, kannst du jetzt in der vertrauensvollen Beziehung mit deiner therapeutischen Begleitung wichtige Schritte auf dem Genesungsweg in Richtung Fühlen und Erleben gehen.

Wenn die Zeit reif ist, können die im Unterbewusstsein abgelegten Themen ans Tageslicht kommen und einen adäquaten Ausdruck finden. Mittels Hausaufgaben kannst du daran arbeiten, konkrete Veränderungen in deinem Leben einzuleiten, Neues einzuüben und Heilsames in den Alltag zu intergieren.

Zielorientierte Begleitung

Wenn du an einer schwerwiegenden psychischen Belastung leidest, eignet sich bei ausreichend vorhandener Grundstabilität zudem ein zielorientiertes Vorgehen, das sich an deinen aktuellen Schwierigkeiten, die dich im Alltag einschränken, orientiert. Dabei unterstützen dich individuelle Yogasequenzen oder psychologisch-therapeutische Gruppen-Stunden, die wir für Beschwerdebilder wie Depressionen, Angststörungen, Sucht, Essstörungen u.a. speziell ausarbeiten und du während deines Aufenthaltes besuchen kannst.

Yoga hilft, dir selbst wieder näher zu kommen. Du wirst deinen Körper reinigen, stärken; und intensiver spüren. Über deinen Körper bekommst du auch besseren Zugang zu deinen Gefühlen und Bedürfnissen. Du wirst immer besser erkennen, was dir gut tut und was dich hindert; auf der Yogamatte und im Leben. Neue Positive Glaubenssätze stärken dich und helfen dir, deine Selbstakzeptanz und Selbstliebe aufblühen zu lassen.

 

Dein Therapeutenteam

Shivakami Bretz - Sie hat die Psychologischen Yogatherapie bei Yoga Vidya in Bad Meinberg aufgebaut, ist Yoga Acharya, Yoga Ausbildungsleiterin seit 1993, Heilpraktikerin (für Psychotherapie).

Sie war lange Jahre im sozialen Bereich tätig, entdeckte dort ihre Freude, Menschen in ihrer körperlichen und geistigen Entwicklung zu unterstützen.

Ihr Wissen über Yoga, Meditation und Ayurveda erwarb sie an führenden Schulen in Deutschland und Florida. Shivakami liebt es, Brücken zu bauen zwischen unterschiedlichen Traditionen wie Körperübungen und Selbstreflexion oder Raja Yoga und westlicher Psychologie, besonders Hypnose und Gestalttherapie. Seit 1993 gibt sie ihr umfangreiches Wissen in den Yoga Vidya-Zentren weiter. Sie war lange für die Ashramgemeinschaft als Bereichsleiterin aktiv, hat über 6 Jahre den  Yoga Vidya Allgäu. Ashram aufgebaut und geleitet. Zurück in Bad Meinberg leitet sie jetzt als Bereichsleiterin die Yogatherapie und psychologische Yogatherapie. Ausbildungen zum Psychologischen Yogatherapeuten gibt sie in Bad Meinberg und Allgäu.

Seminare mit Shivakami

Janapriya Enders ist Yogalehrerin, vegane Ernährungsberaterin, spirituelle Lebensberaterin, spirituelle Sterbebegleiterin, Psychologische Yogatherapeutin i.A. und ausgebildet in Klangreise und Klangmeditation. Janapriya lebt seit 2017 im Ashram in Bad Meinberg. Ihr liebster Yoga Weg ist Bhakti Yoga, was sie als Kirtan-Sängerin vor allem in den Satsängen zeigt, die sie mit Herz und Liebe anleitet. Es ist ihr ein Anliegen, Menschen durch das Yoga ihr Inneres fühlen zu lassen und davon berührt zu werden.

Maike Pranavi Czieschowitz - liebt es, als psychologische Yogatherapeutin, Yogalehrerin (BYV), Meditationslehrerin, spirituelle Lebensberaterin und Dolphin Connection Practitioner Menschen über bewusste Wahrnehmung körperlicher, seelischer und mentaler Prozesse zu sich selbst zu führen. Hilfesuchende dabei zu unterstützen, die Kapriolen des eigenen Geistes wohlwollend anzunehmen und vielleicht sogar aufzulösen, empfindet sie als zutiefst erfüllend. Als Pressereferentin bei Yoga Vidya in Bad Meinberg setzt sie ihre kommunikativen Fähigkeiten für die Verbreitung von Yoga in den Medien ein. Vorher war sie als Pressesprecherin für verschiedene Unternehmen und als Journalistin für Zeitungen und TV-Sender aktiv. Aus der Stille schöpft sie Inspiration und Kraft: Meine Seele ist stille zu Gott, der mir hilft. (PS 62)

Premajyoti Edith Schumann - ist langjährige Sevaka und hat 5 Jahre lang selbständig das Yoga Vidya Center in Essen geleitet. Premajyoti hat sich vier Jahre bei dem spirituellen Psychotherapeuten Christian Meyer in Berlin ausbilden lassen, anschließend wendete sie sich der Traumatherapie zu. Premajyoti unterrichte therapeutische Yogastunden mit dem Schwerpunkt der Beruhigung des Nervensystems. „Ich habe mich schon immer gerne der Begleitung von Menschen gewidmet, wozu mich die unterschiedlichsten therapeutischen Ausbildungen (s.o.) befähigen. Es ist mir eine Freude, Menschen dabei zu helfen, aus ihren Traumata auszusteigen und alte Wunden zu heilen.“

Katalog anfordern
Online Anmelden
Beratung und Anmeldung

Tel:  05234 87 2250
Mail: psychologische-yogatherapie@yoga-vidya.de

Bitte eine Nachricht auf dem AB hinterlassen, wir rufen umgehend zurück.

Yoga Vidya Yoga, Meditation, Ayurveda, Yoga Ausbildungen, Yoga Kurse, Yoga Ferien hat 4,46 von 5 Sternen 418 Bewertungen auf ProvenExpert.com