Du bist hier: Center / Neustadt / Kurse

Kursangebot

Einstieg jederzeit möglich

Montag

09:30 - 11:00 Uhr Rückenyoga und Yoga Nidra

18:00 - 19:30 Uhr Mittelstufe

20:00 - 21:30 Uhr Mental Yin Yoga

Dienstag

18:00 - 19:30 Uhr Anfänger/Mittelstufe

Mittwoch

09:30 - 11:00 Uhr Anfänger/Mittelstufe und Meditation

18:00 - 19:30 Uhr Mental Yin Yoga im Wechsel mit Faszienyoga

20:00 - 21:30 Uhr Yin-Yang

Donnerstag

18:00 - 19:30 Uhr Rückenyoga und Yoga Nidra

Freitag

08:30 - 10:00 Uhr Yin-Yang

Bitte beachte:

- mit Husten und Erkältungssymptomen kannst du leider nicht teilnehmen

- du benötigst eine eigene Yogamatte (kann bei uns gekauft werden)

- es werden keine Getränke ausgeschenkt (bringe dir ein eigenes Getränk mit)

- komme bitte bereits in Yogakleidung

- bitte wasche nach Eintritt die Hände

- Mund/ Nasenschutz bitte erst auf der Matte abnehmen

- bitte keine Versammlung im Vorraum

Anmeldung und Kurs-Beitrag

An Feier- und Brückentagen finden keine Yogastunden statt. Vom 11.-29.09.2020 machen wir Urlaub.

Die Anmeldung erfolgt über einen Link zu Doodle auf unserer Startseite.

Preis: 11 x 90 Minuten € 121

Bankdaten: GLS Bank, IBAN: DE24430609676024453300

Beitragserstattung

Unsere Yoga-Kurse sind geprüft und zertifiziert durch die Zentrale Prüfstelle Prävention und die gesetzlichen Krankenkassen bezuschussen oder erstatten ein bis zwei Yoga-Kurse pro Jahr.

Die Praxis

Hatha Yoga Rücken sanft/Anfänger

Ideal zum Anfangen und für alle die sanft üben möchten, Menschen mit Rückenbeschwerden, Bandscheiben-oder Nackenproblemen und für Schwangere. Die Hatha-Yoga-Praxis beinhaltet Atemübungen, Augenübungen, Schulter-Nackenübungen, Übungen zum stärken und entspannen des unteren Rückens, des Becken und Bauchraums. Brustkorb öffnende, die Haltung verbessernde Übungen. Bein- und Flankendehnungen, Gelenksübungen.

Hatha Yoga Anfänger/Mittelstufe

Richtet sich an Anfänger ohne Beschwerden und Geübte. Die Hatha-Yoga-Praxis beinhaltet Atemübungen, vorbereitende Übungen, den dynamischen Sonnengruß und Yoga Stellungen.

Hatha Yoga Mittelstufe 

Gute Vorkenntnisse und eine regelmäßige Yogapraxis sind für eine Teilnahme an der Mittelstufe vorausgesetzt. Wir praktizieren den Sonnengruß mit Surya Mantras, Affirmationen, Kraft und Dehnvariationen, intensives Pranayama, langes Halten und Variationen der Asanas.

Mental Yin Yoga
Yin Yoga wirkt in den tieferen Schichten des Körpers, wie Faszien, Organen, Knochen und Gelenken. Die Yoga-Stellungen werden im Yin Yoga über einen Zeitraum von 3 Minuten, oder auch länger, gehalten. Durch dieses lange Halten wird der Energie-Fluss harmonisiert. Der Energie-Fluss wird bei vorhandenem Mangel angeregt und bei übermäßiger Energie, was sich unter anderem durch Stress und Nervosität bemerkbar machen kann, ausbalanciert. Das absichtslose Verweilen in den Yin Yoga Positionen eröffnet einen meditativen Raum zur Erforschung von Atem, Verstand und Emotionen. Durch die mentale Ausrichtung, z.B. auf den Atem, kann das Gedankenkarussell langsamer und die Identifikation mit den Geistesinhalten gelockert werden. Dem Übenden werden Affirmationen, Selbstbefragung und -beobachtung, sowie Achtsamkeitspraxis angeboten.

Faszienyoga                                                                                                                                                                                                             Yoga ist ein ausgezeichnetes Faszientraining. Im "Faszienyoga" nehmen wir noch einige Elemente hinzu wie: federn, schwingen, weit werden und aufspannen. Auch durch vielseitiges und intuitives Bewegen und mit Massagen wirken wir auf das Fasziennetzwerk gezielt ein.

Entspannung

Alle Yogastunden beginnen mit einer Anfangsentspannung und enden mit einer Tiefenentspannung. Dabei praktizieren wir die Progressive Muskelentspannung, Autosuggestion, Bodyscan, Autogenes Training, Yoga Nidra, Entspannung mit Klangschale oder Monochord, Visualisierung, Stille und Affirmationen.

 

Privatstunden

Yogapraxis auf die persönlichen Bedürfnisse abgestimmt, Einzelberatung, genaue Korrekturen. 60 Minuten € 58

Yoga in der Schwangerschaft

Schwangere bekommen von uns in der Yogastunde besondere Hinweise und Betreuung. Wir empfehlen so früh wie möglich mit der Yogapraxis zu beginnen und so lange wie möglich dabei zu bleiben. Yoga tut Mutter und Kind gleichermaßen gut und kann die Schwangerschaft und Geburt bereichern und erleichtern.

 

Yoga Vidya Yoga, Meditation, Ayurveda, Yoga Ausbildungen, Yoga Kurse, Yoga Ferien hat 4,46 von 5 Sternen 418 Bewertungen auf ProvenExpert.com