Du bist hier: Seminar-Übersicht / 

Alle Seminartermine zu Wissenschaftliches Arbeiten aus der Perspektive des Yoga

Du bist YogalehrerIn oder TeilnehmerIn einer Yogalehrerausbildung, möchtest dein Wissen und deinen Zugang zum Yoga und zur Yoga-Philosophie insbesondere im Bereich des Raja Yoga und des Jnana Yoga weiter vertiefen und du interessierst dich für wissenschaftliche Ausarbeitungen und Forschung im Bereich Yoga und Meditation. Yoga ist ein interdisziplinäres Arbeitsfeld im Kontext verwandter Wissenschaften, zum Beispiel der Sportwissenschaften, der Philosophie, der Theologie, der Physik, der Neurobiologie und der Gesundheitswissenschaften.
In diesem Seminar bekommst du eine Einführung in das wissenschaftliche Arbeiten mit dem besonderen Focus auf den Bereich Yoga. Die Raja Yoga Sutras des Weisen Patanjali enthalten ein klares Regelwerk für den Umgang mit dir und mit den anderen und eine Handlungsempfehlung für das Selbststudium und das Studium der Schriften (Svadhyaya). Dabei ist es besonders wichtig, dieses Studium wahrhaftig (Satya) zu betreiben und die genutzten Quellen korrekt anzugeben (Asteya). Svadhyaya bietet dir die Möglichkeit der Innenschau, dich selbst zu erfahren und diese persönliche Erfahrung mit deiner Erkenntnis der klassischen Schriften abzugleichen.
Du lernst eine wissenschaftliche Arbeit über ein Yoga-Thema von der Idee bis zur Umsetzung aufzubauen, zu strukturieren und erste Teile zu verfassen. Du erhältst hilfreiche Übungen und Vorlagen, um deine eigene Ausarbeitung zu erstellen. Dabei legst du besonderen Fokus auf eine umfassende Quellenarbeit und eine wissenschaftlich korrekte Zitierweise.
Wissenschaftliches Arbeiten im Yoga berührt eine Vielzahl von unterschiedlichen Fragestellungen und Themenbereichen.
In diesem Einführungsseminar zum wissenschaftlichen Arbeiten liegt der Schwerpunkt auf:
- Yoga als interdisziplinäres Arbeitsfeld im Kontext verwandter Wissenschaften
- Raja Yoga Sutras und andere klassische Yogaschriften als Basis für die Wissenschaft des Yoga Vidya
- Besonderheiten wissenschaftliches Arbeitens im Bereich Yoga
- Von der Idee zur Umsetzung – wie verfasse ich eine wissenschaftliche Arbeit über ein Yoga-Thema
- Übungen und Vorlagen
- Beantwortung individueller Fragen der Teilnehmenden.
Teilnahmevoraussetzung: Teilnahme an einer laufenden Yogalehrerausbildung oder abgeschlossene Yogalehrerausbildung.
Baustein des Yoga Vidya Hochschul Zertifikatslehrgangs, aber auch offen für andere interessierte Yogalehrende.

Katalog anfordern
Online Anmelden
Beratung und Anmeldung