Du bist hier: Freiburg / Yoga Fortbildung / 

YogalehrerInnen Jahresgruppe 2020

Möchtest du dich nach deiner Yogalehrerausbildung weiter entwickeln und Neues lernen?
Willst du deine eigene Praxis vertiefen?
Wünschst du dir, dich mit anderen YogalehrerInnen auszutauschen und Teil einer Yogalehrer Community sein?
Dann bist du in der Jahresgruppe genau richtig! Freue dich auf:

  • spannende Themen rund um Yoga
  • neue Impulse für deine eigene Praxis und deinen Unterricht
  • Lernen und Praktizieren in einer festen Gruppe und
  • Austausch mit anderen YogalehrerInnen.

 


Inhaltsverzeichnis


Termine und Themen

Datum Leiter Thema Vortrag Thema Yoga
15.02.20 Frank Ausrichtung auf das Jahr; Aufbau von Yoga-Stunden zur Entwicklung und Einführung von neuen Asanas Yoga Sequenz zur Entwicklung einer neuen Asana; Hilfestellungen
21.03.20 Jürgen Harmonium spielen für Anfänger ohne Asanapraxis
25.04.20 Frank Schultern, Hals und Nacken: Anatomie, Beschwerden, Erkrankungen. Yoga für Schultern, Hals und Nacken Yoga für gesunde Schultern, Hals und Nacken für alle Level; Hilfestellungen
16.05.20 Bhajan Noam Prana Yoga Prana Yoga
28.06.20 Sundaram Stimmarbeit; Wie integriere ich Mantras in den Yogaunterricht? Yoga Flow
25.07.20 Frank Chakra Yoga, Theorie und Praxis der Chakren Chakra Yoga, Aktivierung und Harmonisierung von Chakren im Unterricht
26.09.20 Hridaya Hands On/Assists – die Kunst der Berührung Hands On/Assists – praktisches Üben
07.11.20 Frank Regeneratives Yoga, Einsatz von Hilfsmitteln Regeneratives Yoga, Einsatz von Hilfsmitteln und Korrekturen
12.12.20 Frank Raja Yoga: Vom Leid zum Glück Raja Yoga Techniken des Geistestrainings im Yoga Unterricht

Ablauf

Die Jahresgruppe findet 9x im Jahr jeweils samstags (außer Sundaram: Sonntag!) statt. Wir folgen dabei dem bewährten Ausbildungskonzept des gemeinsamen Praktizierens und Lernens mit viel Praxis für Deine persönliche und spirituelle Entwicklung.

  • Uhrzeit: 9.25 - 13.25 Uhr

Preise

Die Jahresgruppe kann nur im Paket gebucht werden. Ein Samstagstermin mit der Jahresgruppe kostet 51€, d.h. bei 9 Terminen kostet Dich die Weiterbildung 459€  (ermäßigt 369€). Kannst Du an einem Termin nicht teilnehmen, dann hast Du die Möglichkeit an einem vergleichbaren Workshop oder im nächsten Jahr an einem Termin teilzunehmen. Bis zu zwei Termine können getauscht werden.


Yin Yoga & Faszientraining - Yogalehrerfortbildung 2019

Modul IV: Samstag & Sonntag 21. & 22. Dezember 2019, je 9 - 17.30 Uhr (jeweils 1,5h Pause)

Yin Yoga – das Abenteuer Deiner Selbst.

Wochenende vier beschließt unseren Zyklus mit der sinnvollen Integration von Pranayama und Mudras, Tiefenentspannungstechniken, die (im Yin Yoga) wirken, (Yin) Yogatherapie und Unterrichtstechniken vor allem rund um Stimme, Lösungen und Ethik. Wir erarbeiten uns Optimalyogastunden, bringen Yin Yoga in den Alltag und lernen Partner-Yin Yoga kennen. Plus Überraschung und Zertifizierung!

Samstag:

  • Pranayama und Mudras - sinnvoll integriert
  • Tiefenentspannungstechniken die (im Yin Yoga) wirken
  • (Yin) Yogatherapie

Sonntag:

  • Unterrichtstechniken: Stimme, Lösungen, Ethik
  • Sequenzing II: Optimalyogastunden
  • Yin Yoga im Alltag
  • Partner-Yin
  • Überraschung und Zertifizierung

Leitung: Joerg Arjuna Wingen ist u.a. Yogatherapeut, Ausbilder im BYV und Leiter zahlreicher Seminare und Vorträge über die verschiedenen Elemente des Yoga hinweg und gibt seine Begeisterung hierfür mit Herz, Tiefe, Ruhe und Humor weiter. Mehr über ihn sowie auf Anfrage tiefergehende Informationen zur Weiterbildung erhältst Du online unter www.silentflow.eu oder per E-Mail an yoga@silentflow.eu.

Termin: Samstag & Sonntag, 21. & 22. Dezember 2019, jeweils 9 bis 17.30 Uhr

Gebühr: Paketpreis für alle 4 Wochenenden: 995€/20% Ermäßigung für YogalehrerInnen in der Ausbildung (800€)

Einzelwochenende: 295€ / ermäßigt 236€

Kinderyoga - YL-Fortbildung : Donnerstag bis Sonntag 27. Februar - 01. März 2020

Ich bin immer artig - teils eigenartig, manchmal unartig, aber immer einzigartig!

Unter diesem Motto entfaltet Kinderyoga:

  • Beliebtheit (in Regelschulunterricht, Ganztagesbereich, KiGa, Projektgruppen, Vereinen, Yogazentren, Heilpraktiker-, Ergo- oder Physiopraxen)
  • Positive Wirkungen, durch zahlreiche Studien belegt
  • Ganzheitliches, Individuelles und Spielerisches auf allen Ebenen
  • fördert Körper- und Sinneswahrnehmung, Umgang mit Emotionen, Selbstwert, Konzentration, Kreativität, Koordination, Reaktion, Kraft und Flexibilität in Körper und Geist, in Raum und Zeit

Nutze dies für Dich und andere und melde Dich an für Deine SILENTFLOW Kinderyoga Yogalehrerfortbildung!

Konkrete Inhalte sind:

  • Kinderyoga im Kontext des traditionellen Yoga: Ashtanga, Dao und Typen
  • Gruppendidaktik und -dynamik in Kindergruppen
  • Unterschied Kinder-/Erwachsenenyoga (Stimmumgang, Körpersprache, Regeln, "müssen" vs. "dürfen", Ziel und Leistung, Augenhöhe)
  • Unterschiede in den Altersgruppen und in altersgemischten Gruppen
  • Wie, was und warum Kinder wahrnehmen und spiegeln (und darin willkommen sind)
  • Bestandteile und Aufbau einer Kinderyogastunde; flexible Unterrichtsplanung; Stundenreihen zu Themen und Geschichten sowie Beispielstunden
  • Material und zusätzliche Elemente dessen bewusster Einsatz (Instrumente, singen, basteln, malen, ...)
  • Werbung und Positionierung als KinderyogalehrerIn
  • Raum für individuelle Fragen, Antworten, Ergänzungen und Anregungen plus
  • Literaturtipps sowie verschiedene, aufeinander abgestimmte Stundenbilder und ausgewiesene Weiterbildungsaufbaukurse erlauben Dir Fortschritt über diese Weiterbildung hinaus.

Als TeilnehmerIn erhältst Du eine Teilnahmebescheinigung. Die Fortbildung findet in einer Kleingruppe von maximal 12 TeilnehmerInnen statt.

LeitungCornelia S. Haag (Musik- und Bewegungspädagogin, YogalehrerInnen-Ausbilderin im BYVG) und Joerg Arjuna Wingen (Yogatherapeut und Ausbilder im BYV und Seminarleiter in rund 15 Yogazentren im BYV der DACH-Region) leben, fachlich versiert, was sie lehren mit Herz, Kreativität, Tiefe, Ruhe und Humor.

Termin: Donnerstag bis Sonntag, 27. Februar - 01. März 2020, jeweils 9 bis 17 Uhr (26 Zeitstunden)

Gebühr: 445€ / ermäßigt 356€