Du bist hier: Freiburg / Kurse / Yogakurse / 

Yoga I und II bilden eine Einheit und geben dir die Basis für deine Yogapraxis. Hier wirst du in alle Grundlagen des Hatha Yoga systematisch eingeführt und lernst, die Übungen entspannt und präzise auszuführen. 

Versäumte Kursstunden können bis zu 4 Wochen nach Kursende nachgeholt werden.

Bitte bequeme Kleidung mitbringen und zwei Stunden vor dem Yoga keine schwere Mahlzeit essen.

Kursgebühren

Viele Krankenkassen übernehmen die Kosten für einen Yogakurs im Jahr ganz oder teilweise. Voraussetzung ist hierzu, dass an dem Kurs zu 80% teilgenommen wurde.

Preis
Kurs mit Zuschuss durch die Krankenkassen 120€
offene Stunde (90 Min.)* 9€ / 7,50€
* Kursteilnehmer können an offenen Yogastunden zu den hier beschriebenen ermäßigten Preisen teilnehmen.

Yoga Mittelstufe

Du bist mit der Yoga Vidya-Grundreihe und den Atemübungen wie Kapalabathi und Wechselatmung vertraut. In diesem weiterführenden Kurs lernst Du neue Asanas (Körperstellungen) und Pranayama-Techniken (Atemübungen) kennen. Dein Körper wird geschmeidig, durch die abschließende Tiefenentspannung startest Du gestärkt in den Tag. Das Wochenende kann kommen!
Kursleiterin: Ursula

Tag Datum Uhrzeit Kursgebühr
7x Freitag 21.09.-09.11.2018 10:00-11:30 105€

Yoga I für Anfänger und Wiedereinsteiger

Yoga hilft dir zu entspannen und dich mit neuer Kraft und Positivität aufzuladen. Systematische Einführung in die Grundlagen des klassischen Hatha Yoga: Der dynamische Sonnengruß, Yoga-Grundstellungen (Asanas), energetisierende Atemübungen (Pranayama) und Yoga-Tiefenentspannung.
Kursleiterin: Chamundi

Tag Datum Uhrzeit Kursgebühr
8 x mittwochs 17.10.-12.12.2018 20:00-21:30 120€
8 x mittwochs 23.01.-20.03.2019 09:30-11:00 120€

Yin Yoga

In diesem Kurs lernst du einen sehr passiven und sanften Yogastil kennen, der perfekte Ergänzung zu anderen Yogastilen bildet. Im Yin Yoga werden die Positionen vergleichsweise lange gehalten (pro Asana zwischen 3-5 Minuten), was ein besonders tiefes Eintauchen in die Asana ermöglicht sowie zu den tiefer
gelegenen Muskeln, dem Bindegewebe und den Faszien. Spannungen in den inneren Organen und Muskelpartien werden losgelassen und das eigene Körpergefühl wird gestärkt. Der Körper kommt in eine tiefe innere Ruhe. Durch Yin Yoga wird die Flexibilität erhöht und Anspannungen können gelockert und sogar
gelöst werden. Das stellenweise „verklebte“ Fasziengewebe wird wieder elastisch und geschmeidig. Beschwerden wie Nacken-, Rücken-, Schulter- und Wadenschmerzen können so gelindert werden oder verschwinden sogar vollständig. Du dehnst und aktivierst den gesamten Körper, straffst dein Bindegewebe, formst deine Muskeln, reinigst dein inneres System und kannst negative Gedanken und Gewohnheiten loslassen. Die langen Haltephasen laden dazu ein, die innere Stille wahrzunehmen. Das Resultat: tiefste
Entspannung, Regeneration, innere Balance und ein gestraffter Körper.
Kursleiterin: Sarah

Tag Datum Uhrzeit Kursgebühr
8 x montags 22.10. - 10.12.2018 20:00-21:30 130€/ermäßigt 110€

Hormonyoga für Frauen

Gerät dein Hormonhaushalt in deinem Alltag schnell aus dem Gleichgewicht? Hormonyoga verhilft dir zu Gleichgewicht, gerade auch zu hormoneller Balance. Lerne, mit speziellen Asanas (Körperübungen), passendem Pranayama (Atemübungen) und tiefem In-dir-Ruhen dein Hormonsystem zu regulieren. Dieser Kurs eignet sich insbesondere in der Menopause, bei Kinderwunsch, starkem PMS oder auch bei Zyklusstörungen.
Kursleiterin: Sina Divya Jyoti

Tag Datum Uhrzeit Kursgebühr
8 x montags 28.01.-25.03.2019 20:00-21:30 130€ / erm. 110€

Yoga für Schwangere

Eine ganz besondere und intensive Zeit für dich und dein Baby; und Yoga als ideale Begleitung für dieses Abenteuer. Vertiefe die Bindung zu deinem Baby, halte dich fit und lerne, typische Schwangerschaftsbeschwerden wie Müdigkeit, Rückenschmerzen und Wassereinlagerungen zu lindern. Mit speziell abgestimmter Asana-, Atem- und Meditationspraxis gelangst du zu tiefer innerer Ruhe und bist schließlich optimal auf die Geburt vorbereitet.
Kursleiterin: Sina Divya Jyoti

Tag Datum Uhrzeit Kursgebühr
8 x donnerstags 31.01.-28.03.2019 9:30-11:00 130€/ermäßigt 110€

Kundalini Yoga

Mittels der "fünf Säulen" des Kundalini Yoga energetisch im Gleichgewicht: Durch Hatha Yoga-Praxis, die in Klangarbeit, Visualisierungen, die wirken, das Setzen von Mantras und Lichtmeditationen eingebettet ist. Reinigung Deines energetischen Haushalts und dessen Harmonisierung sind genauso Bestandteil dieses Kurses wie das Dich Aufladen mit Energie und deren Lenkung dorthin, wo Du sie brauchst.
Neben chakrengerichteter Asanapraxis, Kundalini-Pranayama und zahlreichen Übungen zur Verbeserung der inneren Wahrnehmung erlernst Du in diesem Kurs die Mudraleiter nach Swami Satyananda.
Vorkenntnisse in Hatha Yoga oder Energiearbeit erwünscht.
Kursleiter: Arjuna

Tag Datum Uhrzeit Kursgebühr
8 x mittwochs 30.01.-27.03.2019 20:00-21:45 150€/ermäßigt 120€

Krankenkassenförderung

Viele Krankenkassen übernehmen die Kosten für einen Yogakurs im Jahr ganz oder teilweise.