Kampagnen

Es freut uns, dass dich unsere Kampagnen interessieren.

Wir von Yoga Vidya sind für jede Spende, die uns erreicht, sehr dankbar. Freie Spendenkönnen wir überall dort einsetzen, wo wir sie gerade am nötigsten brauchen, um Yoga Vidya und die Verbreitung von Yoga zu fördern. Unserer Visionen sind nahezu grenzenlos. Es gibt viele Herzensprojekte, die wir gerne noch umsetzen würden. Dafür bieten wir die sogenannte zweckgebundenen Spenden an. Diese Spenden fließen ausschließlich in die vorab festgelegten und von uns beworbenen Projekte, bei denen wir besonderer Ideen und Initiativen umsetzen.

Hier findest du alle Informationen über laufende oder bald startende Kampagnen. Informiere dich und unterstütze uns!



Om the Bike

Mit seinem Fahrrad fährt Felix, Sevaka im Yoga Vidya Ashram Bad Meinberg, zum Sivananda-Ashram in Rishikesh, Indien. Er plant in sechs Monaten die rund 12.000 km zurückzulegen. Sein Weg wird ihn zunächst durch die Yoga Vidya-Stadtzentren und Ashrams in Nordrhein-Westfalen, Rheinland-Pfalz, Baden-Württemberg und Bayern führen und dann durch Europa, Türkei, Iran, Pakistan.

Sein Ziel: den Friedensgedanken des Yoga in die Welt bringen, durch Yogastunden und Begegnungen. Außerdem möchte er für Yoga Vidya Spenden sammeln.

Verfolge die Reise

Auf folgenden Kanälen kannst du Felix Reise mitverfolgen.
Lass dort in den Kommentaren gerne auch ein paar motivierende Worte, Liebe und positive Vibes und schenke Felix so ein wenig Extra-Antrieb beim Tritt in die Pedale. :)

Dir gefällt die Reise von Felix und du möchtest Yoga Vidya unterstützen?

Spende per Paypal, per Kreditkarte oder Überweisung für Om the Bike

Spende per Paypal oder Kreditkarte

Spende per Überweisung

Kontoinhaber: Yoga Vidya e.V.
IBAN: DE14 4726 0121 2150 0784 01
BIC: DGPBDE3MXXX
Verwendungszweck: Spende Om the Bike

Nutzt du eine Banking-App auf deinem Smartphone oder Tablett? Dann scanne einfach den unten stehenden GiroCode in deiner Banking-App:

Spenden an Yoga Vidya sind von der Steuer absetzbar. Informationen dazu findest du weiter unten.


The Dancing Shiva

Voller Herz, extrem tanzbar und äußerst beatgetrieben: das ist “THE DANCING SHIVA“. Eine unwiderstehliche Verbindung aus uralten Mantras, traditionellen Kirtans und elektronischen Beats.
Wenn wir hingebungsvoll  tanzen, vereinen wir unsere Herzen und bringen Freude, Glück und Heilung für den ganzen Planeten. Also tanzt, meine Freunde, tanzt! Tanzt für den Frieden, tanzt für die Heilung, tanzt für die Vereinigung: tanzt für jedes Wesen im ganzen Kosmos! Gemeinsam verwandeln wir diese Welt in einen tanzenden Himmel. 

Wir freuen uns sehr, euch das erste Musikvideo zu "Om Namah Shivaya" auf unserem YouTube-Kanal Mantra Kirtan Chanting präsentieren zu dürfen - frisch erschienen am 26. Juni 2022.

Hier erfährst du mehr über das Yoga Vidya Projekt: The Dancing Shiva

Dir gefällt das The Dancing Shiva? Dann unterstütze Yoga Vidya mit einer Spende!

Spende per Paypal, per Kreditkarte oder Überweisung für The Dancing Shiva

Spende per Paypal oder Kreditkarte

Spende per Überweisung

Kontoinhaber: Yoga Vidya e.V.
IBAN: DE14 4726 0121 2150 0784 01
BIC: DGPBDE3MXXX
Verwendungszweck: Spende Om the Bike

Nutzt du eine Banking-App auf deinem Smartphone oder Tablett? Dann scanne einfach den unten stehenden GiroCode in deiner Banking-App:

Spenden an Yoga Vidya sind von der Steuer absetzbar. Informationen dazu findest du weiter unten.


Sevaka-Pate werden

Unterstütze die Menschen, die bei uns leben und wirken!

Yoga Vidya gibt Menschen die besondere Möglichkeit in unserer Lebensgemeinschaft zu leben, spirituell zu praktizieren und uneigennützigen Dienst (Seva) zu verrichten. Diese Menschen werden Sevaka genannt.

Ohne diese Menschen wäre Yoga Vidya nicht das, was es heute ist: Eine lebendige Gemeinschaft zur Förderung von Gesundheit, Nachhaltigkeit und Frieden in unserer Gesellschaft.

Unterstütze unsere Sevakas durch deine Patenschaft.

Sevaka - ein mutiger Weg

Sevakas sind gemäß der wörtlichen Übersetzung aus dem Sanskrit „in der Gemeinschaft Wohnende, Verehrende, Dienende, spirituell Praktizierende, Bewohnende, Erhörende, Hegende, Übende“. Ein Mensch, der sich für das Dasein eines Sevaka entscheidet, trifft diese Entscheidung mit seinem Herzen und ist eine tragende Säule des durch ihn ebenso wachsenden Friedens, da er sich für das Seva und die damit verbundenen Werte, Praktiken und Prinzipien entscheidet.

Was ist eine Sevaka-Patenschaft?

Mit einer Patenschaft kannst du durch eine regelmäßige Spende besondere Leistungen und Projekte für unsere Sevakas finanzieren, die über deren Grundversorgung hinaus gehen.

Beispiele dafür sind:

  • Ausbau der Kinderbetreuung
  • Alternative medizinische Versorgung
  • Externe Aus- und Weiterbildungen
  • Modernisierung von Wohnraum

Mit deiner Sevaka Patenschaft unterstützt du nicht nur einen, sondern gleich alle unsere Sevakas und die Bereiche, in denen sie dienen.

Warum Sevaka-Pate werden?

Zusammenhalt und Unterstützung - das ist Gemeinschaft.

Unsere derzeit 250 Sevakas sind die Säulen unseres Vereins, die Yoga Vidya überhaupt wirken lassen. Gleichwohl die Sevakas auf eine Bezahlung im herkömmlichen Sinne verzichten, entstehen dem Yoga Vidya e.V. erhebliche Kosten. Jeder Sevaka ist versichert, benötigt Verpflegung und Unterkunft, sowie Utensilien für seinen Seva.

Sevakas sind damit ein großer Kostenfaktor bei Yoga Vidya. Gleichzeitig  sind Sevakas wesentlich für Yoga Vidya, ohne sie würde es uns so nicht geben können.

Deshalb ist es wichtig, an dieser Stelle zu unterstützen und so bitten wir um deine Hilfe.

Mit der Finanzierung der Sevakas steht und fällt Yoga Vidya. Denn Sevakas sind Ansprechpartner für unsere Gäste, arbeiten als Köche, Yogalehrer, Kinderbetreuer, Rezeptionisten, Raumpfleger, Bürofachkräfte etc. Wie du merkst, geht ohne unsere Sevaka gar nichts!

Gerade die Coronapandemie hat gezeigt, wie leicht die bislang funktionierende Finanzierung von Yoga Vidya ins Wanken geraten kann. Daher wollen wir die Finanzierung der Menschen, die Yoga Vidya als Sevakas, mit ihrem enormen Engagement am Leben halten, unabhängiger machen.

Werde du zur Energie für unseren Yoga Vidya e.V. als Sevaka-Pate.

Durch deine Patenschaft entstehen neue Chancen für unsere Sevakas. Wenn es ihnen gut geht und sie ihr Potenzial voll entfalten können, steigt auch ihre Wirksamkeit, den Auftrag von Yoga Vidya umzusetzen: Mit Yoga für eine gesunde, nachhaltige und friedliche Welt.

Als Pate erhältst du von uns jährlich Informationen zu den Sevakas und allen Neuigkeiten, die damit verbunden sind. Selbstverständlich wirst du von uns über besondere Yoga-Events informiert und über neue Projekte, die dir auch gefallen könnten.
 

„Jede Handlung hat ihre Reaktion und keine Handlung bleibt ohne Folge"
Swami Sivananda

Spende jetzt für eine Sevaka-Patenschaft

Spende per Paypal oder Kreditkarte

Spende per Überweisung

Kontoinhaber: Yoga Vidya e.V.
IBAN: DE14 4726 0121 2150 0784 01
BIC: DGPBDE3MXXX
Verwendungszweck: Sevakapatenschaft

Wenn du Online Banking nutzt, dann scanne einfach diesen QR Code in deiner Banking App:

Spenden an Yoga Vidya sind von der Steuer absetzbar. Informationen dazu findest du weiter unten.


Silvatikum - Ein Park für alle

Ruhe finden und sich verbinden

Das Silvatikum (der lateinische Name für Länderwaldpark) ist ein Landschaftspark in Bad Meinberg, der sich auf 40 ha erstreckt. Der Park grenzt im Norden an den Yoga-Vidya-Campus. 2019 kaufte Yoga Vidya e.V. das Silvatikum, mit der Aufgabe diesen schönen Park für alle weiterhin zu erhalten und zu pflegen. Mehr Informationen über das Silvatikum findest Du auf unserer Yoga-Wiki "Silvatikum"-Seite oder auf unserem Yoga Vidya Blog.

Zu den Aufgaben gehören die fortwährende Pflege, Instandsetzung und Ausstattung. Neue Mülleimern oder Parkbänke zum Verweilen müssen aufgestellt oder repariert werden, kleine Brücken über die Werre errichtet werden. Fehlerhafte Bepflanzungen in den letzten Jahrzehnten müssen korrigiert werden. Ein neues Herzensprojekt ist das Anlegen eines spirituellen Steinkreises nahe der großen freistehenden Linde.

Hilf uns, den Park für alle zu erhalten

Es gibt viel zu tun. Und dazu benötigen wir eure Unterstützung in Form von Spenden!

Seit einigen Jahren gibt es im Bad Meinberger Ashram den Spendentisch vor dem Cafe Maya. Die Einnahmen über den Spendentisch fließen zu 100% in das Silvatikum. Gerne kannst du uns auch unterstützen, in dem du Sachen, die du nicht mehr brauchst, bei deinem nächsten Aufenthalt mitbringst und diese auf den Spendentisch legst.

Spende per Paypal, Kreditkarte oder Überweisung für das Silvatikum

Spende per Paypal oder Kreditkarte

Spende per Überweisung

Kontoinhaber: Yoga Vidya e.V.
IBAN: DE14 4726 0121 2150 0784 01
BIC: DGPBDE3MXXX
Verwendungszweck: Silvatikum

Wenn du Online Banking nutzt, dann scanne einfach diesen QR Code in deiner Banking App:

Spenden an Yoga Vidya sind von der Steuer absetzbar. Informationen dazu findest du weiter unten.


Spenden an Yoga Vidya sind von der Steuer absetzbar

Bei Spenden bis zu 300 Euro wird ein vereinfachter Spendennachweis in Verbindung mit deinem Kontoauszug als Zuwendungsbestätigung von deutschen Finanzämtern akzeptiert.

Die unterstützende Vorlage kannst du hier herunterladen und ausdrucken:

Mehr Informationen findest Du hier: