Du bist hier: Freiburg / Start / Team / 

Leitung des YOGA-Zentrums

Sunita Sylke Koch

Sunita Sylke Koch

Yogalehrerin & Yin Yogalehrerin (BYV), Meditationskursleiterin (BYVG), Entspannungspädagogin (BTB), spirituelle Lebensberaterin (BYVG) - Fremdsprachenkorrespondentin (E, F, Sp), Diplom-Betriebswirtin (BA)

"Yoga ist der Zustand, in dem nichts fehlt" - Shri Brahmananda Saraswati

26. Mai 2008: Der Beginn einer glühenden Leidenschaft. Um 18 Uhr nahm ich an einer Probeyogastunde bei Nilakantha Enz in Villingen teil, danach war nichts mehr wie zuvor. Ich war in Kontakt mit meinem innersten Wesenskern gekommen. In dieser Yogastunde war ich ganz im Hier und Jetzt, alles war perfekt: Nichts hat gefehlt, nichts war zu viel. Diese tiefe Zufriedenheit, meine Begeisterung, dieses absolute Glücksgefühl möchte ich mit den Menschen teilen. Dir Zugang zu diesem umfassenden Wohlgefühl auf allen Ebenen zu ermöglichen: körperlich, geistig, emotional und spirituell; die Welt ein bisschen friedlicher zu machen - dafür brenne ich immer wieder und wieder und wieder. Namasté!

Aus- und Weiterbildungen->

Aus- und Weiterbildungen Sunita Sylke Koch

 

2008 Ausbildung zur Entspannungspädagogin (BTB): 406 UE

2008 Ausbildung als Gesundheitspraktikerin für Meditation (DGM):
30 Unterrichtseinheiten

2009 Ausbildung zur Yogalehrerin (BYV): 400 Unterrichtseinheiten

2009 Ausbildung zur Stimm- und Sprechtrainerin (BYVG): 72 UE

2010 Ausbildung zur Meditationskursleiterin (BYVG): 153 UE

2010 Yogalehrerweiterbildung (BYV): 65 Unterrichtseinheiten

2011 Fortbildung in Systemischer Körpertherapie (ISA-NORD): 168 Stunden

2011 Abschluss Yogalehrer 2-Jahres Bausteinzertifikat (BYV):
631 Unterrichtseinheiten

2011 Business Yoga (BYV): 22 Unterrichtseinheiten

2009 – 2011: 2 ½ Jahre Mitarbeit als Yogalehrerin und Ausbilderin in der Yogalehrerausbildung bei Yoga Vidya Bad Meinberg

2012 Yogalehrerweiterbildung (BYV): 121 Unterrichtseinheiten

2013 Grundlagen der psychologischen Yogatherapie: 81 UE

2013 Spirituelle Lebensberaterin (BYVG): 81 UE

2015 Yin Yogalehrerin (BYV): 140 Unterrichtseinheiten

2015 Asana intensiv mit Hridaya

2016 Hatha Yoga mit Clive Sheridan: 33 Unterrichtseinheiten

2017 Asana intensiv mit Kamala Lubina

2017 Ausbildung Klangmassage, Klangyoga und Gong (BYVG): 120 UE

 

 

Nach oben

Mitarbeiter

Frank Skrzypczak

Frank Skrzypczak

Yogalehrer (BYV), Meditationskursleiter (BYVG),
Yogatherapeut (BYAT), Tibetischer Klangmasseur (BYVG), Heilpraktiker i.A.

2 ½ Jahre Mitarbeit im Seminarhaus Yoga Vidya Bad Meinberg. Langjährige Erfahrung als Seminarleiter, Yogalehrer und in der Ausbildung von YogalehrerInnen. Regelmäßige Yoga- und Meditationspraxis seit 13 Jahren lassen Frank das Yoga leben, das er in all seinen Aspekten vermittelt. Er lehrt dich die jahrtausendealten Yoga Lehren und Weisheiten mit viel Freude, Herz und Einfühlungsvermögen.

"Yoga ist wie eine Flamme in Dir, einmal entfacht, wird sie niemals wieder ausgehen." B.K.S. Iyengar

So wünsche ich mir, bei Dir diese Flamme zu entfachen für Gesundheit, Energie, geistiges und emotionales Wohlbefinden und tiefer Freude.

Yoga Aus- und Weiterbildungen Frank Skrzypczak

  • Yogalehrer (BYV), 2003, 2-jährige Ausbildung mit 642 Unterrichtseinheiten (UE)
  • Meditationskursleiter (BYVG), 2010 mit 154 UE
  • Yogatherapeut (BYVG), 2011 mit 854 UE
  • Tibetischer Klangmasseur (BYVG), 2009 mit 108 UE

Regelmäßige Weiterbildung und Retreats bei: Sukadev Bretz, Narayani, Alexander Fraim, Tilmann Lhündrup, Darshanie, u.v.m.

Nach oben

Arjuna Joerg Wingen

Yogatherapeut, Ausbilder im BYV und Leiter zahlreicher Seminare und Vorträge über die verschiedenen Elemente des Yoga hinweg und gibt seine Begeisterung hierfür mit Herz, Tiefe, Ruhe und Humor weiter. Mehr über ihn unter www.silentflow.eu

Nach oben

Dietmar Küther

Dietmar Küther

Über 20 Jahre Yogapraxis haben mir gezeigt, Lernen und Entwicklung mit Yoga geht immer weiter. Das gilt ebenso, wenn ich Yoga unterrichte. Die Beschäftigung mit Körper, Geist und Seele eröffnet unbegrenzte Möglichkeiten – und Yoga ist das Rezept, der rote Faden und die Lösung zugleich. - Yogalehrer (BYV)

Nach oben

Hridaya Hervé Loosli

Hridaya Hervé Loosli

Seit 2007 hauptberuflich als Yogalehrer tätig. Gibt Seminare, Workshops und Yogalehrerausbildungen. Aufgrund eigener Problematik hat er in den letzten Jahren eine sehr genaue und umfangreiche rückengerechte Praxis aufgebaut.

Nach oben

Roland Lenhart

"Yoga lehrt uns zu heilen, was nicht erduldet werden muss und zu erdulden, was nicht geheilt werden kann." - B.K.S. Iyengar

 

 

Nach oben

Ron Miller

Ron WolfgrammYogalehrer (SYVC), Kinderyogalehrer (SYVC)

Ron unterrichtet in großer Dankbarkeit für die Möglichkeit, durchs Lehren zu lernen. Sein großes Interesse gilt der Verbindung von Yoga-Praxis und Yoga-Philosophie.

 

 

 

 

 

 

 

Nach oben

Sarah Hantl

Yoga in meinem Leben zu haben, ist für mich ein richtiges Geschenk. Es hilft mir in meiner inneren Balance zu sein, in der schnelllebigen Welt zu funktionieren und schenkt mir eine große Zufriedenheit und Ruhe. Je nach
Lust praktiziere ich gerne richtig anstrengend und komme auch gerne mal ins Schwitzen. Aber auch von der sanften Variante, z.B. Yin Yoga, bin ich total begeistert. Yoga an alle weiterzugeben, ist mir eine große Freude. Diese Yogaliebe möchte ich gerne mit euch teilen und freue mich auf euch!

Yogalehrerin (i. A.), Entspannungskursleiterin (BYVG), Yin-Yoga Weiterbildung

Nach oben

Susanne Schäufele

Susanne Schäufele"Das Leben findet im Hier und Jetzt statt und nicht anderswo und später." - Vimala Thakar

Yoga ist für mich mehr als Asanas und Pranayama, Yoga ist eine Lebenseinstellung. Wenn eine Yogastunde mit Musik und Mantras begleitet wird, geht mir - und vielleicht auch dir - das Herz auf.

Yogalehrerin (BYV), Masseurin und medizinische Bademeisterin, Lymphdrainage.

Nach oben

Ursula Dietrich

Ursula DietrichTräume nicht Dein Leben, lebe deinen Traum!

Yoga praktizieren und unterrichten bedeutet für mich, mit den Menschen tief verbunden zu sein. Yoga lädt mich ein, mich in meinem Körper wohl zu fühlen, achtsam und genussvoll durchs Leben zu gehen und tief in meine Seele zu schauen. Das möchte ich mit DIR teilen!

Yogalehrerin (BYV) mit Liebe zum Yoga, zur Musik und zum Mantrasingen, Apothekerin

Nach oben

Mithilfe (Karma Yoga)

Mithilfe in allen Bereichen (Haushalt, Büro, Internet) ist willkommen und trägt im Sinne des Karma Yogas (uneigennütziger Dienst) dazu bei, dass das Zentrum mit seinen spirituellen Aktivitäten erhalten bleibt. Der positive Geist des Karma Yogas wirkt ansteckend!

Nach oben