Du bist hier: Freiburg / Workshops / 

Workshops

Orientalischer Tanz & Yoga: Samstag 06. Oktober, 14 - 17 Uhr

In diesem Workshop werden wir eine kleine Reise in die Welt des Orientalischen Tanzes unternehmen.

Du liebst Musik, möchtest dich bewegen, deinen Körper besser kennenlernen, deine Koordination schulen, deine Lebensenergie fließen lassen und dich und deine Weiblichkeit zum Ausdruck bringen? Beim "Bauchtanz" wirst du das gesamte Bewegungsspektrum deines Körpers erfahren und ein neues Körperbewusstsein entwickeln.

Du erlernst die Basisschritte und -bewegungen des Orientalischen Tanzes. Im Mittelpunkt steht die Öffnung des Herzens, das Spüren des Gefühls, das mittels der Musik entsteht und dem wir durch die neu erlernten BewegungenAusdruck verleihen.

Willkommen sind alle, die durch die Kombination von Yoga und Tanz ihre Körperwahrnehmung verbessern, die Welt des Orientalischen Tanzes kennenlernen und sich nach Herzenslust bewegen möchten.

Anfänger herzlich willkommen - keine Vorkenntnisse erforderlich. Yogakleidung, ggf. langen Rock und falls vorhanden Hüfttuch mitbringen.

Leitung: Melina  Carmen Behrendt - Yogalehrerin (BYV), leidenschaftliche (Bauch-)Tänzerin, Liebe zu Musik und Mantra-Singen. Ehemalige Westerwald-Ashram-Sevaka, Seminare im Westerwald und Allgäu, Balinesische Massage im Raum Freiburg.

www.melina-sunshine.com

Termin: Samstag, 06. Oktober, 14 - 17 Uhr

Gebühr: 45€ / ermäßigt 36€

Yin Yoga & Faszientraining mit Arjuna: Sonntag 18.11.18, 14 - 17 Uhr

Yin Yoga ist ...

* zum einen schlicht Hatha Yoga, die tha-Seite, also das passive, tragende, weibliche, weiche und empfangende Element betonend
* gerade als "moderner Yoga" gesegnet mit Erkenntnissen westlicher Gesundheits- und Sportwissenschaft, sowie
* verwurzelt im Taoismus und der traditionellen chinesischen Medizin (TCM), denn es geht hier um Meridianarbeit genauso wie um die Harmonisierung von Yin und Yang.

Faszientraining ist ...

* wahrnehmen – denn fasziales Gewebe ist der „Außenposten“ unseres Gehirns – der Wirklichkeit und darin Deines Körpers, das Stärken und Beleben der passiven Hälfte Deines Körpers. Klassisch unterschieden werden die Bereiche
* spüren, für Bewusstsein und Körperbeherrschung durch Wahrnehmung, durch achtsam-sanfte Bewegungspraxis
* federn, für Kräftigung durch dynamisches Üben unter Vorspannung
* beleben, durch externes Einwirken, beispielsweise durch Faszienbälle oder Osteopathie, sowie
* dehnen, durch zeitlich und räumlich weites Strecken, oft in Verbindung mit dem Yoga.

Die ideale Abstimmung in Kombination von beidem - wie in diesem Workshop - hilft Dir

* körperlich, auch als Fundament für die Yang-Kräfte des Menschen – in der Ruhe liegt die Kraft – unterschwellige Spannungen in tiefen Muskelpartien, Gelenken, Sehen, Bändern und inneren Organen loszulassen, dabei tiefe Selbstwahrnehmung zu erfahren und gerade die feinen Energiekanäle des Körpers zu reinigen und öffnen.
* geistig zu verbesserter Konzentration, Achtsamkeit, Intuition, innerer Ruhe und geistiger Ganz-Werdung zu gelangen.

Dieser Workshop verschafft Dir Leistungssteigerung auf sanfte Weise und eine gute Figur.

Jörg Arjuna Wingen

Leitung: Joerg Arjuna Wingen ist Yogatherapeut, Ausbilder u.a. im BYV und Leiter zahlreicher Seminare und Vorträge über die verschiedenen Elemente des Yoga hinweg und gibt seine Begeisterung hierfür mit Herz, Tiefe, Ruhe und Humor weiter. Mehr über ihn sowie auf Anfrage tiefergehende Informationen zur Weiterbildung erhältst Du online unter www.silentflow.eu oder per E-Mail anyoga@silentflow.eu.

Termin: Sonntag, 18. November 2018, 14 - 17 Uhr

Gebühr: 42€ / ermäßigt 34€

Vortrag: "Astrologie - Sprache der Archetypen" mit Arjuna: Sonntag 18.11.18, 18.30 - 20.15 Uhr

Archetypische Kräfte in Form von Licht und Gestirnskräften sind die Basis allen Lebens. Astrologie, als „Sprache“ (Mitteilung, Manifestwerden) des Lebens, ist die Wissenschaft davon – als älteste Wissenshaft und Symbolsprache der Menschheit.

Wie kann Astrologie meinLeben bereichern, was bedeuten archetypische Kräfte, abstrakt und konkret für mich? Wie kann ich mein Schicksal, meinen Alltag, mich besser verstehen? Wie finde ich einen Partner und Beruf der optimal zu mir passt? Welche Möglichkeiten, Chancen und Risiken birgt eine Unternehmung und die Zukunft im Allgemeinen?


Jörg Arjuna Wingen

Leitung: Joerg Arjuna Wingen ist Yogatherapeut, Ausbilder u.a. im BYV und Leiter zahlreicher Seminare und Vorträge über die verschiedenen Elemente des Yoga hinweg und gibt seine Begeisterung hierfür mit Herz, Tiefe, Ruhe und Humor weiter. Mehr über ihn sowie auf Anfrage tiefergehende Informationen zur Weiterbildung erhältst Du online unter www.silentflow.eu oder per E-Mail anyoga@silentflow.eu.

Termin: Sonntag, 18. November 2018, 18.30 - 20.15 Uhr

Gebühr: 18€ 

Anusara Yoga mit Sina: Sonntag 09.12.18, 9 - 12 Uhr

Lebensbejahend, modern, kraftvoll und herzöffnend: Du - in Anusara Yoga. Intensive Asanapraxis in Leichtigkeit, Herzthemen manifestieren und dich dem Fluss des Lebens, DEINES Lebens hingeben. Ganz DEINEM Herzen folgen!

Lerne Anusara Yoga kennen und vertiefe deine eigene Yogapraxis. In Theorie und Praxis erfährst du die drei As:

  • Attitude (Einstellung)
  • Alignment (Ausrichtung)
  • Action (Handeln)

und lernst die universellen Ausrichtungsprinzipien des Anusara Yoga kennen. Weiterhin bekommst du praktische Hintergrundinformationen zum philosophischen System des Anusara, dem Tantra: Quelle tiefer spiritueller Kraft.

Leitung: Sina Divya Jyoti Wadispointner - Yogalehrerin und Schwangeren Übungsleiterin (BYV/Yoga Alliance), Hormonyogalehrerin nach Dinah Rodrigues. Schon in jungen Jahren widmete sie sich dem Yogaweg und unterrichtet heute, inspiriert von Anusara und Sivananda Yoga, ihren ganz eigenen Stil. Ihre Stunden gestaltet sie mit großer Freude, Leichtigkeit, Klarheit und Präzision, mit besonderem Fokus auf korrekte Ausrichtung.

Termin: Sonntag, 09. Dezember 2018, 9 - 12 Uhr

Gebühr: 45€ / ermäßigt 36€ (oder 3x auf Zehnerkarte)

Yang Yoga mit Arjuna: Samstag 15.12.18, 10 - 13 Uhr

Du willst schwitzen? Du willst Muskeln? Findest Du am schnellsten in

  • abwechslungsreichen, fließenden, effektiv kräftigenden und weit-dehnenden Sonnengrußvariationen f+r Deine innere Sonne, Deine Vitalität, Autorität, Strahlkraft und Freude
  • Armbalancen speziell für Core- und Brustmuskulatur, Arm- und Schulterkraft; mit zahlreichen Vorübungen, die Dir das Herangehen gerade an fordernde Haltungen stark erleichtern. Dazu Gleichgewichtstraining und das Entwickeln von Handlungsstärke

Karma verbrennen! Spaß! Nicht-denken! Befreiung!

 

 

Jörg Arjuna Wingen

Leitung: Joerg Arjuna Wingen ist Yogatherapeut, Ausbilder u.a. im BYV und Leiter zahlreicher Seminare und Vorträge über die verschiedenen Elemente des Yoga hinweg und gibt seine Begeisterung hierfür mit Herz, Tiefe, Ruhe und Humor weiter. Mehr über ihn sowie auf Anfrage tiefergehende Informationen zur Weiterbildung erhältst Du online unter www.silentflow.eu oder per E-Mail anyoga@silentflow.eu.

Termin: Samstag, 15. Dezember 2018, 10 - 13 Uhr

Gebühr: 42€ / ermäßigt 34€