Du bist hier: Freiburg / Workshops / 

Workshops

Das alte Jahr annehmen, abrunden und dem Loslassen Raum geben: Samstag, 07. Dezember 2019, 10 -13 Uhr

Wir schenken Übergängen wenig Aufmerksamkeit. Übergangsrituale werden nicht mehr gefeiert, das Loslassen wird nicht bewusst begleitet.

In diesem Workshop wollen wir dem Loslassen Raum schenken. Wir rufen das Jahr 2019 nochmal ganz ins Bewusstsein. Wir werdern die Geschenke und Herausforderungen, die Begegnungen und Abschiede, das Wachstum und die Lehren, die Trauer und die Freude betrachten, annehmen und loslassen, um so dem Wachstum Raum zu schaffen, das Herz zu weiten und offen zu werden für das Neue. Wir beschäftigen uns noch nicht intensiv mit dem Kommenden, sondern werden offen im Herzen und machen uns leer, um den Jahreswechsel, die Rauhnächte und diese intensive Zeit zwischen den Jahren wirklich als Übergang erleben zu können.

Im Januar gibt es dann einen weiteren Workshop, um uns für das neue Jahr auszurichten und zu erforschen, welche Schritte auf dem spirituellen Weg und zur Annäherung an unsere Bestimmung und Lebensaufgabe wir 2020 ins Auge fassen und einladen wollen.

Im Februar rufen wir diese Ausrichtung noch einmal wach und erneuern sie. Wir stimmen uns auf die Fastenzeit als intensive spirituelle Zeit ein. Wir gehen der Frage nach, welche Gewohnheiten, Muster und Gedanken wir in dieser Zeit gern mal fasten möchten, um tiefer bei unserem Wesenskern anzukommen.

 

Leitung: Prema Verena Färber, Yogalehrerin (BYV).

Termin: Samstag, 07. Dezember 2019, 10-13 Uhr

Gebühr: 42€ /ermäßigt 34€


Yang Yoga: Sonntag, 15. Dezember 2019, 10 -13 Uhr

Du willst schwitzen? Du willst Muskeln? Findest du am schnellsten in:

  • abwechslungsreichen, fließenden, effektiv kräftigenden und weit-dehnenden Sonnengrußvariationen für deine innere Sonne, deine Vitalität, Autorität, Strahlkraft und Freude
  • Armbalancen speziell für Core- und Brustmuskulatur, Arm- und Schulterkraft; mit zahlreichen Vorübungen, die dir das Herangehen gerade an fordernde Haltungen stark erleichtern. Dazu Gleichgewichtstraining und das Entwickeln von Handlungsstärke

Karma verbrennen! Spaß! Nicht-denken! Befreiung!!!

 

Leitung: Arjuna Joerg Wingen -  ist u.a. Yogatherapeut, Ausbilder im BYV und Leiter zahlreicher Seminare und Vorträge über die verschiedenen Elemente des Yoga hinweg und gibt seine Begeisterung hierfür mit Herz, Tiefe, Ruhe und Humor weiter. Mehr über ihn unter www.silentflow.eu.

Termin: Sonntag, 15. Dezember 2019, 10-13 Uhr

Gebühr: 42€ /ermäßigt 34€


Zum Jahresbeginn eine Intention und Ausrichtung einladen: Samstag, 11. Januar 2020, 10 -13 Uhr

Im Trubel des Jahresbeginns laden wir in diesem Workshop die Langsamkeit ein, halten inne, spüren in uns hinein und richten uns aus.

Was möchte ich 2020 erleben und ausleben? Worauf möchte ich meine Aufmerksamkeit lenken? Möchte ich das Jahr einem Thema widmen? Welche Schritte stehen an? Wo liegen meine Wachstumschancen?

Wir spüren tief in uns hinein und lassen uns überraschen von dem, was uns unsere innere Stimme für das kommende Jahr mitgeben möchte. So starten wir aufgetankt, mit offenem Herzen und voller Neugierde und Klarheit ins neue Jahr.

 

Leitung: Prema Verena Färber, Yogalehrerin (BYV).

Termin: Samstag, 11. Januar 2020, 10-13 Uhr

Gebühr: 42€ /ermäßigt 34€


Die Ausrichtung für das neue Jahr bekräftigen und mit Neugierde in die Fastenzeit starten: Samstag, 01. Februar 2020, 10 -13 Uhr

Das Jahr hat begonnen. Vielleicht haben wir uns viel vorgenommen, hatten viele Ideen und Vorsätze und nun nimmt der Alltag wieder an Tempo zu. Wir merken, dass uns die Ausrichtung immer wieder in den Hintergrund entgleitet und sich alte Muster und Routinen einschleichen.

Ganz bewusst wollen wir uns nochmals der Ausrichtung für das Jahr zuwenden, eine Intention finden oder diese bekräftigen, um so neu ausgerichtet in die Fastenzeit zu starten und diese als intensive Wachstumsphase nutzen zu können.

Was möchte ich in diesem Jahr fasten? Welche Muster, Gedanken, Haltungen schleichen sich immer wieder ein und könnten eine Phase brauchen, in der der Fokus bewusst auf der Erforschung dieser liegt. Woher kommen sie? Wodurch werden sie ausgelöst? Was hilft mir, diese loszulassen?

Mit neugierigem Forschergeist begeben wir uns auf eine Reise, um Energien freizusetzen, die noch in bremsenden, negativen Gedanken oder Mustern gebunden sind. Mit Offenheit und spielerischer Neugierde richten wir uns aus, um neue Wege auszuprobieren und unser Herz Schritt für Schritt noch ein Stück weiter für das Leben zu öffnen.

 

Leitung: Prema Verena Färber, Yogalehrerin (BYV).

Termin: Samstag, 01. Februar 2020, 10-13 Uhr

Gebühr: 42€ /ermäßigt 34€


Yoga meets Vipassana mit Arjuna: Samstag & Sonntag 08./09.02.20, jeweils 9 - 17 Uhr

In der Ruhe liegt die Kraft!

Harmonische Yogapraxis, fließend im Übergang mit Vipassana. "Buddhas Technik" und Yoga - beides ergänzt sich optimal, in Atem- und Achtsamkeitspraxis und in Herzensarbeit.

Sei in anhaltendem Frieden, lebe Werte in beständiger Ruhe und Harmonie mit deinem Umfeld: Es erwarten dich verschiedene Einheiten an Theorie, meditative Hatha Yogastunden sowie angeleitete Meditationen. Du erhältst ein umfassendes Skript.

Keine Vorkenntnisse erforderlich.

 

Leitung: Joerg Arjuna Wingen ist Yogatherapeut, Ausbilder u.a. im BYV und Leiter zahlreicher Seminare und Vorträge über die verschiedenen Elemente des Yoga hinweg und gibt seine Begeisterung hierfür mit Herz, Tiefe, Ruhe und Humor weiter. Mehr über ihn  unter www.silentflow.eu oder per E-Mail an yoga@silentflow.eu.

Termin: Samstag & Sonntag, 08./09. Februar 2020, jeweils 9 - 17 Uhr

Gebühr: 199€ / ermäßigt 159€

Hormon Yoga: Samstag, 7. März 2020, 10 -13 Uhr

Eine klassische Hormonyogastunde für DICH! Zum Kennenlernen, Ausprobieren und Wohlfühlen. Tue dir und deinem Hormonsystem etwas Gutes. Eine Kombination aus Asanas, speziellen Atemtechniken und Mudras zur Energielenkung, die gezielt auf dein Hormonsystem wirken.
Yogapraktizierende in jedem Alter willkommen!

 

Leitung: Sina Divya Jyoti Wadispointner - zertifizierte Yogalehrerin und Schwangeren Übungsleiterin (BYV/Yoga Alliance) sowie Hormon Yogalehrerin nach Dinah Rodrigues. Schon in jungen Jahren widmete sie sich dem Yogaweg und unterrichtet heute, inspiriert vom Yoga Vidya Stil und Anusara Yoga, ihren ganz eigenen Stil. Ihre Stunden gestaltet sie mit großer Freude, Leichtigkeit, Klarheit und Präzision, mit besonderem Fokus auf die korrekte Ausrichtung.

Termin: Samstag, 07. März 2020, 10-13 Uhr

Gebühr: 45€ /ermäßigt 36€


Yoga und Mantra: Samstag, 27. Juni 2020, 15 - 18 Uhr

Dieser Workshop ist ein ganz besonderes Highlight. Er beinhaltet eine Yogastunde mit Mantrabegleitung. Tauche tiefer ein in die Welt des Nada Yoga und erfahre persönlich die heilsame Kraft der Mantras. Hingebungsvolles Mantrasingen begleitet dich bei den verschiedenen Yogastellungen. Spüre die Musik mit dem ganzen Körper. Sundaram widmet sich mit viel Enthusiasmus und Erfahrung den unterschiedlichen Gesichtern der Asanas. Bewege dich mit den Klangschwingungen, atme und bringe deine innere Harmonie zum Ausdruck. Die klare Schönheit der Mantras sorgt für tiefe Entspannung und müheloses Halten der Asanas. Die Affirmationen verstärken die geistigen und energetischen Wirkungen. Fließend, spürbar, lebendig und natürlich.

 

Leitung: Sundaram - Dipl.-Musiker, Bhajansänger - Ausbildung als klassischer Musiker an den Musikhochschulen in Würzburg, Frankfurt und London.

Termin: Samstag, 27. Juni 2020, 15-18 Uhr

Gebühr: 49€ /ermäßigt 39€


Video: Sundaram - Interview über Yoga und Mantren