Du bist hier: Seminar-Übersicht / 

Alle Seminartermine zu Vedanta und Vedische Transformations-Meditation

Du lernst die Grundlagen vedischer Schriften, der Upanishaden und Details der Vedanta-Philosophie kennen, kombiniert mit täglicher Praxis vedischer Meditationen. Diese Meditationstechnik ist leicht zugänglich und führt in kurzer Zeit zu einer beachtlichen Veränderung dessen, wie du dein Leben erfährst.
Vedische Meditation ist ein anstrengungsloser geistiger Prozess, der das volle geistige Potential erweckt und tiefe Ruhe und Regeneration auslöst. Leicht zu lernen und einfach zu praktizieren führt sie in kurzer Zeit eine bemerkenswerte Transformation herbei.

Vedische Transformations-Meditation
- reduziert Stress, Ängstlichkeit und Müdigkeit
- verbessert Konzentration, Fokussierung und Gedächtnis
- erhöht den Energielevel, Kreativität und Selbstvertrauen
- verbessert Schlafmuster und lindert Schlaflosigkeit
- verbessert schnelle Entscheidungsfähigkeit
- führt zu weniger reaktiven Gemütszuständen und höherer emotionaler Stabilität
- und zu einem Gefühl von mehr Freude und Wohlbefinden

Der Kurs basiert auf Swami Dayanandas Vedanta-Lehre und den authentischen Lehren von Shankaracharya, dem großen Vedanta-Lehrer Indiens, einschließlich seiner Prasthanatrya Bhasyas (Kommentare zu den wichtigsten Upanishaden, der Bhagavad Gita und dem Brahma-Sutra) sowie seiner Prakarana Granthas, der vorbereitenden Schriften wie Tattva Bodha u.ä.

Katalog anfordern
Online Anmelden
Beratung und Anmeldung