Du bist hier: Seminar-Übersicht

Alle Seminartermine zu Intensives Hüftarbeiten - Yogalehrer Weiterbildung

Yogastunden speziell ausgerichtet zum Öffnen und Weiten der Hüften. Es gibt keinen Kopfstand, Schulterstand…etc. nur Hüftöffner. 4 Yogasessions zu je 3 Std., Vor- u. Nachmittags. Faszienmassagetechnik bereitet dein Gewebe optimal vor. Mit je 45 Min. Sonnengebetsvariationen wirst du optimal aufgewärmt und vorbereitet für die hüftöffnenden Asanas. Die Asanas sind nach Schwierigkeitsgraden aufgebaut.
Am 1. Vormittag übst du die Pawanamuktasanareihe und weiterführende hüftöffnende Asanas. Beim Nachspüren setzt du immer wieder die 3 verschiedenen Mulabandhas, um so noch tiefer in das Thema Hüfte einzutauchen.
In Level 2, 3 und 4 geht es mit viel Schweiß weiter: Sonnengebetsvariationen(je 45 Min.) die in tiefere Muskelschichten eindringen.
Der Asanateil wird den Teilnehmern angepasst: Chakrasana aus dem Stand, Eka Pada Raja Kapottasana, Hanumanasana, Ekapada-Kurmadanda, Nataraj....etc.
Beim Nachspüren setzt du immer wieder die 3 verschiedenen Mulabandhas, mit sehr präzisen Ansagen, um auch hier die Sensibilisierung zu erweitern. Teilnahmevoraussetzung: Yogalehrer Ausbildung/Training mind. 120 oder begonnene Yogalehrerausbildung mind. 200 Unterrichtseinheiten oder Yoga Vidya Übungs-/Kursleiter mind. 108 Unterrichtseinheiten.



Katalog anfordern
Online Anmelden
Beratung und Anmeldung
Yoga Vidya Yoga, Meditation, Ayurveda, Yoga Ausbildungen, Yoga Kurse, Yoga Ferien hat 4,49 von 5 Sternen 441 Bewertungen auf ProvenExpert.com