Du bist hier: Seminar-Übersicht / 

Xperience Festival - 5-Tages-Ticket ab dem 9.5.2018

Zeitraum: 22. Aug 2018 - 26. Aug 2018 Seminar-Nr.: B180822-3

Xperience Festival - 5-Tages-Ticket ab dem 9.5.2018

XPerience Festival vom 22. – 26. August 2018
Das erlebnisreichste Festival des Jahres.
Mehr als 60 Künstler. Sieben Sparten.

Unsere Headliner aus den Bereichen Eco-vegan Food, Yoga, Healing, Satsang, Music, Activism und Lifestyle warten auf dich, um dich in ihre Welt zu entführen. In Kochshows, Talks, Workshops, Yogastunden, Coaching-Einheiten und Pranayama-Sessions lernst du die echten Szene-Größen aus den USA, Indien und der D-A-CH-Region hautnah kennen. Unter freiem Himmel, in Zelten und unseren schönsten Yogaräumen erlebst du den Spirit einer Community, die ein nachhaltiges, wertebasiertes Leben anstrebt. Sei Teil davon! Kreiere mit uns Räume aus Sound & Silence, Conscience & Connection, Movement & Motivation. Erlebe dich.

Early-birds zahlen weniger!
Presale bis 8.5.: 3-Tagesticket 189 Euro im Zelt, 5-Tagesticket(249 Euro im Zelt
Normalpreis ab dem 9.5.: 3-Tagesticket ab 239 €, 5-Tagesticket ab 329 €
www.xperience-festival.de

Jetzt im Kalender blocken, jetzt schon buchen. Die Tickets sind limitiert.

Festival 5 Tages Ticket Mi.-So. all-inclusive
incl. 2 Mal am Tag vegetarisch-veganes Bio-Buffet, incl. Zeltplatz, incl. alle Konzerte, Workshops und Yogastunden:
Early Bird bis 8.5.: 5 Tage 249.-€
Normalpreis ab dem 9.5.: 5 Tage 329.-€
Tageskarte (FR/SA in limitierter Auflage): je 89€
Abendkasse (Fr/Sa) über den Ticketservice Eventim: 35 €
Bei den Tageskarten und der Abendkasse sind keine Übernachtungen möglich.
Übernachtung erst ab dem 3-Tages-Ticket buchbar.

MZ, DZ, EZ auf Wunsch gegen Aufpreis möglich.
Tickets sind übertragbar wie folgt: nur in derselben Kategorie wie gebucht. Kontaktdaten des neuen Ticketinhabers an den Veranstalter Yoga Vidya e.V. melden zur Berichtigung der Buchung auf den neuen Namen. 15 € Umbuchungsgebühr.

Der Tagesablauf:
Kann beizeiten dann auf der xperience-Webseite eingesehen werden: www.xperience-festival.de
…und viele weitere Specials!
Detailprogramm mit vielen Special Guests ist in Vorbereitung!


Kai Treude
Kai TreudeKai Treude ist ein kreatives Multi-Talent. Yoga, Musik und Kochen liegen ihm ganz besonders am Herzen. Im Teamwork oder Solo begeistert er regelmäßig als Yogalehrer und Musiker die Gäste bei Yoga Vidya Bad Meinberg mit seinen beliebten Mantra-Yogastunden. Zudem tourt er regelmäßig europaweit mit Kochshows, seiner Musik und mehr. Auch als zeitweises Mitglied in unserer Ashram-Küche lässt Kai seinem Dharma, anderen Menschen Gutes zu tun, freien Lauf. Kai leitet bei Yoga Vidya jährlich viele Seminare: u.a. zu den Themen Kochen, Bhakti Yoga oder Mantra-Singen. Mehrfach im Jahr leitet er verschiedene Kochausbildungen. Einatmen, ausatmen – genießen.

Jasmin Iranpour
Jasmin IranpourJasmin praktiziert seit 2001 Yoga, lebt seit 2014 im Ashram in Bad Meinberg. Nach ihrer gastronomischen Ausbildung, BWL-Studium, langjähriger Berufserfahrung in Frankfurts Sterneküchen und langen Auslandsreisen durch Südamerika und Südostasien leitet sie jetzt in Bad Meinberg die vollwertige, hauptsächlich vegane Küche, unterrichtet leidenschaftlich Yoga und gibt verschiedene Seminare. Durch ihre persischen Wurzeln und ihre vielen Besuche ihrer zweiten Heimat ist für sie Spiritualität im Alltag allgegenwärtig. Sie unterrichtet ganz natürlich und leicht, aber klar und bodenständig. Spielerisch körperorientiert, aber tief. Nach mehreren Weiterbildungen liegt ihr Schwerpunkt derzeit in den exakten Ausrichtungen und dem bewussten Praktizieren der Asanas. Sie lehrt, wie sich das Yoga ganz individuell anpasst und so praktiziert wird, dass es den Alltag unterstützt. Es ist ihr eine Herzensangelegenheit, dich mit viel Einfühlungsvermögen in deine ganz individuelle Asanapraxis zu führen.

Dusty Wenk
Dusty WenkYogalehrerin (BYV), Meditationskursleiterin, Schamanin, Reiki Praktizierende, Prana Heilerin und Spirituelle Lebensberaterin. Dusty hat einen Großteil ihres Wissens durch mehrjährige Aufenthalte in den USA mit zwei Reiki-Meisterinnen und in einem Mastermind Team erworben und hat sich auf Geisteskontrolle, LOA spezialisiert. Ihre empathische Arbeitsweise ist ausgerichtet nach den Lehren von Abraham Hicks und Teal Swan. In ihren Seminaren wirst du mitunter den Zugang zur Leichtigkeit wieder herstellen können.

Mehrbettzimmer: 379,00 €

Doppelzimmer: 441,00 €

Einzelzimmer: 506,00 €

Schlafsaal (nicht im Allgäu/Westerwald): 329,00 €

Zelt / Wohnmobil (nicht im Allgäu): 329,00 €

Ohne Übernachtung: 329,00 €

Alle bei unseren Seminaren und Ausbildungen angegebenen Preise sind Pauschalpreise. Sie beinhalten das gesamte Seminar- / Ausbildungs- / Wellnessprogramm, Unterkunft in der gewählten Zimmerkategorie und vegetarische Vollwertverpflegung.

Bad Meinberg
Yoga Vidya Bad Meinberg im Teutoburger Wald– ein dynamischer, lebendiger Ort mit einem vielfältigen Kurs- und Ausbildungsangebot. Europas führendes Yoga-Seminarhaus und –Ausbildungszentrum bietet einen hervorragenden Raum, um Yoga kennen zu lernen oder zu vertiefen, zu entspannen und sich mit neuer Kraft und Energie aufzuladen. Es besteht aus vier campus-ähnlichen Gebäudekomplexen mit über 500 Betten, 30 Seminar-, Meditations- und Übungsräumen, Yogatherapie-, Kinder-, separater Schweigebereich, kleinem Videoraum, Bücherecke, kostenloses Internet, W-Lan, Teestationen, Wasserbrunnen, hauseigenes kostenloses Schwimmbad, Sauna gegen Gebühr. Es liegt idyllisch am Rande des Kurstädtchen Bad Meinberg, umgeben von einem großen Park, und bietet viele landschaftliche und kulturelle Ausflugsmöglichkeiten, wie z.B. zu dem berühmten Naturdenkmal der Externsteine. 130 Mitarbeiter/innen, darunter über 80 ausgebildete Yogalehrende, sorgen täglich für das Wohlergehen unserer Teilnehmer. Neben den fast 2000 jährlichen Seminaren und Ausbildungen gibt es ein umfangreiches Zusatzangebot für individuelle Yogaferien-Gäste.

  Anreisebeschreibung
  Video zu diesem Ort

Festivalbeginn Mittwoch
Anreise möglich ab 13.00 Uhr. Zeltaufbau. Orientierung.
15.00 Uhr Eröffnungsforum
16.30-18.30 Uhr Eröffnungsyogastunde mit einem Special Guest
16:30-18:30 Uhr Eröffnungsyogstunde mit einem Special Guest
18:30-19:30 Uhr Abendessen
20-21 Uhr Sound & Silence
21 Uhr Eröffnungskonzert

Donnerstag bis Samstag:
7-9 Uhr Yogastunde/ Workshops
9:30- 11:30 Yogastunde/ Workshops/ Konzerte
12-13 Uhr Brunch/ Chillout Area
14-15 Uhr Eis & Talk
15-18 Uhr Yogastunde/ Workshops/ Konzerte/ Theater
18:30-19:30 Uhr Abendessen
20:30-21:30 Uhr Sound & Silence
21:30 Uhr Konzert

Sonntag:
7-9 Uhr Yogastunde
9:30- 11:30 Yogastunde
12-13 Uhr Brunch
13:30-15:30 Uhr Abschlusskonzert & Abschlussforum

und viele weitere Specials!

Keine Vorkenntnisse nötig.
Offenheit auch für Yoga und Spiritualität.

Ankunft ab 13.00 Uhr, 15.00 Uhr Eröffnungsforum.
16.30 Uhr Eröffnungs Yogastunde mit einem Special Guest.
18.30 Uhr Abendessen vegan-vegetarisch.
20.00 Uhr Sound and Silence. 21.00 Uhr Eröffnungskonzert.
Festivalende am Sonntag mit Abschlusskonzert 13.30-15.30 Uhr

Beratung und Anmeldung