Du bist hier: Seminar-Übersicht / 

Männerauszeit

Zeitraum: 10. Mär 2019 - 15. Mär 2019 Seminar-Nr.: B190310-10

Männerauszeit

Wenn du jeden Tag alles gibst, für Beruf, Familie und auch sonst, immer voll im Einsatz bist und deinen Hobbies und Freunden deine letzte freie Zeit schenkst: Dann müssen deine Akkus von Zeit zu Zeit auch wieder aufgeladen werden. Als Mann unter Männern, abseits von Arbeit, Hektik und Stress, gibt es für dich in diesen Tagen nichts zu tun oder zu leisten. Du kannst einfach sein, wer und wie du bist.
Du wirst dich in diesen Tagen mit deiner Vater-Beziehung, aber auch mit dem Vater sein, mit Sexualität und Partnerschaft, Kindererziehung und Männerfreundschaften und natürlich mit deinem spirituellen, männlichen Kern auseinander setzen. Mit Hilfe der 6 Yoga Wege lernst du viel über dich und dein MannSein, lernst Methoden, mehr Energie für den Alltag zu gewinnen und tust auch deinem Körper mit täglicher Yogapraxis etwas Gutes.
Unsere Männerauszeit ist ideal, damit du wieder einmal völlig entspannen und deine Akkus aufladen kannst. Aber auch, um wieder in Verbindung mit deiner wahren, männlichen Natur zu gelangen. Dazu wirst du dich auch in einem Schwitzhütten-Ritual mit verschiedenen Themen zum MannSein auseinandersetzen und dich mit der Kraft deiner Ahnen etc. verbinden.


Patrick Dülks
Patrick DülksPatrick ist seit Mitte 2014 Sevaka. Bereits mit ca. 20 Jahren begab er sich auf die Suche nach Antworten und kam so schon früh über Kampfsport zu Meditation und Yoga. Inspiriert durch eine Reihe von spirituellen Ausbildungen und Erfahrungen begann er 1992 damit, eine spirituell/esoterische Zeitschrift zu verlegen. Nach über 25 Jahren Erfahrung als Unternehmer in unterschiedlichen Branchen führten ihn private und berufliche Schicksalsschläge schließlich in den Yoga Vidya Ashram im Allgäu. Hier unterrichtet er besonders gerne fordernd und humorvoll oder aber auch einfühlsam Yogastunden zur Selbstreflexion. Er leitet im Allgäu Seminare mit meist selbsterforschendem Charakter unter dem Motto „Never trust your mind“. Patrick ist u.a. Yoga- und Yin-Yogalehrer, Meditationskursleiter, spiritueller Lebensberater und angehender psychologischer Yogatherapeut. Er ist Vater von zwei Töchtern.

Chaitanya Pfaff
Chaitanya Pfaff2009 schloss Chaitanya seine Yogalehrer-Ausbildung bei Yoga Vidya ab und ist seitdem fleißig am Unterrichten. Sein Unterricht zeichnet sich durch seine Achtsamkeit und Liebe aus. Von 2011-2015 hat er eine Ausbildung in Familien und Aspekte Aufstellen sowie in emotionaler Prozessarbeit, Medialität und Heilen in der Schweiz gemacht. Seit 2017 ist er Mitglied der Sevaka-Gemeinschaft bei Yoga Vidya im Allgäu und es bedeutet ihm sehr viel, in der spirituellen Gemeinschaft dort zu leben und sich hier zu verwirklichen. Er leitet dort das Küchenteam, leitet Seminare und hält regelmäßig Yogastunden. Chaitanya ist Vater von zwei wundervollen Kindern.

Mehrbettzimmer: 378,00 €

Doppelzimmer: 460,00 €

Einzelzimmer: 544,00 €

Schlafsaal (nicht im Allgäu/Westerwald): 313,00 €

Zelt / Wohnmobil (nicht im Allgäu): 313,00 €

Ohne Übernachtung: 313,00 €

Alle bei unseren Seminaren und Ausbildungen angegebenen Preise sind Pauschalpreise pro Person. Sie beinhalten das gesamte Seminar- / Ausbildungs- / Wellnessprogramm, Unterkunft in der gewählten Zimmerkategorie und vegetarische Vollwertverpflegung.

Bad Meinberg
Yoga Vidya Bad Meinberg im Teutoburger Wald– ein dynamischer, lebendiger Ort mit einem vielfältigen Kurs- und Ausbildungsangebot. Europas führendes Yoga-Seminarhaus und –Ausbildungszentrum bietet einen hervorragenden Raum, um Yoga kennen zu lernen oder zu vertiefen, zu entspannen und sich mit neuer Kraft und Energie aufzuladen. Es besteht aus vier campus-ähnlichen Gebäudekomplexen mit über 500 Betten, 30 Seminar-, Meditations- und Übungsräumen, Yogatherapie-, Kinder-, separater Schweigebereich, kleinem Videoraum, Bücherecke, kostenloses Internet, W-Lan, Teestationen, Wasserbrunnen, hauseigenes kostenloses Schwimmbad, Sauna gegen Gebühr. Es liegt idyllisch am Rande des Kurstädtchen Bad Meinberg, umgeben von einem großen Park, und bietet viele landschaftliche und kulturelle Ausflugsmöglichkeiten, wie z.B. zu dem berühmten Naturdenkmal der Externsteine. 130 Mitarbeiter/innen, darunter über 80 ausgebildete Yogalehrende, sorgen täglich für das Wohlergehen unserer Teilnehmer. Neben den fast 2000 jährlichen Seminaren und Ausbildungen gibt es ein umfangreiches Zusatzangebot für individuelle Yogaferien-Gäste.

  Anreisebeschreibung
  Video zu diesem Ort

Anreisetag
Bitte bis spätestens 19.00 Uhr anreisen.
Anreise möglich ab 13.00 Uhr; Zimmer beziehbar ab 15.00 Uhr.
16.30 Uhr (Fr./So.) (andere Tage: 16.15h) Asanas (Yogastellungen), Pranayama (Atemübungen), Tiefenentspannung.
18.00 Uhr Abendessen.
20.00 Uhr eigentlicher Seminarbeginn mit Meditation, Mantra-Singen, Vorstellrunde, Vortrag.

Tagesablauf ab dem 2. Tag
7.00 Uhr Meditation, Mantra-Singen, kurze Lesung, Vortrag
9.15 Uhr Yogastunde, Pranayama, Tiefenentspannung
11.00 Uhr Brunch (Frühstück/Mittagessen)
14.30 Uhr Workshop/Vortrag *
16.15 Uhr Yogastunde, Pranayama, Tiefenentspannung *
18.00 Uhr Abendessen
20.00 Uhr Meditation, Mantra-Singen, Vortrag

Seminarende/Abreisetag
7.00 Uhr Meditation, Mantra-Singen, kurze Lesung, Vortrag
9.15 Uhr Yogastunde, Pranayama, Tiefenentspannung
11.00 Uhr Brunch (Frühstück/Mittagessen)
Ca. 12.30 Uhr Seminarende (nach dem Brunch)

* Manche Seminare mit speziellen Themen haben auch von 14.00/14.30 Uhr-18.00 Uhr einen Workshop und nachmittags keine Yogastunde oder Übungen in den Workshop integriert.

Offenheit auch für Yoga und Spiritualität.

SEMINARBEGINN ist pünktlich um 20:00 Uhr mit Meditation, anschließend Vorstellung des Programms. Bitte rechtzeitig anreisen.
Die Zimmer sind ab 15:00 Uhr beziehbar. Um 16:30 Uhr (Fr./So., andere Tage: 16.15 Uhr) gibt es eine Yogastunde und um 18:00 Uhr Abendessen. Seminarende mit dem Brunch um ca. 12.30 Uhr.