Du bist hier: Seminar-Übersicht / 

Kristall-Akupunktur Ausbildung Teil 1

Zeitraum: 06. Okt 2019 - 11. Okt 2019 Seminar-Nr.: B191006-11

Kristall-Akupunktur Ausbildung Teil 1

Nadi Vibhava (nadi = Energiekanal, vibhava = Kraft, Würde, Befreiung), die tibetische/ayurvedische Kristall-Akupunktur, lässt sich nur bedingt mit der traditionellen chinesischen Akupunktur vergleichen. Statt mit Nadeln im Gewebe an ca. 360 Akupunkturpunkten wird hier nur mit Druck und Stimulation auf das Gewebe mit einem speziell ausgesuchten und geschliffenen Bergkristallstift (Laser) über die 72.000 Nadis behandelt.
Über diese Nadis (Energiekanäle) ist alles im Energiesystem Körper/Seele/Geist miteinander vernetzt. Der Kristall-Laser öffnet blockierte Nadis und verbindet dich so mit dem Licht der Heilung, das dann selbsttätig wieder seine Arbeit in dir leistet. Während einer Behandlung werden nur ein Kardinalpunkt und maximal drei Unterstützerpunkte stimuliert. Außerdem wird ausgleichend über die Marmas (Vitalpunkte) gearbeitet.
Das Ausbildungsprogramm umfasst:
» Meditation » Körper- und Energieübungen » Atem- und Energielehre » Wahrnehmungsschulung (Aura- und Energiefluss)
» Kristall-Heilrituale, Kristall-Meditation » Visualisieren » Öffnung des dritten Auges » Austauschrunden » jeder Teilnehmer erhält täglich eine Licht-/Energieübertragung "Kristall-Diksha"

Schwerpunkte im Teil 1:
» Behandlung von Rückenbeschwerden und Störungen, im Wirbelsäulenbereich »Spannungskopfschmerzen » Gesichtsneuralgien » Tinnitus » Schulter-Nacken-Syndrom » Periphere Schultergelenkbeschwerden » Tennisellenbogen » Herzrhythmusstörungen » Beschwerden der Brustwirbelsäule » Lumbalgie » Ischialgie » Morbus Bechterew

Teil 2:
» organische Störungen, ganzheitliche Behandlung
» Schmerzen verschiedenster Ursache/ Allergien
» Energetisches Gesamtgleichgewicht
» Aktivieren der Hauptchakras
» Lösung blockierter Emotionen
» Spiritueller Entwicklungsprozess mit der Kristallarbeit
» Persönliche Themen, Frage/Antwort
» Kleine Heilsteinkunde, Unterstützung beim Auswählen der persönlichen Heilsteine und des optimalen Behandlungs-Lasers

Einsatzmöglichkeiten:
Ohne therapeutische Ausbildung als Akupunktmassage im Entspannungs-, Ayurveda und Wellnessbereich, ergänzend zu Reiki, Entspannungsmassagen, Edelsteinanwendungen u.v.m. - in der Physiotherapie als Akupunkturmassage auf Verordnung oder vorbeugende Entspannungsmethode
- in der Naturheilpraxis im therapeutischen Bereich als eigenständige, ganzheitliche Behandlungsmethode oder Zusatzbehandlung bei allen organischen Störungen, Schmerzen, Erkrankungen des Bewegungsapparates, vegetativen und energetischen Disharmonien.

Teilnahmevoraussetzung:
Die Ausbildung ist sowohl für Therapeuten als auch für in Meditation und Yoga oder Energiearbeit erfahrene Laien geeignet.
Bitte weiße, lockere Kleidung und Badehose bzw. Bikini mitbringen, außerdem Schreibmaterial und Buntstifte. Reine, geprüfte Kristall-Laser können in den Seminaren benutzt und erworben werden, ebenso Heilsteine für die ergänzende Edelsteintherapie.
Abschluss mit Zertifikat: Selbstreflektierende schriftliche Abschlussarbeit. Ca. 120 UE.
Ausbildungsgebühr für die gesamte Ausbildung (Teil 1 + Teil 2). Nur beide Teile zusammen buchbar.
Tagesablauf:
Der Tagesablauf folgt dem bewährten Yoga Vidya Seminarablauf. Die Workshops, Vorträge, Meditationen und Yogastunden sind weitgehend auf das jeweilige Ausbildungsthema abgestimmt. 06.00 Meditation, 7-ca. 08.05h Satsang: Meditation, Mantrasingen, Lesung, ca. 08.05-09.00h Vortrag/Workshop, 09.15-11.00h Yogastunde, 11.00h Brunch; Mithilfe ca. 45 Minuten; Freizeit/ Studienzeit. 13.30-18 Uhr Vortrag, Workshop/Massage oder Anwendungen bzw. Yogastunden, 18.00h Abendessen, 20.00-21.00h Satsang: Meditation, Mantrasingen, 21.00-ca. 22.00 Uhr Vortrag/Workshop oder Studienzeit (je nach Ausbildung). Geringfügige Abweichungen möglich: Für das jeweilige Zertifikat ist die Teilnahme an all diesen zur Ausbildung gehörenden Programmen, einschließlich Meditation und Mantrasingen morgens und abends und Yogastunden, nötig.
Teilnahmevoraussetzungen: Erfahrung mit Yoga und Meditation. Die Ausbildung ist sowohl für Therapeuten als auch für Laien geeignet. Bitte weiße (oder helle) Kleidung, Schreibmaterial und Buntstifte mitbringen. Nur zusammen mit Teil 2 (8.-13.12.19) möglich. Preis für beide Teile zusammen.


Bhajan Noam
Bhajan NoamAtemtherapeut, Yogalehrer, Physiotherapeut, Heiler (DGH) und Autor, Dozent und Ausbildungsleiter an namhaften Instituten in Deutschland und der Schweiz. Er leitet seit drei Jahrzehnten Gruppen. Mit seinen Vorträgen, Seminaren und Büchern zeigt er dem spirituell Suchenden einfache Wege zu seinem inneren Selbst, das ja stets da ist und nur auf ihn wartet.

Mehrbettzimmer: 887,00 €

Doppelzimmer: 1.051,00 €

Einzelzimmer: 1.220,00 €

Schlafsaal (nicht im Allgäu/Westerwald): 758,00 €

Zelt / Wohnmobil (nicht im Allgäu): 758,00 €

Ohne Übernachtung: 758,00 €

Alle bei unseren Seminaren und Ausbildungen angegebenen Preise sind Pauschalpreise pro Person. Sie beinhalten das gesamte Seminar- / Ausbildungs- / Wellnessprogramm, Unterkunft in der gewählten Zimmerkategorie und vegetarische Vollwertverpflegung.

Bad Meinberg
Yoga Vidya Bad Meinberg im Teutoburger Wald– ein dynamischer, lebendiger Ort mit einem vielfältigen Kurs- und Ausbildungsangebot. Europas führendes Yoga-Seminarhaus und –Ausbildungszentrum bietet einen hervorragenden Raum, um Yoga kennen zu lernen oder zu vertiefen, zu entspannen und sich mit neuer Kraft und Energie aufzuladen. Es besteht aus vier campus-ähnlichen Gebäudekomplexen mit über 500 Betten, 30 Seminar-, Meditations- und Übungsräumen, Yogatherapie-, Kinder-, separater Schweigebereich, kleinem Videoraum, Bücherecke, kostenloses Internet, W-Lan, Teestationen, Wasserbrunnen, hauseigenes kostenloses Schwimmbad, Sauna gegen Gebühr. Es liegt idyllisch am Rande des Kurstädtchen Bad Meinberg, umgeben von einem großen Park, und bietet viele landschaftliche und kulturelle Ausflugsmöglichkeiten, wie z.B. zu dem berühmten Naturdenkmal der Externsteine. 130 Mitarbeiter/innen, darunter über 80 ausgebildete Yogalehrende, sorgen täglich für das Wohlergehen unserer Teilnehmer. Neben den fast 2000 jährlichen Seminaren und Ausbildungen gibt es ein umfangreiches Zusatzangebot für individuelle Yogaferien-Gäste.

  Anreisebeschreibung
  Video zu diesem Ort

Anreisetag
Bitte bis spätestens 19.00 Uhr anreisen.
Anreise möglich ab 13.00 Uhr; Zimmer beziehbar ab 15.00 Uhr.
16.30 Uhr Asanas (Yogastellungen), Pranayama (Atemübungen), Tiefenentspannung.
18.00 Uhr Abendessen.
20.00 Uhr eigentlicher Ausbildungsbeginn mit Meditation, Mantra-Singen, Vorstellrunde, Vortrag.
Tagesablauf ab dem 2. Tag

6.00-7.00 Uhr Pranayama (Atemübungen) freiwillig
7.00 - ca. 8.05 Uhr Meditation, Mantra-Singen, kurze Lesung
ca. 8.05-9.00 Uhr Vortrag/Workshop
9.15h-11.00 Uhr Yogastunde mit Asanas (Yogaübungen) Pranayama (Atemübungen), Tiefenentspannung
11.00 Uhr Brunch (Frühstück/Mittagessen).
Mithilfe bei Arbeiten im Haus (Karma Yoga, 45 Min.), Studienzeit, Pause
14.00h oder 14.30 Uhr - 18.00h Vortrag/Workshop/Yogastunde/Unterrichtsgruppen, je nach Ausbildung
18.00 Uhr Abendessen, Pause
20.00 - ca. 21.00 Uhr Meditation, Mantra-Singen, Vortrag
ca. 21.05-22.00 Uhr Vortrag/Workshop
Ausbildungsende/Abreisetag
6.00-7.00 Uhr Pranayama (Atemübungen) freiwillig
7.00 - ca. 8.05 Uhr Meditation, Mantra-Singen, kurze Lesung
ca. 8.05-9.00 Uhr Abschlussvortrag Zertifikatsübergabe, Abschlussrunde
9.15 -11.00 Uhr Yogastunde, Pranayama, Tiefenentspannung
11.00 Uhr Brunch (Frühstück/Mittagessen)
ca. 12.00h Abschluss/Ausbildungsende (nach dem Brunch)

Der Tagesablauf folgt dem bewährten Yoga Vidya Seminarablauf. Je nach Ausbildung gibt es kleinere Abweichungen. Die Workshops, Vorträge, Meditationen und Yogastunden sind weitgehend auf das jeweilige Ausbildungsthema abgestimmt.
Voraussetzung für das jeweilige Zertifikat ist die Teilnahme an allen Programmpunkten gemäß Tagesablauf, einschließlich Meditation und Mantra-Singen morgens und abends sowie die Yogastunden.
Bei Ausbildungen ist es nicht möglich, später anzureisen oder früher abzureisen oder einen Tag zu verpassen.

Offenheit auch für Yoga und Spiritualität.

SEMINARBEGINN ist pünktlich um 20:00 Uhr mit Meditation anschließend Vorstellen des Programms. Bitte rechtzeitig anreisen.
Die Zimmer sind ab 15:00 Uhr beziehbar. Um 16:30 Uhr (Fr./So., andere Tage: 16.15 Uhr) gibt es eine Yogastunde und um 18:00 Uhr Abendessen. Seminarende mit dem Brunch um ca. 12.30 Uhr.