Die inneren Fesseln sprengen - die Phyllis Krystal Methode

Die inneren Fesseln sprengen - die Phyllis Krystal Methode

Zeitraum: 31.03.2023 - 02.04.2023 / Seminar-Nr.: B230331-30

Du lernst die Grundlagen der Phyllis Krystal Methode mit spezifischen Yogaübungen, einer Massagetechnik, Imaginationstechniken und Entspannungsmeditationen. Oft sind wir in Abhängigkeiten verstrickt, die aus der Notwendigkeit entstanden, als Kind zu überleben. Mit Hilfe einer Methode der amerikanischen Psychologin Phyllis Krystal ist es möglich, mit der ‚inneren Weisheit´, der Seele, dem göttlichen Kern in Kontakt zu treten. Wenn du diese innere Führung akzeptierst, kannst du deine Probleme besser bewältigen, deine Beziehungen zu anderen Menschen entwickeln sich positiver. Offen für alle; auch hilfreich für Yogalehrer und Yogatherapeuten.

Phyllis Krystal hat in mehr als 50 Jahren auf der Basis der Erkenntnisse C.G. Jungs eine Imaginationsmethode entwickelt, die es ermöglicht, Kontakt zum Höheren Bewusstsein wieder herzustellen. Diese innere Instanz ist der einzige Ratgeber, der immer weiß, was für jeden das Richtige ist. Das Höhere Bewusstsein ist gekennzeichnet durch vollkommenes Wissen über den Sinn und das Ziel des persönlichen Lebens und der gesamten Menschheit. Der Zugang dazu wird so zu einer Quelle für ein sinnvolles, erfülltes Leben. Die drei Bewusstseinsebenen Wachbewusstsein, Unterbewusstsein und Höheres Bewusstsein werden mit dieser Methode wieder zusammen geführt. So ist es möglich, die im Unterbewusstsein gespeicherten einengenden Bindungen, Verhaltensweisen, Muster, Rollen, Prägungen, Erlebnisse etc. aufzuspüren und positiv zu verändern. Die Sprache des Unterbewusstseins ist die Sprache der Bilder und Symbole. Darum arbeiten wir mit Symbolen und inneren Bildern. Das Unterbewusstsein wird dadurch erreicht und lernt um.

Ingrid Seemann

Ingrid Seemann

Yoga- und Rückenyogalehrerin, Yogatherapeutin, Entspannungskursleiterin, Gymnasiallehrerin i.R. Ausbildung zur Tanzleiterin bei Wali und Arienne van der Zwan und Phyllis Krystal Trainerin. Seit über 15 Jahren arbeitet sie mit dieser Methode in der Schule, beim Yogaunterricht und im privaten Bereich. Gelernt hat sie diese Methode bei Carmen Berhörster und Phyllis Krystal persönlich. Ingrid arbeitet seit mehr als 15 Jahren in der Arbeitsgruppe bei Carmen mit. In dieser Arbeitsgruppe werden die verschiedenen Anwendungsmöglichkeiten besprochen und eingeübt. Aus persönlicher Erfahrung kann Ingrid berichten, dass durch diese Methode und durch Yoga ihr Leben viel angstfreier und entspannter geworden ist.

Mehrbettzimmer: 187,00 €

Doppelzimmer: 225,00 €

Einzelzimmer: 261,00 €

Schlafsaal (nicht im Allgäu/Westerwald): 161,00 €

Zelt / Wohnmobil (nicht im Allgäu): 161,00 €

Ohne Übernachtung: 161,00 €


Alle bei unseren Seminaren und Ausbildungen angegebenen Preise sind Pauschalpreise pro Person. Sie beinhalten das gesamte Seminar- / Ausbildungs- / Wellnessprogramm, Unterkunft in der gewählten Zimmerkategorie und vegetarische Vollwertverpflegung (ausgenommen Live Online Seminare).

Bad Meinberg
Als Europas führendes Seminarhaus und Ausbildungszentrum für Yoga und Ayurveda, bietet Bad Meinberg den idealen Ort, um dieses ganzheitliche Übungssystem kennen zu lernen oder deine Praxis zu vertiefen. Neben jährlich rund 2000 Seminaren und Ausbildungen erwartet unsere Retreat-Gäste ein umfangreiches Zusatzangebot: vom Wandern, über entspannte Massagen, hin zu traditionell indischen Ritualen. Umsäumt von einem weitläufigen und grünen Gelände, fassen die insgesamt vier Gebäudekomplexe über 1008 Betten, 40 Seminar-, Meditations- und Übungsräumen, eine Ayurvedaoase sowie eine Praxis für Yogatherapie. Des Weiteren gehören zum Haus ein kleines Kloster, der Yogashop und ein kostenfreier W-Lan-Bereich. Auch kreative Kinderbetreuung ist vor Ort möglich. Für das leibliche Wohl sorgen neben unserer zertifizierten bio-Küche, mit leckeren vegan-vegetarischen Speisen, auch verschiedene Teestationen und Wasserbrunnen, als auch das kleine Café Maya. Umgeben von einem großen Park, liegt der Ashram ganz idyllisch am Rande des Kurstädtchen Bad Meinberg, mit vielen landschaftlichen und kulturellen Ausflugsmöglichkeiten, wie dem Naturdenkmal der Externsteine. Rund 200 Gemeinschaftsmitglieder und Angestellte, darunter über 80 ausgebildete Yogalehrende, sorgen täglich für das Wohlergehen unserer Besucher.

Anreisetag
Bitte bis spätestens 19.00 Uhr anreisen.
Anreise möglich ab 13.00 Uhr; Zimmer beziehbar ab 15.00 Uhr.
16.30 Uhr (Fr./So.) (andere Tage: 16.15 Uhr Asanas (Yogastellungen), Pranayama (Atemübungen), Tiefenentspannung.
18.00 Uhr Abendessen.
20.00 Uhr eigentlicher Seminarbeginn mit Meditation, Mantra-Singen, Vorstellrunde, Vortrag.
Tagesablauf 2. Tag
07.00 Uhr Meditation, Mantra-Singen, kurze Lesung, Vortrag
09.15 Uhr Yogastunde, Pranayama, Tiefenentspannung
11.00 Uhr Brunch (Frühstück/Mittagessen)
14.00 oder 14.30 - 18.00 Uhr Workshop (Theorie und/oder Praxis, manchmal auch mit Yogastunde, je nach Thema)
18.00 Uhr Abendessen
20.00 Uhr Meditation, Mantra-Singen, Vortrag
Seminarende/Abreisetag
07.00 Uhr Meditation, Mantra-Singen, kurze Lesung, Vortrag
09.00 Uhr Yogastunde, Pranayama, Tiefenentspannung
11.00 Uhr Brunch (Frühstück/Mittagessen)
12.30 - ca. 14.30 Uhr Workshop/Vortrag
ca. 14.30/15.00h Seminarende

Für Anfänger und Fortgeschrittene geeignet.
Auch als Weiterbildungsseminar für Yogalehrer geeignet.

SEMINARBEGINN ist pünktlich um 20:00 Uhr mit Meditation, anschließend Vorstellung des Programms. Bitte rechtzeitig anreisen.
Die Zimmer sind ab 15:00 Uhr beziehbar. Um 16:30 Uhr (Fr./So., andere Tage: 16.15 Uhr) gibt es eine Yogastunde und um 18:00 Uhr Abendessen. Seminarende ca. 14.30/15.00 Uhr