Der 1. Grad des authentischen Reiki

Der 1. Grad des authentischen Reiki

Zeitraum: 31.03.2023 - 02.04.2023 / Seminar-Nr.: N230331-1

Das authentische Reiki ist eine uralte Methode zur Aktivierung universaler Lebenskraft. Seine Wurzeln reichen bis mehr als 6000 Jahre vor Christi Geburt zurück. Es hat seine Ursprünge im Bereich Nordindien/Tibet. Ende des 19. Jahr-hunderts wurde es von dem Japaner Dr. Mikao Usui wieder¬entdeckt.
Authentisches Reiki ist eine Form der energetischen Behandlung für sich und andere. Es fördert die Harmonie auf allen Ebenen: körperlich, emotional, geistig und spirituell.
Es ist eine wunderbare Erste-Hilfe-Methode und kann über die Aktivierung der Selbstheilungskräfte jede andere Thera¬pieform wirkungsvoll ergänzen.
Authentisches Reiki ist wirksam gegen Stress und Spannungen. Es verbindet uns wieder mit unserer inneren Führung, unserer Intuition.
Authentisches Reiki ist eine der wirkungsvollsten und einfachsten Methoden, um persönlich zu wachsen und unser Potential zu entfalten. Es transformiert die Energien, die uns von unserem Bewusstsein der Ganzheit und Einheit trennen. Es fördert in jedem von uns Qualitäten wie bedingungslose Liebe, Mitgefühl, heitere Gelassenheit, inneren Frieden, Freude am Sein, Vertrauen in sich selbst und das Leben überhaupt. Wir werden uns wieder mehr und mehr der Verbundenheit mit allem Lebendigen bewusst.
Authentisches Reiki wirkt immer ganzheitlich und ursächlich. Es wirkt immer zum Wohle des Empfängers. Es gibt keine Anwendungsbeschränkungen. Es gibt kein Zuviel und keine Nebenwirkungen. Authentisches Reiki wirkt immer, egal in welchem Zustand jemand gerade ist oder ob er daran glaubt. Auch Tiere und Pflanzen profitieren davon.
Authentisches Reiki ist sehr leicht zu erlernen und leicht in der Anwendung. Es erfordert keine Vorkenntnisse.
Der I. Grad ist der Einführungs- oder Grundkurs. Durch insgesamt 4 Einstimmungen wirst Du dauerhaft an das unendliche Reservoir kosmischer Energie angeschlossen. Dabei wird universale Energie besonders in den Händen konzentriert. Du lernst, wie Du die Energie für sich selbst, andere Menschen, Tiere und Pflanzen nutzen kannst. Du erhältst eine Anleitung für eine tägliche Reikibehandlung, die Deine Energie-zentren aktiviert und harmonisiert. Zum Abschluss erhalten die Teilnehmer ein Zertifikat und ein Handbuch

Jörg Lützow

Jörg Lützow

Jörg Lützow ist Yogalehrer und Reikilehrer (7. Grad). Er erhielt seine Ausbildung von Barbara Simonsohn. Diese wurde von Dr. Barbara Ray ausgebildet, die wiederum von Hawayo Takata ausgebildet wurde, die in direkter Nachfolge von Dr. Usui, dem Wiederentdecker, steht. An Volkshochschulen bietet er Workshops an und gibt darüber hinaus in Seminaren die verschiedenen Reikigrade weiter.

Mehrbettzimmer: 187,00 €

Doppelzimmer: 225,00 €

Einzelzimmer: 261,00 €

Schlafsaal (nicht im Allgäu/Westerwald): 161,00 €

Zelt / Wohnmobil (nicht im Allgäu): 161,00 €

Ohne Übernachtung: 161,00 €


Alle bei unseren Seminaren und Ausbildungen angegebenen Preise sind Pauschalpreise pro Person. Sie beinhalten das gesamte Seminar- / Ausbildungs- / Wellnessprogramm, Unterkunft in der gewählten Zimmerkategorie und vegetarische Vollwertverpflegung (ausgenommen Live Online Seminare).

Nordsee
Das Seminarhaus Yoga Vidya Nordsee bietet dir die ideale Atmosphäre, Yoga in Verbindung mit der klaren Nordseeluft und der wunderschönen Natur am Meer zu erleben. Es liegt am Rande des Nordseeheilbades Horumersiel / Wangerland. Nach zwei Kilometern bist du in der Ortsmitte, nach weiteren 0,5 km liegt der Strand zu deinen Füßen. Ein ganz besonderes Erlebnis sind Yoga, Atemübungen und Meditation am Meer. Neben den täglichen Yogastunden, Meditationen und Vorträgen laden die Dünen und Spazierwege entlang der Deiche mit grasenden Schafen und Wasservögeln zu Wanderungen und Radtouren ein. Mit ein bisschen Glück gibt es sogar Seehunde am Hafen zu sehen. Ebbe und Flut als Naturereignisse ermöglichen dir, Meer und Watt zu erkunden. Alternativ sind auch Inselausflüge zu den nahe gelegenen Nordseeinseln Wangerooge, Spiekeroog, Langeoog und Baltrum möglich.

Anreisetag
Bitte bis spätestens 19.00 Uhr anreisen.
Anreise möglich ab 13.00 Uhr; Zimmer beziehbar ab 15.00 Uhr.
16.30 Uhr (Fr./So.) (andere Tage: 16.15 Uhr) Asanas (Yogastellungen), Pranayama (Atemübungen), Tiefenentspannung.
18.00 Uhr Abendessen.
20.00 Uhr eigentlicher Seminarbeginn mit Meditation, Mantra-Singen, Vorstellrunde, Vortrag.

Tagesablauf ab dem 2. Tag
07.00 Uhr Meditation, Mantra-Singen, kurze Lesung, Vortrag
09.15 Uhr Yogastunde, Pranayama, Tiefenentspannung
11.00 Uhr Brunch (Frühstück/Mittagessen)
14.30 Uhr Workshop/Vortrag *
16.15 Uhr Yogastunde, Pranayama, Tiefenentspannung*
18.00 Uhr Abendessen
20.00 Uhr Meditation, Mantra-Singen, Vortrag

Seminarende/Abreisetag
07.00 Uhr Meditation, Mantra-Singen, kurze Lesung, Vortrag
09.15 Uhr Yogastunde, Pranayama, Tiefenentspannung
11.00 Uhr Brunch (Frühstück/Mittagessen)
12.30- ca. 14.30 Uhr Workshop/Vortrag
ca. 14.30/15.00 Uhr Seminarende (bei längeren Seminaren: Seminarende nach dem Brunch, also um ca. 12.30 Uhr)

* Manche Seminare mit speziellen Themen haben auch nachmittags von 14.00 Uhr/14.30 Uhr -18.00 Uhr einen Workshop und nachmittags keine Yogastunde oder die Übungen sind in den Workshop integriert.

Keine Vorkenntnisse nötig.

SEMINARBEGINN ist pünktlich um 20:00 Uhr mit Meditation, anschließend Vorstellung des Programms. Bitte rechtzeitig anreisen.
Die Zimmer sind ab 15:00 Uhr beziehbar. Um 16:30 Uhr (Fr./So., andere Tage: 16.15 Uhr) gibt es eine Yogastunde und um 18:00 Uhr Abendessen. Wochenendseminare enden am Sonntag um ca. 14.30/15.00Uhr.