Du bist hier: Seminar-Übersicht / 

Anatomie der Asanas - Yogalehrer Weiterbildung

Zeitraum: 21.06.2020 - 26.06.2020 Seminar-Nr.: A200621-3

Anatomie der Asanas - Yogalehrer Weiterbildung

Wir behandeln die wichtigsten Muskeln des Bewegungsapparates, ihre genauen Ansätze am Skelett, ihre Wirkung, ihre Antagonisten (Gegenspieler) und Synergisten (Mitspieler). Im Praxisteil werden erst in einfachen Dehn- und Kräftigungsübungen die einzelnen Muskeln bewusst wahrgenommen, kontrahiert und entspannt. Da du lernst, die beteiligten Muskeln viel exakter wahrzunehmen und anzusteuern, kannst du deine Asanas deutlich optimieren! Durch das vertiefte Wissen der funktionellen Anatomie deines Körpers kannst du einschränkende körperliche Symptome erkennen und mit Hilfe deiner Übungspraxis auflösen. Denn je besser du dich in einer Asana ausrichtest, umso besser ist die Auswirkung der Yogapraxis auf deine Körperhaltung und damit auch in der strukturellen, gesundheitlichen und energetischen Wirkung. – Für deinen Yoga-Unterricht entwickelst du eine bessere Wahrnehmung für die Haltung deiner Schüler. Du kannst ihnen gezielter Tipps und bei Bedarf Vorbereitungsübungen geben. Auch deine Hands-On werden sicherer, dadurch kannst du deine Schüler effektiver korrigieren.


Narayani Kedenburg
Narayani KedenburgNarayani strahlt viel Ruhe und Freude aus und kann so ihre Teilnehmer in eine entspannte und positive Stimmung führen. Sie unterrichtet mit viel Einfühlungsvermögen und Geduld. Narayani ist Yogalehrerin (BYV), Entspannungskursleiterin (BYVG) und Meditationskursleiterin (BYVG). Sie studierte Sportwissenschaft und Philosophie und hat einige Jahre als Sporttherapeutin in einem ambulanten Therapiezentrum und einem privaten Rehazentrum mit orthopädischen und neurologischen Klienten gearbeitet. „Yoga hat mein Leben entscheidend zum Positiven verändert und wird es weiter tun. Ich möchte den spirituellen Weg bewusst gehen, viel lernen, Menschen inspirieren und freue mich mein Wissen und meine Erfahrungen weiter zu geben.“

Mehrbettzimmer: 386,00 €

Doppelzimmer: 469,00 €

Einzelzimmer: 555,00 €

Schlafsaal (nicht im Allgäu/Westerwald): 319,00 €

Zelt / Wohnmobil (nicht im Allgäu): 319,00 €

Ohne Übernachtung: 319,00 €

Alle bei unseren Seminaren und Ausbildungen angegebenen Preise sind Pauschalpreise pro Person. Sie beinhalten das gesamte Seminar- / Ausbildungs- / Wellnessprogramm, Unterkunft in der gewählten Zimmerkategorie und vegetarische Vollwertverpflegung.

Allgäu
Der Yoga Vidya Allgäu Ashram auf ca. 1000 m Höhe gelegen, ist besonders für Allergiker eine Entlastung und Wohlgefühl durch Feinstaub unbelastete Natur. Das Yoga Seminarhaus in Maria Rain ist unmittelbar vor den Allgäuer Alpen gelegen. Eingebettet in einem touristisch attraktiven Feriengebiet, Kurgebiet und Erholungsgebiet im Oberallgäu, zwischen Kempten und Füssen ist Maria Rein ein ruhiger kleiner Ort von vielen Badeseen umgeben, ideal für Yoga und Meditation. Die bekannten Gipfel in unmittelbarer Nähe sind die Alpspitze bei Nesselwang und der Grünten. Ein traumhafter Blick auf die Alpen bietet sich direkt vom Haus aus und bei guter Sicht sogar auf die Zugspitze. Ein Genuss für jeden der Yoga in einer kraftvollen Naturumgebung praktizieren oder lernen möchte.

  Anreisebeschreibung

Anreisetag
Bitte bis spätestens 19.00 Uhr anreisen.
Anreise möglich ab 13.00 Uhr; Zimmer beziehbar ab 15.00 Uhr.
16.30 Uhr (Fr./So.) (andere Tage: 16.15h) Asanas (Yogastellungen), Pranayama (Atemübungen), Tiefenentspannung.
18.00 Uhr Abendessen.
20.00 Uhr eigentlicher Seminarbeginn mit Meditation, Mantra-Singen, Vorstellrunde, Vortrag.
2. Tag:

06.00 - 7.00 Uhr Pranayama (freiwillig)
7.00 Uhr Morgenmeditation, Mantra-Singen, Vortrag
09.15 - 11.00 Uhr Asanas, Tiefenentspannung
11.00 Uhr Brunch
Karma Yoga (Mithilfe ca. 45Min.), Pause
14.00/14.30 - 15.45/16.00 Uhr Vortrag/Workshop*
16.00/16.15 - 18.00 Uhr Asanas, Pranayama, Tiefenentspannung*
* manchmal nachmittags Workshop von 14.00h oder 14.30h bis 18.00 Uhr, ohne Asanastunde am Nachmittag, oder Übungen in den Workshop integriert.
18.00 Uhr Abendessen
Pause
20.00 - 22.00 Uhr Abendmeditation, Mantra-Singen, Vortrag

Seminarende/Abreisetag
6.00 Uhr Pranayama (freiwillig)
7.00 Uhr Meditation, Mantra-Singen, kurze Lesung, Vortrag
9.15 Uhr Yogastunde, Pranayama, Tiefenentspannung
11.00 Uhr Brunch (Frühstück/Mittagessen)
Seminarende nach dem Brunch um ca. 12.30 Uhr

Teilnahmevoraussetzung: Yogalehrerausbildung.
Auch als Weiterbildungsseminar für Yogalehrer geeignet.

SEMINARBEGINN ist pünktlich um 20:00 Uhr mit Meditation anschließend Vorstellung des Programms. Bitte rechtzeitig anreisen.
Die Zimmer sind ab 15:00 Uhr beziehbar. Um 16:30 Uhr (Fr./So., andere Tage: 16.15 Uhr) gibt es eine Yogastunde und um 18:00 Uhr Abendessen. Seminarende mit dem Brunch um ca. 12.30 Uhr.

Katalog anfordern
Online Anmelden
Beratung und Anmeldung