Du bist hier: Seminar-Übersicht / 

Alle Seminare von Jutta Qu'ja Hartmann

Jutta Qu'ja HartmannIhre Liebe gilt der Schönheit von Großmutter Erde. Ihr zu Ehren trägt sie ihren spirituellen Namen Qu'ja; das heißt: die auf dem Weg ist, die zum Licht geht, die im weiblichen Herzen tanzt. Seit über 40 Jahren unterrichtet sie körperbezogene Themen (Sport, Körperwahrnehmung). Seit 25 Jahren unterrichtet sie Yoga. Nach zwei akademischen Anläufen (Grundstudium Physik und Medizin) und zehn Jahren Berufstätigkeit im medizinischen Bereich, konnte sich ihr schamanisch schlagendes Herz durchsetzen. Seit 1995 arbeitet sie professionell als Schamanin und bildet seit 2000 in diesem Bereich aus. Sie ist begeistert davon, medizinisches, yogisches und schamanisches Wissen über die Grenzen der einzelnen Disziplinen hinaus miteinander zu verbinden - so entstehen wissensübergreifende, ganzheitliche Heilungswege. CD: Tanka-Shi-Lah - Schamanische Lieder; Literatur: Schamanismus. Alles lebt. Autor: Thomas Ernsting. Er begleitete mehrere Jahre ihre schamanische Arbeit. In GEO erschienen zwischen 2013 und 2016 mehrere Beiträge über ihre Arbeit.

Beratung und Anmeldung