Du bist hier: Netzwerk / Berufsverbände / BYAT / BYAT-Infos / 

Der Berufsverband der Yoga und Ayurveda Therapeuten (BYAT)

Der BYAT ist ein Berufsverband zur Verbreitung des therapeutischen Wissens, der therapeutischen Anwendungen, Techniken und Übungen auf der Grundlage von ganzheitlichem Yoga, Ayurveda, der vedischen Wissenschaften und verwandter Disziplinen für Körper, Geist und Seele des Menschen.

 

Zweck des Vereins ist die Vertretung der ideellen und allgemeinen wirtschaftlichen Interessen des Berufsstandes der Yoga und Ayurveda Therapeuten.

 

Er ist besonders geeignet für Absolventen/innen der Yoga Therapie-, psychologischen Yogatherapie-, Massage-, Ayurveda-, Entspannungs-, Meditationstherapie-Ausbildung, aber auch für alle Absolventen/innen ganzheitlicher Ausbildungen, sowie für Ärzte/Ärztinnen und Heilpraktiker/innen, Psychologen, Psychotherapeuten u.a., die auf diesen Gebieten tätig sind.

Wenn du therapeutisch auf dem Gebiet von Yoga, Ayurveda oder anderen verwandten Disziplinen tätig bist oder unterrichtest, und besonderen Wert auf die Förderung von wissenschaftlichen Untersuchungen der therapeutischen Wirkungen von Yoga, Ayurveda und verwandten Gebieten legst sowie auf die Pflege der Zusammenarbeit mit Therapeuten/innen, Kliniken, Therapie-Einrichtungen und Lehrinstituten, dann ist es der richtige Verband für dich!

 

 

 

Als Mitglied profitierst du vom Know-how und dem Netzwerk von Yoga Vidya und hast dadurch viele Vorteile, u.a. kostenlose Beratung in Rechts- und Steuerfragen, vergünstigte Versicherungen, Rabatte bei Einkäufen im Yoga Vidya Shop, exklusive Informationen auf unseren mitgliedergeschützten Seiten z.B. zur Selbstständigkeit, u.v.m.

 

 

 

 

 

Verbandsheft

Infos zum Verein, den Verbänden und dem Brahma Vidya Hilfswerk e.V. als PDF