Asana Intensiv - Musikalisch-Meditativ

Asana Intensiv - Musikalisch-Meditativ

Zeitraum: 16.10.2022 - 21.10.2022 / Seminar-Nr.: B221016-24

Yoga und Musik ergänzen sich ideal. Jede Asana wird von Musik, Mantra Gesang und anderen Klängen auf deiner Reise nach innen begleitet! Die Yoga Stellungen werden lange gehalten, der Geist wird durch die Mantras und andere Klänge unterstützt. Musik und Klangschwingungen wie Mantras harmonisieren und entspannen dich auf allen Ebenen und ermöglichen dir neue und tiefe Erfahrungen in deiner Asana Praxis. Lass dich durch das Hören von Musik und Klängen tief ins Yoga, tief nach innen führen und erfahre auch selbst deine eigenen Klangräume. In diesem Asana Intensiv Seminar wirst du neben dem Hören auch mal deine eigene Stimme einsetzen und beobachten, wie Singen und Tönen dein Körpergefühl und deine Geisteshaltung beeinflussen.

Dorothee Grubert

Dorothee Grubert

Dorothee ist Yogalehrerin (BYV), Musikerin und Diplom-Betriebswirtin. Seit zwanzig Jahren praktiziert sie Hatha-Yoga und interessierte sich dabei zunehmend für die geistigen und philosophischen Wege von Yoga, seit 2021 lebt sie in dem Ashram Yoga Vidya Bad Meinberg. Hier bringt sie auch ihre Erfahrungen als Live- und Studiomusikerin ein, um traditionelle Mantra-Musik zu verbreiten und viele Menschen zu motivieren, selber Kirtan zu singen und anzuleiten. Sie hat langjährige Erfahrung im Yogaunterricht in Unternehmen und Yogastudios sowie als Trainerin in der Erwachsenbildung. Ihr Anliegen ist es, in den Yogasessions einen Raum zu schaffen, in dem jede:r ganz zu sich selbst kommen kann.

Shivapriya Grubert

Shivapriya Grubert

Shivapriya ist Yogalehrerin und unterrichtet mit großer Freude klassisches Hatha Yoga. Mit besonders viel Hingabe leitet sie Satsangs und Kirtans an, die die Herzen berühren und Freude verbreiten. Nachdem sie in ihrer Jugend lange im Bereich der Popmusik mit Gesang und Gitarre tätig war, nutzt sie ihre Musik jetzt für das gemeinsame verbindende Mantra-Singen und motiviert auch andere, ihren musikalischen Neigungen nachzugehen. Sie lebt seit 2020 im Bad Meinberger Ashram und unterstützt dort als studierte Kommunikationsdesignerin den Yoga Vidya Verlag mit grafischer Gestaltung.

Mehrbettzimmer: 329,00 €

Doppelzimmer: 415,00 €

Einzelzimmer: 503,00 €

Schlafsaal (nicht im Allgäu/Westerwald): 263,00 €

Zelt / Wohnmobil (nicht im Allgäu): 263,00 €

Ohne Übernachtung: 263,00 €


Alle bei unseren Seminaren und Ausbildungen angegebenen Preise sind Pauschalpreise pro Person. Sie beinhalten das gesamte Seminar- / Ausbildungs- / Wellnessprogramm, Unterkunft in der gewählten Zimmerkategorie und vegetarische Vollwertverpflegung (ausgenommen Live Online Seminare).

Bad Meinberg
Als Europas führendes Seminarhaus und Ausbildungszentrum für Yoga und Ayurveda, bietet Bad Meinberg den idealen Ort, um dieses ganzheitliche Übungssystem kennen zu lernen oder deine Praxis zu vertiefen. Neben jährlich rund 2000 Seminaren und Ausbildungen erwartet unsere Retreat-Gäste ein umfangreiches Zusatzangebot: vom Wandern, über entspannte Massagen, hin zu traditionell indischen Ritualen. Umsäumt von einem weitläufigen und grünen Gelände, fassen die insgesamt vier Gebäudekomplexe über 1008 Betten, 40 Seminar-, Meditations- und Übungsräumen, eine Ayurvedaoase sowie eine Praxis für Yogatherapie. Des Weiteren gehören zum Haus ein kleines Kloster, der Yogashop und ein kostenfreier W-Lan-Bereich. Auch kreative Kinderbetreuung ist vor Ort möglich. Für das leibliche Wohl sorgen neben unserer zertifizierten bio-Küche, mit leckeren vegan-vegetarischen Speisen, auch verschiedene Teestationen und Wasserbrunnen, als auch das kleine Café Maya. Umgeben von einem großen Park, liegt der Ashram ganz idyllisch am Rande des Kurstädtchen Bad Meinberg, mit vielen landschaftlichen und kulturellen Ausflugsmöglichkeiten, wie dem Naturdenkmal der Externsteine. Rund 200 Gemeinschaftsmitglieder und Angestellte, darunter über 80 ausgebildete Yogalehrende, sorgen täglich für das Wohlergehen unserer Besucher.

Anreisetag
Bitte bis spätestens 19.00 Uhr anreisen.
Anreise möglich ab 13.00 Uhr; Zimmer beziehbar ab 15.00 Uhr.
16.30 Uhr (Fr./So.) (andere Tage: 16.15h) Asanas (Yogastellungen), Pranayama (Atemübungen), Tiefenentspannung.
18.00 Uhr Abendessen.
20.00 Uhr eigentlicher Seminarbeginn mit Meditation, Mantra-Singen, anschließend Vorstellrunde, Vortrag.
Tagesablauf ab dem 2. Tag
06.00 - 7.00 Uhr Pranayama (freiwillig)
7.00 - ca. 8.05 Uhr Morgenmeditation, Mantra-Singen, Vortrag
08.15 -11.00 Uhr Yogastunde
11.00 Uhr Brunch, Pause
15.00 - 18.00 Uhr Yogastunde
18.00 Uhr Abendessen
Pause
20.00 - 21.05 Uhr Abendmeditation, Mantra-Singen
21.05 - 22.00 Uhr Möglichkeit zur Teilnahme an einem Vortrag zu einem allgemeinen Yoga- oder spirituellen Thema
Freier Tag
Bei Seminaren ab 5 Tagen ist ein halber Tag, meist Mittwoch zwischen 11.00 und 20.00h frei.
Seminarende/Abreisetag
6.00 - 7.00 Uhr Pranayama (freiwillig)
7.00 - 8.05 Uhr Meditation, Mantra-Singen, kurze Lesung
8.15-11.00hr Yogastunde, Pranayama, Tiefenentspannung
11.00 Uhr Brunch (Frühstück/Mittagessen)
Seminarende nach dem Brunch um ca. 12.30h

Mittelstufe und Fortgeschrittene.

SEMINARBEGINN ist pünktlich um 20:00 Uhr mit Meditation. Bitte rechtzeitig anreisen.
Die Zimmer sind ab 15:00 Uhr beziehbar. Um 16:30 Uhr (Fr./So., andere Tage: 16.15 Uhr) gibt es eine Yogastunde und um 18:00 Uhr Abendessen. Seminarende mit dem Brunch um ca. 12.30 Uhr.